Kundenrezensionen


24 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Läuft stabil und zügig
Dieses Gerät wurde von Linksys gefertigt, als es noch Teil von Cisco war, daher auch die Aufschrift. Seit Anfang 2013 gehört Linksys aber Belkin, daher wird man wohl kein Update für die Firmware 1.0.0 sehen.
Dies stört eigentlich auch nur, wenn man über die Weboberfläche Einstellungen ändern möchte. Diese sind auf mehrere...
Vor 13 Monaten von M. Nassenstein veröffentlicht

versus
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktioniert, Menü langsam, "Dualband" aber nur ein Band wählbar
Zunächst einmal das wichtigste: Der Router funktioniert. Er läuft bislang in einer nicht ganz pflegeleichten Umgebung mit vielen WLANs in einem Bürohaus ohne Zicken.

Grund für die Anschaffung gerade dieses Gerätes war die Vorkonfiguration als AP. Genau das wurde benötigt und das Gerät meldet sich beim Anstöpseln in das...
Vor 6 Monaten von Wombatus Urbanus veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Läuft stabil und zügig, 24. November 2013
Von 
M. Nassenstein "M" (Hämmern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linksys WAP300N Dual Band Wireless N300 Access Point 1 Ethernet Port WDS Funktionalität (Bridge, Repeater) abnehmbare R-SMA Antennen (Zubehör)
Dieses Gerät wurde von Linksys gefertigt, als es noch Teil von Cisco war, daher auch die Aufschrift. Seit Anfang 2013 gehört Linksys aber Belkin, daher wird man wohl kein Update für die Firmware 1.0.0 sehen.
Dies stört eigentlich auch nur, wenn man über die Weboberfläche Einstellungen ändern möchte. Diese sind auf mehrere Seiten verteilt und jedes Mal, wenn man die Änderungen auf einer Seite speichern möchte, startet der Access Point automatisch neu. Ein Neustart dauert mindestens 45 Sekunden laut Fortschrittsbalken der Weboberfläche. Das ist arg nervenaufreibend.

Im Betrieb dann läuft das Gerät gut, Android Geräte handeln zwischen 60 und 80 MBit aus. Wer 300 MBit erwartet sollte sich fragen, wieso der Netzwerkanschluss mit 100 MBit auskommt.

Etwaige schlecht reproduzierbare Probleme die ich mit diveren TP-Link Routern hatte, treten hier nicht auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tut was er soll, wenn er eingerichtet ist…, 21. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linksys WAP300N Dual Band Wireless N300 Access Point 1 Ethernet Port WDS Funktionalität (Bridge, Repeater) abnehmbare R-SMA Antennen (Zubehör)
Ich habe mir den Linksys WAP300N gekauft, da meine WLAN-Abdeckung speziell in der obersten Etage sowie im Garten nicht gegeben war. Wie bereits in Rezensionen beschrieben, ist die Einrichtung wirklich leicht, jedoch extrem langsam, da nach jeder kleinen Änderung das Gerät neu startet. Die Oberfläche des Menüs ist zudem wirklich Oldschool.
Als erstes versuchte ich das Gerät als WLAN-Repeater zu nutzen, woraufhin ich es wieder zurückschicken wollte. Irgendwie tauchten meine Geräte plötzlich mehrfach im Router bei angeschlossenen Geräten auf und das gesamte WLAN-Netz lief extrem langsam.
Ich entschied mich daraufhin den Access-Point-Modus zu verwenden und siehe da, es funktioniert und das wirklich sehr gut. Es gibt von mir fünf Sterne, da der Access-Point im Gegensatz zu anderen Geräten eine gute Reichweite aufweist und was noch wichtiger ist, sehr stabil läuft. Ich kann das behaupten, da ich ein Programm auf dem Rechner benutze, welches kleinste Aussetzer der Internet-Verbindung nicht verzeiht. Der Access-Point läuft seit einiger Zeit ohne Probleme im Dauerbetrieb.

Fakten:
- Oldschool Menü
- einfach, jedoch sehr langsam einzurichten
- Repeater-Modus ergab bei mir Probleme, vielleicht lag es am Router
- Access-Point-Modus läuft super stabil ohne Aussetzer
- gute bis sehr gute Reichweite
- 2,4Ghz oder 5Ghz, funkt nicht simultan, wurde aber auch nicht behauptet
- sehr schickes und schlichtes Design
- sehr leicht
- Wandmontage ohne Weiteres möglich
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktioniert, Menü langsam, "Dualband" aber nur ein Band wählbar, 13. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Linksys WAP300N Dual Band Wireless N300 Access Point 1 Ethernet Port WDS Funktionalität (Bridge, Repeater) abnehmbare R-SMA Antennen (Zubehör)
Zunächst einmal das wichtigste: Der Router funktioniert. Er läuft bislang in einer nicht ganz pflegeleichten Umgebung mit vielen WLANs in einem Bürohaus ohne Zicken.

Grund für die Anschaffung gerade dieses Gerätes war die Vorkonfiguration als AP. Genau das wurde benötigt und das Gerät meldet sich beim Anstöpseln in das Netzwerk gleich per DHCP mit einer passenden Netzwerkadresse an und ist im bestehenden Netzwerk somit Ad-Hoc gleich erreichbar.

Allerdings (und damit ist der erste Stern futsch). Ist das WiFi-Netz zunächst unverschlüsselt. Zumindest stand keine Verschlüsselung für beide Bänder da, nachdem ich von WPS-Konfig auf manuelle Konfig umgeschaltet habe. Da eine Konfigurationsänderung je Seite des HTML-Interfaces ca. 1 Minute Wartezeit auf den Reboot nach sich zieht, bleibt das zunächst auch eine Zeitlang so. Auch ist zunächst ein Standard-Kennwort für die Konfigurationsoberfläche eingetragen.

Hier zusammengefaßt die Gründe für die Wertung 3* (entspricht "nicht schlecht"):
+ Funktioniert bislang klaglos
+ Einfache Konfiguration als AP
- Standardmäßig ist das WLAN unverschlüsselt
- Konfigurationsänderungen benötigen je Seite des mehrseitigen HTML-Interfaces je ca. 1 Minute Rebootzeit
- Dieser mit DUAL-Band titulierte Router unterstützt tatsächlich nur ein Band zur Zeit. Also enweder 2,4Ghz oder 5Ghz. Aber nicht beide Bänder gleichzeitig. Wenn man genau liest und richtig interpretiert ("...mit wählbarem Dualband...") kann man das aber auch der Amazon-Produktbeschreibung entnehmen.

Trotz allem kann ich eine Empfehlung für das Gerät aussprechen. Wem die Beschränkung auf ein Band zur Zeit reicht und wer sich durch die zähe Konfiguration gekämpft hat, der erhält ein Gerät was (bislang) funktioniert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide Qualität, gute Funktion, 13. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linksys WAP300N Dual Band Wireless N300 Access Point 1 Ethernet Port WDS Funktionalität (Bridge, Repeater) abnehmbare R-SMA Antennen (Zubehör)
Habe diesen gekauft, da ein freund der sich mit der Materie auskennt, Linksys empfohlen hat.
Die Installation ist denkbar einfach, solange man einen PC zur Hand hat. Sehr übersichtlich, sehr schnell.
Das Gerät war in nicht einmal 3 Muniten einsatzbereit.
Die Funkleistung ist gut, aber nicht herausragend. Auf jedenfalls für zwei Stockwerke und 200qm ausreichend.
Verarbeitung ist top, Stabilität bisher auch.
Eine klare Kaufempfehlung jedoch einen halben stern Abzug für die Sendeleistung, die mit externen antennen noch ein bisschen besser sein könnte.
Dass der Router kein paralleles Dualband hat, sollte klar sein, das ist keinen Abzug wert. Wer ein entsprechendes Feature will, muss halt einen AP kaufen, der das kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Antennen aber schwaches Menü, 8. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linksys WAP300N Dual Band Wireless N300 Access Point 1 Ethernet Port WDS Funktionalität (Bridge, Repeater) abnehmbare R-SMA Antennen (Zubehör)
Der WAP300N von Linksys der vormaligen Consumersparte von Cisco, die nun zu Belkin gehört, wurde bestellt um als Repeater zu arbeiten.
Deshalb eins vorweg, die Einrichtung als Access Point (AP) war super einfach und ohne CD oder Anleitung möglich.
Komplizierter wird es dann als Repeater, zumal das Menü etwas irreführend ist. Hat man dann den WAP300N erstmal eingerichtet dann liefert er ein leicht besseres Signal als der Linksys RE2000 Wireless Range Extender N600 Dual Band und ein wesentlich besseres Signal als der Linksys RE1000 N-Range Extender. Der Formfaktor ist natürlcih für einen Repeater mit dem separaten Netzteil etwas unangebracht. Auch das Menüwechseln und Neustarten dauert viel zu lange.
Warum nun 3 Sterne? Weil er von den 3 getesteten Produkten für meinen Zweck am besten funktioniert. Auch im Repeater Modus läßt sich an die Netzwerkbuchse noch ein drahtgebundenens netzwerkfähiges Gerät anbinden.
Was das Gerät leider nicht kann, ist simultanes WLAN auf A/N (5GHz) und B/G/N (2,4GHz). Man kann sich leider nur für ein Band entscheiden. Da das Repeatersignal mit der gleichen SSID dummerweise auf dem gleichen Kanal ausgestrehlt wird, halbiert sich der Datendurchsatz. Wünschenswert wäre, dass der WAP300N über 2 simultan nutzbare A/B/G/N Sende- und Empfangseinheiten verfügt. Dann liessen sich z.B. die beiden simultanen A/N und B/G/N Netze einer Apple Time Capsule simultan verstärken oder ein B/G/N Gerät um A/N erweitern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Macht was er soll, aber erst nach Anlauf und dann immer noch viel zu langsam, 23. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linksys WAP300N Dual Band Wireless N300 Access Point 1 Ethernet Port WDS Funktionalität (Bridge, Repeater) abnehmbare R-SMA Antennen (Zubehör)
Meine Erfahrung mit diesem Super-Dupper- Universalgerät ist leider gar nicht so positiv.

Die Lieferung war (großes Lob mal wieder an Amazon) SEHR zügig und das Gerät kam bestens
verpackt bei mir an.

Das Gerät selbst ist aus wertigem Kunststoff gefertigt, bietet sogar einen separaten Netzschalter auf der Rückseite und macht rein äußerlich insgesamt einen sehr guten Eindruck.
Das einzige, was mir sofort als fehlend auffiel, ist irgendeine noch so klein geartete Status-LED
auf der VORDER-Seite des Geräts.
So ist es zwar sehr nett anzuschauen, aber man sieht überhaupt nicht, ob das Gerät ein- oder ausgeschaltet ist, geschweige denn sieht man, was es gerade macht.

Nun gut, ich registrierte dies alles und machte mich dann an die Einrichtung.
Lt. Anleitung: Nur Gerät anschließen, beiliegende CD starten und gut ist …
Soweit die Theorie.

Tatsächlich war es dann so, daß das Einrichtungsprogramm auf der beiliegenden CD das
Gerät ums Verrecken nicht finden wollte.
Naja, ich bin nicht ganz unerfahren mit solcher Problemstellung und das wohl aktuellere
Setup-Programm von der Linksys-Homepage fand dann mein neues Gerät auf Anhieb.
Die weitere Einrichtung des Geräts als Accesspoint verlief dann problemlos.

Tja, und dann kam die Stunde der Wahrheit und ich testete das Gerät in meinem vorhandenen
WLAN auf Herz und Nieren; das Ergebnis ist leider vernichtend!

Die Reichweite ansich ist absolut aktzeptabel (zumindest mit nur 1 Stahlbeton-Decke zwischen den Teilnehmern), aber der Datendurchsatz zu einem Sender/Empfänger , die sich in ca. 5m auf Sicht ohne Wand dazwischen zueinander befinden, ist mit knapp 9 MByte eine schlichte Katastrophe!
Meine alte Fritz!Box 7170 im Accesspoint-Mode bringt es mit 802.11g und mit einer Gipswand dazwischen immerhin auf fast 7 MByte!
Für ein Gerät mit 802.11n ist aber eine Übertragungsrate von knapp 9MByte (selbst im alten 2,4GBit-Modus) schlichtweg
eine Frechheit und so nicht hinnehmbar!

Sorry Amazon, IHR könnt nichts dafür, aber dieses Gerät geht morgen wieder zurück!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verbindet sich mit Apple Airport Extreme nur im Repeater Modus, 25. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linksys WAP300N Dual Band Wireless N300 Access Point 1 Ethernet Port WDS Funktionalität (Bridge, Repeater) abnehmbare R-SMA Antennen (Zubehör)
Wie im Betreff schon angegeben, ist eine Verbindung als reiner Client nicht möglich. Der Repeater Modus reduziert aber den WLAN-Durchsatz. Im 5 GHz Netz lässt sich überhaupt keine Verbindung etablieren. Vielleicht kommt ja mal ein Firmware Update.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Jetzt klappts, 17. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linksys WAP300N Dual Band Wireless N300 Access Point 1 Ethernet Port WDS Funktionalität (Bridge, Repeater) abnehmbare R-SMA Antennen (Zubehör)
Beim ersten, den ich bestellte hat sich immer wieder das Webinterface bzw. die Verbindungsmöglichkeit via mitgelieferter Software verabschiedet. Es war nicht möglich nach der Erstkonfiguration eine änderung vorzunehmen ohne das Gerät vom Strom zu trennen und dann erneut konfigurieren zu können.

Dann habe ich das Teil via Amazon tauschen lassen. Super einfach und sehr komfortabel.

Der neue AccessPoint war dann einen Tag später bei mir. Anheschlossen und jetzt schon ausgiebig konfiguriert. Alles funktioniert perfekt. Ich hatte beim ersten wohl ein Montagsgerät erwischt.

Die EInstellmöglichkeiten sind ausreichend und nicht überladen. Man kommt schnell zurecht und die Optik ist super. Stabile WLAN Verbindung (woraufs natürlich in erster Linie ankommt) ist zu 100% gegeben. Keine Abbrüche mehr wie bei meinem alten D-Link.

Alles in allem gebe ich trotz der ersten fehlerhaften Wahre (kann ja mal vorkommen) 5 Punkte. Ich bin sehr zufrieden. Und vielen Dank an Amazon. Toller Service! Tolle Auswahl!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen 2.4 GHz mit eher schwachen Leistung, 2. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linksys WAP300N Dual Band Wireless N300 Access Point 1 Ethernet Port WDS Funktionalität (Bridge, Repeater) abnehmbare R-SMA Antennen (Zubehör)
Habe zwei Geräte getestet und habe folgendes bei beiden beobachtet:

das 2.4GHz Modul ist leider eher unbrauchbar. Geschwindigkeiten im LAN (beim Kopieren z.B.) bei nur 6.5 Mbyte/s.
Zum Vergleich: ein 20€ TP-Link AP schafft da konstante 10.2Mbyte/s!

Mit dem ersten Gerät hatte ich auch extreme Probleme. Die Bandbreite ist oft extrem zusammengebrochen (<150Kbyte/s).
Das aktuelle Modell fällt hin und wieder mal auf 3-4Mbyte/s

Was nun sehr nervig ist -> So kann ich via Chromecast leider kein Netflix streamen.
Da der Chromecast nur im 2.4GHz Bereich funkt und der Access Point nur selectable dual band ist, ist das leider ein K.O. Kriterium für mich.

Das 5GHz Modul ist allerdings spitze!
Das 5GHz Modul rettet noch einen Stern -> daher 2 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr guter Access Point, 13. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Linksys WAP300N Dual Band Wireless N300 Access Point 1 Ethernet Port WDS Funktionalität (Bridge, Repeater) abnehmbare R-SMA Antennen (Zubehör)
Ausgepackt angeschlossen, eingestellt und funktioniert wie er soll. Entgegen anders lautenden Bewertungen kann ich den Namen des neuen Funknetzes sehr wohl bestimmen. Langsames hochfahren nach Einstellungsänderungen stört mich nicht. Ich ändere ja die Einstellungen nicht jeden Tag. Sinnvoll ist ein firmware update aufzuspielen. Gibt es auf der Herstellerseite als download. Reichweite innerhalb unseres Hauses ist sehr gut. Einstellungen, besonders auch auf eine andere IP, hat mich vor keinerlei Probleme gestellt. Ich benutze das Gerät als Access Point. Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung, weil das Preis- Leistungsverhältnis optimal ist. Also 5 Sterne !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen