Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Fashion Sale Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
8
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. März 2013
Aus einer eher minimalistischen Klang- und Rhythmusstruktur erreichen Eleni Karaindrous Stücke eine Tiefe und Dynamik, die weithin ohne Beispiel ist. Die überwältigende Schönheit der weiten Landschaften Griechenlands, das offene Meer unter der heißen Sommersonne, der kräftige Duft von Oregano und der herbe Geschmack von Kalamata-Oliven, die Ruhe und Gelassenheit in den zerfurchten Gesichtern der alten Dorfbewohner, die ein beredtes Zeugnis ablegen von einem arbeitsreichen Leben mit den Naturgewalten, inmitten der wechselhaften Geschichte, die dieses Land gesehen hat - all dieses scheint einzugehen in Eleni Karaindrous Musik. Ob heiter und beschwingt oder versonnen-melancholisch - ihre elegischen Kompositionen sind zweifellos tief verwurzelt in ihrer griechischen Heimat und machen diesen Konzertmitschnitt zu einer großartigen Kompilation.

Unterstützt wird Eleni Karaindrou (unter anderem) von dem legendären Jan Garbarek, mit dem sie schon häufig zusammengearbeitet hat. Sein ruhiges, souveränes Auftreten und sein besonnenes Spiel fügen sich kongenial in diese recht entspannende Einspielung. Beide verstehen sich hervorragend auf die farbenreichen Kontraste sich wechselseitig kommentierender Linien. Sie harmonieren sorgsam aufeinander abgestimmt und spielen allesamt sehr verinnerlicht und konzentriert. So vermittelt sich selbst in den dunklen Tonfolgen ein gewisses Gefühl von Schwerelosigkeit, das in der zeitgenössischen Musik etwas weithin Einzigartiges hat.

Eine wahrhaft phänomenale Aufnahmetechnik veredelt die sehr atmosphärische Intensität dieser CD zu einem musikalischen Glanzlicht. Ein Musiker kann sich nur wünschen, von solch fähigen Toningenieuren begleitet zu werden, wie sie hier am Werk waren. Die gesamte Einspielung kennzeichnet eine eher ungewöhnliche Präsenz. Das Klangbild (!) ist dynamisch ausgewogen und sucht seinesgleichen. ECM ist sich des besonderen Wertes dieser Produktion bewusst und hat die CD mit einem sehr geschmackvollen Cover-Design auf den Markt gebracht. Große Kunst aus einem Land, dem wir viel verdanken.
33 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2013
ein paar altbekannte melodien, ansonsten wie immer bei eleni karaindrou wieder wunderschöne Musik! ich kann sie ohne probleme auch mehrmals hintereinander hören.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2014
Ich kaufe nur Musik, mit der ich mich vorher beschäftigt habe. Gefällt sie mir, wird sie gekauft. IN dem Fall habe ich schon mehr Musik von den Karaindrou, Garbarek etc
Muss halt jeder für sich entscheiden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2015
Für die Freunde Griechenlands immer noch ein MUSS! Eleni lernt uns hören, dass griechische Klassik die Lieder von Theodorakis ergänzen und Pendant zu E. Arwanitaki sein kann...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2013
Karaindrou schafft es immer wieder exzellente Musiker um sich zu scharen, um Ihre Musik in Szene zu setzen. Für alle die ruhige, anspruchsvolle Musik lieben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2013
diese Musik zu geniessen. Sie ist so schön, dass man alles um sich herum vergisst. Besser kann Live-Musuk nicht sein.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2013
Karaindrou, Kashkanashian, Garbarek und Vangelis in einem Life-Konzert - das hört sich spannend an.
Will sagen - die Ankündigung hört sich spannend an, das Ergebis plätschert so dahin,
Spannung und kreatives Feuerwerk, die aus den unterschiedlichen musikalischen Größen resultieren müsste,
fehlen mir hier. Was bleibt, ist Hintergrundmusik ohne wirkliche Überzeugungskraft.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2013
Jan Gabarek mal anders, als Schmusemusik, wunderschön, die CD hat mir sehr gefallen.Etwas für graue Wintertage.
War eine Empfehlung aus dem Stern.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

1,29 €
8,29 €
8,29 €