Kundenrezensionen

3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. März 2014
Das Programm OneNote 2013 ist für alle, die Notizen an einem Ort verwalten möchten eine gute Sache. Im Vergleich zu evernote finde ich auch positiv, dass die Dateien auch nur einfach lokal auf dem Rechner vorliegen können und damit jegliche "Cloud-Schnüffelei" ausgeschlosssen ist. Die Handschrifterkennung ist top. Zusammenarbeit mit einer älteren Office Version funktioniert bis dato problemlos.

Weniger schön:
Für den Download der Software benötigt man ein Microsoft / Office Konto. Microsoft will dabei Dinge (Name, Postleitzahl, Geburtsdatum, Telefonnummer / e-Mail) wissen, die für einen reinen Software-Download schlichtweg unwichtig sind. Diese Daten sind zwingend anzugeben sonst gibt's kein weiter. Für alle, die die Microsoft-Cloud (OneDrive) nicht brauchen, ist das eine unnötige Frotzelei. OneDrive wird dann auch gleich mit auf dem Rechner installiert. Was sonst noch alles so im Hintergrund bei der Installation abgeht, bleibt im Verborgenen. Jedenfalls wurden 1,23 GB Daten bei der Installation auf die Festplatte geschaufelt - mächtig viel für eine Anwendung.

Dennoch: Wenn man seine Daten lokal auf dem Rechner haben möchte und ein gutes Tool für die Notizenverwaltung nutzen möchte, ist OneNote meines Wissens die einzige brauchbare Möglichkeit. Für alle die die Vorteile der Cloud nutzen wollen, bietet Microsoft in Kombination mit OneDrive die Möglichkeit die Daten in der Cloud abzulegen und darüber auf verschiedenen Geräten zu sychronisieren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. März 2014
exzellentes Produkt von Microsoft, was sowohl im Rahmen der Teamarbeit als auch als "Singleuser" einfach macht, Informationen zusammenzutragen, zu ordnen und auszuwerten. Und das in Verbindung mit dem ebenfalls kostenfreien OneDrive auf allen Devices, per Download, im Browser oder als App. Dabei keine Limitierungen im Up- und Download wie etwa bei Evernote. Rundum empfehlenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Juni 2013
Ein sehr gutes Produkt, das sich sehr leicht installieren ließ.
Es empfiehlt sich jedoch nur wenn man auch oft mit dem Computer arbeitet.
Da es sehr teuer ist und nur eine Art "Ordnung" ist, bekommt es von mir 4/5 Sternen.
Sehr zu empfehlen sollte mehrere Personen ihre Dokumente untereinander freigeben, so ist eine gute Zusammenarbeit möglich!
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen