Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor indie-bücher Cloud Drive Photos Learn More Indefectible Sculpt Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

  • Kundenrezensionen



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. August 2013
Ich hab seit meinen letzten drei Smartphones (Galaxy S3, Galaxy Note, iPhone 4) immer eine Mumbi Schutzhülle benutzt da mir das Design und Passgenauigkeit immer gefallen hat, jedoch ist dies bei der Xperia Version nicht der Fall.
Wie auf meinem oben angeführten Foto erkennt man, dass die Hülle nicht fest anliegt und somit das Betätigen der Tasten nicht allzueinfach funktionniert... Eventuell, hab ich nur einen Montagsprodukt erwischt, jedoch werde ich mir eine andere Hülle kaufen.

*UPDATE*
Nach dem ich diese Rezesion am Sonntag abgegeben hatte, wurde ich heute mit einem Päckchen überrascht !
Nämlich hat mir der Verkäufer Handynow.shop ohne Aufforderung eine neue und Hülle gratis gesendet welche nun perfekt passt und keinerlei Mängel aufweist !

Daher nun 5* für das Produkt und 5+* für den Service
review image
0Kommentar|40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 22. Februar 2013
Die Silikon Schutzhülle von Mumbi sieht wirklich sehr schick aus und fühlt sich auch wertig an. Das Sony Xperia Z passt perfekt hinein. Die Anschlüsse für die Kopfhörer, die SD Card, die Kamera und fürs Aufladen sind frei zugänglich. Auch an eine Aussparung für die Lautsprecher wurde gedacht.

An den Seiten befinden sich Riffelflächen, was die Griffigkeit erhöht. So hat man es sehr viel leichter, das dünne Smartphone vom Tisch zu nehmen und es liegt so noch besser in der Hand als ohne. Es gibt sogar eine Aussparung für die Kontakte zur Ladestation. Ob das aber funktioniert, ohne die Hülle abzunehmen, kann ich leider nicht sagen, da ich keine Ladestation besitze.

Lediglich die Power Taste und die laut- und leise Wippe ist noch bedeckt aber durch eine leichte Erhöhung gut sichtbar. Was mich dazu gebracht hat nur 4 Sterne zu geben ist eben genau dieser Bereich. Die Power Taste reagiert sehr gut, wenn man die Hülle drum hat aber bei der laut- und leise Wippe muss man kräftiger drücken um die Lautstärke einzustellen. Evtl. wäre es sinnvoller gewesen, wenn man auch hier eine Aussparung gemacht hätte.

Ansonsten kann ich mich nicht beschweren. Wenn ich unterwegs bin, packe ich das Smartphone in die Tasche und für zuhause in die Schutzhülle. Wer damit leben kann, dass man beim Einstellen der Lautstärke fester zudrücken muss, bekommt eine sehr schicke und sehr passgenaue Schutzhülle zu einem sehr guten Preis
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2013
Hülle liefert ein "robusteres" Griffgefühl - ist soweit o.k.; Passgenauigkeit ist gut, anders als in einigen anderen Rezensionen bemerkt, finde ich die Bedienbarkeit der Lautstärkewippe ganz akzeptabel. Ein Manko besteht allerdings. Für die Kontakte zur Dockingstation hat die Hülle eine Aussparung, welche durch die weiterhin notwendige Aussparung für die benachbarten Kartenslots/MicroUSB relativ groß ausfällt und dadurch die Hülle in diesem Bereich instabil macht - wird wahrscheinlich relativ schnell defekt sein. Dazu kommt, dass die Aussparung für die Dockingstation eigentlich nutzlos ist, da das Telefon mit Hülle nicht in die Dockingstation passt. Wer das Telefon in der Station laden will, muß die Hülle jedesmal abnehmen.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2015
Besitze ein Sony Xperia Z3

Vorgeschichte: ich mag an sich keine Hüllen, da sie früher immer alles wichtige verdeckt hatten und wenn man das Handy laden wollte, immer erst die Hülle entfernen musste... Da ich in manchen Dingen doch recht faul bin lief es meist so ab:
Hülle gekauft, beim laden abgezogen, zwei drei mal wiederholt und irgendwann weg gelassen.
Außerdem waren sie mir meist zu globrig und unhandlich...
Nach meinem Xperia z, dass nun wirklich allerhand stürze ohne Hülle überlebt hatte, dachte ich bei dem neuen dennoch: dieses mal passt du besser auf... Gesagt getan: erst spezial Folie gekauft, die bei stürzen keine Risse oder Sprünge auf dem teuren Smartphone hinterlassen soll, zusätzlich mir eine Hülle gekauft, die man zuklappen kann... Problem hier: diese passte NICHT in meine Kfz - Halterung mit ladefunktion..also hieß es wieder 'rein und raus ' machen... Und wieder kam meine Faulheit ans Tageslicht: ich fuhr im auto, Handy in der ladeschale, beim aussteigen die Hülle nicht drum, es rutscht mir, aufgrund der extrem glatten Glasfläche, aus der Hand - zack aufm Steinboden und siehe da: selbst die Folie hat ned geholfen!
Natürlich hatte ich keine Versicherung abgeschlossen, wollte ja aufpassen... Und warum eine für Wasserschaden abschließen bei einem wasserdichten Smartphone?! Naja Reparatur kostete 279 Euro...
Ich hab in den sauren Apfel gebissen, und der schmeckte mir wirklich nicht, aber das Z3 war ja erst ein Monat alt, also hab ichs reparieren lassen...
Also wieder zuklappbare Hülle drum... Ich wieder ausm Auto, Hülle vergessen wieder drum zu machen, auf der Arbeit, hab das Smartphone in meiner etwas lockeren Jacke, einer meine Patienten (arbeite im Pflegeheim ),streift mich kurz vor Feierabend, kommt an die Jackentasche und mein Z3 gleitete wie von Geisterhand aus der Jacke und fiel auf direktem wege zu Boden... Display wieder komplett gesprungen
Faulheit wird bestraft, ich weiss, bei mir nun zwei mal.

Jetzt die überlegen: reparieren oder neu... Nach einer Woche entschied ich mich für: neu! Aber dieses mal mit Versicherung!

Da war dennoch dieses Hüllen Problem. Ich wusste, die alte werd ich sowieso wieder vergessen und benötige eine, die auch kompatibel mit der kfz-Halterung ist, was heissen soll, dass die Magnete frei sind...

Ich wollte nichts auffälliges, etwas einfaches und vor allem: nichts glattes!
Das Z3 ist echt toll, aaaaber: die Oberfläche ist einfach viel zu glatt, es rutscht aus jackentaschen, aus der Hand, auf dem Tisch, selbst auf der Couch rutscht es umher.

Ich habe die Hülle hier gefunden, ja, es hat auch schlechte Bewertungen aber Leute, wenn schon fünf schreiben, die Öffnung an der Ladeseite ist so groß, dann sollte es der sechste schon wissen.
Natürlich ist es ein Konstruktionsfehler, aber es geht hier um einen Zentimeter, der zu weit gelassen wurde.

Ansonsten ist die Hülle top. Liegt angenehm gut in der Hand. Vor allem ist sie hinten etwas angeraut, nur leicht spürbar aber dennoch wirkungsvoll.
Das tolle ist: sie passt prima in die kfz-Halterung! Dort habe ich den Einsatz raus und das Smartphone rein, mit Hülle und siehe: es passt!

Das war mir im Endeffekt das wichtigste, dass es nicht mehr rutscht und ich die Hülle nicht ständig Wechsel muss.

Ich kann sie nur weiter empfehlen! Deshalb, auch trotz des Konstruktionsfehlers 5****

Wie sie sich beim sturz verhält, will ich gar nicht testen ;-)

Musste leider soeben feststellen: mein normales Ladegerät, welches nunmal auch über die Magnete läuft, passt leider nicht. Was natürlich absolut schlecht ist, da ich es ausschließlich hierüber laden möchte um die Verschlüsse zu schonen! Hier ist die Öffnung einfach zu klein gehalten... Was oben zu groß haben sie unten dran vergessen!
Dafür kann ich dann doch keine 5 Sterne geben. Da es für mich somit wieder eine massive Einschränkungen ist, und ich somit wieder gezwungen wäre die Hülle jedes mal zu lösen oder einen Verschleiß der klappe zu verursachen gibts hierfür zwei Sterne Abzug.
review image
11 Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2015
1. Die Hülle blasenfrei aufzukleben war bei mir ebenfalls nicht möglich.
Aber die Blasen an den Ecken waren, war es nicht so schlimm.
Gestern habe ich festgestellt, dass die Folie (ich dachte erst das Handyglas) gerissen war.
Ich weiß noch nicht mal woher. Es ist mir nicht heruntergefallen, daher denke ich ein Spitzer Gegenstand (Schlüssel o.ä.) in der Hosentasche.

Gerade habe ich die Folie abgezogen, das Handy ist zwar kratzfrei, aber für den Preis hätte ich mehr erwartet.
Abgesehen davon sieht das nicht nach Panzerfolie sondern billigem Plastik aus!

Ich werde heute mal mit dem Messer schauen, ob die Folie überhaupt verspricht, was oben alles geschrieben wird.
Nun werde ich mir eine neue (von einem anderen Hersteller!) bestellen und hoffen, dass es besser und länger hält.
22 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2015
Ich hab diese Schutzhülle nur kurz benutzt und dann lieber doch noch mal Geld für etwas vernünftiges ausgegeben.
Theoretisch ist sie ganz nett, aber schon bei der Paßform scheitert es.
Was sie aber gänzlich unbrauchbar macht ist, dass sie drastisch zu wenig Schutz bietet.
In einer Tasche ist das Handy damit nicht tragbar, da die unterliegenden Knöpfe nicht geschützt werden,
sondern jedes Mal wenn ich das Handy aus der Tasche holte, war es verstellt.
Das Gummi erhöht den scheinbar den Druck auf die Knöpfe, so verstellt sich das Handy oder geht aus.
Was zufällig gerade gedrückt wird...
Zum Verggleich, lege ich das Handy ungeschützt in eine Tasche, dann verstellt sich nichts und auch ausgehen hab ich noch nicht gehabt.
Glatt durchgefallen!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2015
Lieferzeit wurde nicht eingehalten. Der Power-Knopf ist nicht frei. Man muss sehr feste drücken, um diesen zu betätigen. Im Allgemeinen eine sehr robuste Hülle.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2015
Die Schutzhülle wurde als mumbi TPU verkauft, aber es ist eigentlich keine mumbi Schutzhülle. Außerdem, die Seite der Hülle ist glänzend und das wurde nicht vorher geklärt. Hätte ich gewusst, das es glänzend war, hätte ich das gar nicht gekauft. Danach habe ich viel zu tun gehabt und keine Zeit um das rechtzeitig zurück zu schicken und jetzt habe ich diesen Müll bei mir, den ich gar nicht benutze und habe ich Geld verschwendete. Nicht zu empfehlen!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2015
Hatte schon oft eine Mumbi Hülle, leider passt diese nicht auf mein Handy, im oberen Bereich steht die Hülle regelrecht ab und passt einfach nicht genau, das betätigen der Tasten ist erschwert und es sieht einfach nicht gut aus...
Ich werde diese Hülle wohl schnellstmöglich wieder durch eine andere ersetzen, die Hülle war zwar nicht teuer, aber war von Mumbi immer etwas anders gewohnt.

Zusammengefasst: Einfach Schade! :(
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2016
Zunächst zur Bezeichnung in Amazon: Da steht: "mumbi TPU Schutzhülle Sony Xperia Z3 / Xperia Z3 Dual Hülle"
Unter Dual-Hülle verstehe ich, dass sie aus zwei Teilen, nämlich einer Unterschale und einem Oberteil mit Folie bestehen würde. Das ist aber nicht der Fall, sondern es ist nur eine Unterschale und das Display bleibt mit dieser Hülle ungeschützt. Mit dieser verwirrenden Produktangabe verdient eigentlich das Angebot in Amazon nur einen Stern. Aber dafür ist nicht der Hersteller verantwortlich, so dass ich dies hier nicht mit bewerte.

Für das Display habe ich zusätzlich Mumbi-Schutzfolien gekauft, damit wenigstens die Oberfläche gegen Kratzer geschützt ist. Ein vergleichbarer Schutz wie mit meiner alten voll geschlossenen Hülle für das vorherige Handy ist das dennoch nicht. Aber die Mumbi Schutzhülle dürfte eventuelle Stöße an den Kanten und Ecken deutlich abmildern und damit auch die Lebensdauer des Gerätes erhöhen. Für längere Outdoor-Aktivitäten werde ich aber zusätzlich eine andere Schutzhülle besorgen.

Zwei Sterne ziehe ich ab wegen der drastischen Ungenauigkeit der Aussparungen: Die Schutzklappe des X3 über dem USB-Anschluss hat eine Länge von 20 mm. Da hätte eine Aussparung von 22 mm gereicht. Die Aussparung der Schutzhülle hat aber eine Länge von 37 mm. Das sind 15 mm zu viel, die an der Kante die Stabilität reduzieren.

Daneben ist dann die Aussparung für die Ladestation. Diese ist um rund 10 mm zu kurz und deshalb gibt es auf der Station keinen Kontakt. Da hat man wohl nur das Maß der Kontakte genommen und nach denen gemessen eine ca. 20 mm lange Aussparung gemacht. Damit der Kontaktträger mit dem Magnet aber an das Gerät herankommen kann (muss sich durch die Magnetkraft nach oben an das Smartphone heran bewegen), braucht man da eine Aussparung von etwas mehr als 30 mm Länge. Ich habe die Aussparung jetzt mit viel Fingerspitzen-Feingefühl an beiden Enden um etwa 5 mm vergrößert. So geht es mit dem Kontakt gerade eben, aber noch etwas schwierig (mehrere Versuche nötig, das Gerät auf die Ladestation aufzusetzen). Um je 1-2 mm werde ich die Aussparung wohl noch weiter vergrößern müssen.

Wenn nun die andere Aussparung nicht so überflüssig lang wäre, hätte das auch nicht so einen gravierenden Effekt auf die Stabilität der Hülle an dieser Seite. Aber weil die Aussparung für den USB-Anschluss um 15 mm zu lang ist, wie oben geschrieben, verbleiben jetzt zwischen dieser und der für die Ladestation (nach meiner Vergrößerung) nur noch ca. 5 mm. Damit ist diese Kante des Smartphones nur noch sehr begrenzt geschützt.

Die verbleibenden drei Sterne sind für die positiven Eigenschaften: liegt gut in der Hand, ist mit der Unterseite viel rutschsicherer als die glatte Glas-Unterseite des Gerätes, bietet einen deutlichen Stoß-Schutz, wenn es nicht gerade mit einer der Aussparungen auf eine Kante fällt und ist dennoch sehr unauffällig, weil die Hülle nur wenig an zusätzlicher Dicke aufträgt.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 14 beantworteten Fragen anzeigen