Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kühlt enorm und dennoch leise
Der 120M hätte es vielleicht gar nicht sein müssen, evtl. wäre der 120 in "normaler" Bauweise auch nicht mit den Kühlern meiner RAMs in Konflikt gekommen. So ist halt jetzt richtig viel Platz zur RAM-Bank hin, so dass ich später auch mal den Speicher tauschen oder aufrüsten kann ohne den CPU-Kühler abnehmen zu müssen...
Vor 19 Monaten von Smith Michael veröffentlicht

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein Montagezubehör mitgeliefert!!
Der Kühler wurde komplett ohne Backplate und Klammern geliefert. Somit kann weder der Kühler auf dem Mainboard befestigt, noch der Lüfter angebracht werden. So leider völlig unbrauchbar. Geht sofort zurück!

Zusatz vom 30.10.13:

Habe den Kühler jetzt woanders bestellt und er wurde mit sämtlichem Befestigungsmaterial...
Vor 11 Monaten von Christian Belger veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kühl und leise, 9. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Thermalright True Spirit 120 M BW CPU-Kühler (4x 6mm Heatpipes) für Intel LGA775/1366/1156/1155/2011 und AMD AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2 (Zubehör)
ersetzt bei mir den boxed-lüfter des phenom II X4 965 be

zur installation auf einem amd-board, muss die backplate getauscht werden. heisst also mainboard raus, sofern man keine montageöffnung in der mainboardplatte hat. mit ausgebautem board geht die montage aber leicht von der hand. hierzu deutsche anleitung (liegt bei) beachten, da nicht alle beiliegenden teile benötigt werden.

passt von der höhe her in meinen 200mm midi tower mit seitenlüfter (sharkoon rebel 9 value edition) grad so rein

temps: idle ca 3-5° über zimmertemperatur, lüfter bei ~700rpm (stufe 1 im bios cool 'n quiet)
nach 30min prime max 49°C, bei gleicher lüfterdrehzahl
wobei ich erwähnen sollte, dass ich nicht die mitgelieferte wl-paste, sondern die NT-H1 von noctua verwendet habe

lautstärke: aus sehr leisen systemen wohl raushörbar, aber auf jeden fall kein vergleich zum boxed.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kühlt enorm und dennoch leise, 28. Februar 2013
Von 
Smith Michael "msmith" (Augsburg, Bay) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermalright True Spirit 120 M BW CPU-Kühler (4x 6mm Heatpipes) für Intel LGA775/1366/1156/1155/2011 und AMD AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2 (Zubehör)
Der 120M hätte es vielleicht gar nicht sein müssen, evtl. wäre der 120 in "normaler" Bauweise auch nicht mit den Kühlern meiner RAMs in Konflikt gekommen. So ist halt jetzt richtig viel Platz zur RAM-Bank hin, so dass ich später auch mal den Speicher tauschen oder aufrüsten kann ohne den CPU-Kühler abnehmen zu müssen.

Dass die Anleitung auch auf deutsch war, haben wir leider erst am Ende gesehen, deswegen Protipp: Anleitungen immer bis zum Ende durchblättern, vielleicht gibt's das auch in Deutsch... ;-)

Die Kühlleistung ist im Vergleich zum Box-Kühler gigantisch!
Bei einer Drehzahl von rund 900U/min. ist die CPU trotzdem knapp 20°C bis 40°C kühler als zuvor.
Im Leerlauf komme ich nun zwischen 32°C - 45°C, beim spielen auf höchstens 60°C, die aber schon mal ganz knapp vor dem Siedepunkt war (weswegen ich den Lüfter eigentlich gekauft hatte).
Die Geräusche sind deswegen natürlich minimal. Dafür muss ich jetzt mal die Gehäuselüfter anschauen - die machen jetzt den meisten Krach... :-)

Von der Reinigung kann ich noch nicht berichten, den Kühler habe ich erst seit drei Tagen drin. Aber der Lüfter wird lediglich mit zwei Blechklammern, die ihn wirklich fest und sauber auf dem Kühlkörper fixieren, gehalten. So kann der Lüfter zum saugen oder durchblasen der Kühlrippen sehr schnell und unkompliziert abgenommen werden.
Die Kühlrippen haben dazu noch sehr breite Zwischenräume, so sollte sich sowieso kein oder fast kein Staub ansammeln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Kühlung ! Super Leise !, 17. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermalright True Spirit 120 M BW CPU-Kühler (4x 6mm Heatpipes) für Intel LGA775/1366/1156/1155/2011 und AMD AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2 (Zubehör)
Ja hallo,

wie schon gesagt, ist der Lüfter sehr gut, hat ne gute Kühlleistung und macht auch keine Geräusche wenn man anforderungshohe Spiele spielt.
es ist ein Standardlüfter anbei, man könnte jedoch noch einen zweiten (bei außreichend Platz im PC-Gehäuse) einbauen.

es erfüllt bei mir einfach alles deshalb 5 Sterne ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr geringe CPU Temperatur, 8. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermalright True Spirit 120 M BW CPU-Kühler (4x 6mm Heatpipes) für Intel LGA775/1366/1156/1155/2011 und AMD AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2 (Zubehör)
Sehr einfacher Einbau, gute Wirkung. Hatte schon größere Kühler die wesentlich weniger gebracht haben. Klare Kaufempfehlung. Kommt auch wieder in den nächsten PC
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ziemliches Gefummel, 7. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermalright True Spirit 120 M BW CPU-Kühler (4x 6mm Heatpipes) für Intel LGA775/1366/1156/1155/2011 und AMD AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2 (Zubehör)
Naja, die beiliegende Anleitung sollte aus saugfähigem Papier sein ;-)
Aber wofür gibt es das Internet. Hier findet man nach etwas suchen die passende, ausführliche und verständliche Anleitung.
Trotzdem war das schon ein ziemliches gefummel mit dem Holzwollschnitzelwerk.
Eine der Adapterbuchsen hatte kein durchgängiges Gewinde, so das ich erst eine Schraube doofgedreht habe und dann (zum Glück brauchte ich nicht alle Schrauben) musste ich noch das Gewinde schneiden. Nicht jeder hat einen Gewindeschneider in passender Größe zu Hause...
Naja, ich hab's hin bekommen.
Jetzt macht der Kühler das was er soll. Und das macht er sehr gut. Er kühlt jetzt einen I7 auf einem Gigabyte GA-Z87X-UD5H
Ich bin zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bin begeistert!, 24. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Thermalright True Spirit 120 M BW CPU-Kühler (4x 6mm Heatpipes) für Intel LGA775/1366/1156/1155/2011 und AMD AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2 (Zubehör)
Bisher habe ich einen Scythe Katana 3 verwendet, mit dem ich recht zufrieden war. Im Rahmen der Neukonzipierung meiner Gehäusebelüftung wollte ich jedoch auf einen CPU-Kühler mit 120mm-Lüfter wechseln, um die beiden Gehäuselüfter (einmal ein-, einmal ausblasend) und den CPU-Lüfter mit gemeinsamer Drehzahlregelung und damit gleicher Luft-Fördermenge laufen zu lassen.
Mein Preislimit lag bei ca. EUR 30.
Meine Recherchen haben mich dann durch viele Vergleichstests im Netz geführt, durch die mein erster Favorit, der Arctic Freezer A30, zunächst durch den Cooler Master Hyper 212 Evo und schließlich eben durch den Thermalright True Spirit 120 M abgelöst wure, den ich mir jetzt schließlich auch zugelegt habe.
Gekühlt wird damit ein AMD Phenom II X4 945.

* Montage:
Da man den Lüfter nicht einfach an der AMD-Halterung festzieht wie z.B. den Katana, sondern direkt mit dem Mainboard verschraubt, ist die Installation natürlich ein Stück aufwändiger (Mainboard ausbauen!) - allerdings sitzt er dafür aber auch wirklich bombenfest. Dank der ausführlichen und gut bebilderten Anleitung war der Einbau kein Problem.

* Performance:
Im Leerlauf bringt der True Spirit ca. 2 °C Gewinn gegenüber dem Katana (46 °C statt 48 °C). Das ist natürlich keine übermäßige Leistung, aber ich denke recht viel kühler bekommt man (bei niedrigen Drehzahlen) meinen Prozessor wohl einfach nicht (zumindest nicht in dieser Preisklasse).
Unter Vollast (Prime95) aber ist die CPU jetzt um ganze 6 °C kühler (60 °C statt 66 °C). Damit hat sich der Umstieg zumindest für mich auf jeden Fall gelohnt!

* Fazit:
Leistungsfähiger, sehr empfehlenswerter Low-Budget-Kühler!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gute Qualität zu einem guten Preis, 14. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermalright True Spirit 120 M BW CPU-Kühler (4x 6mm Heatpipes) für Intel LGA775/1366/1156/1155/2011 und AMD AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2 (Zubehör)
Der Kühler begeisterte mich von Anfang an. Es ist möglich hohe RAM Riegel zu verbauen und die Montage ist denkbar einfach. Mein A8-5600K (100W TDP) wird optimal gekühlt. Beim dem Kühler stimmt alles.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Nicht so leise wie erwartet, aber gute kuehlleistung!, 24. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermalright True Spirit 120 M BW CPU-Kühler (4x 6mm Heatpipes) für Intel LGA775/1366/1156/1155/2011 und AMD AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2 (Zubehör)
Ich habe diesen Kuehler mehrfach ein und ausgebaut... war schon dabei mir andere zu bestellen weil mir die Montage zu "heikel" erschien. Die obere Platte biegt sich bedenklich und gibt spannung auf die 4 minischraeubchen die verwendet werden um sie am Platz zu halten. Die mittelplatte, die den eigentlichen Kuehlkoerper auf die cpu "presst" wird lediglich von nur 2 dieser winzigen schraeubchen gehalten, die lediglich in ein gewinde der oberen platte greifen, die gerade mal knapp 2mm stark ist. Falls einer der Gewindegaenge nachlaesst wuerde dieser kuehler direkt auf meine Grafikkarte fallen und das ginge sicher nicht gut aus.

Die Kuehlleistung ist aber dermaßen ueberzeugend, dass ich mir ein paar neue edelstahl-imbus-schrauben besorgt habe mit passender sicherungs-kontermutter und die 2 kleinen schrauben ersetzt habe die eben nur das mini-gewinde als haltepunkt hatten. Jetzt ist alles so gut verschraubt dass eher das Mainboard auseinanderbricht als dass der Kuehler von der CPU faellt.

Kommen wir zu den Tatsachen:
Kuehlleistung:
-Im IDLE-Modus hat die CPU ca. 30 Grad.
-Beim Spielebetrieb (zb. Planetside 2) kommt er auf ca. 45 Grad.
-Beim Hardcore-Primzahlentest Prime95 bei dem alle 4 kerne auf 100 Prozent volllast laufen kratzt er an den 48 Grad.

Zum Vergleich die Werte des Standard-Kühlers von Intel:
-Im Idle-Modus ca. 35 Grad.
-Planetside 2 ca. 61 Grad.
-Prime95 wollte ich gar nicht erst ausprobieren weil er mit sicherheit über 70 geschossen waere und damit riskiert man schon langsam den Prozessor zu beschaedigen.

Lautstaerke:
Er hat zwar einen PWM Anschluss, aber laeuft meiner Meinung nach immer mit der selben Lautstaerke die ich als "mittel" bezeichnen wuerde. Er ist hoerbar, aber nicht lauter als der Originalkuehler der aber viel schlechter kuehlt.

Fazit:
Ein Riesenteil, gut gefertigtes Metall, etwas kritisch was die Befestigung angeht (empfehle kontermuttern fuer die oberste platte um sicherzugehen dass das teil nich abreisst) , etwas lauter als gehofft, aber fuer das Geld kriegt man nen Kuehler mit einer guten Kuehl-Leistung der auch uebertaktungs-potenzial aufzeigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Teil, 29. April 2013
Von 
Erhard Merkel (Unterhaching) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermalright True Spirit 120 M BW CPU-Kühler (4x 6mm Heatpipes) für Intel LGA775/1366/1156/1155/2011 und AMD AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2 (Zubehör)
War schon lange auf der Suche nach einem nicht zu grossen Kühler, der aber trotzdem meine CPU gut kühlt.
Auch wenn alle meine 4 Kerne auf 100% werkeln, läuft der Kühler nicht auf 100%
Trotz nicht schallgedämmten Gehäuse ist die Schallkulisse mit diesem Kühler für mich als angenehm zu empfinden.
Habe diesen Kühler auch schon Freunden empfohlen - So ruhig für so wenig Geld
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kühlt sehr gut., 25. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermalright True Spirit 120 M BW CPU-Kühler (4x 6mm Heatpipes) für Intel LGA775/1366/1156/1155/2011 und AMD AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2 (Zubehör)
Mein Intel i7 4770 Prozessor wurde ein bisschen zu warm, da hab ich mir das Ding gekauft.

Passt ganz knapp in mein kleines Gehäuse, aber die meisten anderen Kühler sind größer und damit ist das Teil perfekt.

Ich übertakte nicht und mein Prozessor war seit dem Kühler nie wärmer als 40°C, also top!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen