Kundenrezensionen


26 Rezensionen
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Verarbeitung. Schneller erholt und leichtere Beine, 19. Januar 2014
Von 
Sven Müller (Saarland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich muss zugeben, dass es beim ersten mal damit laufen, ein eher befremdliches Gefühl war. Ich hatte nach dem ersten Kilometer recht lange das Gefühl, als ob ein Krampf in der Wade zuckt, aber es ist nichts passiert. Ich bin mir aber auch nicht sicher, ob dieser Krampf durch die Strümpfe verhindert wurde, oder dieses fast Krampf durch die Strümpfe verursacht wurde.
Über die Optik lässt sich natürlich streiten. Den einen gefällt es, den anderen eben nicht. Dafür habe ich sie aber auch nicht gekauft.
Nach dem Sport, kann man die Strümpfe noch eine Weile tragen. Ich hätte gedacht, dass die Strümpfe irgendwann unangenehm werden, aber wurde eines besseren belehrt. Der Tragekomfort ist super und auch nach Stunden wird das Tragen der Strümpfe nicht unangenehm. Das Material ist sehr widerstandsfähig und auch nach ,mehreren Wäschen so gut wie neu.

Ich hatte recht häufig Probleme mit schweren Beinen und unangenehmen Muskelkater in den Waden, was auch daran liegen kann, dass ich in meinem Beruf den ganzen Tag stehe. Nach dem ersten Lauf mit diesen Socken, hatte ich zwar immer noch Muskelkater, aber dieser war deutlich erträglicher.

Ich kann die Strümpfe jedem empfehlen, der Probleme mit der Regeneration hat. Ich werde zumindest, wenn möglich, nicht mehr ohne laufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse!, 4. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CEP Herren Strumpf Progressive+ Run Socks 2.0 (Textilien)
Wer als Läufer ein hohes Wochenpensum leistet, findet in den CSPs eine wertvolle Unterstützung. Die Beine ermüden weniger und die Regenerationszeit verkürzt sich. Tipp: Vor dem Anziehen für ein paar Minuten die Beine hochlegen, damit das Blut abfließen und sich die Kompressionswirkung voll entfalten kann.

Materialeigenschaften, Passform, Fußpolsterung ... alle 1a aus meiner Sicht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für den Sport..., 20. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...auch im Alltag sind Kompressionsstrümpfe ein Segen. Ich trage schon seit vielen Jahren Sportkompressionsstrümpfe auch unter Tag, weil sie wesentlich bequemer und billiger sind, als die rein medizinische Variante. Da ich nur eine niedrige Kompressionsklasse benötige, reichen mir diese Strümpfe völlig aus.
Bisher habe ich eine andere Marke getragen, die sich leider seit der Markteinführung nicht weiterentwickelt hat. Darum habe ich einen neuen Hersteller gesucht und nach der Beschreibung einmal CEP Strümpfe der neuesten Generation ausprobiert.
Die Strümpfe sind sehr gut verarbeitet und die Kompressionszonen sehr durchdacht angeordnet. Die spezielle Kompressionszone am Fuss und um die Fesseln sorgt z.B. dafür, dass die Strümpfe besser wirken, als vergleichbare Fabrikate mit einer gleichmäßig durchgehenden Kompression. Bewegt man sich nach längerem Stehen oder Sitzen, merkt man besonders, dass die Strümpfe wirken, weil selbst "schwere" Beine sehr schnell wieder "leicht" werden.
Natürlich kann man die Strümpfe auch für den Sport einsetzen. Da die Strümpfe richtige Fußteile haben, sind sie auch in Sportschuhen sehr angenehm zu tragen. Und egal ob Ausdauer- oder Kraftsport, sie verbessern die Leistung deutlich.

Wichtig ist allerdings, dass man die richtige Größe wählt! Leider gibt es abgesehen vom Wadenumfang kein weiteres Kriterium (das ist bei medizinische Strümpfen zum Teil anders). Darum kann es sein, dass die Strümpfe nicht 100% passen, wenn man z.B. besonders groß ist oder besonders große oder kleine Füße im Verhältnis zum Wadenumfang hat. Ich habe die größte Herrengröße genommen und die Strümpfe passen optimal, aber für Männer die bei gleichem Wadenumfang mehr als Schuhgröße 45 haben, dürfte es zu eng werden.
Darum immer erst ein Paar zum Testen bestellen...wenn die Strümpfe richtig passen kommt man übrigens beim Anziehen erst einmal etwas ins Schwitzen. Es sind ja Kompressionsstrümpfe, die man nicht anzieht sondern anlegt...oder anders herum: wer die Strümpfe fast so leicht anzieht, wie normale Kniestrümpfe, der hat sie viel zu groß gekauft! Dann wirken sie nicht und man wirft das Geld zum Fenster heraus.
Ich habe inzwischen jedenfalls für jeden Tag ein Paar...so halten sie länger, weil jedes Paar nur einmal in der Woche getragen und gewaschen wird. Eine gute Investition, sowohl fürs Training, als auch für den Alltag!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nie wieder Marathon ohne diese Socken, 17. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein bischen skeptisch war ich zuvor schon, aber nach dem letzten Marathon kann ich die Socken mit bestem Gewissen empfehlen. Angenehmes Tragegefühl, kein Wärmestau und es scheuert auch nichts. Mein subjektiver Eindruck war, dass die Waden schneller auf "Leistungstemperatur" kamen. Nach dem Rennen hatte ich die Socken noch eine ganze Zeit anbehalten und hatte den Eindruck, dass sich die Beine schneller erholten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht schick aber effektiv, 22. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe Probleme mit den Achillessehnen und mit den CEP Compressionsstrümpfen.... laufe ich leichter und erhole mich schneller! Sind teuer aber ihr Geld wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super "Socke", 2. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wad'l gemessen, Socke bestellt, Socke erhalten, Socke anprobiert = Socke passt.

ich lauf zwar nicht schneller aber die Beine fühlen sich nach dem Laufen nicht mehr schwer an.

So mog i des
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen So nicht erwartet, 5. August 2014
Mehr als 40 Euro für ein paar Strümpfe ist völlig unvernünftig, dachte ich! Gekauft habe ich die Strümpfe aufgrund eine Empfehlung eines Freundes. Die Größenermittlung war problemlos mittels der Beschreibung auf der Internetseite der Firma, dennoch war das erste Anprobieren eine echte Herausforderung. Hauteng ist deutlich untertrieben. Der erste Lauf (11km/55min) auf der Haus und Hof - Strecke ungewöhnlich leicht. Unmittelbar danach kaum Ermüdungserscheinungen, allerdings zweifelte ich, dass dieser Effekt alleinig auf die Strümpfe zurück zu führen sei. Dieser Zweifel wurde durch den zweiten Test widerlegt. In den folgenden Trainingseinheiten stellt und stelle ich fest, dass die Muskelermüdung geringer ausfällt und dadurch eine größer Ausdauer gegeben ist. Eine schnellere Höchstgeschwindigkeit ist allerdings nicht drin.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ermöglichen häufigeres und längeres training, 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich muss zugben, als die kompressionssocken für ausdauersportler aufkamen, war ich äußerst skeptisch, und habe die läufer mit den strapsen eher belächelt. Zu weihnachten hat mir meine freundin dann ein paar gekauft, und mr blieb nichts anderes übrig als sie zu testen. Ich traniere aktuell 6 mal die woche um meine halbmarathon bestzeit zu verbessern, und speziell nach schnellen Einheiten und intervalltrainings hatte ich probleme mit der regeneration, da am darauffolgenden tag bereits wieder eine einheit ansteht. Meine beine fühlten sich schwer an und das training war eher verkrampft. Seit ich jedoch mit den cep socken laufe, sind müde beine kein thema mehr, auch wenn sie am abend noch schmerzen, sind sie am nächsten tag (in den socken) frisch und spritzig. Ich würde nicht sagen dass einen die socken direkt schneller machen, man zieht sie nicht zum ersten mal an und läuft den km um 10 sekunden schneller, sie erlauben einem jedoch härter und länger zu trainieren, die beine regenerieren schneller und genau darin manifestiert sich der große vorteil der kompressionssocken. Viele schreiben in ihren rezzensionen dass sie die socken erst ab gewissen distanzen zur unterstützung tragen, ich besitze mittlerweile 3 paar und benutze sie bei jeder einheit, da sie sicherstellen dass sich meine beine auch am nächsten tag voll einsatzbereit fühlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gerne wieder, 9. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
sitzen gut und der stoff ist angenehm zu tragen, auch im sommer
ich würde die socken sofort wieder kaufen - auch wenn sie sehr teuer sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Beste Laufinvestition seit langem, 10. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das erste Paar habe ich, für viel mehr Geld, im ECHTEN Laden erworben. Eben weil ich nicht wusste, welches Mass zu mir passt.
Das zweite Paar jetzt hier. Dies alleine ist schon ein Indikator, wie sehr ich zufrieden bin mit dem Produkt.
Ich bin nicht sicher, ob es wissenschaftlich nachweisbar (CEP verweist auf eine Studie der Uni Nürnberg, wenn ich mich recht erinnere) zu einer Steigerung der Blutzirkulation und damit zur Leistungsfähigkeit führt, aber subjektiv fühlt es sich so an bei mir. Wenn ich sie trage, fühle ich mich besser. Und das mag ich sehr!
Weiterer Effekt, den ich festgestellt habe, ist der folgende. Da der Fussteil ebenfalls stützt, habe ich bei den Laufschuhen jetzt wieder mehr Auswahl, da auch weniger stabile Schuhe für mich ausreichen.
(Dies ist keine Empfehlung für andere, aus der sich irgendwas ableiten lässt, sondern lediglich die Wiedergabe meiner Lauferfahrung mit diesem CEP Strumpf)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen