Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More Pimms HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Januar 2014
Haben meine Jung zu Weihnachten bekommen.
Super Teil, sieht gut aus, fährt gut,
läßt sich gut steuern und das Licht gibt einen guten Effekt.
Tempo reicht aus, nur die Reifen könnten mehr Gripp haben !!!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2014
Wir haben dieses Auto für unseren Sohn zu Weinachten gekauft und sind bisher sehr zufrieden.

Das Akku war noch nie wirklich leer und das nach ca. 30-45 Minuten voller Fahrt. Es ist zudem extrem schnell innerhalb von nicht mal einer Stunde wieder aufgeladen.

Der Wagen ist sehr rasant ca. 20 km/h und kann per Hand an der Unterseite (nur durch Erwachsene) auf eine schnellere Geschwindigkeit umgestellt werden.

Der Wagen kann sogar die Rockford-Wende (wem das was sagt.

Er Fährt im Regen, im Schnee und im Matsch und geht einfach nicht kaputt.

Die Fernbedieung ist super und kann für Linkshänder umgebaut werden innerhalb von 3 Sekunden durch die Kinder selber.

Ausserdem kann mit der Fernbedienung die Lenkung super justiert werden.

Seinen Preis sowas von Wert!!!!

Und davor hatten wir schon tausende ferngesteuerte Autos die alle schon defekt sind oder mich mit den Batterienverschleiss einen Haufen Geld gekostet haben.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2015
Mein Sohn hat lange überlegt, ob er sich den Camo Ranger kaufen soll. Ich selbst fahre ein Drift Car von HSP mit 4WD, welchen ich in den semi-professionellen Bereich einordnen würde. So habe ich eine brauchbare Vergleichsmöglichkeit.
Der Camo Ranger fährt zum einen ziemlich schnell, zum anderen ist er ausreichend robust. So haben wir schon einige Crashs gebaut, bei denen der Camo Ranger weit durch die Luft geflogen ist und auch schon mal ein Rad verloren hat - alles keine Problem. Rad wieder dran und weiter geht's. Die Lenkung ist proportional (heißt: bei wenig Lenkwinkel wird auch wenig eingelenkt, bei mehr Lenkwinkel entsprechend mehr). Der Ranger fährt auch rückwärts ohne Probleme. Der Akku hält zudem deutlich länger durch als an meinem Wagen, Respekt.
Alles in allem ein cooles Auto für (zugegeben) auch nicht gerade wenig Geld.
Die Ersatzteilversorgung mussten wir zum Glück noch nicht in Anspruch nehmen, es gibt aber zumindest die wichtigsten Bauteile zum Nachkaufen.
Mein Sohn und ich sind sehr zufrieden!
Nachtrag:
So, nachdem Sohnemann es übertrieben hat, ist ein Querlenker der Vorderachse weggebrochen. Ein Blick ins I-Net brachte Ernüchterung: Querlenker wird zwar als Ersatzteil geführt, ist aber momentan nicht lieferbar. Schöner Sch..., aber in einem Forum gab's den Tipp, direkt bei Revell nachzufragen. Und was soll ich sagen: schnelle Antwort mit passendem Angebot, sogar noch Rückfrage per E-Mail bekommen, weil ich meine Adresse nicht angegeben hatte - der Service stimmt! An dieser Stelle ein dickes DANKESCHÖN. Nach wenigen Tagen waren die (hab' gleich mehrere bestellt) neuen Querlenker da, und nun läuft die "Kiste" wieder wie der Teufel.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2014
Ich habe das Fahrzeug für einen hyperaktiven 9 jährigen gekauft. Bissher ist er nur gedrosselt gefahren bis er ein Gefühl für die Steuerung entwickelt. Für ihn reicht die Geschwindigkeit jedoch vollkommen aus und mindert auf keinen Fall den Spaßfaktor. Da er in einem kleinen Dorf wohnt ohne große Parkplätze haben wir UBS für dieses Modell entschieden da es süß meiner Sicht ein kleiner Allrounder ist.
Bissherige Fahrgrbiete:
Grober Kies, Feldwege mit leichten Unebenheiten, Plastersteine mit Ablaufrinne und Gehwege. Diese konnte er bissher alle tadellos Meistern.
Stabilität: Stoßstange vorne bereits gebrochen, hält jedoch noch alles zusammen. Dem Hersteller mache ich jedoch keine Vorwürfe. Der Junge ist einfach drei mal im selben Winkel mit Vollgas (gedrosselt Ca 15-20 km/h) grhfn eine Hauswand gefahren.
Fahrdauer: gedrosselt ca. 35-40 Minuten

Nachteil: Punktabzug gibt es für das fehlende Licht. Da es jedoch ein Geburtstagsgeschenk war wollten wir es nicht wieder einschicken. Daher auch der fehlende Stern.

Fazit: Super Geschenk.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2015
Lenkservo ist trotz vorsichtiger Behandlung in der Garantiezeit gestorben. Ersatzfahrzeug kam nun ohne Beleuchtung, unser Sohn hatte das Fahrzeugmodell als Limited Edition mit Beleuchtung vorne und hinten. Keine Möglichkeit der Verkäuferkontaktierung durch Amazon. Sehr enttäuschend. Ich schätze, dass wir damit nun leben müssen. Bild zeigt defekten Wagen in 1A Zustand und mit Licht...
review image
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2014
Vorweg: Wir haben das Produkt nicht bei Amazon gekauft, sondern im Laden.

Ich kann dieses Produkt leider überhaupt nicht weiterempfehlen.
Das erste Modell hatte nach einigen Tagen einen defekten An/Aus-Schalter und ließ sich nicht mehr mit der Fernbedienung binden. Das Produkt wurde ersetzt.

Nun, einige Monate später, hakt der Schalter erneut. Außerdem scheint der Lenkservo jetzt auch noch defekt zu sein, da die Lenkung nicht mehr reagiert. Das Auto ist so nicht mehr zu gebrauchen.

Ich bin sehr enttäuscht. Nicht empfehlenswert.
Werde nach etwas Wertigerem suchen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2014
Mein Sohn hat das Auto jetzt 10 Monate und ich muss echt sagen ich bin etwas enteuscht von der "Qualität" für diesen Preis. Das erste Problem war das Spritzwasser das eingedrungen ist und alles lahmgelegt hat......Auto wurde aber anstandslos von Revell repariert. Dann noch eine neue Fernbedienung bekommen....

Nach ein paar Monaten waren bereits die Achsen komplett ausgeschlagen...es ist einfach eine billige Produktion wie man sie auch bei 15€ Autos verwendet.

Top ist jedoch das Revell Service, bis jetzt alles ohne Probleme repariert, getauscht etc.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Mein Söhne (7 und 10) sind begeistert von diesem Flitzer, der cool aussieht und in puncto Geschwindigkeit wirklich hält was er verspricht. Die Bedienung ist einfach und verständlich. Den einen Punkt Abzug gibt es dafür, dass der Akku relativ schnell leer ist und dann erst wieder stundenlang aufgeladen werden muss, bevor man wieder fahren kann. Und da man so ein schnelles Auto, das ja viel Platz braucht, nicht immer direkt vor der Haustür fahren lassen kann (wir gehen da immer zum Sportplatz oder am Wochenende zu einem großen leeren Parkplatz), ist das Verhältnis Anreiseaufwand zu Spielzeit für nicht optimal. Aber abgesehen davon ist es wirklich ein schönes Spielzeug.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Als mein Sohn (11) den Camo Ranger im Urlaub gesehen hat, war er sofort begeistert und wollte das Auto sofort kaufen. Trotz Bedenken elternseits, da schon viele ferngesteuerte Autos sich als Reinfall herausgestellt hatten, setzte er sich durch und wir waren - auch aufgrund der Bewertungen - überredet. Das Auto wurde donnerstags geliefert, schon am Freitag war mein Sohn enttäuscht und wollte das Auto reklamieren. Dann stellte sich heraus, dass das Auto nur bei zu geringer Entfernung nicht auf die Fernbedienung reagierte. Also erst einmal wieder eitel Sonnenschein. Am Sonntag dann hatte das Auto diverse Macken (Gewinde gelöst, Stoßstange abgebrochen), so dass wir das Auto wieder zurückgeschickt haben. Dank Amazon eine schnelle Rückabwicklung des Kaufes!!!!

Grundsätzlich ist die Idee toll, die Fernbedienung innerhalb von Sekunden von Rechts- auf Linksbedienung umstellen zu können (unsere Tochter ist Linkshänderin). Das Auto machte auch erst einen stabilen Eindruck. Von daher wenigstens zwei Sterne. Aber für den Preis hätten wir mehr erwartet!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2015
Wir haben den Flitzer nun schon seit einigen Tagen in Gebrauch und mein Sohn, als auch ich sind vollauf zufrieden. Auch härtere Einsätze steckt er problemlos weg, lediglich ein Rad fällt bei extremen Belastungen schon mal ab, was aber durch das klevere Stecksystem kein Problem ist. Ich habe eher das Gefühl, dass das Abfallen eines Rades verhindert, dass an der Radaufhängung was kaputt geht... Zudem macht dann das Ersatzrad auch einen Sinn 😉. Akku ist super, lädt schnell auf (60Min) und hält tatsächlich auch ca. 30 Minuten durch. Die Reichweite der Fernsteuerung hat mich sehr positiv überrascht ca. 150m sind kein Problem. Natürlich ist der Camo eher ein Spielzeug, als ein professionelles RC Car. Das merkt man spätestens, wenn er aufgrund seines geringen Gewichts keinen Gripp auf holprigen Untergrund findet. Hier muss man sich entsprechenden Boden bewusst aussuchen. Aber z.B. auf feinem Schotter geht die Kiste richtig ab... Ach ja, die Geschwindigkeit im zweiten Gang spricht wiederum gegen ein reines Spielzeug, da ist ein 8 jähriger (aber auch mancher Erwachenser 😉) am Anfang etwas überfordert und der Fahrweg sollte dementsprechend überschaubar sein^^ Also ich kann den Kauf nur empfehlen und die gute Ersatzteillage bei Revell spricht auch dafür, dass selbst bei Materialverlusst noch lange Spaß mit dem Teil garantiert sein sollte...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)