Kundenrezensionen


76 Rezensionen
5 Sterne:
 (44)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (12)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schicke Tastatur mit einigen Macken
Gleich zu Beginn: Die Optik der Tastatur macht einiges her. Für verschiedene vordefinierten Bereiche kann man alle erdenklichen Farbkombinationen einstellen, vier dieser Farbprofile lassen sich auf dafür vorgesehene Schnelltasten oben links legen. Ich habe Beispielsweise auf der Taste 1 die vorgeschlagene Farbkombination, auf Taste 2 habe ich das Licht komplett...
Vor 9 Monaten von SS veröffentlicht

versus
16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht zufrieden
Habe letzte Woche diese Tastatur erhalten und inzwischen auch wieder zurückgesendet.

Warum?

Als ich bei Amazon die Tastatur gesehen habe, war ich erstmal sehr angetan davon. »Was für ein klasse Konzept«, habe ich gedacht. Die Anordnung der Tasten, Beleuchtung, Leertaste, usw. An sich, intelligent durchdacht ...

Beim Auspacken...
Vor 13 Monaten von Sagitarius veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schicke Tastatur mit einigen Macken, 17. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SteelSeries Apex Gaming Tastatur schwarz (Zubehör)
Gleich zu Beginn: Die Optik der Tastatur macht einiges her. Für verschiedene vordefinierten Bereiche kann man alle erdenklichen Farbkombinationen einstellen, vier dieser Farbprofile lassen sich auf dafür vorgesehene Schnelltasten oben links legen. Ich habe Beispielsweise auf der Taste 1 die vorgeschlagene Farbkombination, auf Taste 2 habe ich das Licht komplett ausgeschalten falls es einmal unerwünscht ist.

Die Tastatur hat ein edles USB Kabel mit 2 Steckern (wohl einer für die Tastatur selbst, der andere für den integrierten USB Hub). Ein unschöner Kritikpunkt: Wird der PC durch einen Tastendruck auf diese Tastatur aus dem Energiesparmodus geholt, erkennt er die Tastatur nicht mehr. Nur ein Neustart behebt diese Problem. Wird der PC durch einen Druck auf die Power Taste aus dem Energiesparmodus geholt, funktioniert die Tastatur einwandfrei. Vielleicht existiert für dieses Problem eine Lösung, ich habe noch nicht danach gesucht.

Zur Haptik: Die Tasten sind alle gut verarbeitet, ich kann der Tastatur jedoch keine uneingeschränkte Empfehlung attestieren. Ich schreibe in einem fließenden 10-Fingersytem, bei welchem wohl manche Sektretärin vor Neid erblassen würde, jedoch kann ich auf so mancher 15 Euro Tastatur flotter zu Werke gehen. Es ist aber nicht so, als würde die Tastatur beim schreiben stören, einen Roman würde ich darauf jedoch nicht verfassen.

Die Spezialtasten habe ich noch nicht verwendet, es beruhigt mich jedoch ungemein, dass ich sie habe :-).

Fazit: Wer auf leuchtende Tasten steht und genug Platz am Schreibtisch hat (die Tasatur ist sehr groß) wird mit diesem Produkt wohl nicht viel falsch machen. Die vielen Tasten könnte ich mir bei Spielen bzw Programmen vorstellen, die viele Shortcuts verwenden (z.B. Photoshop, Flugsimulator, etc). Wer die Tastatur ausschließlich zum tippen von langen Texten verwenden würde, sollte sich evtl nach einem Exemplar mit mechanischen Tasten umsehen. Oder eine mit diesen dünnen laptopmäßigen Tasten, die finde ich persönlich ganz praktisch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top, 1. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: SteelSeries Apex Gaming Tastatur schwarz (Zubehör)
Einfach nur eine richtig gute Tastatur - die ganzen Beleuchtungsmethoden gefallen mir sehr, auch zum gamen ist die Tastatur richtig gut. Nach kurzer Eingewöhnungszeit läuft alles TiP - Top kann mich in keinem Punkt über diese Tastatur beschweren. --> 5 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer !, 31. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SteelSeries Apex Gaming Tastatur schwarz (Zubehör)
Ich für meinen Teil kann diese Tastatur nur empfehlen. Alleine wegen dem Farbenspiel. ^^
Auch Qualitätstechnisch einfach nur super. Großen Daumen nach oben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Coole Tastatur, 23. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SteelSeries Apex Gaming Tastatur schwarz (Zubehör)
Guten Tag,
Meine Rezension fällt relativ kurz aus. Die technischen Daten muss ich nicht wirklich alle aufzählen.
Mir persönlich gefällt die Tastatur sehr. Die Tasten haben einen sehr angenehmen Anschlag und sind nicht so brutal laut wie andere Keyboards.
Die Makrotasten sind sehr nützlich aber ich finde 22*4sind dann schon echt ein bisschen zu viel.
Die Beleuchtung ist sehr hochwertig und gefällt mir sehr gut.
Das Programm läuft gut.
Ich kann die Tastatur nur weiterempfehlen.
Vielen Dank
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Groß und trotzdem gut, 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SteelSeries Apex Gaming Tastatur schwarz (Zubehör)
Ich habe hab die Tastatur als Warehousedeal erstanden und bin vollkommen zufriden. Nach der gewohnt schnellen Lieferung durch Amazon habe ich die Tatstatur sofort angeschlossen, hier ist es vielleicht gut anzumerken, dass man zum Anschluss der Tatstatur nach Möglickeit 2 USB Ports nehmen sollte. Alleine durch den Anschluss der Tastatur ist schon startklar. Einzig die Software, welche von der Herstellerseite herunter geladen werden muss. Es gibt dabei einmal eine Installationsdatei direkt für die Tastatur und einmal eine allgemeine, nach der Installation der allgemeinen Software tat sich nichts. Also habe ich diese wieder runter geschmissen, den PC neu gestartet und dann die direkt für die Tastaur installiert, mit der hat es dann funktioniert. In meinen Augen macht die Tastatur erst mit der Software richtig Sinn.

Ich habe zuvor für 2 Monate die Mad Catz V.7 benutzt, welche weder durchdacht noch wertig ist. Also war ich auf der Suche nach einer anderen Tastatur. Letzendlich habe ich mich dann für diese hier entschieden, ein Kauf mit dem ich mehr als zufrieden bin.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht zufrieden, 29. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SteelSeries Apex Gaming Tastatur schwarz (Zubehör)
Habe letzte Woche diese Tastatur erhalten und inzwischen auch wieder zurückgesendet.

Warum?

Als ich bei Amazon die Tastatur gesehen habe, war ich erstmal sehr angetan davon. »Was für ein klasse Konzept«, habe ich gedacht. Die Anordnung der Tasten, Beleuchtung, Leertaste, usw. An sich, intelligent durchdacht ...

Beim Auspacken macht die Tastatur einen sehr wertigen Eindruck. Die Verarbeitung sieht »erstmal« einwandfrei aus (siehe gleich unten Grund 1), die Tasten machen von der Verarbeitung her einen guten Eindruck und auch die Beschriftung hat mir gefallen. Alle Symbole, Zahlen und Buchstaben sind gut lesbar. Das kann ich nicht von allen Tastaturen behaupten, z. B. bei der Logitech G510s war es nicht so, da ich z. B. die Sonderzeichen kaum erkennen konnte (waren in irgendeine futuristische Schriftart gehalten) und die Tasten für Komma und Punkt waren nahezu identisch. Auch wenn ich mit 10 Finger schreibe, manchmal schaue ich schon auf die Tasten und da möchte ich auch alles schnell erkennen können.
Bei der Apex ist die Beschriftung einwandfrei. Alles gut lesbar.

Kabel ist OK (macht einen stabilen Eindruck). Klasse finde ich auch die Beleuchtung (was mich auch angelockt hat). Sehr gut durchdacht, da findet man die Tasten intuitiv schnell.

Die Höhenverstellung ist gewöhnungsbedürftig aber eigentlich gut durchdacht. Die hinteren Tastaturfüße sind jeweils in der Form eines Kunststoffstopfens, der sich abnehmen lässt. An der Stelle steckt man dann einen anderen Stopfen aus Gummi (ist im Lieferumfang enthalten), welcher höher ist. Schon ist die Tastatur höher und immer noch sehr stabil und rutschfest auf den Schreibtisch. Durch die Gummierung ist eine Standhaftigkeit auch gewährleistet, also kein Rutschen. Insgesamt hat die Tastatur zwei Höhenverstellmöglichkeiten.

Was Treiber betrifft, kann ich nichts dazu schreiben, weil ich gar nicht dazu gekommen bin, die Tastatur weiter auszuprobieren. Warum:

3 Gründe, die in der Summe die Tastatur »für mich« unbrauchbar machen und inakzeptabel sind.

Grund 1: Die Tastatur ist bisher die Einzige gewesen, die nicht gerade auf den Tisch liegt. Habe es an mehreren Oberflächen ausprobiert und immer wieder wackelt diese. Ist einfach verzogen. Beim Tippen wackelt diese auch immer wieder hin und her. Ich vermute, es handelt sich um einen Herstellungsfehler, vielleicht sogar einmalig, da man hier sonst nichts darüber liest.

Grund 2: Die Handballenauflage ist störend. Warum: entweder keine oder eine richtige Handballenauflage. Wenn ich schreibe (10-Finger) dann liegen meine Handkanten genau an der Kante der Handballenauflage und das schmerzt auf Dauer. Wenn jemand nicht mit 10 Finger schreibt, kann das vielleicht OK sein. Beim Schreiben mit 10 Finger liegen die Hände allerdings auf der Handballenauflage (zumindest bei mir :-) und bei diese Tastatur dann eben bedingt durch die Länge der Handballenauflagen (etwas kürzer geraten) genau an der »Kante« der Handballenauflage die nicht abgerundet ist, sondern eine harte Kante hat. Äußerst unangenehm und meine Meinung nach ein Designfehler. Die Handballenauflage kann man auch nicht entnehmen, da fest mit Tastatur verankert.

Grund 3: Der Tastaturanschlag empfand ich als äußerst unangenehm. Das ist natürlich subjektiv, ich versuche das Schreibgefühl auf den Tasten mit Wörtern zu beschreiben:
- Harter Tastenanschlag (kaum Federung beim Drücken auf der Taste) und nach dem Drücken auf der Taste ist es, als ob man auf der Unterseite der Tastatur mit der soeben gedrückte Taste hart landet.
- Die Tasten sind beim drauf Drücken etwas beweglicher als, was ich bisher kenne. Also, als ob die »leicht« lockerer sind. Bitte nicht falsch verstehen, es ist nicht so, dass die Tasten locker sind. Nur beim Drücken entsteht irgendwie das Gefühl, als ob die nicht so stramm sitzen würden.
- Die Lautstärke ist für mein Empfinden unangenehm. Hört sich nicht gedämpft an, sondern eher nach Klackern.
Schade, so eine Tastatur hat meiner Meinung nach einen besseren Druckpunkt und ein besseres Schreibgefühl verdient.
Ich hatte hier die Roccat Isku FX, die ein klasse Tastenanschlag hatte (nur leider Treiberprobleme). Oder die Logitech G510, auch hier einen besseren Tastenanschlag. Sogar die Perixx PX-1100, die Einiges weniger kostet.

In der Summe waren es für mich unüberwindbare Nachteile, die im Alltag die Arbeit beim Schreiben verbittern würden (80% Office/ 20% Games). Vom Ansatz her, finde ich die Tastatur klasse und ich hoffe, der Hersteller bleibt dabei und arbeitet noch noch daran.
Dann würde ich sofort meine Logitech Illuminated Keyboard verkaufen und diese kaufen. Dass die Tastatur verzogen ist, ist sicherlich eine Ausnahme (einzelner Produktionsfehler) und macht mir weniger Sorgen (fließt auch nur geringfügig in der Bewertung), aber der Rest sind NoGo's und für mich nicht akzeptabel. Schreiben geht bei mir nur mit Handschmerzen (Handballenauflage), also unbrauchbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Steelseries Apex, 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SteelSeries Apex Gaming Tastatur schwarz (Zubehör)
Leider hat mir die Apex nicht gut gefallen. Folgende Gründe veranlassten mich, sie zurückzuschicken:

- Die Beleuchtung, wohl eines der Haupt-Kaufargumente, ist nicht so schön wie auf den Bildern. Tagsüber ist sie, auch auf hellster Stufe, leider kaum zu erkennen.

- Mir gefällt das Tippgefühl nicht. Das liegt nicht an den flachen Tasten, daran bin ich gewöhnt, aber der Auslösepunkt ist mir zu "knackig". Dieser Kritikikpunkt ist aber rein subjektiv.

- Nicht so subjektiv hingegen ist das Verhältnis vom Preis zu den verbauten Materialien. Die Apex basiert auf sog. "Rubberdomes", sprich kleine Gummikuppeln welche die Taste wieder hochdrücken. Diese sind in den meisten Tastaturen verbaut und haben eine relativ geringe Lebensdauer (~5Mio Klicks). Außerdem werden sie mit der Zeit "weich" und verändern nochmal das Gefühl der Tastatur. Auch der Rest des Gehäuses rechtfertigt meiner Meinung nach nicht den Preis. Hier wurde billig verarbeitet und mit ansprechender Beleuchtung gelockt.

- Die Tastatur wurde bei mir von der aktuellsten "SteelSeries Engine 3" nicht erkannt. Ich bekam nur die Meldung, dass ich bitte ein Steelseries-Gerät anschließen solle. Dies änderte sich auch nicht durch Neustarts des Rechners, Neuinstallation des Treibers oder erneutes einstecken der Tastatur. Erst mit der alten "SteelSeries Engine 2" wurde die Tastatur erkannt. Das muss besser gehen.

- Die Handballenauflage ist nichts halbes und nichts ganzes - meine Hand lag weder auf der Auflage noch richtig auf dem Schreibtisch, stattdessen lag mein Handballen auf der unteren Ecke der Tastatur. Ich könnte mir vorstellen, dass das mit der Zeit unangenehm wird, in meinem Fall war die Tastatur nicht lange genug in Benutzung um etwaige Erfahrungen zu machen.

- Die Flächen zwischen den Tasten sind in Hochglanz gehalten. Ich werde nie verstehen, wie man einen Gebrauchsgegenstand, auf dem die Benutzer regelmäßig mit ihren Fingern rumpatschen, zu Teilen aus Hochglanz fertigen kann. Bereits nach einem Tag im Einsatz waren Fingerabdrücke und Staubkörner zu sehen. Sehr unschön.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass mich die Apex enttäuscht hat. 80€ sind mir Rubberdomes, Plastik und ein bisschen "BlingBling" nicht wert. Wahrscheinlich werde ich nun doch den Schritt in die Welt der mechanischen Tastaturen wagen, die bald erscheinende K70 RGB von Corsair sieht sehr vielversprechend aus und ist vielleicht auch für den ein oder anderen "Beleuchtungsfanatiker" hier eine Alternative.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Perfekt, 9. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SteelSeries Apex Gaming Tastatur schwarz (Zubehör)
Ich habe die Tastatur jetzt etwa eine Woche und bin vollkommen begeistert. Die Tasten sind sehr flach, dafür dass es eine mechanische Tastatur ist und der Druckpunkt ist sehr angenehm. Für meinen Geschmack könnten die Tasten noch etwas heller leuchten, aber auch so sind die Farben schön und man erkennt jede Taste gut. Die Media Tasten sind sehr praktisch und vor allem sehr gut positioniert, da man sie einfach mit dem Daumen bedienen kann, ohne die Maus loszulassen, was beim Zocken natürlich Zeit spart.
Ich kann die Tastatur jedem empfehlen. Egal ob Shooter, Strategie oder sonstige Games, die Tastatur passt zu jedem Genre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klasse Tastatur echt empfehlenswert, 1. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SteelSeries Apex Gaming Tastatur schwarz (Zubehör)
Ich war wegen eines kleinen Unfalls (Cola auf Tastatur :D ) gezwungen mir eine neue Tastatur zu bestellen daher entschied ich mich für die Apex. Trotz das ich Sorgen hatte, da einige Rezessionen negative Beschreibungen im Bezug auf die Funktionalität der Tasten enthielten, jedoch habe ich andere Erfahrungen gemacht.
Also von meiner Seite her gibt es nix auszusetzen, Beleuchtung 1A, Super Tasten die vom Druckgefühl sehr zufriedenstellend sind, Verarbeitung macht einen Qualitativen Eindruck und die 2 zusätzlichen USB sind auch sehr nützlich.

Von meiner Seite aus klare Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Exzellent!, 10. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: SteelSeries Apex Gaming Tastatur schwarz (Zubehör)
Hi, ich habe mir vor ca 2 monaten die steel series apex für 80€ gekauft. ich kann wirklich nicht darüber meckern, also vom technischen sehr ausgereft und extrem gut :) aller dings wird sie schnell dreckig aussehen weil die entwickler hochglanzleisten zweischenreingebaut haben. der tasten druck den amn für einen anschlag braucht ist fest aber man gewöhnt sich dran!
nicht für leute mit platzproblemen auf dem schreibtisch zu empfehlen!
alles in allem meine erste richtig gute tastatur!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

SteelSeries Apex Gaming Tastatur schwarz
EUR 85,85
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen