newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch ssvpatio Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

44
4,2 von 5 Sternen
Hasbro A6130E27 - Nerf Rebelle Bogen, farblich sortiert, Farbe nicht wählbar
Farbe: Farblich sortiertVerpackung: StandardverpackungÄndern
Preis:22,49 €+Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Farbe: TürkisVerpackung: Frustfreie VerpackungVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Beim diesem Bogen von Nerf bin ich hin und her gerissen. Einerseits glaube ich nicht, dass es sich hier ein sonderlich pädagogisch wertvolles Produkt handelt, anderseits spielen Kinder gerne auch etwas wilder. Da sind zum Beispiel Schwerter und auch Bögen immer gerne gesehen, mit denen man sich so richtig austoben kann. Und auch die Mädels wollen hier gegen die Jungs gerne gegenhalten, somit ist für mich die Frage geklärt, ob ein Bogen auch für Mädels geeignet ist. Definitiv ja.

Der Bogen selbst ist nach meiner Ansicht recht stabil gefertigt und hat einen ergonomisch gut handhabbaren Griff. Die äußere Sehne dient nur dem Design und ist fest am Bogen befestigt. Als eigentlicher Auslöser dient die mittige Schnur, die man beim Spannen herauszieht, bis ein grüner Nöppel zu sehen ist. Das Spannen bis zum Maximum erfordert schon etwas Kraft, so dass nicht jedes Kind die volle Spannung erzielen kann. Dies ist aber gar nicht mal schlecht, da die Geschosse bei der Benutzung durch jüngere Kinder so etwas langsamer fliegen und ungefährlicher sind. Einen Volltreffer bei maximaler Spannung mit dem Bogen merkt man nämlich selbst als Erwachsener deutlich.

Daher nun noch zwei kleine Sicherheitshinweise: wenn man den Bogen voll spannt, haben die Schaumstoffgeschosse durchaus eine recht hohe Geschwindigkeit. Die Kinder sollten also dazu angehalten werden, nicht aufs Gesicht ihrer Spielkameraden zu zielen. Außerdem sollte man den Kindern zeigen, wie man den Bogen richtig hält. Da die Sehne beim Loslassen zurück schnellt, sollte der Bogen mit abgewinkeltem Arm gehalten werden. (Wer schon mal mit einem echten Bogen geschossen hat, weiß dass man dabei am Unterarm einen Schutz aus Leder trägt. Bekommt man die Sehne / den Auslöser ab, kann das auch beim Spielzeugbogen weh tun.)

Mein Fazit: der Nerf Bogen macht Kindern (wie Erwachsenen, zugegeben!) großen Spaß. Allerdings birgt er auch Konfliktpotential: sowohl zwischen den Kindern (hier wäre es gut, auf Waffengleichheit zu achten und nicht dauerhaft nur ein Kind mit dem Bogen auszustatten, sondern die Kinder auch mal die Rolle wechseln zu lassen) als auch zwischen Kind und Eltern (falls das Kind zum Beispiel dauerhaft auf Gesichter zielt und nicht auf Zurechtweisungen hört). Wenn man den Bogen anschafft, sollte man auch in der Lage sein, die Kinder zumindest anfangs bei der Nutzung zu beaufsichtigen und den Bogen im Notfall wieder wegzunehmen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Auch Mädchen wollen Action und dies hat Hasbro bei ihrer Nerfserie „Rebelle“ entsprechend umgesetzt. Die Bogen, Blaster und Darts sind dabei verhältnismäßig dezent mit rosa und pinken Farben gestaltet, es überwiegt eher ein softer und sehr vielfältiger bunter Farbmix, der sich aber dennoch von kräftige Farben der Nerf-Wummen für Jungs abhebt.

Der Heartbreaker-Bogen erinnert im Design an moderne Sportbögen, aber davon darf man sich natürlich nicht täuschen lassen, denn Nerf-Waffen sind immer reine Spaß- und Action-Spielzeuge und keine Sportgeräte. Man kann damit zwar durchaus auch Zielschießen auf Dosen etc. veranstalten, aber dabei darf man keine besondere feine Präzision der Geschosse erwarten. Bei Nerf geht es eher ums simple spielerische Ballern im „Cowboy und Indianer“-Stil. Mehr nicht, aber eben auch nicht weniger.

Der Bogen an sich ist gut verarbeitet, besitzt keine scharfen Kanten und lässt sich gut und einfach spannen. Die beiliegenden Darts fliegen bis zu 15 bis 20 m weit und bestehen aus einem soften Kunststoffmaterial. Je weiter die Darts fliegen, umso mehr sinkt die Präzision. Die Druckluftgeschosse entweichen der Waffe zudem mit einem satten Plopp-Geräusch.

Ich selber empfehle bei Nerf-Waffen immer auf die empfohlene Altersgrenze zu achten, da die Geschosse aus nächster Nähe schon ordentlich Schmackes haben. Hier braucht es schon etwas Verständnis der jungen Schützen, dass man mit diesen Spielzeugwaffen nicht in Gesichtsnähe der Kontrahenten zielen soll. Denn auch wenn die Darts aus einem weichen Schaumstoff bestehen, so haben sie dennoch auf den ersten Metern eine durchaus beachtliche Energie, die besser nicht wortwörtlich ins bzw. aufs Auge gehen sollte. Aber insgesamt gesehen sind Nerf-Darts gerade bei Minderjährigen immer noch die deutlich bessere und sicherere Alternative zu Softair-Kugeln.

Der Heartbreaker-Bogen von Nerf-Rebelle sieht toll aus und bietet jungen weiblichen Rebellen ab 8 Jahren eine starke Waffe im spielerischen Kampf gegen „böse Kräfte“. Für jüngere Kinder ist er weniger geeignet, da die Darts auf kurze Distanz schon einiges an Aufprallenergie erzeugen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Juni 2015
Farbe: PinkVerpackung: Frustfreie VerpackungVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Nerf Bogen, Armbrust sind ja zur Zeit auf jeden Kindersender zu sehen und ziehen Mädels gleich in
den Bann. Ob man sowas braucht oder nicht kann man sich streiten und sollte jeder für sich entscheiden.
Jedenfalls sehen die Bögen richtig toll mit ihren Verzierung und der Machart aus und geben den Mädels
einen gewissen pep. Denn hier werden die Mädels zu den Heldinnen und warten nicht mehr auf den Prinz
der sie rettet.

Der Bogen eine ein tolles stylisches Design und auch die Verarbeitung ist robust und stabil. Er liegt dank des angerauten
Griffs, sehr gut in der Hand und geht einfach zu bedienen. Eigentlich bräuchte man die Bogen Seile nicht wirklich weil die
eigentliche Schusskraft von der mitte ausgeht. Aber dann sieht es ja nicht mehr aus wie ein Bogen. Mit etwas Übung
fliegen die art Pfeile richtig weit. Aber kommt auch auf Wind etc drauf an. Meine Mädels 9 und 11 sind begeistert und
jagen sich durch den Hof, Garten, Burggraben damit und haben auch schon Mädels getroffen die sich angeschlossen
haben und die Jungs staunen nur mit offenen Mund.

Aber ob man es braucht, ist jeden selbst überlassen. Der Bogen wird seine Fans finden,aber auch Leute dies einfach nur
den Kopf schütteln.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Mai 2014
Ich war anfangs nicht sehr begeistert vom Wunsch meiner Tochter. Aber der Bogen hat mich überzeugt! Er ist stabil, man kann richtig weit mit schießen und die weichen "Pfeile" tun überhaupt nicht weh. Der Spielspaß bleibt lange bestehen und alle Kinder bei uns (auch die Jungs) lieben den Bogen.

Alles in Allem ein empfehlenswertes Spielzeug!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
20 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. November 2013
Der Nerf Rebelle Bogen ist ein Spaß für Mädchen, die nicht mehr
auf Barbie und Co. stehen. Die weichen Dartpfeile können problemlos
gegen Gegenstände oder sogar Personen verschossen werden, ohne Schaden
anzurichten. Das taffe Mädchen von heute ist nicht mehr die
Prinzessin die vom Prinzen gerettet werden muss, sondern
sie rettet sich und die ihren selbst!
Ersatzdarts gleich mitbestellen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
Farbe: TürkisVerpackung: Frustfreie VerpackungVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Meine Tochter ist ein wildes Mädchen, so dass sie bisher immer auch mit den Nerf Guns ihres Bruders gespielt hat. Sie hatte bisher nicht das Gefühl, dass sie als Mädchen nicht damit spielen "dürfte" . Die Werbung, die sie im Fernsehen gesehen hat, ließ sie jedoch aufhorchen. Eine Nerf extra für Mädchen? Die wollte sie haben. Geschicktes Marketing, glücklicherweise keine pinke Pistole... aber warum es für Mädchen unbedingt ein Bogen sein muss? Vielleicht wegen der Amazonen-Assoziation? Nun gut, aber es ist auf jeden Fall mal etwas anderes. Schade finde ich, dass nicht komplett auf pink verzichtet werden konnte, denn grundsätzlich zeigt mein Sohn auch Interesse an dem Bogen (aber natürlich nur mit normalen Darts, nicht mit den - zugegebener Weise sehr hübsch aber auch sehr mädchenhaft verspielt design-ten dem Lieferumfang beiliegenden - Darts!)

Die Bedienung ist einfach und die Kinder lernen intuitiv wie sie zielen müssen. Das könnte also durchaus für so manches Kind der Einstieg ins Bogenschießen werden.

Besonders positiv hervorzuheben ist die neue unauffällige Verpackung, die auf bunte Pappe und Plastikfenster vollständig verzichtet und gleichzeitig das Auspacken immens vereinfacht! Bitte mehr davon!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
Farbe: TürkisVerpackung: Frustfreie VerpackungVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Meine 9jährige Tochter liebt Bogenschießen. Mit dem "richtigen Bogen" und echten Pfeilen darf sie natürlich nur in Begleitung raus und auf nichts anderes als auf die Zielscheibe schießen.
Daher war die Freude groß, als wir den Nerf Rebelle Bogen zum Testen bekamen. Die Schaumstoffgeschosse, die damit verballert werden, können zwar immer noch ordentlich zwiebeln, wenn sie auf nackte Haut treffen - weshalb es ganz wichtig ist, dass die Kids gewisse Regeln einhalten (niemals ins Gesicht oder auf Tiere zielen) - aber ernsthaft gefährlich sind sie nicht.

Der Bogen ist besser als ich zuerst dachte.
Er ist stabil verarbeitet und sicher lange haltbar. Das Design mag ich sehr. Das Türkis wird von ein bisschen Pink und Lila unterstützt, was hier Jungs und Mädchen gleichermaßen gefällt. Die Reichweite und Treffgenauigkeit ist für ein Spielzeug wirklich ganz passabel.
Die Geschosse verschwinden natürlich schneller als man nachladen kann und gehen ganz gut ins Geld, dafür bieten sie eine gute Fluggeschwindigkeit in Verbindung mit recht großer Sicherheit.

Feuer frei. Wilde Jagden sind garantiert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 24. Juni 2015
Farbe: TürkisVerpackung: Frustfreie VerpackungVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Für meine süße Tochter habe ich diesen Bogen bekommen.
Eigentlich ist sie ja ein friedliches Mädchen, doch mit zwei Brüdern muss man schon auch gut schießen können.
Und so hat sie sich erst einmal riesig gefreut über den Nerf Bogen von Hasbro.
Nerfs sind gerade total beliebt bei meinen Jungs, vor allem der Große spielt lange und viel mit seinen Freunden draußen damit.
Ich selbst bin kein Freund von solcherlei Spielsachen, sehe aber ein, dass ich bei Jungs ein bisschen entspannter damit umgehen kann. Denn sie beschäftigen sich viel damit, spielen an der frischen Luft, stundenlang und ohne Konsole. Und es hat sich auch noch nie jemand weh getan. Da die abgeschossenen Teile recht stumpf sind.

Der Bogen ist ein voller Erfolg, denn meine Kids sind total begeistert am Spielen - seit Tagen ist es DAS Spielzeug. Mein Dachgeschoss liegt schon voller Patronen. Die mitgelieferten sind in bunten Mädchenfarben. Passen tun auch die üblichen Patronen in blau mit roten Kappen. Und von denen haben wir genug.

Was will ich mehr? Nix, also 5 Sterne!!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 3. Juli 2015
Farbe: PinkVerpackung: Frustfreie VerpackungVine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
ist dieser Nerf Bogen. Grundsätzlich halte ich von solchen Spielsachen aus Plastik nicht wirklich viel, da sie meistens schneller kaputt gehen, als man gucken kann. Dieser Bogen hier macht allerdings einen etwas besseren Eindruck, er ist zwar auch aus Plastik, wirkt dabei aber nicht billig sondern schon etwas stabiler. Wir haben den Bogen in der schwarz/weißen Version bekommen und er sieht schon coll aus. Allerdings braucht man für das richtige Spannen des Bogens schon ein wenig Kraft, so dass ich die Altersangaben ab 8 durchaus für realistisch halte. Die "Pfeile" sind aus weichem Schaumstoff und haben vorne eine noch weichere Spitze, so dass sie wirklich vom Verletzungsrisiko her minimal sind. Natürlich sollte grundsätzlich nicht ins Gesicht geschossen werden.

Wie lange der Bogen halten wird, bleibt abzuwarten; meine 10jährige Tochter hat jedenfalls Spaß damit!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 28. Juni 2015
Die Farbe des Bogens kann man sich leider nicht aussuchen.
Zum Lieferumfang gehört ein Darthalter inkl. 5 Darts,
der einfach am Bogen befestigt werden kann.
Der Bogen aus Plastik ist nicht nur etwas für Mädchen ab 8 Jahren, auch Jungs haben ihren Spaß.
Auch wenn der Bogen aus Plastik besteht, hinterlässt er einen stabilen Eindruck und liegt gut in der Hand.
Die Darts können bis zu 20 m weit fliegen,
wenn der Bogen bis zur Sichtbarkeit des grünen Ringes gespannt wurde,
hierfür muss man allerdings etwas mehr Kraft aufbringen.
Etwas weh tun könnte es, wenn man vom Dart getroffen wurde, falls,
bis zur Sichtbarkeit des grünen Ringes gespannt wurde.

Insgesamt ist es ein Spielzeug mit dem man andere Spielkameraden verletzten könnte,
wenn man ins Gesicht zielt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 14 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen