Kundenrezensionen


28 Rezensionen
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen nett!, 14. Januar 2015
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Raising Hope - Season 1 [3 DVDs] (DVD)
ich hab die dvd auf gut glück gekauft, bei 10 euro war nciht viel verhaut und hatte wirklcih etliche stunden großes vergnügen. eine unterhaltsame serie mit entzückenden charakteren. von den machern von "mein name ist earl". leider nur die eine season
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine der lustigsten Serien...., 4. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Raising Hope - Season 1 [3 DVDs] (DVD)
Habe mir die erste Staffel besorgt, lief aber auch im Free Tv (Rtl Nitro) und habe mich hervorragend amüsiert. Darsteller und Witze sind mit keiner anderen Serie vergleichbar und wenn dann hat sie einen leichten touch von Malcolm In the Middle. In den Staaten wird grad die 3 Staffel abgedreht. kaufen kaufen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Serie, 17. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Raising Hope - Season 1 [3 DVDs] (DVD)
Hab mal Folge 1 gesehen übers Web, danach weitergeschaut und schließlich die Staffel 1 bei Amazon bestellt. Einfach eine sehr, sehr geniale Serie mit mega guten Gags. Burt ist mein Leiblingscharakter, da er wunderbar von Garrett Dillahunt dargestellt wird und mir seine Art und die teilweise bösen Witze und Sticheleien, auch gegen seinen eigenen Sohn Jimmy, sehr gefallen haben. Kaufen, kaufen, kaufen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mal etwas anderes, 21. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Raising Hope - Season 1 [3 DVDs] (DVD)
Ich finde die Serie wirklich gelungen. Ich hatte sie nur wegen des günstigen Preises gekauft, ohne vorher etwas über die Serie zu wissen.
Aber ich wurde positiv überrascht, die Serie hat einen gewissen Humor und die Situationen der Familie sind nachvollziehbar.
Ich finde sie nicht zu abgehoben.
In der Serie passieren alltägliche Situationen.

Wirklich spitze, ich freue mich schon auf weitere Staffeln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse!, 2. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Raising Hope - Season 1 [3 DVDs] (DVD)
Endlich mal wieder eine Familie die weder reich, schön oder sonst in irgendeiner Art und Weise herausragt. Die Serie ist natürlich schwer überzeichnet, aber zumindest ist nicht alles Friede, Freude, Eierkuchen oder voll mit Intrigen, Hass etc. Seit Roseanne in den 80'ern - 90'ern habe ich so eine Serie schwer vermisst und hoffe sehr um weitere synchronisierte Staffeln.

Ich habe mir die Serie aufgrund der Schauspielerin Martha Plimpton gekauft, da ich diese schon früher in Filmen wie "Goonies" und "Parenthood" genial fand und es sehr schade fand, dass sie so selten zu sehen ist. Sie hat mich nicht enttäuscht!

Absolute Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin eigentlich kein Fan von Sitcoms, aber diese Serie ist echt Lustig, 15. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Raising Hope - Season 1 [3 DVDs] (DVD)
Ich bin durch Zufall auf die Serie aufmerksam geworden.
Ein dreiundzwanzigjähriger, der einen One-Night-Stand mit einer Serienmörderin hat und daraufhin Vater wird. Bei der Hinrichtung erfährt er von seiner Tochter und nimmt sie zu sich.
Klingt erstmal ziemlich dramatisch, ist aber wirklich witzig gemacht.
Jimmy ist neben seiner Mutter Virginia und seinem Vater Burt noch der Normalste in der Familie. Die drei leben bei der Demenzkranken Oma (Maw Maw genannt). Virginia und Burt waren bei Jimmys Geburt selbst noch Teenager und haben daher von Kindererziehung selbst kaum Ahnung.
In den 22 Folgen lernen wir die Familie kennen und lieben. Jeder hat auf seine Art eine Macke und es zeigt sich, wie die kleine Hope alle ein bißchen verändert und die Familie zusammenwächst. Alle nehmen nun aktiv Anteil an der Kindererziehung. Das verspricht ziemliches Chaos.
Dabei werden durchaus ernste Probleme auf die Schippe genommen (z.B. die Suche nach einem Krippenplatz, Schlafmangel, das Knipsen des jährlichen Familienfotos oder die Chance das Original Jesus Baby für die lebende Krippe zur Verfügung zu stellen). Als weitere Hauptdarstellerin spielt Jimmys Schwarm Sabrina eine große Rolle.

Die Story ist niemals platt, sondern super durchdacht, mit viel Liebe zum Detail. Wie jede Sitcom natürlich etwas überzeichnet, aber mit wirkich liebenswerten Darstellern. Alle Folgen sind lustig und ich kann die DVD auf jeden Fall weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen tolle serie, 20. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Raising Hope - Season 1 [3 DVDs] (DVD)
tolle serie, tolle schauspieler. was allerdings nervt, das man sprache und untertitel nur im hauptmenü wählen kann und nicht während des schauens im player menü. man muss immer ins hauptmenü ... nicht so toll
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine weitere Perle eines Spartensenders, 27. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Raising Hope - Season 1 [3 DVDs] (DVD)
Wer "My Name is Earl" mochte, wird diese Serie lieben. Für mich noch einen "Ticken" besser als Earl. Warum auch diese Sendung bei RTL NItro läuft, bleibt ein Mysterium - hier ist deutlich mehr Potential für populärere Sender vorhanden, Immerhin entwickelt sich RTL Nitro zum ZDF NEO (30 ROCK und DEATH IN PARADISE) des Privatfernsehens. Ist ja auch nicht das Schlechteste.............
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Serie, 8. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Raising Hope - Season 1 [3 DVDs] (DVD)
Eine etwas andere Serie mit schrägen Figuren. Ich bin sehr begeistert. Die Personden und die Geschichte sind wunderbar und das Englisch ein Genuss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel Besser als "My Name is Earl", 27. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Raising Hope - Season 1 [3 DVDs] (DVD)
"Raising Hope" stammt von den Machern von "My Name is Earl", was mich zuerst ein wenig skeptisch machte, ob die Nachfolgeserie mithalten oder sogar noch besser sein könnte. Während ich über Earl am Ende nicht mehr wirklich lachen konnte, da jede Folge Irgendwie nix Neues brachte, war ich nach Anschauen der Ersten Staffel von "Raising Hope" wirklich sehr positiv überrascht. Es scheint als hätten die Macher von Earl wirklich ihr Handwerk nicht nur gelernt, sondern sich auch noch deutlich gesteigert.

Zum Inhalt: Ein Loser schwängert bei einem ONS eine Serienkillerin und als diese hingerichtet wird, muss er sich um das gemeinsame Baby (ein Mädchen namens Hope) kümmern. Da er und seine chaotischen Eltern damit maßlos überfordert sind, führt dies zu aberwitzigen Situationen. Als i-Tüpfelchen vervollständigt eine unter Alzheimer leidende Großmutter (die ab und zu lichte Momente hat) den Haushalt, wodurch das ganze Chaos noch verstärkt wird. Alle Figuren sind bis in die kleinste Nebenrolle hervorragend und sympathisch besetzt. Das Ensemble harmoniert ausgezeichnet miteinander und man merkt, dass die Schauspieler viel Spaß hatten beim Dreh. Die zahlreichen Gags zünden auf den Punkt, anders als man es von Earl gewohnt ist. Als Bonus haben einige Darsteller von "My Name is Earl" einen kurzen Gastauftritt.

Durch die vielen sehr positiven Rezensionen bin ich erst auf die bis dato für mich völlig unbekannte Serie aufmerksam geworden und muss sagen: Der Kauf hat sich absolut gelohnt! "Raising Hope" ist zur Zeit eine der witzigsten Sitcoms und das ohne das nervige Konservenlachen.
Ich kann die Serie nur bedingungslos weiterempfehlen. Ganz klar 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Raising Hope - Season 1 [3 DVDs]
Raising Hope - Season 1 [3 DVDs] von Daniel Attias (DVD - 2013)
EUR 8,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen