Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Hardrock-Album seit Jahren (oder Jahrzehnten?)!, 24. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Street Level (Audio CD)
Ich bin schon früh auf die Jungs aufmerksam geworden, da ich Casey (Gitarrist) schon von seinen Youtube-Videos lange kenne und wirklich fasziniert von seinen Fertigkeiten war. Im Laufe der Zeit hat er seine Band mit dieser Vision gegründet und hier ist das Ergebnis. Ich muss wirklich sagen es ist einfach nur der Hammer!!! Die Demo von De La Cruz (die noch immer gratis geladen werden kann) zeigte schon, welches Riesenpotential die Band hat.
Von der Produktion her wurde alles selber produziert - ohne Riesenstudio, Produzent, Manager und es ist Wahnsinn, was sie mit diesen Mitteln geschafft haben. Die Drums klingen groß und knackig, die Gitarren sind sauber definiert, nette Fills und Soli, der Bass röhrt und der Gesang einfach grandios. Das ganze Album klingt wie aus den guten alten 80ern, groß, laut und mächtig. Ich bin bekennender Anhänger von den Bands und dem Stil des damaligen Hard Rock, vor allem der Bon Jovi (bis Crush) etc. Auch für mich als Diehard-Fan muss ich sagen, es ist besser als alles, was dies Bands von damals heute so rausbringen (insgesamt gesehen).
Ich hoffe, dass die Band ihren Durchbruch schafft und gute Rockmusik, die Spaß macht, wieder da hin bringt, wo sie einmal war!! Ich würd es mir wünschen!!
ROCK ON, De La Cruz!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Hard Rock Band, 23. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Street Level (Audio CD)
Ein Hammer Album...seit Buckcherry, Reckless Love, Crazy Lixx, Bonrud und Oxygen, dass BESTE was ich seit langem gehört habe. Voller Melodien, Ideenreich und druckvoll. Mit einem Wort...GENIAL....Pflichtkauf
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, Spaß,...und mit Luft nach oben, 8. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Street Level (Audio CD)
Gleich vorne weg: Genretechnisch gesehen ist Street Level ein sehr ambitioniertes Album, bei dem man merkt, dass die Jungs mit Spaß bei der Sache sind und auch musikalisch abliefern können.
Für Fans dieser Mucke (wie auch der Rezensent) kann man sicherlich eine Kaufempfehlung abgeben. Wer Mötley, Ratt, LA Guns & Konsorten liebt, liegt hier sicher nicht falsch.

Auch in Angesicht der Flut an ähnlichen Bands aus dem skandinavischem Sektor, hebt sich der Siberling doch positiv ab und man kann die RnR-Party getrost starten.

Wer wie ich 4 Jahre lang (zu Heyday-Zeiten 1986-90) in LA gelebt hat (mitten in West-Hollywood) und die Szene mit (insgesamt) rund 8.000 Bands fast tagtäglch live in den Clubs rund um den Strip erleben durfte, dem kommen angenehme Flashbacks in den Sinn: Spaß, Sound, Girls & Party (geile Klischees!)

Allerdings war der Level fast aller Bands immer sehr hoch. Anders hattest Du damals auch keine Chance in den Clubs zu spielen (auch bei Pay to Play). Zu dieser Zeit hätten sich De La Cruz (Live?) ehrlich gesagt nur schwer abgehoben. Da gab es noch hunderte Bands auf mdst. dem gleichen Level - ohne Deal!

Was auch an Sänger Roxxi Catalano liegt. Live dürte er mit seinen heavier Parts ernste Probleme kriegen. Was auf CD schon manchmal einem Krächzen (statt Shouten) nahe kommt, dürfte auf der Bühne noch übler ausfallen. Leider beeinträchtigt seine Leistung den ein oder anderen Song. Da wünscht man sich manchmal doch etwas mehr...
Er sollte sich auf das besinnen, was er rüber bringen kann - sollte immer noch reichen..

Produktionstechnisch geht das Teil in Ordnung und vor allem die Drums haben einen schönen Punch. Die Gitarrenarbeit von Casey ist absolut solide, hätte mir (als Gitarrist) auch etwas besser gefallen, wenn die Gitarrenspuren etwas präsenter im (Klang-)raum stünden. Da war sicherlich noch PLatz (sage nur Michael Wagener-Produktion)

Letztendlich ein Album, das den Geist der Party Attitude der 80er Jahre gut rüber bringt und handwerklich und songtechnisch gut rüber kommt.
Angenehm fällt auch die Songauswahl auf. Wo viele Sleaze-/Hair-Ripp-Offs heutzutage einem einzigen Songklischee auf einem Album nacheifern, bieten De La Cruz relativ abwechslungsreiche Kost die ansatzweise auch mal ins (frühe) WASP-Lager driftet. Pluspunkt!

Gute 3,5 Sterne, die ich gerne auf die 4 aufrunde
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Street Level
Street Level von De La Cruz (Audio CD - 2013)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen