Kundenrezensionen


36 Rezensionen
5 Sterne:
 (27)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtkauf
Viel wurde über Bioshock bereits geschrieben und gesagt.

Für mich sind es die besten Ego-Shooter (trotz Rollenspielanteil sind sie das für mich) dieser Generation.

Verfolgt man die Geschichte nur nebenbei und macht sich keine Gedanken über den Grundgedanken, der hinter der Stadt Rapture steckt, fesselt diese dennoch von der ersten...
Vor 22 Monaten von Peter Sillie veröffentlicht

versus
1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nicht meins
Habs mir relativ spaet erst zu gelegt und fuer die ps3 echt augenkrebserregend obwohl der sinn dahinter der story wohl ganz cool ist.. auch die idee mit dem hacken obwohl das auf dauer auch echt ziemlich langweilig wirkt.. habs nach ner zeit aufgehört zu zocken.. mag fuer viele was sein, fuer mich leider nicht aber fuer den preis kann man aufjedenfall nicht meckern...
Vor 6 Monaten von SoFia(t) veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtkauf, 12. Februar 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: BioShock - Ultimate Rapture Edition - [PlayStation 3] (Videospiel)
Viel wurde über Bioshock bereits geschrieben und gesagt.

Für mich sind es die besten Ego-Shooter (trotz Rollenspielanteil sind sie das für mich) dieser Generation.

Verfolgt man die Geschichte nur nebenbei und macht sich keine Gedanken über den Grundgedanken, der hinter der Stadt Rapture steckt, fesselt diese dennoch von der ersten Sekunde an.

Auf der Disc befinden sich alle DLC's und die Spiele selber sind auf dem neuesten Stand, man braucht sich also wirklich nichts herunterzuladen.

Wer über wenig Speicherplatz verfügt, sollte bedenken, dass knapp 22GB (für alle Daten) beansprucht werden. Dies steht aber auch auf der Verpackung, vielleicht kann hier ja jemand mal ein Bild hochladen.

Zudem ist wirklich alles Uncut, es gibt praktisch keine Unterschiede zur Pegi-Version!

Für 20€ ein absoluter Pflichtkauf
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwei der Besten Spiele zum fairen Preis und uncut!, 18. Februar 2013
Von 
M. Martin (Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: BioShock - Ultimate Rapture Edition - [PlayStation 3] (Videospiel)
Ich erinnere mich noch als ich zum ersten Mal Bioshock gespielt habe, es war ein sehr intensives Spielerlebnis welches mich Stunden und Tagelang gefesselt hat.
Nach kurzer Eingewöhnungszeit bin ich regelrecht mit Rapture verschmolzen und wollte immer tiefer in diese Fantastische Welt eintauchen und immer mehr darüber erfahren.
Dies ist vor allem der wahnsinnig dichten und mehr als gelungenen Atmosphäre zu verdanken die dieses Spiel erschafft.
Aber auch die Geschichte rund um das Düstere Unterwasserutopia samt den mysteriösen Charakteren wissen ordentlich zur Stimmung beizutragen. Und gehören mit zu dem Besten was ich je gespielt habe.
Aber auch die Action kommt nicht zu kurz und so verbindet sich diese Fantastische Welt mit einem erstklassigen Egoshooter, der auf ganzer Linie begeistern kann.
Es gibt nur wenige Spiele die es schaffen mich so zu Begeistern und ich mich so schwärmen lassen.
Ich empfehle diese Pack mit allen beiden Teilen, jeden der sich für Bioshock interessiert oder auf gute Egoshooter steht oder aber sich natürlich die zeit bis Bioshock infinite verkürzen möchte...
Der Preis ist fair und die Spiele wirklich Top!
Und hier sind beide versionen ungeschnitten...ach ja, 11GB freien Speciher benötigt ihr für die Installation von Teil 2.

Bioshock

Per "Zufall" gelangt ihr nach Rapture, einer Unterwasserstadt die eigentlich die Freiheit der Menschen repräsentieren sollte und ein Paradiese für Freigeister und Menschlichkeit sein sollte.
Doch irgendetwas muss schief gelaufen sein, denn die Stadt wirkt unheimlich, verwüstet und bedrohlich. Überall hört man Stimmen und sieht entstellte Menschen die wie Junkies auf der suche nach etwas sind, was sich Adam nennt.
Zum Glück führt einen eine Funkstimme durch das Unterwasserutopia und erklärt was es mit Rapture auf sich hat und warum alle verrückt nach Adam sind.
Schnell wir klar, dass man sich mit brachialer Feuerkraft und Gewalt gegen die leicht mutierten Bewohner Raptures (Splicer genannt) durchsetzen muss.
Zum Glück findet man rasch allerhand Waffen, die mit verschiedener Munition gefüttert und noch in drei Stufen verstärkt werden können.
Aber auch das Adam ist eine große Hilfe damit lassen sich nämlich übermenschliche Fähigkeiten erlernen (sogenannte Plasmide), so kann man beispielsweise Blitze schleudern, Gegner in Brandsetzen oder sogar Bienen befehligen.
Auch diese Fähigkeiten können im Laufe des Spiels ausgebaut und verstärkt werden.
An Adam kommt aber meist nur durch Little Sisters ran, das sind seltsame kleine Mädchen die Adam aus Toten ernten können. Leider wird eine Little Sister aber meistens von einem Big Daddy beschützt (das sind die Brocken auf dem Cover) und man muss erst am Daddy vorbei um an die kleine ranzukommen.
Sollte man dies geschafft haben darf man entscheiden ob man die kleine ausbeutet und somit das Maximum an Adam erntet (hierbei stirbt das Mädchen) oder sie befreit und nur das Minimum erhält...
Je nachdem wie ihr euch entscheidet hat es geringfügig Einfluss auf das Spiel und das Ende ändert sich dementsprechend.
Ihr erhaltet im laufe des Spiels außerdem verschiedene Gentonica, die euch Beispielsweise schneller laufen lassen, euch stärker, Robuster werden lassen oder euch beim Hacken helfen usw.
Es stehen euch aber für Gentonicas und Plasmide nur eine Begrenzte Anzahl an Slots zur Verfügung also empfiehlt es ich die Ausrüstung gut zu wählen.
Auch trifft man immer wieder auf verschiedene Sicherheitssystem, wie Kameras, Geschütztürme, Automaten usw. die fleißig gehackt werden können und einem dadurch von Vorteil sein können...
Man findet immer wieder Audioaufnahmen von verschiedenen Bewohner Raptures die einen die Geschichte rund um diese verfluchte Stadt ein wenig näher bringen.
Das finden der Audiotapes kann zur reinsten sucht werden, da man unbedingt mehr über alles Erfahren möchte.
Es gibt ausgewogene Action und gelungene Schockmomente, so kommt keine Langeweile auf.
Und das Ende hat mir Gänsehaut beschert!

Bioshock 2

Der erste teil war ja mal genial, dieses wunderschöne deprimierende utopia auf dem meersgrund gepaart mit einem genialen shooter.
oh! doch wird der zweite teil am erfolg anschließen können? zumal dieses wow erlebnis ja fehlen dürfte da man rapture bereits kennt'hm, dann ist man auch noch als big daddy unterwegs, das sind doch diese schweren steifen typen und das in einem shooter ob das was wird so dachte ich. Gegen jeden zweifel und obwohl noch keiene tests vorlagen wurde das spiel natürlich gekauft.

Und los geht! Der big daddy wirkt zu beginn wirklich etwas ungewohnt und langsam und auch rapture scheintt zu beginn etwas unspektakulär. Jedoch je länger man spielt desto besser gewöhnt man sich an den großen papa und auch rapture zeigt langsam seine ganze pracht. So allmählich stellt sich ein' ich bin wieder zuhause gefühl' ein und ich habe richtig spaß.
Man merkt recht schnell das man zügig an neue waffen kommt die man auch noch in drei stufen aufmotzen kann und wie im ersten teil gewohnt mit verschieden munitionstypen füttern kann. Desweiteren steht einem auch noch ein bohrer zur verfügung mit dem man seine gegner im nahkampf anbohren oder mit einem gezielten schlag niederstrecken kann. Sogar den bohrer kann man tunen damit er stärker wird, geschosse zurückwirft, vereist'.etc.
Es stehen auch wieder viele verschiedene tonicas (leistungssteigerungen z.b. fürs hacken, schneller laufen, panzerhaut..) und natürlich plasmide (spritzen die, die gene so verändern das man blitze schießen kann..etc.) was hier sehr gelungen ist, das einem viele tonicas und plasmide zur wahl stehen man aber nur eine gewisse anzahl an slots hierfür frei hat so muß man sich entscheiden wie man kämpfen möchte und weise wählen' .
Die gegner sind wie gewohnt mutierte bewohner wie im ersten teil mit ein paar kleinen überraschungen. Besonders erwähnenswert sind die big sisters, diese sind ähnlich wie der big daddy nur um einiges schneller und gefährlicher. Vor allem das erste treffen hat es in sich und man sitzt aufgeregt vor dem fernseher und versucht dem vieh die stirn zu bieten, wenn die big sister dann noch ihren fiesen kampfschrei los lässt(der einem durch mark und bein geht) ist gänsehautstimmung garantiert und man ist in rapture angekommen. Dieses geile gefühl kannte ich nur aus meinen ersten treffen mit einem big daddy in bioshock1'
An adam (wird für plasmide benötigt) kommt man in dem man eine little sister adoptiert und sie für sich adam sammeln lässt (hierfür muß sie bei der arbeit vor splicern beschützen) oder sie ausbeutet. Was einem natürlich wieder zu einem gewissenskonflikt führt'so kann jeder selbst entscheiden wie er das spiel spielen möchte. Darüber hinaus gibt es im zweiten teil viel mehr situationen in dennen ihr selbst über leben und tod der charaktere entscheiden dürft und somit das spiel beeinflusst. Was das ganze sehr interessant macht.
Man bekommt eine packende geschichte die von mal zu mal spannender wird und viele informationen über rapture (was für mich schon ein kaufgrund wäre) preis gibt, ausserdem wird man mit vielen neuen schauplätzen und der wahnsinns atmosphäre für den kauf belohnt.
Es gibt einige kleine erneurungen und das spiel wirkt etwas flüssiger und frischer als teil eins.
Ich habe auch einmal den online mehrspielermodus versucht, den finde ich aber etwas zu unübersichtlich und hektisch. Aber hier geht es ja primär um die geschichte von rapture!
Ich muß schon sagen, rapture hat mich wieder und ich bin süchtig nach dieser düsteren stimmung die dieses apokalyptische unterwasser utopia verbreitet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top, 18. April 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BioShock - Ultimate Rapture Edition - [PlayStation 3] (Videospiel)
Kann nur sagen: Top! 20€ für 2 absolute Spieleklassiker + sämtlicher Bonus-Content, da kann man echt nicht meckern. Aber Vorsicht Besitzer einer PS3 Super Slim mit 12GB: Für den ersten Teil an sich reicht der Speicher auf jeden Fall aus, für alles weitere nicht, also vorher HDD einbauen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Richtig guter Shooter!, 8. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BioShock - Ultimate Rapture Edition - [PlayStation 3] (Videospiel)
Von Bioshock hat man ja schon einiges gehört. Und neugierig war ich schon lange. Aber auch ein bisschen kritisch.
Erstens fand ich die Hand (wenn Ihr spielt, seht Ihr was ich meine) immer ein wenig blöd und ich war mir nicht sicher, ob ich nicht langsam zu alt für ein Shooter bin.
Ich bin es scheinbar nicht und die Hand macht auch Sinn :D

Bioshock ist irgendwie anders. Das setting macht Spaß, die Waffen sind nicht gewöhnlich (ich sage nur "Hand"), auf die Geschichte kann man sich gut einlassen, letzendlich stimmt es bei BS einfach.

Warum nur 4 Sterne? Na 5 bedeutet perfekt und das ist BS leider nicht.
Die Grafik überzeugt mich nicht komplett (ok das Spiel ist von 2007) und ich hätte mir ein paar mehr unterschiedliche Gegner gewünscht. Da hapert es ein wenig an Vielfalt.

Aber was soll ich lange meckern? Auf nach Rapture, durchladen und los gehts!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hammer, 21. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BioShock - Ultimate Rapture Edition - [PlayStation 3] (Videospiel)
Einfach der Hammer
Die ersten beiden Teile auf einer Disk
Und Alle add-ons für beide.
Für den Preis jederzeit wieder
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Mit einer meiner Lieblingsspiele !, 26. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BioShock - Ultimate Rapture Edition - [PlayStation 3] (Videospiel)
Ein Freund hatte mir damals dieses Spiel empfohlen und ich bin bis Heute begeistert von diesem Spiel !!!
Einfach nur dieses Feeling und diese Düstere das das Spiel mitbringt ist einfach nur zu geil...

Du denkst dir bei jeder Ecke: Bitte da steht keiner...

Und es macht so einen Spaß diese Spiel zu spielen !!!

Für jeden echten Gamer ein MUSS !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kann ich jeden Bioshock Fan empfehlen, 20. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BioShock - Ultimate Rapture Edition - [PlayStation 3] (Videospiel)
Es ist die beste Entscheidung diesen Kauf auszuführen als großer Bioshock Fan.
Statt einzeln nach der Bioshock 1 und 2 Version zu greifen (die warscheinlich das doppelte dann kosten würden als dieses Version) sollte man lieber nach dieser Version greifen.
Man bekommt beide Spiele + Addons für den besten Preis den man sich überhaupt vorstellen kann.
20 Euro für dieses Paket. Wer die Spiele einzeln kauft ist selbst Schuld.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Wahnsinnig gute Geschichte, 28. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BioShock - Ultimate Rapture Edition - [PlayStation 3] (Videospiel)
Ich möchte nicht zu viel verraten, aber: Spielt diese Spiele – vor Allem Teil 1.
Unfassbar gute Geschichte mit mehr als einer Wendung, die einen aus den Latschen haut.
Die Atmosphäre der Unterwasser-Dystopie Rapture ist unglaublich dicht
und das Game- und Gunplay einzigartig (einzig das Hacken kekst ab und zu).
Die Charaktere sind super-skurril und teilweise sehr unheimlich, die Gegner
allerdings nicht sehr abwechslungsreich.
Besonders gefallen hat mir die ethisch-moralische Grauzone, in der sich der Protagonist
und die Geschichte immer bewegt: Gut und Böse sind hier nicht unbedingt das Maß der Dinge,
und falls doch sind sie sehr schwer voneinander zu trennen.

Alles in allem: Klare Kaufempfehlung, vor allem zu dem Preis!

Wichtiger Tip: Installiert alle Zusatzinhalte, bevor ihr loslegt, sonst könnt ihr
später keinen Spielstand mehr Laden und nicht den coolen „Neues Spiel Plus“-Modus nutzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bioshock halt, 30. April 2013
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: BioShock - Ultimate Rapture Edition - [PlayStation 3] (Videospiel)
Nach Half Life 2 + Episode 1&2 der beste Shooter, Bioshock 2 gefällt mir vom Gameplay besser aber Bioshock hat die bessere Atmosphäre, mehr muss man eigentlich auch nicht sagen ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ganz netter Shooter, 17. April 2013
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: BioShock - Ultimate Rapture Edition - [PlayStation 3] (Videospiel)
Ich hatte vorher noch nie BioShock gespielt und habe mir nun die "Ultimate Rapture-Edition" gekauft, weil man bei dem Preis eigentlich kaum etwas falsch machen kann.
Enthalten in der Edition sind die Teile 1 und 2, wobei man für die Installation beider Teile ca. 22GB Festplattenspeicher benötigt. Das ist schon happig.

Nun zum eigentlichen Game:
Mir hat der erste Teil enormen Spaß gemacht. Vom Umfang her wirklich in Ordnung. Das Gameplay stimmt auch, obwohl mir die ewige "Sammelei" von Munition und irgendwelchen Goodies mit der Zeit etwas auf den Nerv ging. Aber gut; das ist Geschmackssache.
Die Atmosphäre der Unterwasserstadt "Rapture" kommt hervorragend rüber. Die Steuerung ist vielleicht ein wenig überladen, aber das ist reine Übungssache. Alles in allem ein gelungener Shooter (trotz einer in die Jahre gekommenen Grafikengine).

Teil 2 habe ich mit nicht mehr ganz so viel Enthusiasmus durchgezockt. Irgendwie ist mir hier etwas Motivation abhanden gekommen. Vom Gameplay her hat sich so gut wie nichts geändert. Auch die Umgebung ist nicht großartig anders gestaltet; halt das typische Rapture-Feeling aus dem ersten Teil.
Der Schwierigkeitsgrad und die Masse an Gegnern allerdings hat zugenommen. Der Schwerpunkt liegt jetzt etwas mehr auf Shooter-Einlagen. Grafisch gibt es keine deutlichen Verbesserungen. Die Waffen und Kräfte wurden leicht modifiziert bzw. es wurden ein paar neue hinzugefügt. Alles in Allem fühlt sich der 2. Teil wie ein besseres Upgrade an, das mich jetzt nicht mehr so fesselt, wie der erste Teil. Trotzdem immer noch ein netter Shooter.

Fazit:
Für den Preis ein prima Angebot. Ist zwar nicht das Technik-Feuerwerk, das man von aktuellen Titeln gewöhnt ist, hat aber trotzdem seinen ganz eigenen Charme. Mit der "Ultimate-Rapture-Edition" kann man nichts falsch machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

BioShock - Ultimate Rapture Edition - [PlayStation 3]
EUR 17,17
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen