Kundenrezensionen


22 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zum "Immer dabei haben"
Mein erster Eindruck war: Wow, wie klein! Mit 9,5 x knapp 6 x knapp 2 cm passt sie ja wirklich in jede Hosen- oder Jackentasche hinein. Und genau das war mir wichtig, denn ich bin jeden Tag mit dem Hund draußen unterwegs und habe schon viele schöne Gelegenheiten für Fotos verpasst, weil ich natürlich nicht täglich meine große Kamera dabei...
Vor 18 Monaten von Heimfinderin veröffentlicht

versus
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Laut Werbung "Bilder wie vom Profi" - kann das stimmen?
Was darf man von einer kleinen digitalen Kamera im untersten Preisbereich erwarten? Wenn man die Werbung von Samsung liest, „Bilder wie vom Profi“. Kann die Kamera diese Erwartungen erfüllen?

Nach dem auspacken wird die Kamera mit einer Micro-SD-Karte bestückt und der Akku eingelegt. Geladen wird der Akku über USB direkt in der...
Vor 19 Monaten von H. Schmidt veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zum "Immer dabei haben", 5. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Samsung ST72 Digitalkamera (16,2 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, micro-SD Slot) rot (Elektronik)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Mein erster Eindruck war: Wow, wie klein! Mit 9,5 x knapp 6 x knapp 2 cm passt sie ja wirklich in jede Hosen- oder Jackentasche hinein. Und genau das war mir wichtig, denn ich bin jeden Tag mit dem Hund draußen unterwegs und habe schon viele schöne Gelegenheiten für Fotos verpasst, weil ich natürlich nicht täglich meine große Kamera dabei habe und auch kein Smartphone besitze. Ab jetzt sollten mir keine Schnappschüsse, Tier- und Pflanzenmotive und auch keine Sonnenuntergänge mehr entgehen, auch wenn ich nicht so qualitativ hochwertige Bilder erwarte, wie ich sie von meiner Bridge-Kamera gewohnt bin.

Positiv ist das gängige USB-Kabel. Glücklicherweise gibt es nicht wieder ein extra Kabel, das man auf Reisen mitschleppen muss. Positiv ist auch die intuitive Bedienung der Kamera. Tastenbedienung und Menü sind selbsterklärend, so dass mir schon nach kurzer Zeit die wichtigsten Funktionen der Kamera klar waren und ich loslegen konnte. Ein ausführliches Handbuch kann man sich bei Bedarf aber auch auf der Samsung-Webseite als PDF-Dokument herunterladen. Um die Möglichkeiten der Kamera voll nutzen zu können, ist das sicher empfehlenswert, ich finde es jedenfalls hilfreich.

Wer es sich leicht machen und der Kamera die Wahl der Einstellung überlassen will, nutzt vorwiegend die Smart Auto Funktion. Hier erkennt die Kamera die zu fotografierenden Szenen wie Nahaufnahmen, Bewegung, Landschaft, Gegenlicht u. ä. und stellt sich automatisch darauf ein, was man im Display an den entsprechenden Symbolen beobachten kann. Oft liegt sie dabei richtig, aber nicht immer. Auch für Videoaufnahmen gibt es eine Smart Auto Funktion, für beides aber auch manuell einstellbare Möglichkeiten. Zusätzliche Szenenmodi, u. a. für Panorama- oder Schneebilder, Nah- und Nachtaufnahmen, Beauty Shot zur Verbesserung des Hautbildes bei Porträts sind wählbar. Verschiedene Fotofilter für antik oder wie ein Gemälde oder Comic wirkende Fotos und magische Rahmen bieten zudem noch viele Möglichkeiten für kreative Bildgestaltung.

Die Bildqualität ist durchwachsen. Neben einigen leider recht unscharfen Bildern, gerade wenn es schnell gehen musste oder Bewegung im Spiel war, gab es aber auch sehr schöne und gestochen scharfe Fotos und auch die Blitzaufnahmen waren gut. Besonders Nahaufnahmen der Blumen- und Insektentierwelt waren oft gut gelungen, dagegen Aufnahmen meines Hundes oder Personen, die nicht gerade still herumstanden, oft nicht scharf. Nach meinem Empfinden ist die Kamera nicht immer so schnell im Fokussieren oder in der Szenenauswahl wie es manchmal nötig wäre. Auch die Farbqualität überzeugt mich nicht so sehr. Insgesamt wirken die Farben etwas blass und nicht so leuchtend wie bei meiner anderen Kamera.

Noch ein kleiner Minuspunkt: die helle Beschriftung auf den roten Tasten ist nicht gut lesbar, besonders bei schlechtem Licht. Überhaupt wirken die billig aussehenden Plastiktasten in dem wertig wirkenden rotglänzenden Metallgehäuse etwas seltsam.

Videoaufnahmen muss man über das Menu starten, es gibt keine Extra-Taste am Gehäuse. Die Aufnahmen waren gut, auch der Ton war klar.

Insgesamt bin ich aber zufrieden mit der Kamera, auch wenn sie qualitativ nicht an meine große Kamera herankommt, aber sie soll diese ja nicht ersetzen, sondern ergänzen. Ich will eine Kamera, die ich immer und überall dabei haben kann, mit Zoom und ein paar Zusatzfunktionen und dafür ist sie für mich sehr gut geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Samsung ST72 Digitalkamera, 6. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schnelles scharfstellen, hohe Auflösung und brillante Bilder, dazu ein übersichtliches Menü ohne viel Schnick-Schnack. Diese Kamera würde ich immer wieder kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Laut Werbung "Bilder wie vom Profi" - kann das stimmen?, 9. Mai 2013
Von 
H. Schmidt - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 100 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Samsung ST72 Digitalkamera (16,2 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, micro-SD Slot) rot (Elektronik)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Was darf man von einer kleinen digitalen Kamera im untersten Preisbereich erwarten? Wenn man die Werbung von Samsung liest, „Bilder wie vom Profi“. Kann die Kamera diese Erwartungen erfüllen?

Nach dem auspacken wird die Kamera mit einer Micro-SD-Karte bestückt und der Akku eingelegt. Geladen wird der Akku über USB direkt in der Kamera. Anschluss ist ein Micro-USB wie er von den meisten Handies heute auch verwendet wird. Dies ist sehr positiv da flexibel und man muss bei Bedarf nicht verschiedene Ladegeräte mitführen.
Die Kamera fühlt sich dank dem Metallgehäuse sehr hochwertig an, etwas „billig“ dagegen die Plastik-Bedienknöpfe auf der Rückseite. Insgesamt aber durchaus im Bereich der Erwartungen.

Die Bedienung
===========
Die Kamera lässt sich leicht bedienen, viel muss man nicht im Handbuch nachlesen da vieles sehr bekannt und bei solchen Digitalkameras üblich ist. Am häufigsten wird man zum fotografieren vermutlich das „Smart“ Programm verwenden, das automatisch „in Sekundenschnelle“ zwischen Landschaftsprogramm oder Porträt etc. umschaltet. Hier verspricht Samsung was es hält, es dauert Sekunden, nach meiner Erfahrung durchaus sehr 2-3, bis die Kamera entschieden hat welches Programm man verwendet. Das führt in Folge zu einer sehr langen, mir oft zu langen Auslöseverzögerung. Schnappschüsse sind so wirklich sehr schwierig weil in 2-3 Sekunden sich doch einiges wie Gesichtsausdruck etc. ändern kann. Immer wieder ertappte ich mich dabei dass ich auf den Auslöser drückte und verzweifelt auf das auslösen wartete.
Will man statt Fotos Filmsequenzen aufnehmen so muss man dies ebenfalls über Menü umschalten, einen eigenen Knopf um schnell statt Fotos Filme aufzunehmen gibt es nicht.

Die Bildqualität
============
Bilder wie vom Profi? Ganz ehrlich, wenn mir ein Profi solche Bilder abliefern würde ich würde nichts bezahlen. Die Bildqualität ist nicht ansatzweise mit einer Profikamera zu vergleichen. Ich an Samsungs Stelle hätte das aber auch nie miteinander verglichen und ich denke niemand würde das erwarten. Die Kamera konkurriert eher mit dem smartphone das heutzutage viele besitzen und genau hier ist es doch spannend, ob man eine solche Einsteigerkamera braucht, oder ob das smartphone nicht gleichwertig oder gar vollwertiger Ersatz ist?
Ich selbst besitze das Samsung Galaxy S3 und damit habe ich die Bilder verglichen. Und die kleine ST72 hat leider in fast allen Vergleichssituationen eher enttäuschend abgeschnitten. Bei hellem Tageslicht waren die Bilder in Summe spürbar unschärfer als mit dem S3. Vorteile konnte die Kamera bei schlechterem Licht aufweisen, insbesondere der eingebaute Blitz ist eben viel heller als das Kameralicht des S3. Trotzdem sind auch diese Aufnahmen allesamt nicht begeisternd scharf, sondern alle Bilder sehen eher so aus als liege ein leichter Grauschleier darüber. Von Profiqualität nichts zu sehen. Die Bilder sind eher für soziale Netzwerke oder eben als Andenken geeignet.

Fazit
====
Die Samsung ST 72 kann nicht vollständig überzeugen. Dazu ist die Bildqualität zu durchschnittlich und die Auslöseverzögerung einfach zu lange. Da es sich um eine Kamera im unteren Preisbereich handelt muss man damit aber vermutlich rechnen, sollte jedoch von der Werbung nicht mehr erhoffen. Wer ein gutes smartphone mit sehr guter Kamera besitzt wird kaum Einsatzbereiche finden in den die ST72 bessere Ergebnisse liefert. Wer ein solches smartphone nicht besitzt kann aber durchaus mit der ST72 zufrieden sein wenn er mit den Schwächen klarkommt. Wer mehr erwartet muss vermutlich eine Klasse höher suchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Kamera zum kleinen Preis, 22. Juni 2013
Entgegen einiger negativen Rezensionen hier muss ich sagen das ich von der Kamera sehr begeistert bin.
Für den Preis darf man natürlich keine Fotografenfotos erwarten, aber die Bildqualität ist super. Selbst im herangezoomten Zustand bei starken Wind (Testfotos an der Küste gemacht), macht die Bilder klare Fotos, die nicht verwackelt sind.
Die Bilder sind farbenfroh und gestochen scharf. Ich konnte alle gemachten Bilder gebrauchen.
Die Kamera verfügt über mehrere Programme, welches das Fotografieren erleichtert, z.B ein Automatikprogramm, ein Beauty-Shot Programm, ein Nacht- und Nahaufnahmeprogramm. Ein zusätzliches Feature für Fotos mit verschiedenen Rahmen, sowie ein Fotoeditor und eine Panaromabildfunktion sind ebenso gegeben. Die Kamera macht ebenso gute Viedos in HD Qualität und spielt diese auch mit Ton auf der Kamera ab. Auch Fotos von beweglichen Objekten werden scharf und sind nicht verwacvkelt.
Die Bedienung und das Menü sind einfach und mit einer Quickinfo bei den einzelnen Symbolen erleichtert es das suchen noch mehr.
Die Kamera hat einen Mini SD Kartenslot sowie einen Akku der eine sehr lange Akkulaufzeit aufweist. Das Ladegerät ist natürlich im Lieferumfang enthalten.
Alles in einem eine gute Kamera mit gutem Preis-Leistungsverhältnis, die ich nur empfehlen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen klein und fein, 6. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Tolle kleine Kamera, sehr leicht und handlich.
Die Funktionen sind selbsterklärend.
Für jemanden der keine Profifotos sondern einfach ein paar Urlaubsbilder knipsen will perfekt.
Aussehen ist auch sehr schön - sieht hochwertig aus!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Digikamera, 22. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
kam genauso wie bestellt- etwas später, aber alles ok. Eigentlich alles sehr,sehr spartanisch, aber Kamera ist gut zu gebrauchen, das ist das wichtigste. Fehlt - d.h. muss extra gekauft werden- die Speicherkarte , keine CD mit Software,keine Anleitung. Und dabei ist die Kamera nicht die billigste. Nächste mal werde ich mich für anderen Hersteller entscheiden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Samsung Digitalkamera ST72, 9. Juli 2014
Ich habe die Kamera innerhalb von 4 Tagen erhalten. Sie war sehr gut verpackt. Habe sie natürlich gleich ausprobiert, allerdings mußte ich noch eine Micro-Speicherkarte kaufen. Die Kamera macht tolle Fotos, man kann auf automatic stellen, panorama oder portraits, bewegl. Bilder usw., alles problemlos, ohne lange im Menü suchen zu müssen. Das Auflade- und Übertragungskabel (USB) wurde mitgeliefert. Ich bin sehr zufrieden mit der Kamera. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klein, aber OHO !, 9. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mein alter Foto tat es nicht mehr, darum legte ich mir diesen Samsung zu. Gutes Preis- Leistungsverhältnis ! Für schnelle
Schnapschüsse und Erinnerungsfotos ideal : immer dabei weil Klein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super handlich, 5. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine Tochter 7 Jahre hat sich zum Geburtstag einen "echten" Fotoapparat gewünscht. Ich habe mich für dieses Modell entschieden und es erfüllt alles, was es verspricht. Leichtes Bedienermenü und gerade richtig für die kleinen Kinderhände...sie hat schon tolle Fotos gemacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Fotos ohne Stress, 8. April 2014
Von 
Martin Wieland "bass" (Ichenhausen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine geniale Kamera fürs Hemdtäschchen. Sehr schnell bereit und doch viele Möglichkeiten die zum Staunen sind.
Und was begrüßenswert ist die elegante Farbe. - kein Pink -
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen