Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen198
4,7 von 5 Sternen
Preis:259,90 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. November 2013
Really good set, it the best technic I have bought, it would be much better if the have added more motors and/or remote control, however as it is is really complex and really challenge to build it
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2013
Wer sich ein paar Stunden Technik gönnen möchte, sollte es wirklich mit diesem Kran tun.
Absolut tolle Bau - Dokumentation gewährleistet einen schrittweisen Zusammenbau.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2014
Super Preis-Leistungs-Verhältnis
Super toll abgepackt und jedes Päckchen extra groß nummeriert.
Absolut zufrieden mit dem Artikel.
Kran kann sehr viel.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2014
Das beste Modell das Lego je gebaut hat!
Der Aufbau ist fordernd und die 6 motorisch angetriebenen Funktionen sind super umgesetzt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2014
Hatte viel Spaß am Zusammenbau, ein schönes Modell, kann ich nur empfehlen, schön auch die Sortierung der Bauteile nach Nummern
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2015
Zunächst einmal ein großes Lob an die LEGO Entwickler. Sie haben meine größte Hochachtung. Ein super Modell in der Funktionalität und im Gesamteindruck. So etwas zu entwickeln, da gehört schon was dazu. Der Zusammenbau hat mir riesig Spaß gemacht. Dabei kam es mir nicht auf die Schnelligkeit an sondern vielmehr auf der Herausforderung, ein Modell mit über 2600 Teilen ohne Fehler zusammen zu bauen an.

Die Anleitung (zusammen 426 Seiten) bedarf keines Textes. Sie ist so aufgebaut, dass jedes Detail gut zu sehen ist. Man sollte jedoch über ein gesundes Maß an räumlichen Denken verfügen, sonst schleichen sich Fehler ein. Zudem rate ich dazu, in jeder Bauphase die Leichtgängigkeit der Zahnräder zu überprüfen. Der Motor dankt es einem.

Wie ich es von LEGO nicht anders kennen ist die Passgenauigkeit der Teile kaum zu übertreffen. Und noch ein Lob an LEGO: Es fehlte bei mir nicht ein einziges Teil.

Zusammenfassung: Ein super Teil, Es ist schon ein beeindruckendes Modell, wenn es fertig vor einem steht. Das Zusammenbauen hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich es zu gegebener Zeit sicher noch ein zweites Mal bauen werde. 5 Sterne und eine Empfehlung an alle, die an LEGO Technik Spaß haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2013
Hallo

Der Kran ist wirklich riesig in den Ausmaßen.
Lässt sich wie gewohnt super zusammen bauen.

Die Probleme das die Übersetzung zu schwer geht ist mir nicht aufgefallen.
Schade das Lego keine Fernbedienung mit in das Modell integriert hat.

Sehr zu empfehlen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2015
Ich bin mit Lego aufgewachsen und habe fast alles schon zusammengebaut was aus der dänischen Plastikschmiede kommt!
Von Pneumatikbagger bis hin zum Kontroll Center war schon alles dabei. Dieser Schwerlastkran ist sicherlich das größte Modell was je konstruiert wurde.
Leider ist die Funktion nicht ausreichend was den Motor angeht! Ein Motor der Klasse L soll alle Funktionen aufführen. Leider zu schwach! Wenn nur einen Motor dann wenigstens einen stärkeren wäre besser gewesen. Zum Beispiel: die Stützen fahren zwar wie beim Original langsam herunter heben aber den Kran nicht hoch weil entweder der Motor zu schwach ist oder die Rutschkupplung greift. Der Ausleger hat keinen eigenen Antrieb was in meinen Augen das Modell um 30% weniger interessant macht. Der Kran kann keine große Last anheben weil der Motor schon beim Anheben des Auslegers an seine Grenzen kommt. Das Ausfahren des Auslegers ist genauso anstrengend für den Motor wie das Anheben.
Ich weise aber sorgfältig darauf hin das ich den Aufbau gewissenhaft vorgenommen habe. Alles habe ich mit ausreichend Spiel zusammengebaut und alles ist leichtgängig.
Ich habe mir die Mühe gemacht was es kosten würde ihn komplett zu "tunen".
Dies sprengt die Kosten!!! Nicht die zusätzlichen Steine sind die Preistreiber sondern die Elektrik wie Motoren, Empfänger. Um diesen Kran fahrbar und stärker zu machen wird die 300€ Marke locker geknackt.
Ob jemand das investieren möchte ist jedem selbst überlassen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2014
Also, vorab, ich bin aus dem Spielalter raus. Ich kaufe, bzw. lasse mir Lego-Modelle schenken, ,weil mich der Zusammenbau reizt. Dieses Modell habe ich mir voriges Jahr zu Weihnachten schenken lassen. Die Zeit der Feiertage war damit mit dem Zusammenbau gefüllt. Es hat richtig Spaß gemacht, Probleme breiteten nur die eigene Ungeduld und die dadurch bedingte "Leseschwaeche". ;-)
Es haben keine Teile gefehlt, am Ende waren eher wie üblich einige Kleinteile über.

Das Teile fehlten, ist mir beim Unimog passiert. Aber nach kurzer Info an den Lego-Kundendienst wurden die sofort und ohne Verzögerung problemlos nachgeliefert.

In diversen Testläufen und Vorführungen liefen alle Funktionen eigentlich ohne Probleme. Gut, die Stützen ein bißchen hakelig aber ohne Probleme. Ich hatte den Zahnrädern beim Zusammenbau auch genug Luft gelassen.
Wenn man dieses Modell nicht als Spielzeug sieht, was es definitiv NICHT ist, dann ist es absolut empfehlenswert. Allein des Spaßes beim Zusammenbau wegen.
Wer das Teil als Spielzeug für Kinder kaufen möchte, dem kann ich nur sagen: FINGER WEG, Fehlinvestition!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2016
Set war völlig unvollständig...Sohnemann ist seit Weihnachten stocksauer.
Service von Lego eine Katastrophe.
Habe versucht Teile zu bestellen.

Mail-Antwort:

Liebe/r REINHARD,
Vielen Dank für Ihre kürzlich getätigte LEGO® Ersatzteilbestellung.
Es tut uns leid, aber wir konnten Ihre Bestellung 3004014136 nicht bearbeiten, da sie unsere internen Überprüfungen nicht bestanden hat. Dies kann an einer Reihe von Gründen liegen und einer dieser Gründe könnte sein, dass die Anzahl der angeforderten Ersatzteile unsere maximale Bestellmenge übersteigt.
Wir möchten Ihnen gerne helfen, die Steine und Teile zu bekommen, die Sie brauchen, aber der Überprüfungsprozess ist automatisiert. Jede vergleichbare Bestellung über unsere Internetseite wird daher ebenfalls storniert werden.
Falls Sie die Bestellung erneut aufgeben möchten, rufen Sie bitte unseren Kundenservice an und wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie finden unsere Kontaktinformationen unter service.LEGO.com/contactus.

Mit freundlichem Gruß,

LEGO® Service

Haben wir dann auch gemacht und wurden von der unglaublich kompetenten Call-Centerdame mit russischem Akzent, die vermutlich auch für andere Spielsachen wie Playmobil, Barbie und Beate Uhse zuständig ist aufgefordert, es nochmals auf der Homepage von Lego zu versuchen....mit demselben Ergebnis.
Aber was will man machen? Der Junior steht auf Legotechnik. Ich sende das Zeug jetzt an Amazon zurück...die fackeln vermutlich nicht so lange mit Lego herum.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)