Kundenrezensionen


142 Rezensionen
5 Sterne:
 (67)
4 Sterne:
 (38)
3 Sterne:
 (26)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen guter Anfang, spannender Mittelteil, endet aber anders als erwartet
Ethan Burke reist nach Wayward Pines um das Verschwinden seiner Kollegen aufzuklären. Er wacht an einem Fluss auf, ohne Erinnerung daran, wie er heißt und was passiert ist. Mit seinen Verletzungen schleppt er sich in die Stadt Wayward Pines in Idaho. Auf dem Weg dahin fallen ihm Bruchtücke wieder ein. Kurz darauf landet er im Krankenhaus... Er merkt...
Veröffentlicht am 29. März 2013 von Sue

versus
30 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die erste Hälfte hat mir gefallen, aber dann war es mir zu abgedreht!
Ich habe das Buch heute nacht zu Ende gelesen und konnte danach nicht mehr richtig schlafen, weil ich so aufgewühlt war. Die erste Hälfte hat mir echt sehr gut gefallen, es war auch schon alles sehr mysteriös und spannend. Als Agent Burkes in Wayward Pine zu sich kommt ,keinerlei Papiere mehr bei sich hat, keinen Kontakt zur Außenwelt aufnehmen kann...
Veröffentlicht am 6. April 2013 von Tanja K.


‹ Zurück | 110 11 1215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll, 3. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Psychose (Ein Wayward-Pines-Thriller 1) (Kindle Edition)
Einfach super, unglaublich spannend und aufwühlend zugleich.
Es fällt mir zum ersten mal schwer eine Buchrezzesion zu schreiben. Das Buch hat mich sprachlos gemacht. Eine fantastische Geschichte. Eigentlich 6 Sterne wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassige Mischung aus Thriller und SF, 26. Februar 2015
Von 
Claudia Junger "Krimi & Co." (GT/NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Psychose (Ein Wayward-Pines-Thriller 1) (Kindle Edition)
Ich habe diesen ersten Teil der Trilogie um die Stadt "Wayward Pines" geradezu inhaliert. Die Story ist großartig, die Figuren glaubhaft und der Schreibstil flüssig. Blake Crouch nimmt den Leser mit in eine fremde und doch vertraute Welt, in der nichts so ist, wie es scheint. Großartig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Psycho-Mystery-Thriller, 2. Dezember 2014
Vorweg sei schon einmal gesagt, das es sich hierbei um eine bis jetzt 3-teilige Serie handelt, von der ich erst diesen Teil gelesen habe. Als Serie im Gesamten kann ich es also bislang noch nicht beurteilen. Allerdings hat es dieser erste, kurzweilige Teil schon so dermaßen in sich, das ich sehr gespannt auf die Fortsetzungen bin.
Der Schriftsteller ist "Twin Peaks"-Fan der ersten Stunde und hat sich auch (wie von ihm selbst im Nachwort erwähnt) dementsprechend inspirieren lassen.
Zum Inhalt selber will ich gar nicht all zuviel verraten, aber es fängt sehr Psycho-Thrillermäßig an und entwickelt sich sehr mysteriös zu einem Ende, wie ich es nie erwartet hätte.

Fazit: Es war kurzweilig aber super-spannend bis zum Ende, so das ich es kaum aus der Hand legen konnte.
Absoluter Pageturner, bei dem man sich nicht von einigen Logikfehlern den Spaß verderben lassen sollte. Von mir 5 Sterne.
Fortsetzung folgt... (Übrigens, wenn ich irgendwo richtig gelesen haben sollte, wird das Ganze sogar bald als Serie verfilmt!)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Miserabel!!!, 21. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Psychose (Ein Wayward-Pines-Thriller 1) (Kindle Edition)
Der Anfang war nicht schlecht aber dann nur noch nicht mehr nachvollziehbares Zeug.Logikfehler gibts gratis dazu.Auf keinen Fall war ein durchgehender Spannungsbogen vorhanden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein absoluter Pageturner, 28. April 2015
Von 
ElkeH "Mainzauber" (Frankfurt am Main, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Psychose (Ein Wayward-Pines-Thriller 1) (Kindle Edition)
Ich mag SF und ich mag Mystisches, war ein Fan von Akte X und auch von Lost. Twin Peaks, das der Autor am Ende anspricht, kenne ich gar nicht. Aber dieses Buch hat mich definitiv begeistert, obwohl ich einiges kritisieren könnte. Die zum Teil grausamen Rückblicke auf Folterungen des Protagonisten sind meines Erachtens überflüssig, wobei am Ende erklärt wurde, dass hiermit durchaus manipuliert wurde. Nun gut. Überhaupt ist mir manches einfach zu blutrünstig, aber da bin ich wohl grundsätzlich etwas zart beseitet. Interessant ist diese Fiktion schon, und obwohl man sehr schnell merkt, dass in Wayward Pines irgendetwas gar nicht stimmt, kommt die Auflösung dann doch überraschend (und vielleicht etwas knapp gefasst). Mehr kann ich nicht schreiben ohne zuviel zu verraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grosses Kino!, 30. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Psychose (Ein Wayward-Pines-Thriller 1) (Kindle Edition)
Das Buch ist für mich eine grandiose und spannende Erzählung.
Was die Logik bezüglich der Körperkräfte des Ethan betrifft; nun ja.
Hätte Ethan mehr Möglichkeiten zum Ruhen und Essen gehabt,
wäre die Geschichte weitaus glaubwürdiger.
In mehreren Büchern habe ich schon die Floskel: "Er (oder Sie) ignorierte den Schmerz" gelesen.
Doch darüber bin ich mehr als skeptisch.
Nichts desto Trotz, wenn man den Roman als Ganzes getrachtet, gebühren ihm ganz sicher 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Buch seit langem, 16. April 2013
Hat mir sehr gut gefallen. Gut, auf ein paar Grausamkeiten hätte ich gerne verzichtet, aber ich fand es unheimlich spannend.
Ich freute mich, einen neuen Autor für mich entdeckt zu haben - aber Bruderherz hab ich danach abgebrochen. Absoluter Splatter, überhaupt nicht mein Ding. Kaum zu glauben, dass die beiden Bücher vom gleichen Autor sind. Hoffentlich ist das nächste Buch mehr wie Psychose.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend, 13. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Psychose (Ein Wayward-Pines-Thriller 1) (Kindle Edition)
Buch ist sehr gut, hat spaß gemacht zu lesen. Würde ich jeder Zeit wieder holen und kann es nur weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Psychos, 12. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Psychose (Ein Wayward-Pines-Thriller 1) (Kindle Edition)
Ich habe diesen Krimi an einem Tag ausgelesen weil er mich so gefesselt hat. Leider war das Ende dann doch ein bischen abgedreht und leider nicht nachvollziehbar. Trotzdem lesenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Psychose, 26. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Psychose (Ein Wayward-Pines-Thriller 1) (Kindle Edition)
Mit das spannenste Buch das ich je gelesen habe, mag es gar nicht aus der Hand legen.Dank meinem Kindl sogar noch besser
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 110 11 1215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Psychose (Ein Wayward-Pines-Thriller 1)
EUR 4,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen