Kundenrezensionen


29 Rezensionen
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neues Messer aus der BG-Serie
Das BG Ultimate Pro zeigt, dass Gerber und Mr. Grylls sich zusammengesetzt haben, und noch mal richtig nachgedacht haben. Ein richtig gutes Messer! Ich gehe hier soweit, dass ich sage ein besseres Survivalmesser gibt es in dieser Preisklasse (ca. 100€) nicht!
Also:
1.)Es sieht erst einmal richtig gut aus :) Das Schwarz-Orange mit dem BG-Logo gefällt...
Vor 8 Monaten von Jarno B. veröffentlicht

versus
0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Messer Top, Scheide Flop
Ja was soll ich da nocht schreiben. Dem Messer gebe ich sofort 5 Sterne! Und der Scheide würde ich 1 Stern geben (Die Scheide is Made in China). Habe es noch nicht Lange im Einsatz aber es wird nicht mehr lange dauern bis das Messer alleine raus fällt.
Vor 10 Monaten von Zombie veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neues Messer aus der BG-Serie, 29. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Gerber Messer Bear Grylls Ultimate Pro, GE31-001901 (Werkzeug)
Das BG Ultimate Pro zeigt, dass Gerber und Mr. Grylls sich zusammengesetzt haben, und noch mal richtig nachgedacht haben. Ein richtig gutes Messer! Ich gehe hier soweit, dass ich sage ein besseres Survivalmesser gibt es in dieser Preisklasse (ca. 100€) nicht!
Also:
1.)Es sieht erst einmal richtig gut aus :) Das Schwarz-Orange mit dem BG-Logo gefällt mir gut :)

2.)Das Messer ist immer noch aus Carbon Stainless Steel, aber eine neue Mischung: 9Crl9MoV. Der Stahl ist sehr gut! Extrem stabil, schön scharf und hält die Schärfe deutlich besser als das letzte Modell. Sehr gut!

3.)Das Messer ist nun endlich eine Full-Tang-Konstruktion, und somit extrem stabil und machte Batoning etc. alles ohne iwelche Probleme mit. So muss das bei einem Survivalmesser sein. Top!

4.)Der Hammer am Ende ist damit nun zugehörig zum Rest, sitzt bombenfest und ist gut einzusetzen.

5.)Dank den integrierten Löchern, kann man das Messer an einen stabilen Stock binden, und hat somit ganz schnell einen Speer. Fand ich ganz lustig, habe damit aber nichts erwischt ;)

6.)Dank TPE beschichtetem Griff liegt das Messer immer super in der Hand und rutscht nicht weg. Insgesamt ist das Messer eh sehr griffig und angenehm zum arbeiten.

7.)Das Nylonholster sieht sehr schön aus, und hält das Messer sehr gut. Es hat nun außerdem oben in Fach für den mitgelieferten "BG: Priorities of Survival"-Pocket Guide, aus wasserfestem Material, indem Bear sehr schön alles wissenswerte zusammenfasst.

8.)Der Feuerstarter ist nun nicht mehr "kopfüber" befestigt sonder sicher an der Scheide befestigt.

9.)Auch der Schärfer ist neu. Es ist nun ein Carbide-Sharpener am Holster, man zieht das Messer einfach ein paarmal durch und es ist wieder absolut scharf. Idiotensicher und richtig cool!

Fazit: Alles in allem einfach ein richtig tolles Survivalmesser! Kann ich jedem weiterempfehlen, auch Leuten, die die Gerber BG-Serie für eine "Merchandise-Reihe" halten. Absolute Kaufempfehlung für Anfänger und Profis, für "Survivor" und Bushcrafter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da passt alles!, 17. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Gerber Messer Bear Grylls Ultimate Pro, GE31-001901 (Werkzeug)
Ich hab das Messer mir schon vor ca. einem Monat (04.2013) aus den USA bestellt und ich bin sehr zufrieden damit!
So mal grundlegendes zu Messer: Im Gegensatz zum Vorgängermodell Hat dieses einen besseren Stahl 9Cr19MoV macht sich merkbar in der Schnitthaltigkeit bemerkbar, außerdem ist jetzt "full tang" das heißt auch der Hammer ist jetzt ein teil des Messers und nicht so wie früher nur reingeklebt das gibt mehr Stabilität sogar so viel das man damit steine bearbeiten kann ohne das es bricht (bis zu einen gewissen masse natürlich) !
Die Scheide: neu ist das sie einen Carbit Schleifer hat der ermöglicht schnelles sauberes nachschleifen ohne großen aufwand eindeutig ein plus! Der Feuerstarter ist jetzt von oben nach unten montiert und sitzt sehr fest im Messer also braucht man auch hier keine angst mehr haben das der abhaut!
Ich kann es nur empfehlen es ist wirklich ein Verbesserung im Gegensatz zum Vorgänger und er Einführung Preis ist auch noch niedriger als beim original! wenn es gehen würde 5sterne+!
Edit: ACHTUNG!! Der Feuerstein ist nur in den orangen Halter gesteckt es zieht ihn raus wenn man ihn richtig benützt deswegen ein tip zuhause mit einer Zange rausnehmen (geht sehr leicht) und mit Superkleber fest kleben dann hällt er auch wenn man ihn mal wirklich braucht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schönes Messer!, 6. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gerber Messer Bear Grylls Ultimate Pro, GE31-001901 (Werkzeug)
Ich habe das Messer aus den USA bestellt. Leider gab es da ein paar Komplikationen wegen Zoll etc, doch hat sich alles aufgeklärt.
Da schon so viele darüber geschrieben haben, was einen in der Verpackung erwartet, werde ich das jetzt nicht tun.
Das Messer sieht sehr gut aus, ist stabil und tut seinen Zweck. Schärfen funktioniert einwandfrei, und es kommt schon sehr scharf aus der Verpackung. Im Gegensatz zum Vorgängermodell wackelt es auch so gut wie gar nicht in der Messerscheide. Leider ist es etwas mühselig den Feuerstab rauszubekommen, aber mit der Zeit bekommt man das auch raus.
Auch dicke Äste und kleine Bäume lassen sich problemlos "fällen".
Ich habe mit das Messer gekauft, weil ich mit dem Vorgänger so gar nicht zufrieden war. Hier ist andauernd der Feuerstab rausgerutscht, und es war sehr aufwändig, das Messer nachzuschleifen, es wurde auch sehr schnell stumpf. Ein großer Vorteil der überarbeiteten Version, dem Pro, ist, dass kein Wellenschliff mehr da ist. Dieser hat mich am Meisten gestört, und ist unpraktischer, als ich anfangs erwartet habe.
Zusammenfassend: Top Messer, definitiv einen Kauf wert. Große Verbesserung zum Vorgängermodell, auch vom Design her. Das Messer ist auch hervorragend nur zum Campen oder Wandern geeignet. Es macht einen sehr stabilen Eindruck. Daumen definitiv hoch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ultimate "Pro", 2. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gerber Messer Bear Grylls Ultimate Pro, GE31-001901 (Werkzeug)
Stimme den vorherigen positiven Bewertungen in allen Punkten zu. Pro lohnt sich, da die Veränderungen zum Vorgängermodell aus meiner Sicht sinnvoll sind (wurde ebenfalls schon beschrieben). Bei dem relativ geringen Preisunterschied hier bei amazon würde ich wieder das Pro nehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gerber Bear Grylls ultimate Pro, 16. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gerber Messer Bear Grylls Ultimate Pro, GE31-001901 (Werkzeug)
Wie immer von Amazon, zügige und unproblematische Lieferung.

Allgemein:

Da ich großer DMAX Fan bin und bei den Bear Grylls folgen eigentlich immer hängen bleibe, wollte ich dem Hr. Grylls mit dem kauf dieses Messer finanziell auch etwas unter die Arme greifen *smily*. Hab das ultimate pro knive eigentlich hauptsächlich gekauft, weil es mir optisch gefällt ohne große Erwartungen und ohne das Vorhaben im Hinterkopf zu haben, mich irgendwo weit ab der Zivilisation aussetzen zu lassen. Trotzdem, hab ich es gleich ein wenig getestet.

Vor dem Kauf:

Bitte bedenken, dass das Messer bzw. die Klinge länger als 12cm ist und somit unter den §42a waffg fällt. Das Messer darf also nicht einfach so beim wandern oder spazieren gehen mit geführt werden.

Das Messer:

Es macht einen wertigen Eindruck. Nichts wackelt, liegt sehr gut in der Hand und ist gut verarbeitet. Klinge ist massiv, so dass ich dem Messer batoning durchaus zu traue. Die Schneide ist 'out of the box' scharf. Nicht rasier scharf, aber für sämtliche outdoor Aktivitäten ausreichend geschärft. Die Klinge bzw. der Schliff sind nicht 100% mittig, was aber eigentlich gar nicht auffällt...also sehr minimal. Das Messer ist schwer. Was allerdings große Vorteile bringt, sollte man den Hammer am Griffende benutzen wollen. Der Hammer selbst, ist dank Full Tang Bauweise ein Stück der Klinge und somit sehr stabil ( was im Vorgänger Modell nicht der Fall war ). Zur schwarzen Beschichtung: Schnitzen hat sie ohne wirkliche Spuren gut gemeistert. Sollte man das Messer zum Batoning ran nehmen, wird die Beschichtung ( wie bei sämtlichen anderen beschichteten Messern auch ) Spuren davon tragen.

Die Pfeife:

Die Pfeife ist mit einen Nylon Kordel / Schnur am Hammer befestigt. Hält gut und pfeift zufriedenstellend...was eine Pfeife eben tun soll. Was vielleicht noch interresant ist, die Pfeife riecht nicht unangenehm nach giftigem Kunststoff. Man traut sich durchaus in das Pfeichen zu pusten *grins*

Die Messerscheide:

Scheide an sich, in Ordnung. Nur leider ist sie absolut lieblos und vor allem leicht schräg, an die Nylonlasche angeschaubt. Auch der Klettverschluß, ist im outdoor Bereich keine gute Wahl, weil er leicht verschmutzt und dann nicht mehr hält. Leider hat sich beim ersten mal öffnen des Klettverschlusses, der Klett auch gleich vom Nylongewebe abgelöst. *snief* kann man aber wieder fest nähen. Untragisch, zumal das Messer auch ohne Klett fest in der Scheide sitzt.

Der Feuerstahl:

Hab ihn kurz ausprobiert und man könnte tatsächlich mit Geduld und guten Bedingungen damit Feuer machen. ABER! erst wenn die schwarze Schicht auf dem Feuerstahl abgerieben ist. Vorher kommt kein Funke zu stande.

Der Schärfer:

Funktioniert sicherlich, solange die Klinge nicht zu sehr verwüstet ist. Kerben wird man mit ihm, sicherlich nicht ausbessern können. Aber zum schnellen nachschärfen nach intensiven Schneidarbeiten ist er OK.

Pocket Guide:

...ist interessant zum lesen, allerdings auf Englisch.

Fazit:

Messer ist in Ordnung, wenn man auch sicherlich zu 40% den Namen Bear Grylls mit bezahlt...aber der Mann muß ja auch von irgend etwas leben *grinst*. Wer ein günstigeres und besseres Messer von Gerber haben möchte ist mit dem Prodigy sicherlich besser bedient. Vier Sterne fürs Messer mit allem drum und dran. Gefällt mir und ich würde es wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solides Messer, 18. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gerber Messer Bear Grylls Ultimate Pro, GE31-001901 (Werkzeug)
Sehr gute Verarbeitung. Zubehör gut durchdacht. Einziger Vorschlag: Mischmetallzünder statt "normalem" Zündstahl, Lieferung pünktlich und i.o. Habe mir direkt das Beil von BearGrills, obwohl sehr teuer, besorgt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Arbeitstier, 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gerber Messer Bear Grylls Ultimate Pro, GE31-001901 (Werkzeug)
Das BG Ultimate pro macht durchweg einen guten Eindruck.Verarbeitung der einzelnen Teile ist sehr gut und funktionell.
Der Feuerstarter und der Schleifer machen ihren job.Das Messer selbst ist sehr griffig,gut ausballanciert und ein robustes
Arbeitstier.Für eine 12cm Klinge ist die Wirkung brachial.Ob man stemmt,schnitzt,hackt, oder es längs mithilfe eines Knüppel
durch ein Kantholz treibt,zum spalten.Es macht alles mit und bleibt lange scharf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein super Messer!, 30. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Gerber Messer Bear Grylls Ultimate Pro, GE31-001901 (Werkzeug)
Zum Messer: es macht einen sehr soliden Eindruck
Ist für mein dafür halten sehr scharf (rasieren kein problem) liegt gut in der Hand, grobe arbeiten sind kein Problem aber auch feine arbeiten wie schnitzen sind für das Messer keine Herausforderung.
Der Feuerstahl tut seinen Dienst und steckt sicher in der Scheide. Die Scheide selber macht erstmal einen guten Eindruck zur Haltbarkeit kann ich noch nichts weiter sagen das wird die Zeit zeigen.
Alles in allem ein Super Messer für das Geld.
Aber eins muss man sagen für den Preis von faßt zweihundert Euro wie es auf der Gerber Seite angeboten wird hätte ich es nicht gekauft, das halte ich für überteuert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Topteil!, 7. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gerber Messer Bear Grylls Ultimate Pro, GE31-001901 (Werkzeug)
Nach einiger Recherche habe ich mich für dieses Messer zu einem Preis von 99€ entschieden. Zuerst kann und muss man sagen das der Qualitätsunterschied zum Vorgänger eklatant ist! Wesentlich besserer Stahl (entspricht 440er), Fulltang (Klinge zieht sich durch den Griff - dadurch bricht der "Hammer" nicht mehr raus wenn man nicht 100% gerade zuschlägt), bessere Anordnung der Gimmicks (Firesteel zeigt jetzt nach oben und rutscht nicht raus, Survivalguide ist besser untergebracht), besserer Schärfer (Karbidschärfer) und sieht auch noch besser aus.
Ich hab das Ultimate Pro schon ziemlich ran genommen und kann sagen: Das Messer kann bis jetzt alles ab! Ob Batoning (Spalten von Holz mit Hilfe eines Knüppels), Feuer machen, schnitzen, altes Holz aufhebeln oder im Notfall auch mal einen Fisch damit ausnehmen - kein Problem! Liegt super in der Hand, ist recht schwer und die Klinge ist auch recht schnitthaltig.
Wenn die Schärfe doch mal nachlässt, leistet der Karbidschärfer sehr gute Arbeit und nach zwei, drei Zügen ist die Klinge wieder superscharf. Das Messer nach einiger Zeit "draußen" mal über einen japanischen Wasserstein zu ziehen ist natürlich besser und zu empfehlen!
Alles in Allem ist das Gerber Bear Grylls Ultimate Pro für einen Preis von 99€ absolut zu empfehlen. Gerber hat viele "Probleme" die man beim Vorgänger hatte ausgemerzt und sich die Kritik der Nutzer zu Herzen genommen. Natürlich gibt es bessere Messer, aber ein besseres für unter 100€ zu finden ist schon schwierig!
Wer also ein gutes UND günstiges Survivalmesser sucht sollte sich den Kauf des Ultimate Pro echt überlegen! Von mir gibt's eine klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen traum feitel, 23. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gerber Messer Bear Grylls Ultimate Pro, GE31-001901 (Werkzeug)
für alle otdoorfreaks ein muss,das messer hilft mir in allen situationen und ist very stabil und sehr gut verarbeitet (meine meinung als schlosser und messerbauer);
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Gerber Messer Bear Grylls Ultimate Pro, GE31-001901
EUR 87,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen