Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen212
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Farbe: Schwarz|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Auspacken und Einrichten sind schnellsten erledigt – Aufladen und einfaches Einrichten nehmen ebenfalls beim ersten Mal kaum Zeit in Anspruch. Danach heißt es SD Karte rein und los.
Die Kamera selbst ist äußerst leicht und handlich. Sie liegt aber noch sicher in der Hand und passt zugleich in jede Hosentasche.
Ie Bedienung ist schlicht und intuitiv gestaltet. Man findet sich auch als Einsteiger sehr schnell zurecht und kann ein wenig in den unterschiedlichen Programmen springen. Die Automatik liefert bereits sehr gute Resultate. Die Spezial-Programme bieten neben den mittlerweile gängigen Filtern auch Fisheye in Tilt-Shift, was man durchaus hervorheben muss. Der Blitz braucht für meinen Geschmack zu lange zum Aufladen, was allerdings bei diesem Format kein Beinbruch sein sollte.
Die Fotos selbst sind gut. Man erhält für dieses Format absolut solide Resultate, wenn gleich die Kamera auch schnell an ihre Grenzen kommt. Wenig Licht sorgt trotz der Canon Software für schlechte Bild-Schärfe. Sicher auch durch die ziemlich hohe Megapixel Zahl geschuldet.
Ein günstiges Modell für Einsteiger oder als Ersatzkamera für Notfälle – allerdings mit durchaus brauchbaren Resultaten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2013
Habe die Kamera als Seniorenkamera (nur Vollautomatik) gekauft. Die Kamera ist gut verarbeitet. Es stellte sich aber rasch heraus, dass die Kamera in Low-Light-Situationen hoffnungslos überfordert ist. 16 MPs hören sich zwar gut an, sind aber gerade in Low-Light-Situationen (bei kleinem Sensor) der Bildqualität nicht zuträglich: Die resultierenden Bilder sind leider hoffnungslos verrauscht. Das trifft unglücklicherweise auch bei Blitzlichtaufnahmen zu. Mag sein, dass die Kamera bei ausreichendem Licht gute Bilder schiesst, ich hab's nicht getestet. In geschlossenen Räumen jedenfalls ist nichts Gutes zu erwarten. Auf der anderen Seite: was will man bei dem Preis schon erwarten?
Im Übrigen, wer das Teil trotzdem als Seniorenkamera kaufen will: Die Kamera ist für diesen Zweck m.E. auch etwas zu klein und fumelig geraten. Die Kamera geht postwendend zurück.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2013
Habe die Digicam für meine Eltern bestellt...damit sie ihre Enkel und Tiere und alles was sonst noch so gefällt, fotografieren können.
Handhabung simple
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2014
Okay, bin totaler Laie, aber für wen ist die Kamera denn gedacht? Leider nicht auf die schlechten Bewertungen "gehört" und heute gleich ausprobiert! Bilder im Freien echt schön, aber in einem dunklerer Innenraum? Augen rot und auch sonst schlechte Bildqualität. Es ist nicht möglich Momentaufnahmen zu machen, da es ewig dauert, bis man abdrücken kann, alles was sich bewegt, "bewegt sich zu spät2, um es als "Moment" zu erfassen. Und ein großes Problem: Die Beschreibung nicht in Deutsch, so muss ich mich jetzt durch die englische Bedienungsanleitung wälzen, da ich auch kein Türkisch bzw. Arabisch beherrsche.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2013
Die Kamera ist günstig. Das ist ihr großer Vorteil. Für das, was sie kostet, sind die Bilder nichtmal schlecht, aber ich hätte mir trotzdem besser eine gebrauchte ältere Kamera kaufen sollen.
Die Bedienung der A2500 ist wie ich finde unkompliziert und die Verarbeitung fällt nicht negativ auf. Die Brennweite des Objektivs überzeugt, aber für schlechte Lichtverhältnisse ist die Kamera absolut ungeeignet. Ich habe hier noch zwei alte Canon IXUS 85 IS und IXUS 95 IS herum liegen, und habe diese direkt mit der Powershot A2500 verglichen. Ergebnis: Bei exakt gleichen Einstellungen fällt die Bildqualität der A2500 stark ab. Dazu muss man natürlich sagen, dass die IXUS damals einen Neupreis von rund 200 Euro hatten, mittlerweile aber wohl auch deutlich billiger zu haben sind.
Im Vergleich zu den alten IXUS-Modellen sind die Bilder der A2500 unscharf, die Farben blass und die Bilder insgesamt haben einen deutlichen Farbstich.

Kamera-Neulingen wird das vielleicht nicht so auffallen, aber ich kann mich nach den schönen, kontrastreichen Bildern meiner alten Kameras nicht mit dieser Kamera anfreunden und werde diese schnellstmöglich an einen weniger anspruchsvollen Bekannten verschenken oder als Notfall-Kamera beiseite legen.

Hier gilt eben wiedermal: wer an der falschen Stelle spart, zahlt letztendlich drauf.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
- super für unterwegs, um mal eben Schnappschüsse zu machen, (sogar meine 3jährige kommt damit zurecht)
- leichte Bedienung, wobei leider, um die ganzen Effekt- und Einstellungsmöglichkeiten der Kamera kennenzulernen, kein Bedienungs-Handbuch mitgeliefert wurde. Diese (es sind zwei!) muss man sich erst im Netz downloaden bzw. dann auch noch ausdrucken um nicht die Übersicht zu verlieren, da es sehr viele Seiten sind. Dafür von mir ein ganzer Punktabzug.

- trotzdem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis (auch wenn Kamera-Transporttasche und ein Übertragungskabel von Kamera zum PC fehlen)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
Habe diese Digitalkamera für meine Frau gekauft.
Wir sind beide Anfänger, weshalb ich nicht beurteilen kann ob diese auch für Fortgeschrittene geeignet ist.
Die Bedienung ist sehr einfach zu lesen und im Internet findet man sie auch.
Die gemachten Bilder waren bis die in absolutem verspiegeltem Licht gemachten alle sehr gut.
Auch das Herunterladen auf den PC mittels dazgekauften Kabels war furchtbar einfach.
Der Preis finde ich ist für diese Kamera zu billig.
Ich kann diese Digitalkamera, weil man vieles damit machen kann nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2013
Habe die Kamera für meine Mutter (75) gekauft, da sie mit ihrer bisherigen Kamera nicht zurechtkam. Sie ist jedenfalls total begeistert, da sich die Kamera leicht und intuitiv bedienen lässt. Grundfunktionen wie fotografieren, Bilder ansehen und ggf. wieder löschen sind auch ohne Bedienungsanleitung und komplizierte Menüführungen zu machen. Durch die leicht versenkten und großen Bedienknöpfe kann sie nicht versehentlich eine nicht gewollte Funktion auslösen. Die Qualität der Bilder ist zwar nicht der große Hit, aber für den Hausgebrauch reicht das allemal.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2013
Ich habe mir diese Kamera angeschafft, um sie immer in der Handtasche für Schnappschüsse dabei zu haben. Außerdem wollte ich die Möglichkeit haben, besondere Momente zu filmen. Sie ist gedacht als Ergänzung zur Spiegelreflexkamera, welche aber viel Platz braucht. Ich bin sehr zufrieden und habe genau das bekommen was ich mir vorgestellt habe. Zwar hatte ich die Befürchtung, dass sie nicht zügig genug auslöst. Diese Sorge war aber unbegründet. Ich bin also rundum zufrieden und habe tolle Schnappschüsse in unserem Sommerurlaub damit gemacht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2013
die kamera selber ist super
sie ist einfach zu bedienen und macht wirklich tolle bilder.
besonders toll finde ich, dass wenn man im dunkeln fotografiert, man, dann schaltet sich automatisch beim leichtem drücken auf den auslöser ein nachtsichtmodus ein, so dass man dann dennoch sehen kann, was manfotografiert.
vieles stellt sich auch automatisch auf die äußeren bedinungen ein.
ich komme damit wirklich super klar.
2 punke abzug muss ich leider dennoch geben.
einmal, weil der auslöser nicht immer sofort reagiert, und der andere, und das ist was, was mich wirklich sehr gestört hat, weil kein kabel dabei ist, um die bilder von der kamera auf den pc zu übertragen.
was man mit einer digitalkamera anfangen soll, deren bilder man nicht übertragen kann, ist mir unklar.
für mich war logisch dass sowas dabei ist, so dass mir das auf den bildern des lieferumfangs nicht aufgefallen ist, dass da keins ist.
ich hatte großes glück dass mein kabel vom navi passt und ich dieses nun für die kamera mitbenutzen kann, aber so viel glück hat denke ich nicht jeder.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)