Kundenrezensionen


62 Rezensionen
5 Sterne:
 (47)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieser Mensch lebt die Musik
Ich bin normalerweise nicht so schnell mit 5 Sternen, aber was man hier für sein Geld bekommt ist einfach oberklasse. Habe die Blueray heute erhalten und natürlich gleich in den Player gesteckt - und los ging's. Über das Bild und den Ton braucht man kaum Worte verlieren - besser geht nicht. Bei HD master (Onkyo Receiver + THX select 2 von Teufel) sitzt man...
Vor 23 Monaten von logophill veröffentlicht

versus
14 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht so gut gelungen
Als nicht so gut gelungen sehe ich den Konzertmitschnitt von Joe Bonamassa in der Wiener Oper.
Bild und Klang der BluRay sind nicht zu beanstanden, wenngleich Bonamassa und die Produzenten der Scheibe ruhig das 16:9 Seitenverhältnis so hätten wählen können, dass die beiden schwarzen Streifen am oberen und unteren Bildrand weg gewesen wären...
Vor 23 Monaten von R.S. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieser Mensch lebt die Musik, 21. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin normalerweise nicht so schnell mit 5 Sternen, aber was man hier für sein Geld bekommt ist einfach oberklasse. Habe die Blueray heute erhalten und natürlich gleich in den Player gesteckt - und los ging's. Über das Bild und den Ton braucht man kaum Worte verlieren - besser geht nicht. Bei HD master (Onkyo Receiver + THX select 2 von Teufel) sitzt man mitten in der Wiener Oper und hat den vollen Soundgenuss - wahrscheinlich besser, als das Publikum vor Ort es gehört hat. Den Musikern (keine Größen aus der Szene), die mit ihm spielen, merkt man an, dass sie mit Freude bei der Arbeit sind - hier wird Musik gelebt. Über die Songauswahl kann man sicher streiten, ist aber meiner Meinung nach gelungen. Die Songs bekommen durch die eigenwillige Interpretation teilweise ein ganz neues Gesicht. Wer Bonamassa gerne hört, der sollte jetzt bestellen; gehört mit Sicherheit in jede gute Musik-(DVD/Blueray)Sammlung. Enjoy it!!!;-)))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es war uns eine Ehre dabei sein zu dürfen!, 30. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine Gattin und ich sind schon seit längeren große JB Fans. Umso größer war die Freude, als wir durch Zufall erfahren haben das JB in Wien in der Staatsoper ein Konzert gibt. Wir haben sofort Karten geordert und sind am 3. Juli in die Oper gepilgert. Zu unserer Überraschung sahen wir vor Beginn des Konzertes auf der Bühne nur jede Menge Akustik-Gitarren. Oha... ein Akustikkonzert also... JB, Bluesrock und reine Akustik??? Ob das mal gut geht dachten wir uns... und wir wurden eines Besseren belehrt.
Was die nächsten 1 3/4 Stunden auf uns eingewirkt hat war schlichtweg fantastisch!! JB und seine vier genialen Bandkollegen haben es vollbracht, wunderbare Songs wie Slow Gin, Dust Bowl, Slow Train usw. und allen voran Seagull in ein völlig neues Gewand zu packen. Mit Teils irrwitzigen Instrumenten (Waschrumpel, Plastikflasche mit Reis oder was weiß ich gefüllt, Nyckelharpa (noch nie vorher gehört oder gesehen)Glockenspiel, kleines Wild-West-Piano,...)füllte sich die Oper mit Tönen und Klängen die seinesgleichen suchen. Die Stimmung wärend des Konzertes war super, meine Gattin, ich und sicher auch das restliche Puplikum waren schlichtweg überwältigt!

Nun ist sie entlich da... die lang ersehnte Blue Ray dieses phantastischen Konzertes. Wie immer flotte Lieferung von Amazon nach Österreich. Am Abend haben wir uns dann das Konzert angesehen und wir hatten beide das Gefühl als ob wir wieder in der Staastoper sitzen würden. Wieder Gänsehautfeeling pur!! Die Qualität dieser Blue Ray ist absolute Referenz in Bild und vorallem im Ton (DTS HD-Master 5.1)! Aus meinen Elac Lautsprechern hörte ich jeden noch so kleinen Ton jedes einzelnen Instrumentes! Einfach Phantastisch!! Diese Blue Ray und auch die CD (auch gleich mitbestellt) verdienen sich eine sehr gute HIFI Anlage, denn erst dann kann man vielleicht ein wenig nachempfinden, was meine Frau und ich in der Staatsoper miterleben durften.

Nach dem Konzert saßen meine Frau und ich noch in einem Kaffeehaus (bei einem irren Gewitter mit strömenden Regen)und ließen das gerade Erlebte auf uns wirken. Wir hatten beide den gleichen Gedanken...

ES WAR UNS EINE EHRE DABEI SEIN ZU DÜRFEN!!

Lg Noriaki
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überirdisch genial und einfach nur Joe pur, 22. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Scheibe ist klasse. 5 geniale Musiker (kannte keinen vorher, also nicht die üblichen Verdächtigen ;-) treffen sich, ohne sich vorher zu kennen in Wien, Proben gemeinsam und 3 Tage später geben sie ein geniales Konzert. Dabei werden viele Bonamassa "Klassiker" mit Banjo, Percussion, Fiddle, Harmonium etc zum Besten gegeben und erscheinen in einem völlig neuen Gewand. So hat man zB, Slow Train oder John Henry u.v.a. noch nie gehört. Einfach nur toll. Intim, musikalisch auf höchstem Niveau, nah, pur. Und weil es akkustisch ist und keine großen Soli möglich sind, rückt Joes Gesang hier viel mehr in den Vordergrund als sonst. Also ich bin begeistert. Audiophiles Hörvergnügen garantiert. Moderne Kammermusik völig neu arrangiert.
Klar, ich wünsche mir auch noch ein Live Mitschnitt der aktuellen Tour (habe ihn vor 1 Woche live gesehen--> Hammer), neben RAH und Beacon Theater, aber Vienna ist ein musikalisches und klangliches Juwel. Und NUR Blues gibts bei Joe eh nicht ;-)
Wer auf handwerklich gut gemachte Akkustimusik steht wird diese Scheibe lieben und wer Joe wirklich mag sowieso. An dieser Scheibe kommste nicht vorbei. Ton und Bild sind übrigens sehr gut. Ein Making of ist auch dabei. Es gibt zwischen einigen Songs auch hin- und wieder kleine Einspieler, was mich persönlich nicht stört, aber erwähnt werden sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Konzert toll - Geschwätz zwischen den Songs stört - Was soll das?, 9. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Konzert ist wirklich klasse und es gbt nicht an JB zu meckern.
Aber was soll eigentlich diese Unart immer wieder das Geschwätz zwischen den Songs einbinden.
Das gehört in die Extras und nicht mitten in das Konzert.
Ich will die Musik geniessen und nicht irgendwelches Gebrabbel hören.
Mich nervt das ungemein und verdirbt mir den Spass an der DVD

Das ist leider nicht nur bei dieser DVD so.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Bild- und Tonmaterial super, 17. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Joe Bonamassa - An Acoustic Evening at the Vienna Opera House [2 DVDs] (DVD)
Es handelt sich um die Aufzeichnung des Akustik-Konzertes in Wien. Bild- und Tonmaterial sind super. Die Bildschnitte sind nahezu perfekt auf das Konzert abgestimmt. Da ist nichts zu hektisch, nichts zu langweilig. Alle Musiker sind im Bildmaterial präsent.

Aber ... was der DVD den 5. Stern kostet sind die Video-Interview-Einschnitte / Unterbrechungen zwischen den Liedern. Wie Vorredner bereits sagten ... wenn ich eine Doku schau - prima, wenn Interviews eingespielt werden. Wenn ich die Aufzeichnung eines Konzertes sehen möchte, nervt es. Zum Glück sind die EInspielungen recht kurz, so dass man drüber wegsehen kann. Den 5. Stern kostet es trotzdem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Akustik pur, 21. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als Akustik Fan habe ich mir diese Bluray auf Empfehlung zugelegt, da ich bisher nichts von Joe Bonamassa kannte. Ich kann nur sagen, dass die Bluray der Empfehlung voll entspricht:
Akustik vom feinsten in einer hervorragenden Abmischung. Lediglich die Stimme von Joe kommt nicht so überragend rüber. Entweder ist das Mikro nicht ganz auf dem Stand der Technik, die Abmischung ist nicht so perfekt wie die der Instrumente oder es liegt einfach an der Stimme selbst. Dennoch feinstes Material insbesondere für high end Anlagen zum lauschen und entspannen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bild und Sound hervorragend, 10. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zum aktuell weltbesten Blues-Rockgitarristen muss man nicht mehr viel sagen.
Zur Blu-ray, Full HD Bildqualität ist sehr gut, echte 1080p und die DTS HD 5.1 Soundspur ist hervorragend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Wieder einmal genial, 5. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Joe Bonamassa - An Acoustic Evening at the Vienna Opera House [2 DVDs] (DVD)
Man muß sicher nicht Bonamassa Jünger sein um ihn und seine Musik zu mögen.
Joe liefert hier wieder extrem gute Musik. Es lohnt sich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Musik/Instrumentierung/Konzert natürlich Geschmacksache ... Sound genial, 29. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besitze einige Blu Rays von Joe B.. Dieses Konzert hat mich am meisten begeistert.

Die für JB ungewöhnliche Instrumentierung hat mir sehr gut gefallen. Die Location in Wien ist eine Augenweide.

Einen ersten Eindruck kann man sich auf youtube verschaffen. So mache ich es jedenfalls immer. Bevor man diese Scheibe kauft kann man dort vorab schon Mal prüfen, ob einem der akustische, von Streichinstrumenten begleitete, JB gefällt.

Bild: 2

Ton: 1-

Konzert: 1+

(Schulnoten 1-6)

Ich vergebe nicht die vollen 5 Sterne, weil zeitweise Instrumente zu laut aus den Rears kommen, ich die Interview Einbldendungen als unpassend empfinde und die Bildqualität gut, aber nicht perfekt ist.

Für die Käufer mit asynchronem Bild/Ton: es gibt Verstärker auf dem Markt, die eine sog. "Lipsync" Funktion haben. Damit kann man die Zeitunterschiede eliminieren.

War ein sehr schöner Abend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Joe Bonamassa Evening at the Vienna Opera House, 17. Juni 2014
Von 
Günter Schmittner (Neu Isenburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Joe Bonamassa - An Acoustic Evening at the Vienna Opera House [2 DVDs] (DVD)
Sehr schöne Gitarrenriffs mit den verschiedenen Gitarren,wie Western,12saitig,Dobro usw.Ich hoffe das reicht als Beurteilung.22 Wörter finde ich etwas übertrieben für DVD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Joe Bonamassa - An Acoustic Evening at the Vienna Opera House [2 DVDs]
EUR 16,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen