Kundenrezensionen


265 Rezensionen
5 Sterne:
 (151)
4 Sterne:
 (37)
3 Sterne:
 (15)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (52)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


63 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles problemlos funktioniert
Habe mir Office 365 University hier auf Amazon gekauft und hat alles problemlos funktioniert. Allerdings gibt es paar kleine Probleme, die man gelöst bekommt.

1) Nachdem ihr den Code digital bei Amazon gekauft habt, werdet ihr direkt zu Microsoft weitergeleitet. Loggt euch hier einfach mit eurem Microsoft Konto an oder legt euch einen neuen an, falls ihr...
Vor 12 Monaten von Paul S. veröffentlicht

versus
36 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bezahlte Software kann nicht genutzt werden
Zu der restriktiven Lizenzpolitik von Microsoft wurden hier schon genug Worte verloren. Ich habe die Software dennoch gekauft, wohl wissentlich, dass ich sie nur auf zwei Geräten installieren kann. Amazon.de und Microsoft haben mein Geld bekommen, ich kann die Software aber nicht verwenden, da die Lizenzaktivierung auf den Microsoft Webseiten seit über einer...
Vor 14 Monaten von jdkuchen veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Online-Katastrophe!, 4. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key) [Download] (Software Download)
Wer denkt, durch den Kauf der Microsoft Office University 365 Version direkt in der Lage zu sein, das Produkt zu benutzen: Weit gefehlt(!)
Leider habe ich mir vorher nicht die vielen negativen Rezensionen durchgelesen. Die Online-Verifizierung ist eine absolute Katastrophe. Ich habe mittlerweile Stunden mit dem Versuch verbracht, das Produkt zu registrieren. Telefonsupport? Haha, keine Aussicht auf Erfolg, nach endlosen Minuten (eher Stunden) in der Warteschleife legt man wütend und frustriert auf. Selbst der Tipp von einem anderen Rezensenten, sich per VPN der Uni auf der Verifikationsseite von Microsoft einzuloggen, scheiterte letztlich an der Bestätigungsmail, deren von mir aktivierter Link mit der Meldung "es ist ein Fehler aufgetreten" (wieder) nicht zum Ziel führte. Sackgasse! Wer also keine Lust hat sich stundenlag herumzuärgern mit der unmöglichen Verifizierungsprozedur - Finger weg von diesem Dr***! Sollte es doch noch irgendwie funktionieren, werde ich meine Rezension ergänzen.

Nachtrag (19.12.13)
Nach weiteren unzähligen Versuchen hat die Registrierung nun endlich "funktioniert". Warum es nun geklappt hat - ich weiß es nicht, da ich viele Varianten immer wieder ausprobiert habe. Bei einem Kommilitonen hat es "nur" 1 Woche gedauert, bei mir war es deutlich länger.

Ansich ist der Preis in Kombination mit einem derzeit gültigen zusätzlichen 10€ Rabatt unschlagbar, dennoch bin ich sehr enttäuscht über den unterirdischen (=nicht vorhandenen) Kundensupport von Microsoft und den undurchsichtigen Registriervorgang ohne eindeutige Rückmeldung (s.o.).

Wer also einige Wochen Zeit hat (und vor allem immer wieder dazu bereit ist, den Registriervorgang immer wieder von Neuem zu beginnen), kann hier "zuschlagen", allen anderen, die sofort eine funktionierende Software erwarten, sei dringend davon abgeraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nie wieder., 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key) [Download] (Software Download)
Liebes Microsoft, mit diesem Download haben Sie es geschafft, dass ich nie wieder etwas von Ihrer Seite Downloaden werde. Das ist eine FRECHHEIT, sonst gar nichts.

Habe das Office 365 University gekauft, es ist auch verifiziert worden, und es steht dass es bereit zum download sei. Den Installer hab ich auch gleich runterladen können. Doch dann wars aus. Ich bekomme jedes mal eine Fehlermeldung bei der Installation. Hab mich dann stundenlang im Internet umgesehen und nach Problemlösungen gesucht - leider hat keine funktioniert. Amazon hat mir gesagt dass ich mein Geld nicht zurückbekomme. Microsoft support zu erhalten ist so gut wie unmöglich. Zuerst eine email geschrieben, die haben mich aber nur auf die website vom Kundendienst geschickt. Dort ewig gesucht und schließlich eine Supportnummer gefunden. Versuch diese anzurufen - "Dieser Anruf ist leider nicht möglich".

Ich bin so wütend! Dieser download hat mich sinnlose 73€ und unzählige Nerven gekostet!!!!!

Hab meine Lektion aber gelernt - ich kaufe nie wieder ein Microsoft Produkt online.

Vielen Dank für gar nichts!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kaufen heißt nicht bekommen!!!, 27. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key) [Download] (Software Download)
So ein Dreck!!!
Ich bin Student und habe daher die möglichkeit dieses Produkt zu bekommen.

Nach dem Kauf musste ich mich verifizieren und das habe ich dann auch direkt getan.

Jetzt warte darauf endlich das Office herunter laden zu können.

Bei direkter Rückfrage bei Microsoft sagte man mir, dass die Verifizierung direkt über USA läuft und es daher dauern kann bis die das frei geben.

DAS HEISST:

ICH HABE DIESES PRODUKT ZUM DIREKTEN DOWNLOAD UND DAHER ZUM SCHNELLEN NUTZEN GEKAUFT UND KANN JETZT NE WOCHE WARTEN BIS ICH ES ENDLICH DOWNLOADEN KANN!!!

DAS IST NIRGENDS IN DER PRODUKTBESCHREIBUNG AUFGEFÜHRT UND IST IN MEINEN AUGEN DAHER BETRUG!!!

SO EIN DRECK!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg vom Kauf der download-Software, 10. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key) [Download] (Software Download)
Ich kann mich diversen Kommentaren hier nur anschließen: Finger weg vom Kauf der download-Software. Da ich glaubte versiert zu sein im Umgang mit Hard- und Software, habe ich einigen Kommentaren hier keinen Glauben geschenkt... (M)ein Fehler: Seit vier Wochen versuche ich nun Office University zu verifizieren/aktivieren und installieren.
Ich habe schon viele Stunden damit verbracht. Umgerechnet in entgangenen Stundenlohn ist es längst ein Minusgeschäft.
Zunächst klappte die online-Verifizierung nicht. Heute war ich ca. 30 Min in der Office Telefon-Warteschleife. Nun bin ich zwar verifziert, aber dass sich der installer downloaden lässt, passiert nichts. Demnächst gebe ich auf, und wechsel einfach zu open source Produkten.
Also: seid gewarnt. Es macht keinen Spaß
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unfertiges Produkt, 25. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key) [Download] (Software Download)
Bei mir hat nach etwas hin und her die Installation geklappt und die Software hat neue nützliche Features. Jedoch ist Office 365 absolut instabil (auf Windows 8.1) und stürzt öfters ab. Mein Hauptkritikpunkt ist aber, dass es nach dem Update von Windows 8 auf Windows 8.1 nicht mehr möglich ist, mit Word größere Dokumente zu bearbeiten. Es werden nicht mehr als 20 Seiten angezeigt. Support gibt es so gut wie nicht, man kann höchstens in der "Microsoft Community" um Rat fragen. Kompetente Antworten sucht man hier jedoch vergebens.
Meiner Ansicht nach ist es eine absolute Frechheit eine solch verbuggte Software zu verkaufen und dann noch nicht einmal Support zu leisten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen sofort eine e-mail erhalten - keine aktivierung möglich, auch nicht über die microsoft hotline, 25. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key) [Download] (Software Download)
Nachdem der Versuch über die microsoft homepage die verifizierung für die entsprechende universität vorzunehmen (auch nach den laut Hotline 96 Stunden Wartezeit - arbeitstäglich - nicht funktioniert hat), habe ich eine product key bestellung über amazon durchgeführt. 66 EUR, e-mail 2 minuten später erhalten, auf den link geklick, auf die microsoft homepage gelangt. dann war ende.
die verifizierung der universität (über den amazon link - aber wieder auf die Microsoft Seite gelangt) ist nicht auswählbar (über microsoft funktionierte das mit der gleichen oberfläche noch, da kam aber keine antwort), sowohl mit explorer als auch mozilla (hotline empfehlungen).

leider habe ich den warnungen der kundenrezensionen nicht folge geleistet, gehofft, dass es nur ausnahmen oder andere technische probleme sind. insg. war ich 5 mal in der microsoft office hotline, jeweils zwischen 15 bis 35 minuten zeit verschwendet, und jetzt ? nix. kohle wäre mir egal, aber die ZEIT VERSCHWENDUNG OHNE Ergebnis bei einer eingentlich EINFACHEN SACHE ist ärgerlich !

Nachtrag:

Eine Mitarbeiterin von Amazon versuchte immerhin in einem sehr freundlichen Gespräch das problem zu lösen, letzlich blieb ich aber wieder in der Microsoft hotline hängen, (insgesamt 8 Telefonate a 20 bis 50 Minuten mit durchschnittlich 15-30 Minuten Dudelmusik und mehrfachen weiterverbindungen und schlechter Telefonqualität). Interne Weiterleitungen zu technischen Hilfen brachten meist nur den Hinweis, dass ja ein Produkt über die Microsoft Seite gekauft sein müsse, da ich es über Amazon gekauft habe, sei jetzt wieder die " Microsoft Service Hotline " zuständig. (aber über die wurde ich ja DORTHIN weiterverbunden.....)

2 Wochen nach dem Download über Amazon funktionierte dann die Anerkennung der Universität, nachdem ich dann eine manuelle Anmeldung mit einscannen des Dienstausweises vornahm. Die Verifizierung per E-mail (an einer bekannten deutschen, staatlichen Universität) und der Versuch einer Generierung eines Codes direkt über die Universität (beides von Microsoft so angeboten !!!!!) funktionierten nie, keine Antowort, keine mail.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Software, fehleranfälliger Kauf- / Registrierungsprozess, 21. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key) [Download] (Software Download)
Ich muss zugeben, dass ich, angesichts der vielen negativen Rezensionen hier, etwas Angst vor dem Kauf hatte. Ich habe es trotzdem riskiert und es bisher nicht bereut.
Bereits vor dem Kauf habe ich ein Microsoft-Konto angelegt. Die Verifizierung der Bildungseinrichtung kann auch schon vorab erfolgen (einfach nach „msacademicverify“ googeln). Ich habe mich trotzdem dazu entschieden, das erst während des Kaufprozesses zu erledigen.

Nach dem Kauf dann erstmal der Schock. Microsoft könne meine Anfrage momentan nicht bearbeiten. Ich soll es später nochmal versuchen. Ich habe Firefox geschlossen und es ein paar Sekunden später mit dem Internet Explorer probiert. Und siehe da, Microsoft konnte meine Anfrage nun doch bearbeiten. Vielleicht war es Zufall.

Ich wurde auf die msacademicverify-Seite weitergeleitet, wo ich „Identität über meine Bildungseinrichtung bestätigen“ ausgewählt habe. Im weiteren Verlauf musste ich meine Hochschule auswählen und meine Hochschul-Mailadresse angeben. Ich musste schmunzeln, als ich gemerkt habe, dass man in dem Input-Feld für die E-Mail-Adresse kein @ eingeben konnte. Das @ oder die komplette Mailadresse aus einem anderen Programm rauskopiert und eingefügt…schon ging es wieder weiter.
Vor ein paar Monaten gab es in meiner Hochschule eine Änderung der Domain, was auch zu Problemen bei der Prüfung der E-Mail-Adresse führte („***@thi.de“ anstatt „***@haw-ingolstadt.de“). Microsoft kannte nämlich die neue Domain noch nicht und quittierte das mit einer Fehlermeldung. Zum Glück kommen die Emails auch noch mit der alten Endung an. Sonst wäre hier schon Schluss für mich gewesen.

Nach erfolgter Eingabe musste ich nur noch auf die Bestätigungsemail von Microsoft warten. Es dauerte nur ca. 30 Minuten. In der Bestätigungsmail wurde mir ein Link zum Abschluss der Registrierung mitgeteilt. Damit war der Registrierungsprozess abgeschlossen und ich konnte meine Installationen verwalten.

Der Download verlief dann reibungslos. Nach ca. 2 Stunden waren Download und Installation abgeschlossen. Wobei der Großteil der Wartezeit meiner langsamen Internetanbindung zuzuschreiben ist.

Das Office-Paket selbst ist gewohnt gut. Das neue Design empfinde ich, als Umsteiger von Office 2007, als sehr angenehm und modern. Was den Funktionsumfang angeht konnte ich bisher keine Verschlechterungen, aber auch keine Verbesserungen feststellen. Das kommt evtl. nach längerer Nutzung.

Die Software selbst würde 5 Sterne von mir erhalten. Einen Stern Abzug gibt es für den etwas holprigen und fehleranfälligen Anmeldeprozess bei Microsoft.

Meine Empfehlung: So gut es geht vorab über den Registrierungsprozess erkundigen und so viel Vorarbeit wie möglich leisten (Microsoft-Konto anlegen, Vorabregistrierung über msacademicverify-Seite). Außerdem würde ich empfehlen, alle Links und Downloads über den Microsoft Internet Explorer auszuführen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kundenfreundlichkeit, 17. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key) [Download] (Software Download)
Ich habe Ende 2010 eine Version als Download gekauft. Nachdem ich vor einem Jahr meinen Rechner formatierte, habe ich mir den Installationsordner vorher gesichert. Die Neuinstallation war jedoch nicht mehr möglich, da angeblich eine Datei fehlte. Ich halte nun einen Freischaltcode in der Hand, habe 70 EUR weniger in der Tasche ....aber kein Microsoft Office Paket mehr...Danke an Microsoft für den nicht vorhandenen Support - und ich habe wirklich viel versucht an euch heranzutreten. Ihr habt nun wieder einen Kunden weniger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Produktaktivierung die reinste Katastrophe, Preis gut, 13. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key) [Download] (Software Download)
Zunächst vorweg: Ich kenne mich mit Computern und Software-Registrierungsprozessen aus, aber die Produktaktivierung über Microsoft ist eine Zumutung - die schlechteste Servicequalität, die ich bis dato erlebt habe.

Nach Bestellung der Software-Lizenz erhält man von Amazon eine Bestätigung mit Download-Link. Der Haken an der Sache ist allerdings, dass man die Lizenz nur aktivieren kann wenn man über eine Universitäts-Mail-Adresse mit .edu Endung verfügt oder eine sogenannte International Students ID hat (kein normaler, "nationaler" Studentenausweis).

Das eigentlich Problem fing danach erst an: Um einen Aktivierungscode zu erhalten wollte ich einem Microsoft Mitarbeiter an der Hotline kurz die Situation schildern. Doch wer sich der Illusion hingibt man könnte dort jemanden erreichen, der liegt definitiv falsch. Zunächst einmal muss man sich ewig durch ein Konstrukt aus Verlinkungen auf der Microsoft Support Homepage klicken um überhaupt erstmal eine Telefonnummer zu finden. Dort sind die Mitarbeiter dann nur bis 18 Uhr erreichbar und man wird bezüglich der Produktaktivierung an einen automatischen "Telefon-Bot" verbunden. Hier kommt man ohne Aktivierungscode nicht weiter, aber gerade den wollte ich! Lässt man sich zu anderen Bereichen des Supports durchstellen kann man mit langen Wartezeiten rechnen (nach ca. 5 Minuten abgebrochen).

Ich habe nun verteilt über zwei Nachmittage ca. 2h gebraucht um irgendwie Support von Microsoft zu bekommen. Die Lösung war ein Microsoft Chat in englischer Sprache, den ich nach verzweifelter Suche gefunden habe. Dort habe ich meinen Aktivierungscode erhalten.

In aller Kürze:
- 2 Sterne weil der Preis top ist
- Für alle Menschen die wenig Zeit oder geringe PC/Internet-Kenntnisse haben: Finger weg von dem Produkt! Lieber die teure Software kaufen oder am besten direkt auf etwas anderes umsteigen (nach dieser Service-Erfahrung habe ich wirklich genug von Microsoft)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mieser Service, 24. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Microsoft Office 365 University - 2PCs/MACs - 4 Jahresabonnement - multilingual (Product Key) [Download] (Software Download)
Leider war die Installation auf Grund diverser Freischaltcodeprobleme nicht ganz problemfrei. Der 37. Kundenberater war dann endlich kompetent genug, die Installation abschließen zu können. Aber auch danach gabs Probleme mit Outlook und einem HP-Drucker, welcher sich ausschließlich aus Office-Programmen nicht mehr ansteuern lies. Vor der Installation lief er problemlos. Der Kundenservice von Microsoft ist auf Grund von sprachlichen und inhaltlichen Verständnisproblemen der stets freundlichen aber leider inkompetenten osteuropäischen Kundenberater unterirdisch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen