Kundenrezensionen


42 Rezensionen
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


94 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Haarentfernung für Anwender mit Geduld und Durchhaltevermögen!
Liebe Interessenten, liebe potentielle Käufer, liebe Amazon-Käufer,

lange hat es für die Rezession gedauert, letzten Endes habe ich mich dann doch dazu entschieden, das zu veröffentlich, da ich selber nur aufgrund der Rezessionen diese Investition getätigt habe. (Rezession nach 4. Anwendung = ca. 8 Wochen)

Kleine...
Vor 12 Monaten von Musicfreak veröffentlicht

versus
46 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Haare werden kaum weniger
Hey zusammen,

hab mir das Gerät gekauft um mich beim Rasieren zu entlasten. Momentan ist es so, dass ich 2x die Woche rasiere. Oberarme, Achseln, Schulter, Brust, Bauch mit Nassrasierer. Gesicht und Intimbereich mit Elektrorasierer und Haarentfernungscreme.

Ich habe helle Haut, mit Sommersprossen auf Armen und Schulter, sowie ein Tattoo auf dem...
Vor 21 Monaten von Flo veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

94 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Haarentfernung für Anwender mit Geduld und Durchhaltevermögen!, 16. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips TT3003/11 IPL Haarentfernungssystem Lumea for Men (inklusive Bodygroom) (Badartikel)
Liebe Interessenten, liebe potentielle Käufer, liebe Amazon-Käufer,

lange hat es für die Rezession gedauert, letzten Endes habe ich mich dann doch dazu entschieden, das zu veröffentlich, da ich selber nur aufgrund der Rezessionen diese Investition getätigt habe. (Rezession nach 4. Anwendung = ca. 8 Wochen)

Kleine Vorgeschichte: Ich bin Anfang 20 und habe als "Frühentwickler" schon seit dem Teenager-Alter sehr viel Behaarung - liegt in der Familie! Als Teenager hat man dann mal probiert, einzelne Stellen zu rasieren, aber der Effekt war leider nur von kurzer Dauer und ziemlich schnell war der Wille weg. Mit dem Erwachsen werden hat man sich dann doch ziemlich an den schwarzen Dingern gestört, doch der radikal rasierte Mann wollte man dann auch nicht sein. Mit der dauerhaften Haarentfernung hatte ich mich schonmal beschäftigt, doch als Auszubildender eine Behandlung anzufangen, die pro Sitzung allein schon ins dreistellige geht... NO WAY! Nachdem Wachsen etc. auch nicht den gewünschten Effekt brachte, hab ichs dann auch gelassen - bis zu diesem Tipp meiner Mutter, die mein Unwohlsein kannte. Aufmerksam wurde Sie durchs Internet auf dieses Produkt. Da der Wunsch nach Änderung sooo... groß war wurde das Produkt auch für diesen stolzen Preis bestellt.

Mit folgenden Punkten möchte ich euch deshalb eure Entscheidung ein bisschen vereinfachen:

- Versand: Nur kurz zum Versand: Wie immer bei Amazon super schnell und ohne Probleme - Ware war gut verpackt.

- Die Verpackung: Die Verpackung dieser "Pistole" allein hat mich schon beeindruckt. Man merkt sofort, dass man hier kein Produkt für 10,- € erworben hat. Neben dem Hauptgerät befinden sich noch der Resierer, Ladegeräte für beide Geräte, Einige Anleitungen, Eine praktische Tasche zum Transport, sowie eine kleine Bürste zum Reinigen im Paket.

- Erste Anwendung: GANZ WICHTIG: Unbedingt die Anleitung KOMPLETT durchlesen. Ich neige dazu, dass ich als Technik-Freak die Anleitung gleich wegschmeise, weil ich mir denke : "Was kann da denn schief gehen". Doch spätestens bei diesem Gerät, das direkt am Körper verwendet wird, sollte man dann doch zu Besinnung kommen!
Ich habe eine relativ helle Haut und sehr dunkle Haare. Mir wurden lt. Anleitung also die beiden obersten Stärken (Stufe 4 + 5) nahegelegt.

- Der Rasierer: WOW, einfach nur WOW. Ehrlich gesagt hatte ich eher kleine Erwartungen an den Rasierer selbst. Ich war der Meinung, dass kleine stoppeln auf jeden Fall bleiben würden, weil ich es von anderen Rasierern nicht anders kenne. Aber dieses Ding ist einfach der Hammer! Eine Anwendung unter der Dusche kann ich jetzt nicht empfehlen, das geht bei mir deutlich schlechter, aber das kommt vermutlich auf Haut- und Haartyp an. Ich dusche und benutze den Rasierer dann nach dem gründlichen Abtrocknen, bzw. warte dann sogar noch eine Zeit. Perfektes Ergebnis an jeder Körperstelle - ich bin begeistert!

- Wählen der Intensität: Man muss selber herausfinden, was für einen selbst die richtige Stufe ist. Ich für meinen Teil habe mich dann für Stufe 5 entschieden, an Stellen, an denen das pichsen zu stark ist, gehe ich dann einfach auf Stufe 4 runter. Ich habe den Tag vor der ersten Anwendungn erstmal an verschiedenen Stellen kurz getestet, wie stark man diese Laser-Impulse spührt und habe dann 24h gewartet, ob sich die haut rötet etc. Das wird auch so empfohlen und würde ich auch den ganz ungeduldigen raten!

- Die "Pistole": Die Handhabung ist ganz easy. Liegt super in der Hand, die Bedienung mit einer Hand klappt auch super.

- Anwendung: Gründlich mit der Pistole über die Körperpartien schritt für schritt lasern und immer dabei achten, dass sich die gelaserten Stellen ein bisschen überlappen. Spätestens nach der 3. Anwendung merkt man, wenn man ungründlich in der Anwendung war, denn dann sieht man genau, wo der Laser nciht hingekommen ist. Die Ungründlichkeiten lassen sich zwar ausbessern, das macht aber mehr Arbeit als eine grundlegende Genauigkeit!

- Die Dauer + Ergebnis: Wie Eingangs beschrieben, hatte ich den Wunsch, an jeder Körperstelle eine Änderung hervorzubringen. Somit hab ich den ganzen Körper komplett gemacht. Vom Hals bis zu den Füßen dauerte die Anwendung mit Rasieren insgesamt einen kompletten Samstag. Dies ist den Ladezeiten der Geräte geschuldet, worauf ich noch zu sprechen komme! Ja, ein kompletter Samstag ist sehr lange, aber man muss sich folgendes vor Augen behalten: Ich persönlich merke nach der 4. Anwendung (=8 Wochen, da alle 2 Wochen gelasert werden darf) an den Armen ein für mich gutes Ergebnis. An den Beinen habe ich nach der 3. Anwendung bereits aufgehört und beobachte es jetzt weiter (spätestens nach 4 Wochen sollte man hier wieder lasern) und am Oberkörper werde ich wohl noch eine 5, wenn nicht sogar eine 6. Anwendung benötigen, um auch dort zufrieden zu sein. TROTZDEM: Ist das gewünschte Ergebnis erreicht, kann ich durch eine Anwendung alle 4, 6 oder 8 Wochen den Haarwuchs dauerhaft so aufrechterhalten, wie ich mich wohlfühle. Mir persönlich ist das dann auch das Opfern meines Wochenendes wert!

Nach allem positiven - was ist mir negativ aufgefallen:
1. Die Ladezeit: Die Ladezeit der Pistole beträgt gute 1,5h - auf Stufe 5 kann ich damit ca. 30 Minuten Lasern. Das ganze finde ich noch in Ordnung, ist halt zeitaufwendig. Enttäuschender Finde ich da die Ladezeit des Rasierers. Zwar komme ich mit einer Ladezeit auch richtig weit, allerdings: Wenn am Ende des Körpers der Akku noch nicht Leer ist, auf das Laden aufgrund von Rücksicht auf die Haltbarkeit verzichtet wird und man beim nächsten Rasieren dann nur halb fertig wird mit der Restkapazität, ist das echt mies. Ich kann die genaue Dauer nicht sagen, da das Ding bei mir dann oft den Zeitlichen Rahmen gesprengt hat, aber ich würde sie auf ca. 5-6h schätzen.

2. Wie immer: der Preis. Mit einem Grundpreis von 500,-€ ist das Ding schon ein echter Konto-Killer, wenn man nicht gerade zu den Gutverdienern gehört. Der Kaufpreis liegt meist dann um die 400-450€, was dann schon eher ein Preis ist, den man sich vorstellen kann. Da hinter diesen Produkt aber nicht viel Entwicklung stecken kann (Technik ist seit Jahren bekannt und zur Anwendung bereit), finde ich den Preis für den normalen Mann trotzdem noch hoch. Mein Wohlfühlpreis läge bei 300-350€. Hier würde ich sagen: Keine Wünsche bleiben offen und ich würde nicht überlegen, ob das Gerät jeden Euro wert ist.
TROTZDEM: Ich bin froh, dass ich das Geld irgendwie zusammen gekrazt habe, denn der Wunsch nach Verändungerung war einfach zu groß und im Verhältnis zu den Behandlungen außer Haus ist es dann doch wieder ein "Schnäppchen".

3. Wirkungsbereich: Das Laser-Fenster ist für meinen Geschmack schon echt nicht groß. Das Zusammenspiel mit dem kleinen Wirkungsbereich und der Langen LAdezeiten macht das ganze dann schon wirklich Zeitaufwendig. Ich stelle mir dann schon manchmal die Frage, ob man da nicht hätte noch ein bisschen drauf packen können, um größere Flächen auch besser behandeln zu können!

Tipps:
- Unbedingt gründlich Arbeiten - sonst ärgert man sich am Ende nur!
- Unbedingt gründlich Lesen VOR dem ersten Gebrauch - es ist einfach unverzichtbar!
- Die Gelduld nicht verlieren - das Ergebnis dauert zwar, ist aber trotzdem lohnenswert!

Fazit:
Für den hohen Preis, die lange Ladezeiten und den unglaublich hohen Arbeitsaufwand, den das Gesamtpaket mit sich bringt, würde ich grundsätzlich Sterne abziehen. Da das Ergebnis und das Gesamtpaket aber einfach gut ist und es unfair wäre, das Produkt negativ zu berwerten, gebe ich 4 Sterne. Perfekt ist dieses Produkt noch nicht, dazu müssten gewisse Dinge einfach noch mehr durchdacht und auf den Anwender zugeschnitten sein, aber es bringt das gewünschte Ergebnis für einen Preis, der in Ordnung geht.

Klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


46 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Haare werden kaum weniger, 11. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips TT3003/11 IPL Haarentfernungssystem Lumea for Men (inklusive Bodygroom) (Badartikel)
Hey zusammen,

hab mir das Gerät gekauft um mich beim Rasieren zu entlasten. Momentan ist es so, dass ich 2x die Woche rasiere. Oberarme, Achseln, Schulter, Brust, Bauch mit Nassrasierer. Gesicht und Intimbereich mit Elektrorasierer und Haarentfernungscreme.

Ich habe helle Haut, mit Sommersprossen auf Armen und Schulter, sowie ein Tattoo auf dem Oberarm. Also Gerät geladen, die richtige Stärke gewählt und losgelegt.
Das blitzen ist eigentlich gut machbar es fühlt sich manchmal so an, als ob man einen leichten Stromschlag bekommt, wie bspw. bei einem Elektrofeuerzeug - ist aber nicht schmerzhaft.

Was mich stört ist, dass keine Schutzbrille beiliegt (meine Hautärztin meinte das sei schon wichtig). Die die ich hier gekauft habe ist viel zu dunkel - da sehe ich gar nichts XD
Naja mal schaun.
Ein großes Problem ist genau zu wissen, wo man schon geblitzt hat - vielleicht weiß da jemand schon einen Trick? Sonst ist es relativ schwer überlappend aber nicht doppelt zu blitzen.
Ebenfalls nervig ist es, dass das Gerät immer so lange braucht bis zum nächsten Blitz (Intensität 4, die ich verwende braucht viel länger als bspw. Intensität 1. Also immer so 3-5 Sekunden warten bis zum nächsten Blitz :(

Ebenfalls negativ aufgefallen ist mir die kurze Reichweite des Akkus. Nach dem Blitzen von Intimbereich (ohne Hodensack und Penis!), Bauch und Brust muss es wieder 1,5h geladen werden. Das zieht alles etwas in die Länge...

Mit dem Ergebnis bin ich aber sehr zufrieden - schon nach 2 Behandlungen (Abstand mindestens 2 Wochen) sieht man dass die Haare weniger und kleiner werden. Ich bin jetzt viel schneller beim Rasieren als zuvor. Nach ca. 8 Behandlungen (Abstand 2 Wochen) sollten die Haare ganz weg sein. Dann braucht man nur noch alle 4 Wochen zu blitzen. Da freu ich mich drauf :D

Das Problem ist mein Tattoo auf dem Oberarm. Man soll eigtl. gar nicht drüberblitzen. Hab jetzt mal Stufe 1 gewählt und war problemlos - tut auch nicht weh.
Gestern habe ich aus Versehen aber beim Blitzen Stufe 3 gewählt und bin über das Tattoo - jetzt habe ich 2 kleine Brandblasen o_O Also in Zukunft besser aufpassen.

Alles in allem bin ich zufrieden mit dem Gerät, die Probleme mit Wartezeit bis zum nächsten Blitz und Akkuleistung nehme ich in Kauf.
Gerade wenn mir meine Hautärztin mitteilt, dass die Haarentfernung bswp. auf Armen 200 Euro pro Seite und Termin kostet und man bis zu 6 Termine in der Praxis braucht o_O
Da ist das hier schon deutlich billiger :D

Nachtrag 26.7.2014:
Was soll ich sagen - hab heute meine Rezension von 5 auf 2 Sterne herabgesetzt. Ich habe das Gerät nun 1 Jahr getestet und wirklich alle 2 Wochen geblitzt.
Mittlerweile muss ich sagen, dass ich es sehr anstrengend finde, zu blitzen und immer darauf zu achten, wo ich schon war etc.
Aber das große Problem ist, dass die Haare nicht verschwinden. Ich habe eigtl. helle Haut und recht dunkles Haar - von dem her perfekte Bedingungen. Trotzdem sind die Haare zwar kleiner und etwas weniger geworden - aber nie ganz verschwunden - sehr enttäuschend.

Ich werde das Gerät wieder verkaufen - da rasiere ich mich lieber regelmäßig unter der Dusche. Ist weniger anstrengend und ich muss kein ungutes Gefühl wegen der Strahlung haben.

so long Flo
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade, für mich nicht effektiv!!, 5. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips TT3003/11 IPL Haarentfernungssystem Lumea for Men (inklusive Bodygroom) (Badartikel)
Muss leider sagen das mein erster Lumea
For Men nach ein Jahr Defekt war. Ich habe vor 2 Wochen aber einen neuen bekommen. Und was die Haarentfernung an geht bin ich nicht zu frieden, ich mache das jetzt schon seit über einen Jahr aber die Haare sind zum größten Teils wieder nach ca. 2 Wochen Stark nach gewachsen,und das fast an jeder Stelle. Bin etwas enttäuscht für das Geld kann man mehr erwarten. Dafür nur 3.Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach der 4. Behandlung fast haarlos! Wahnsinn, 16. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips TT3003/11 IPL Haarentfernungssystem Lumea for Men (inklusive Bodygroom) (Badartikel)
Also nach dem ich jeden Tag rasieren musste, weil meine Haare in 12 Stunden schon wieder massiv stoppelten und ich wirklich keine alternative mehr hatte bin ich auf dieses Gerät gestoßen. Eine Behandlung im professionellen IPL Studio habe ich ausprobiert, war aber nicht sehr vielversprechend, der Erfolg begrenzt.

Mit diesem Gerät ist es viel besser und ich bin extrem zufrieden. Das Plus an Lebensqualität und die Zeitersparnis von dem täglichen rasieren ist gigantisch. Aktuell rasiere ich die 20% Resthaare alle 3 Tage noch ab. Die sind aber so dünn mittlerweile das sie auch so fast nicht mehr stören und das nach erst 4. Behandlungen.

Ich kann das Gerät nur weiterempfehlen, der Preis relativiert sich sehr schnell, wenn man an professionelle Studios denkt, welche komischerweise bei mir nicht so gut funktioniert haben.

Der AKKU hält bei mir locker 1-2 mal durch und ich mache den halben Körper. Stufe 5 natürlich. Es tut teilweise schon etwas weh, muss man die Zähne zusammen beißen, aber es wird von Behandlung zu Behandlung weniger schmerzhaft. Und es tut bei weitem nicht so weh wie das epilieren der Haare ;-).

Von mir 5 Sterne und keinerlei Kritik! Das Gerät ist eine Offenbarung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktioniert aber sehr aufwendig in der Handhabung, 27. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips TT3003/11 IPL Haarentfernungssystem Lumea for Men (inklusive Bodygroom) (Badartikel)
Positiv:
Das Prinzip funktioniert wirklich! Ich war ja zuerst skeptisch. Nach 5 bis 6 Wochen jedoch war ein deutlicher Unterscheid zu sehen. Die Haare wachsen kaum noch und die, die noch wachsen sind feine kurze Haare. Sehr angenehm.

Negativ:
Große Flächen damit zu behandeln ist meines Erachtens unmöglich. Schon die "kleinen Flächen" bspw. unter den Armen usw. sind zeitlich sehr aufwendig und geht nach ein paar Anwendungen ziemlich auf die Nerven - leider. Man kann pro Blitz immer nur ca. 2 cm weiter vor rücken. Man geht auch zur Sicherheit 2 bis 3 mal über die selben Stellen. Das dauert viel Zeit. Die Beine damit zu enthaaren ist für mich unvorstellbar. Da wäre man Stunden beschäftigt - jedes Mal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erfahrung vom Wolfsmädchen, 20. Juli 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips TT3003/11 IPL Haarentfernungssystem Lumea for Men (inklusive Bodygroom) (Badartikel)
Nachdem ich leider sehr stark behaart bin, habe ich mir das Gerät für Männer gekauft, in der Hoffnung nicht mehr täglich die Beine rasieren zu müssen, da als Flugbegleiterin haarige Beine nicht so gut ankämen..

Das Gerät ist sauber verarbeitet und in Europa hergestellt.

Zuerst habe ich mit dem mitgelieferten Rasierer die Beine nochmals rasiert.

Ich konnte mit einer Ladung nicht ganz ein Bein Lasern, hier hättr ich mir mehr Ausdauer gewünscht..so 40 Minuten arbeiten und 2 Stunden laden.

Ich habe helle Haut und dunkle Haare so dasmich Stufe 5 verwendete. Manchmal spürt man einnkurzes Zippen, dann wennn die doffe Haarwurzel sich in Rauch auflöst...und etwas Geruch nach verbrannten Haaren ist auch dabei.

Nach 2 Wochen hat sich meine Behaarung an manchen Stellen fast vollständig aufgelöSt, an anderen muss ich nochmals nacharbeiten.

Keine eingewachsenen Härchen oder sonstige Pickelchen.

Ein tolles Gerät, das meinen Epillierer überflüssig machte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Funktion gut - Bedienung ...., 19. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips TT3003/11 IPL Haarentfernungssystem Lumea for Men (inklusive Bodygroom) (Badartikel)
Als Ingenieur gibt es für mich nichts ärgerlicheres als ein 90% Produkt. Ein Produkt bei dem man einfach nicht die Zeit und den Grips investieren wollte die letzten 10% auch noch gut hinzukriegen.

An der Funktion gibt es nichts zu klagen. Bei regelmäßiger Benutzung werden die Haare deutlich weniger und wachsen am Ende effektiv überhaupt nicht mehr nach. Hier gibt es nichts zu meckern.

Da Problem ist die Bedienung. Zuerst einmal ist eine Pistole denkbar ungünstig für die Anwendung auch der eigenen Brust. So sehr kann ich meine Hand garnicht drehen. Also halte ich den Griff falsch Herum und drücke mit dem Daumen ab. Das ist etwas seltsam aber noch nicht das Problem.

Zweitens kann ich nicht nachvollziehen warum hier ein Akku verbaut wurde. Das bringt Alterungserscheinungen, begrenzte Anwendungsdauer und macht das gerät schwerer. Und wofür? Es ist nicht so als wollte ich das gerät jemals mitnehmen und mobil benutzen. "Hey, ich glaube heute lasere ich mich mal im Park!" sagte niemand jemals.

Aber das mit Abstand nervigste ist die Tatsache, dass man nur ein sehr kleines Anwendungsfenster hat und absolut keinen Anhaltspunkt wo man bereits hingeschossen hat. So kann es leicht passieren, dass man das Gerät etwas zu weit nach links oder nach rechts, nach oben oder nach unten platziert und dadurch Stellen auslässt. Ich gehe immer in Linien die Front von oben nach unten und zurück. Wenn ich eine neue Linie nun etwas zu weit zur Seite platziere bleibt ein Streifen stehen. Die sind nie groß aber es ist einfach seltsam wenn man plötzlich feststellt, dass auf einem 5mm x 10cm Streifen Haare nachwachsen und man die Stelle wieder jeden Tag nachrasieren muss.

Aber, wie gesagt, die Funktion ist einwandfrei. Und weil die Stellen, die man nicht trifft nicht bei jeder Anwendung die gleichen sind nimmt die Haardichte auch an den nachwachsenden Stellen ab und man kann diese relativ schmerzfrei wachsen oder epilieren. Das erfordert zwar einen Mischmasch aus ILP, wachs, Epilation und Rasieren (Nicht unbedingt die einfache Lösung, die man sich bei dem Preis wünscht) aber man kommt zurecht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Trotz optimalen Bedingungen kaum merkbare Wirkung, 7. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Philips TT3003/11 IPL Haarentfernungssystem Lumea for Men (inklusive Bodygroom) (Badartikel)
Ich habe mir dieses Gerät zur Entfernung von starker Behaarung an Brust, Bauch und Rücken zugelegt.
Ich habe sehr helle Haut und dunkle, fast schwarze Haare, also eigentlich optimale Bedingungen für IPL. Nach 6 Behandlungen im Abstand von je 2 Wochen auf der höchsten Stufe muss ich leider feststellen, dass die Wirkung sehr bescheiden ist. An manchen Stellen wurden die Haare zwar meiner Einschätzung nach bei genauem Hinsehen etwas weniger und dünner, aber am Gesamtbild der Behaarung hat sich so gut wie nichts geändert, und mittlerweile glaube ich auch nicht mehr daran, dass weitere Behandlungen hier noch für große Überraschungen sorgen werden. Somit bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als mit der Behaarung bzw. fast täglichen Rasur zu leben, oder mich einer sehr schmerzhaften und kostenintensiven Nadelepilation zu unterziehen.

Die Behandlung an sich würde ich als eher mühsam bezeichnen, da man nie weiß, wo man schon war. Zudem habe ich einige Muttermale, die ja auf keinen Fall geblitzt werden dürfen, diese müssen sorgfältig umrundet werden. Auf der höchsten Stufe ist das Blitzen etwas unangenehm bis leicht schmerzhaft (wie ein kurzer Nadelstich), aber von der Schmerzintensität keinesfalls mit Epilieren oder Wachsen zu vergleichen, also auch über einen längeren Zeitraum (gesamter Oberkörper) problemlos zu ertragen.

Aufgrund der ausgebliebenen Wirkung gibts diesmal leider nur einen Stern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WAAASSS FÜR EIN WAHNSINNS GERÄT, 3. Mai 2014
Von 
Jona Holzer (Schwaz, Tirol, Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Philips TT3003/11 IPL Haarentfernungssystem Lumea for Men (inklusive Bodygroom) (Badartikel)
Wie schon in der Überschrift zulesen bin ich mit diesem Gerät mehr als zufrieden , ich habe ( bzw hatte ) einen sehr behaaren Oberkörper .
Schon nach der 2. Behandlung fiel mir auf dass die Haare an manchen Stellen schon viel weniger geworden sind , das heißt mein Haarwuchs war nicht mehr durchgehend gleich sondern wurde ,, fleckig ,,
Bin jetzt bei der 5. Behandlung und habe mir jetzt gedacht ich muss diese Teil entlich bewerten da es einfach unglaublich ist und ich es gerne anderen weiter Empfehlen will .

Trimmer : der Trimmer ist ein absolutes Spitzen Gerät , habe schon sehr teure Haartrimmer gekauft die weit über 100€ gekostet haben , damit kann er ganz locker mithalten bzw. übertrifft er diese Geräte sogar

Behandlung : Die eigentliche Behandlung ist teilweise etwas unangenehm , schmerzt aber nicht , man sollte die Haare vorher gründlich trimmen da diese sonst verkockelt werden und das ist das eigenlich unangenehme , meine Frau ist ein sehr heller Hauttyp im gegensatz zu mir aber bei ihr funktioniert das Gerät auch sehr gut ..

Kann es also zu 100 % weiterempfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schade, 5. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips TT3003/11 IPL Haarentfernungssystem Lumea for Men (inklusive Bodygroom) (Badartikel)
Aufgrund der vielen positiven Rezensionen habe ich mir das Gerät gekauft. Ich habe recht helle Haut und dunkle Haare. Nach vier Monaten Behandlung (alle zwei Wochen Anwendung) hat sich leider noch immer nichts verbessert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen