Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Bin absolut zufrieden!
Nach wochenlangen Recherchen und Vergleichen stieß ich dann auf die Seiko SKA 563p1. Meine Uhr musste folgende Merkmale aufweisen. Das Ziffernblatt sollte groß genug sein um die Zeit auch beim flüchtigen Draufschauen abzulesen, etwa bei Radfahren.
Das diese Uhr die eigene Körperbewegung in Energie umwandelt und einen Batteriewechsel fast...
Vor 11 Tagen von hk.engel@freenet.de veröffentlicht

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Seiko SKA563P1
Bedienungsanleitung in Englisch......sorry......aber was soll ich damit anfangen.....?Würde ich nicht noch mal kaufen........
Sogar meine Arbetskolegin die aus England kommt.....konnte die Anleitung nicht knacken!!!!!!!
Vor 4 Tagen von lawniczak veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Bin absolut zufrieden!, 8. Dezember 2014
Von 
hk.engel@freenet.de (Greifswald , Mecklenburg Vorpommern) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SEIKO Sportura Kinetc Divers Taucheruhr SKA563P1 (Uhr)
Nach wochenlangen Recherchen und Vergleichen stieß ich dann auf die Seiko SKA 563p1. Meine Uhr musste folgende Merkmale aufweisen. Das Ziffernblatt sollte groß genug sein um die Zeit auch beim flüchtigen Draufschauen abzulesen, etwa bei Radfahren.
Das diese Uhr die eigene Körperbewegung in Energie umwandelt und einen Batteriewechsel fast unnötig macht, hat mich zusätzlich überzeugt. Eine Solarbetriebene Uhr hatte ich vorher, doch in den Wintermonaten reichte die Zeit zum aufladen der Uhr nicht wirklich. Bei meiner jetzigen Seiko SKA habe ich eine momentane Gangreserve von 6 Monaten :-) !
Das kratz-unempfindliche und entspiegelte Saphirglas gibt nicht nur ein sicheres Gefühl, sondern lässt sich auch mühelos in jeder Situation ablesen.
Von meiner Timex Expedition war ich es gewöhnt die Zeit im dunkeln durch die Aktivierung der Beleuchtung abzulesen.
Diese Seiko SKA 563p1 besitzt keine Beleuchtung, welche ich nicht im geringsten vermisse. Bereits 10 Sekunden bestrahlen durch eine Taschenlampe, Deckenlampe oder Sonneneinstrahlung genügen, um die LumiBrite besetzten Zeiger und Minuteneinteilung im dunkeln sichtbar zu machen. Das Ablesen der Uhrzeit ist jederzeit möglich.
Das ich mit dieser Uhr duschen, schwimmen und gar tauchen kann, rundet die ganze Sache noch ab.
Ich würde diese Uhr jeder Zeit wieder kaufen.
Die Ganggenauigkeit der Uhr habe ich seit dem eintreffen überprüft und zeigt minimale Abweichungen an, welche nicht erwähnenswert ist.
Der Kontakt und der Service von "faszinationzeit" ist ebenfalls als sehr positiv zu erwähnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Richtig schööön, richtig gut, richtig teuer..., 31. Juli 2013
Von 
Amazon Kundenrezensionen (Plöner See) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: SEIKO Sportura Kinetc Divers Taucheruhr SKA563P1 (Uhr)
Für mich vielleicht die schönste aller Sport-Uhren ! ... gehört zu den schönsten der schönsten wie z.B. die Nautec, Nautica Flags, Promaster AV0020-55H, Ecozilla, Swiss Military WR200, Subaqua Noma III Rose Gold Valjoux, Bulova 96B175, 98B167 und Marine Gold / blau, alle Velatura, Skyhawk red Arrows und Blue Angels, Longine Sea Conquest, Omega Seamaster nachtblau, Breitling Chronograph blau / Gold mit Haifisch-Lederarmband...

Die SKA563P1 strahlt Robustheit aus, vielleicht weil das schwarze Ziffernblatt mit nachtblauen Rand tief unter dem glas eingebettet liegt, was eine aussergewöhnliche Dreidimensionalität und Volumen erzeugt. Sie ist schlicht aber nicht kahl, die Lünette ist wie eine kleine Festung mit 6 aufgesetzen eckigen Türmchen belegt. Die Schenkel zur Aufnahme der Federstege sind überdurchschnittlich lang und auf Hochglanz poliert. Hier passt einfach alles zusammen, auch die 44 mm des Gehäuses, nicht zu groß, nicht zu klein.
Die blaue Farbe verleiht der Uhr eine hohe Attraktivität. Was das Bild nicht so gut wiedergibt ist der Glanz der polierten Flächen, denn bis auf die schwarz-matte-Lünette ist das ganze Gehäuse auf Hochglanz poliert.

Sie liegt seit Wochen im Kasten zwischen eine Colt Ocean und eine schwarze Sportura mit saidenmatte Stahllünette, stehlt alle anderen Uhren im Kasten, auch Tissot und Omega, die show und läuft einfach weiter, hat also eine sagenhafte Gangreserve. Sie wird nicht durch Lichtenergie gespeist, sondern durch dei Handgelenk-Bewegung (Kinetik). Wie man sieht, ist sie sehr genügsam, obwohl der Sekundenzeiger ständig läuft.

So viel Schönheit hat sein Preis. Dieser liegt schon im oberen Drittel der Seiko-Sportuhren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Seiko SKA563P1, 15. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SEIKO Sportura Kinetc Divers Taucheruhr SKA563P1 (Uhr)
Bedienungsanleitung in Englisch......sorry......aber was soll ich damit anfangen.....?Würde ich nicht noch mal kaufen........
Sogar meine Arbetskolegin die aus England kommt.....konnte die Anleitung nicht knacken!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

SEIKO Sportura Kinetc Divers Taucheruhr SKA563P1
EUR 346,18
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen