Kundenrezensionen


422 Rezensionen
5 Sterne:
 (273)
4 Sterne:
 (38)
3 Sterne:
 (26)
2 Sterne:
 (22)
1 Sterne:
 (63)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


49 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Produkt - vorher ein paar Installationsprobleme zu lösen
Wenn man einmal die Installation erfolgreich hinter sich gebracht hat, funktioniert der Stick wie er soll: sehr schnell und zuverlässig. Bei mir wurden zwischen 217 und 270 Mbit/s angezeigt.
Nun zu den Installationsproblemen: man soll den Stick einfach in den USB Anschluß des Routers stecken, um die WLAN Einstellungen zu transferieren. Dabei blinkt die...
Vor 15 Monaten von Quaternione veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen verursacht auf WINXP PC leichte Störungen
Betreibe den Stick an einem Desktop PC mit WinXP und 3000er AMD CPU mit 2GB RAM. Der Stick ließ sich unter XP einwandfrei installieren(Treiber im Stick, sie werden autom. installiert), auch funktionierte die Übertragung des Netzwerkschlüssels per Stick&Surf über meine Fritzbox tadellos und hatte sofort eine Optimale Verbindung und volle bei mir...
Vor 1 Monat von Sepp veröffentlicht


‹ Zurück | 135 36 3743 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ..., 24. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2 (300 Mbit/s, WPA2) (Zubehör)
Unter Windoof Vista 32 bit war dieser Stick immer brav ausführbar und wurde auch automatisch installiert, problemlos!
Lief konstant relativ gut, hatte nur selten mal Verbindungsabbrüche, überwiegend nur bei dicker Gewitterluft kurzzeitig.
Obwohl ich im 1 Stock und der Router im Erdgeschoss ist, ist meine Verbindung dauerhaft gut gewesen und ich konnte gut online spielen, sowie Sachen
streamen oder downloaden.

Aber dann kaufte ich einen neuen Pc mit Windoof 7 64 bit und ab da fingen die Probleme erst richtig an.
Der Pc erkannte den Stick wunderbar zu Anfang, ich atmete auf, er installierte ihn. Doch dann sah ich, dass mein lieber Pc den Stick einfach aufeinmal abgeschaltet hatte.
Das passierte übrigens immer wieder.
Ich ging in "Computer" und musste sehen, wie mein Pc den Stick als Laufwerk einstufte, ehe er ihn erneut verbannte. Im Geräte-Manager war das ebenfalls so, bis er sich abschaltete, dann war er ein undefinierbares Ding. Ich hatte aber kurzzeitig Zugriff auf die Treiber des Sticks, installierte diese und es brachte einfach gar nichts. Im Internet surfte ich verzweifelt nach einem Treiber für 64 bit, landete dann auf der AVM Seite und bekam irgendwie nichts hilfreiches geliefert.
Irgendwann fand ich dann den notwendigen Treiber, wollte diesen installieren, klappte ebenso wenig. Ich konnte nur updaten (was nicht ging) und deinstallieren (was aber ging) Installieren ging auch nicht, weil ja angeblich alles auf dem Stick ist und er diesen nicht erkannte. Echt eine wunderbare Sache mit den Treibern auf dem Stick, wenn sie einfach nicht funktionieren. Angeblich ja alles kompatibel mit 64 bit, jaja, blödes Gelaber. Abgesehen davon ist die AVM Seite meiner Meinung nach scheußlich aufgebaut, um Treiber zu finden. Niemand meines Bekanntenkreises konnte mir zu Anfang helfen, die einen sagten, ich müsste das System neu aufsetzen(was sich aber vermeiden ließ), andere nutzten genauso wie ich Google für eine Antwort, die man nur mangelhaft bekam. Ich habe es auf zwei 64 bit W7 Pcs versucht, bei beiden dasselbe Ergbnis. Angeblich soll ein Firmware Update des Routers helfen, ausprobiert habe ich es nicht, stattdessen habe ich mir einen neuen Stick bestellt, von einer gänzlich anderen Marke, die auch eine übersichtliche Seite mit aktuellen Treibern führt (TP-Link), im Gegensatz zu AVM. War für mich schon Grund genug, zuzugreifen.

Also, nein... ich kann den Stick nur für Vista 32 bit oder W7 32 Bit empfehlen. Für 64 bit ist er ziemlich ungeeignet und macht einem nur Stress.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nichts geht, 16. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2 (300 Mbit/s, WPA2) (Zubehör)
Win7 Pro 64Bit

Bisher habe ich nur gutes gehört von den WLAN Sticks, besonders von deren Kompatibilität wurde oft immer "geschwärmt". Tja, entweder war meiner kaputt oder es wurde alles schön geredet.

Ich habe den Stick auf 2 Arten versucht zum Laufen zu bekommen.
Variante 1: Stick in den Router stecken, sich die Infos holen lassen und danach in den Rechner. So lt. Theorie. In der Praxis stimmten die 2 ersten Punkte überein, beim Dritten gings dann los mit den Ärgernissen. Verbindung zum Router ok, kein Internet. Selbst der ein Ping war nicht möglich. Von vllt. 10 Versuchen (unter Win in 4er Schritten), also 40 Pinganfragen, kamen, wenns hoch kommt, 7 durch. Kurzum, nichts ging.
Bei Variante 2 (Installation ohne Router, nur über PC) verlief es nicht anders. Nun, nach mehr als 2h herumprobieren dieses Teil nun doch noch zum Laufen zu bekommen, war ich es Leid und habe meine alte Karte (54 MBit) wieder genommen. Ruckzuck lief alles wie geschmiert.

Zum Lieferumfang sollte noch gesagt werden, in der Beschreibung steht nur der Stick. Es wird aber eine Verlängerung dazu geliefert, ca. 1m lang. Aufgrund der fehlenden Info hatte ich noch eine Verlängerung extra bestellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Installation etwas problematisch, funktionert aber tadellos, 17. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2 (300 Mbit/s, WPA2) (Zubehör)
Ich hatte bei der Installation etwas Probleme, da ich den Treiber bereits kurz nach Bestellung installiert hatte.

Als ich nun den Stick in den USB Port gesteckt habe, funktionierte er nicht. Ich musste erst die Software entfernen, dann wurde der Stick als USB Stick erkannt. Software vom Stick installieren, dann aktualisieren.

Erst dann den Treiber installieren. Es scheint so als würde das Gerät in einem "USB Stick" Modus ausgeliefert und erst in den WLAN Stick Modus bei Treiber Installation umgeschaltet. Anders kann ich mir das nicht erklären.

Empfang und Datendurchsatz über eine Etage sind völlig in Ordnung. Keine Verbinundsabbrüche im Vergleich zu einem anderen No-Name Stick, den ich vorher hatte.

Leider lässt sich der Stick nicht für Security relevante arbeiten im WLAN verweden, da man nicht an die raw frames herankommen kann wie es scheint. Deswegen 1 Stern Abzug, aber dass dürfte für die Wenigsten ein Problem darstellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volle Leistung bei kleinem Geld, 30. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2 (300 Mbit/s, WPA2) (Zubehör)
Ich habe mir diesen WLAN-Stick für 25€ zugelegt, da sein Vorgänger von CSL-Computer leider nicht das Dualband unterstützte.
Vorweg:

Ich habe einen Router von Fritz (7490), eine 50.000er Leitung und mein Rechner steht etwa 5 m vom Router entfernt, muss jedoch einen entwas längeren Weg durch eine Wand nehmen, um bei dem Stick anzugelangen.

Der Stick erreicht Downloadgeschwindigkeiten von über 46 Mbit/s und Uploadgeschwindigkeiten von ca 10 Mbit/s. Damit hat sich die Leistung zu meinem Vorgänger etwa verdreifacht.

Ein weiteres nettes Extra ist ein USB-Kabel mit Standfuß, sodass man den Stick belibig auf seinem Schreibtisch positionieren kann.

Ein durchweg lohnende Investition die ich bedingungslos weiterempfehlen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kann ich nicht empfehlen, 18. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2 (300 Mbit/s, WPA2) (Zubehör)
Anfänglich kleinere Probleme bei der Installation,dachte ich das wird schon.Falsch gedacht,denn der Stick arbeitet nicht einwandfrei.Aktiviert und deaktiviert sich wie er Lust hat.Hat eine ganze Weile gedauert bis wir draufgekommen sind,das es am Stick liegt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kan ich nicht empfehlen, 28. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2 (300 Mbit/s, WPA2) (Zubehör)
Wird von Windows 7 nicht automatisch erkannt, musste erst Treiber von AVM laden.Versprochene bis zu 300 Mbit sind real nur 102. Mittlerweile funktioniert der Stick gar nicht mehr, meldet sich ununterbrochen an und wieder ab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Vorsicht läuft nicht unter Vista 64, 26. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2 (300 Mbit/s, WPA2) (Zubehör)
zur Zeit noch kein Treiber für Vista 64 vorhanden. Mit AWM telefoniert. Könnte zur Zeit kein Termin genannt werden, wann das rauskommt.

Schade
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen AVM FRITZ!WLAN USB Stick N (300 Mbit/s, WPA2), 6. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2 (300 Mbit/s, WPA2) (Zubehör)
Wenn man einmal die Installation erfolgreich hinter sich gebracht hat, funktioniert der Stick wie er soll: sehr schnell und zuverlässig. Bei mir wurden zwischen 217 und 270 Mbit/s angezeigt.
Nun zu den Installationsproblemen: man soll den Stick einfach in den USB Anschluß des Routers stecken, um die WLAN Einstellungen zu transferieren. Dabei blinkt die Infotaste (bei mir des 3270) und wenn sie aufhört, ist der Prozeß abgeschlossen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ist halt Fritz, 16. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2 (300 Mbit/s, WPA2) (Zubehör)
nicht ganz billig aber Idiotensicher. Spielen Fritz-Stick und Fritz-Box zusammen ist es ein Kinderspiel ein W-Lan Netzwerk in seinen eigenen vier Wänden zum Laufen zu bringen. Die auf dem Stick mitgelieferte Verbindungssoftware stellt eine einfache und übersichtliche Benutzeroberfläche zur Verfügung in der mit zwei Klicks die Kommunikation mit der Fritz-Box hergestellt ist. Prima!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen http://www.amazon.de/gp/product/B00B29J7RK/ref=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_2, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Avm Fritz! WLAN USB Stick N v2 (300 Mbit/s, WPA2) (Zubehör)
kann ihn nicht in meinem Router platzieren weil ich dort kein USB Anschluss habe. Über den PC Einrichten geht ja nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 135 36 3743 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen