Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Juni 2016
Das beste Buch was sich seit langer Zeit gelesen habe. Es ist spannend wie ein Krimi- gibt lebensnahe und anwendbare Tipps und- was ich ganz besonders gut finde- der Autor weist nach jedem Kapitel Quellen nach, die man bei Bedarf nutzen und dort noch weiter nachlesen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2013
So, nachdem ich dieses neue Buch von Volker Kitz dieses Wochenende gelesen habe, kann ich ihm nur danken, für einen sehr guten Einblick in die "Arbeitsweise" von Lobbyisten!!! Wie viele meinen und denken leider kein "Buch mit sieben Siegeln", sondern sachlich und mit vielen Anekdoten aus seinem täglichen Arbeiten mit Menschen, entstanden. Das gute an seinen Ausführungen ist, daß wir alle an vielen Dingen von dem "Umgang mit dem Menschen" lernen können und uns auf einfache Weise, die "Eigenheiten" unserer Spezies selbst vor Augen führen können. Dadurch entsteht ein Lerneffekt und unser Verständnis für die unterschiedlichen Verhaltensmuster werden einem so richtig bewusst.
Ein super Buch für die alltägliche Praxis und man(n) kann mal wieder Mensch sein und sich in der Gesellschaft erhobenen Hauptes "bewegen"!!!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 24. September 2013
Kitz als Lobbyist hat es hundertfach ausprobiert: Gemeinsamkeiten suchen oder herstellen ist eine vortreffliche Basis für erfolgreiche Verhandlungen. Bei der Vermieterin, die ihm die Wohnung gegeben hat statt einem der anderen Bewerber, reichte der Smalltalk über Bananen. In anderen Fällen ist der Weg länger und braucht mehr Zeit. Lohnenswert aber ist er fast immer. Denn soziale Beziehungen laufen immer nach dem Facebook-Prinzip: „Je öfter Sie bei anderen den Gefällt-mir-Button drücken, desto mehr Gefällt-mir-Klicks bekommen Sie selbst.“ Empathie und eine gute Beobachtungsgabe sind dafür entscheidend: „Finden Sie heraus, was Ihrer Zielperson wichtig ist“. Das ist der Schlüssel zur Erfüllung auch Ihrer Wünsche.

Roter Reiter-Fazit: Volker Kitz hat ein wunderbar eindringliches Buch über die kleinen, moralisch keineswegs verwerflichen Manipulationstechniken im Alltag geschrieben. Und nebenbei einen sehr aufschlussreichen und unterhaltsamen Report über die Knochenarbeit der vielgescholtenen Lobbyisten in Berlin.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
Zu Beginn des Buches war ich erst Enttäuscht, da gleich zu Beginn einfach Anekdoten aus dem Arbeitsleben des Autors niedergeschrieben wurden. Ich ging daher davon aus, dass das komplette Buch so weitergeht und der Buchtitel nur "Bauernfängerei" war.

Doch weit gefehlt! Jedes Kapitel beginnt immer mit einer Anekdote und erklärt dann die Verhaltensweise bzw. wie man in diesem bestimmten Fall an sein Ziel kommt. Man lernt sehr viel über die Menschliche Psychologie dazu (vieles auch, was nicht Allgemein bekannt ist, wie ich finde!)

Vorallem werden auch alle Verweise zu Studien, Experimente, usw. sehr genau am Ende jedes Kapitels aufgeführt um sich auch noch tiefer in die Materie lesen zu können. Das fand ich sehr löblich und gefiel mir sehr!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
Volker Kitz überrascht mich immer wieder. Man denkt: Er schreibt einfach über zu unterschiedliche Gebiete, um davon Ahnung zu haben. Er macht selbst keine Forschung.Und er schreibt zu viel, um wirklich tief recherchiert zu haben.

Und doch, das Buch ist wirklich gut. Es liest sich leicht und eingängig, es beinhaltet viele Studien, die wirklich interessant sind, und nicht bereits tausendmal woanders zitiert wurden. Und anders als viele Autoren (Jack nasher, Henrik Fexeus und wie sie alle heißen mögen) schreibt er nicht unkritisch von anderen ab (gewöhnlich stehlen diese Autoren fast alles von Paul Eckman) und er hat eine gewisse Praxiserfahrung, die glaubwürdig rüberkommt.

Keine Fachliteratur, kein Nobelpreis, aber gutes Buch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2014
Die Arbeit von Interessensverbänden wird immer wieder als fragwürdig abgestempelt.
Mit dem Hörbuch bricht Volker Kitz das Schweigen um die Arbeit von Politikern und Lobbyisten. Dabei nennt er psychologische Phänomene und beschreibt deren Wirkung an erlebten Situationen.

Als ich den Namen des Hörbuches gelesen hatte, war mein erster Gedanke "Ahja...Ein Egoplayer beschreibt jetzt also, wie er Politiker manipuliert (...)"
Als ich jedoch gleich am Anfang des Hörbuches Ohrenzeuge davon wurde, dass Volker Kitz in den Anfängen seiner Arbeit als Lobbyist mit großen Enttäuschungen konfrontiert wurde, änderte sich mein erstes "vor Urteil".

Im Verlauf des Hörbuches stellt Volker Kitz immer wieder heraus, dass es in den meisten Fällen von zwischenmenschlichen Beziehungen um wertschätzende Kommunikation geht. Der Flirt, der durch Empathie zwischen Menschen entstehen kann, wird von ihm auf eine fesselnde Weise herausgestellt. Auch wird sehr deutlich, dass eine funktionale Abhängigkeit und das Bewusstsein darum nicht nur in der Arbeit um die Politik, sondern auch in jeder Beziehung große Vorteile mit sich bringen.

Durch die Arbeit, die Volker Kitz in dieses Hörbuch gesteckt hat, haben sich bei mir einige Schritte in die Selbstständigkeit vereinfacht. Die meisten Ratschläge und Hinweise haben bislang funktioniert und ich freue mich darauf, auch noch die auszuprobieren, zu denen ich jetzt noch kein Gelegenheit hatte.

War mein erstes "vor Urteil" noch sehr negativ, bin ich jetzt von dem Hörbuch und von dem Autor angenehm überrascht. Wertschätzende Kommunikation, Empathie und Selbstbewusstsein können in Kombination das Leben zu einem Flirt machen.

Danke Herr Kitz

János König
Emotionsdolmetscher
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2014
Das Buch von Herrn Dr. Kitz habe ich jetzt mittlerweile schon 2x komplett durchgelesen und bin um es in einem Wort aus zu drücken: "begeistert"

Warum? Es liefert die nötigen psychologischen Hintergründe aus der Praxis, die sehr anschaulich und einfach erklärt sind.
Auch ohne ein Studium in der angewandten Psychologie lässt sich hier sehr viel mitnehmen.

Aber, dies ist kein Buch, welches sie mal kurz nebenbei durch lesen. Um die ganzen Inhalte zu verstehen und das Wissen im Alltag zu implementieren empfiehlt es sich, damit zu arbeiten.

Von mir gibt es 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2013
Ich habe dieses Buch innerhalb von wenigen Tagen gelesen, ich finde es absolut fesselnd.
Sehr interessant finde ich die Anektdoten über den Alltag der Lobbyisten und der gleichzeitigen Verknüpfung mit der Wahrheit der menschlichen Psyche. Ich nutzte die Informationen um meinen Chef davon zu überzeugen mich bei meiner Existenzgründung zu unterstützen und es funktioniert!
Sehr empfehlenswert!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2013
Ich habe diese Buch für ein Referat gelesen und kann nur jedem empfehlen dieses Buch zu lesen wer viel mit Menschen zu tun hat. Ich bin angehender Grundschullehrer und sollte für das Referat auch den Bezug zum Lehrberuf herstellen. In dem Buch werden viele gute Tipps und Beispiele aufgezeigt, zwar nicht für die Schule, aber diese sind sehr leicht auf den Schulalltag zu adaptieren.

Das Buch ist zum Weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2015
aber auch nicht wirklich der Renner. Hab mir ehrloch gesagt etwas mehr versprochen, da die Kritiken und der Titel doch sehr auslobend sind. Die Aufbereitung und v.a die Verlinkung auf die Quellen ist sehr gelungen. Alles in allem ist das meiste Alltagswissen , welches gut nochmal gut aufbereitet und auf den Puntk gebracht wird. Wirklicher Neuigkeitswert oder echte Tricks habe ich für mich jetzt nicht so gefunden..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden