Kundenrezensionen


2.245 Rezensionen
5 Sterne:
 (1.505)
4 Sterne:
 (408)
3 Sterne:
 (96)
2 Sterne:
 (76)
1 Sterne:
 (160)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1.742 von 1.819 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht einfach Spaß
Nachdem ich nun eine Woche im Besitz eines S3 Mini bin möchte ich die Gelegenheit nutzen, um meine erste Rezension zu schreiben.

Ich hatte mich vor dem Kauf sehr ausführlich informiert, jede Menge Testberichte und Rezensionen zu verschiedensten Geräten gelesen und mir in Handyläden die Modelle angeschaut. Es sollte auf jeden Fall ein 4...
Vor 19 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht

versus
166 von 191 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Alles was man braucht in einer Hand - wenn da nicht Samsung wäre!
Abschließende Rezension nach 1 monatlicher Nutzung:

Positives:

DISPLAY: helle satte brillante knackige Farben und eine sehr gute Auflösung - für mich ein echter Hingucker!
GESPRÄCHSQUALITÄT: egal ob mit Freisprechfunktion, Headset oder normal - immer klar und verständlich!
AKKU: bei extremer Beanspruchung...
Vor 20 Monaten von Kleiner Vampir veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Solides Android Einsteigerhandy, 16. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war auf der Suche nach einem guten Ersatz für mein "Samsung Omnia 7" und bin auf das Galaxy S3 Mini gestossen.
Habe bislang Erfahrungen mit allen 3 Plattformen: iOS, Windows Phone und Android gesammelt.
Das Smartphone soll neben dem Telefonieren hauptsächlich für Mail, Internet, Radio, MP3, Navigation und ab und zu Skype genutzt werden.
Hier meine Erfahrungen zum S3 Mini:

Lieferumfang:
- Ladegerät
- USB Kabel
- Anleitung
- Headset

Pro:
- Smartphone liegt gut in der Hand und sieht schick aus
- sehr leicht
- gute Telefonqualität
- GPS und Kompass funktionieren einwandfrei
- schönes farbenkräftiges Display.
- Headset besitzt neben einer Lautstärkeregelung auch die Möglichkeit beim MP3 hören den nächsten Titel auszuwählen.
- Samsung Touchwiz ist weniger schlimm als ich gedacht hatte. Alle shortcuts wie GPS, WLAN, Mobilfunk können leicht über das Notify Center an oder ausgeschaltet werden
- große App Auswahl bei Android.
- Gorilla Glas, habe deswegen auch keinen Displayschutz aufgebracht.
- Micro USB Ladeanschluss (nicht bei jedem Hersteller selbstverständlich)
- Guter Kopfhörer Klang, kein Hintergrundrauschen zu hören
- LED Blitz für Kamera verfügbar
- einige Samsung Softwaregimmicks sind sehr nützlich: Display bleibt an, wenn man auf das Display schaut. Wenn man wegschaut, wird es ausgeschaltet. Taschenlampen Widget ist auch vorinstalliert.
- UKW Radio vorhanden
- MicroSD Karten Support bis 32GB
- Jelly Bean 4.1.2. vorinstalliert

Neutral:
- Laden des Akkus dauert knapp 3h
- Ohrhöhrer rutschen beim Joggen leicht raus
- kein Helligkeitssensor der die Displayhelligkeit der Umgebung anpasst. Diese muss manuell über das Notify Center geregelt werden
- Rückseite ist sehr glatt. Wenn die Hände verschwitzt sind, verliert man leicht den Halt.
- viele unnötige Samsung Apps installiert, welche leider nicht deinstalliert werden können.
- keine separate Kamerataste verfügbar.
- Smartphone benötigt eine normale SIM Größe

Negativ:
- Batteriedeckel nur über Kunststoffnasen mit dem Gerät befestigt. Wenn die SIM oder die MicroSD Karte häufiger getauscht werden muss, können die Nasen brechen.
- Akku hält trotz manueller Regelung von WLAN, GPS, Synchronisation im Notify Center nur knapp einen Tag
- DualCore + 1 GB Ram klingen viel. Jedoch mit zunehmender Installation von Apps und MP3s fängt das Gerät an zu ruckeln.
Da bin ich von Windows Phone selbst mit Single Core was anderes gewohnt. Für mich leider ein sehr dicker Minuspunkt für das Nutzererlebnis
- Kamerastart dauert 2-3 Sekunden, wenn man vorher was anderes gemacht hat (MP3, Internet...). Wenn das Smartphone frisch gestartet wurde, geht es schneller.
Insgesamt macht die Kamera zwar gute Bilder, reagiert jedoch sehr träge. Habe das Gefühl, dass die CPU jedesmal fast am Limit ist.
Wer gerne spontan Schnappschüsse macht, ist mit dem Handy nicht so gut beraten.
- MicroSD Karte befindet sich unter dem Akku. Ein Austausch der Karte während des Betriebes funktioniert nicht.

Android Betriebssystem bezogene Kommentare:
- mit zunehmender Dauer, verlangsamt sich Android extrem. Keine flüssige Bedienung. Beim Titelwechsel von MP3 gibt es ab und an ein paar Gedenksekunden
- Icons und Schrift von Android, empfinde ich mittlerweile nach Gebrauch von Windows Phone als relativ klein. Bestes Beispiel wäre die Darstellung des EMail cliens im Vergleich zu Windows Phone oder Android
- Display Entsperren mit PIN ist aufwendiger als bei IoS oder Windows Phone. Dort wird die PIN eingegeben und der Bildschirm entsperrt sich automatisch.
Bei Android muss man danach noch OK drücken. Ist eine Kleinigkeit aber mir fehlen diese User Erleichterungen.
- man muss viel Muße und Zeit mitbringen, bis man alle Apps installiert hat, damit Android so läuft wie man es gerne hätte.

Fazit:
Trotz guter Hardware werde ich einfach kein Freund von Android. Die Software ist mir an vielen Stellen von der Bedienung zu umständlich.
Windows Phone oder iOS können zwar weniger, aber das was sie können, machen sie extrem gut und flüssig, egal wie viel installiert wurde.
Werde nun reumütig zurück zu meinem Omnia 7 zurückkehren.
Bin aber offen für zukünftige Entwicklungen von Android OS.
Alle anderen, die keine Scheu vor Android haben, werden im S3 Mini einen zuverlässigen Kumpanen finden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


47 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Allrounder im Mittelklasse-Segment!!!!, 7. Dezember 2012
Habe das S3 Mini jetzt seit ein paar Tagen und bin bisher äußerst zufrieden mit dem Gerät. Es ist sehr kompakt für ein 4 Zoll Gerät (habe als Zweitgerät momentan noch ein Sony Ericsson Xperia Neo mit einem 3,7 Zoll Display und das S3 Mini ist nur minimal größer) und liegt sehr gut in der Hand. Das Verhältnis von Gerätegröße zu Displaygröße ist Samsung wirklich gelungen.

Die technischen Daten sind wohl bekannt, daher möchte ich diese nicht nochmals alle auflisten. Das Smartphone läuft durchweg flüssig, habe daran nichts auszusetzen. Offensichtlich sind Hard- und Software gut aufeinander abgestimmt. Der 1 GHz Dual-Core Prozessor in Verbindung mit dem 1 GB großen Arbeitsspeicher verrichtet seine Aufgabe wirklich sehr gut.
Durchdachte Details, wie z.B. die Smart-Stay Funktion heben das Gerät zusätzlich aus der Masse ab. Dabei bleibt das Display so lange an, wie man darauf blickt. Also kein nerviges Abschalten der Bildschirmbeleuchtung, während man sich z.B. seine Bilder oder eine Nachricht anschaut. Durchdachtes Feature.

Zusätzlich hat man bereits Android 4.1 (Jelly Bean) installiert und 4.2 ist ebenfalls von Samsung zugesagt. Somit ist man auch von der Software-Seite her lange Zeit gerüstet.
Der Akku hält bei mir gut zwei Tage. Bin kein Poweruser. Nutze es vorwiegend für SMS, WhatsApp, ein paar Videos schauen und etwas im Internet stöbern pro Tag. Lasst euch also nicht von der Rezension mit dem Akkumangel verwirren. Dieses Gerät muss definitiv defekt sein, da meines einwandfrei funktioniert.

Abschließend kann ich das Galaxy S3 Mini jedem empfehlen, der ein kompaktes Smartphone mit sehr guten Allround-Eigenschaften sucht und kein High-End Smartphone mit Riesendisplay benötigt. Das Gerät bringt eigentlich alles mit, was man im Smartphone-Alltag benötigt und befriedigt auch alle Multimedia-Gelüste zur Genüge. Das Display ist toll (Super Amoled mit WVGA Auflösung/ für mich absolut ausreichend und vermutlich auch für den Großteil aller Nutzer) und die Verarbeitung ist ebenfalls in Ordnung (trotz „NUR“ Polycarbonat). Hier wackelt und knarzt absolut nichts (ganz im Gegensatz zu meinem Sony Ericsson Xperia Neo).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach unschlagbar, 14. Juli 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte schon einige verschiedene Smartphone.
Einige hielten nicht was sie versprachen und gaben schon nach einem Jahr als Neugerät den Geist auf.
Nun bin ich bei diesem Samsung.
Es ist leicht bedienbar. Es arbeitet mit wirklich jeder App. Der Akku-Verbrauch ist auch mehr als super. Manchmal sind 2 Tage kein Problem. Andere Vorgänger-Smartphone wurden schnell heiß im Internet-Betrieb. Dieses jedoch arbeitet sehr zuverlässig und behält stets einen kühlen Kopf.
Ich würde nie mehr etwas anderes haben wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Handy zum jetzt kleinen Preis, 31. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe seit Jahren keine Handy Verträge mehr, nur noch Prepaid. Die Handys dazu kaufe ich nur nach Preis / Leistung, also nie die neuesten Modelle.

Das Samsung Galaxy S3 mini habe ich hauptsächlich nach der Grösse gewählt, da ich am Tag viel unterwegs bin sollte es in meine entsprechenden Taschen passen, das normale S3 ist dafür zu gross. Das S4 mini ist geringfügig kleiner, auch im Display und teurer - hat deswegen bei mir nicht das Rennen gemacht.

Das Handy macht einen tollen Eindruck - tolles Display - einfache Bedienung - schöne Gehäusefarbe. Super Preis und es ist wirklich nicht technisch veraltet gegen S4 oder Konkurrenzprodukte. Schon nach ein paar Tagen kann ich mir gar nicht mehr vorstellen ohne unterwegs zu sein.

Wer eine Prepaid Karte hat sollte natürlich immer darauf achten dass die Internetnutzung nach Datenvolumen abgerechnet wird. Für einen normalen Nutzer der nicht dauernd Filme - Videos oder stundenlang Musik auf das Handy streamt per Internet dürfte ein monatliches Datenvolumgen von 500 bis zu 1.500 MB ausreichend sein.

Wenn man die ersten Tage sein Handy einrichtet, neue Apps runterlädt und die ganzen Updates zieht dürften ohne wireless LAN zuhause die 500 MB nicht reichen für die ersten 30 Tage. Daran sollte man als Prepaid Nutzer denken wenn man die erste Internetoption bucht.

Bei meiner Medionmobile Karte kosten die Internetnutzung für 30 Tage 500 MB 6,99 Euro - 1.500 MB kosten 9,99 Euro für 30 Tage, da ich wenig selber telefoniere kommen normale Verträge für mich nicht mehr in Frage. Klar muss ich mein Handy selber bezahlen, aber wer von seinem Provider das Handy nimmt zahlt es ja über die Verträge letztendlich doch selber.

Das Galaxy S3 mini ist für mich der absolute Preis / Leistung Sieger, man muss nicht immer das neueste Modell nehmen und dafür auch noch viel mehr zahlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für den Preis spitze!, 2. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Galaxy S3 mini I8190 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Super AMOLED Display, 8GB interne Speicher, 5 Megapixel Kamera, WiFi, NFC, Android 4.1) pebble-blue (Wireless Phone Accessory)
Das Gerät erfüllt alle von mir gestellten Anforderungen. Natürlich wären mir einige Pixel mehr im Display sehr recht, deren Fehlen wird allerdings durch den Preis wieder ausgebügelt. Der einzige wirklich störende Kritikpunkt ist die Laufzeit des Akkus. Das aktuelle Android-System läuft flüssig und ohne Fehler (die mir bisher aufgefallen wären). Auch die Sende/Empfangsleistung ist sehr gut, ein Speedtest mit einem Telekom 7,2MBit/s-Vertrag ergab über 9MBit/s Downstream.
Dass die SD-Karte unter dem Akku liegt stört ein wenig, so ist kein Plug&Play möglich.
Die Bewegungsfunktionen von Samsung sind oft praktisch und so umgesetzt, dass sie einsetzbar sind. Was zunächst etwas fehlt ist eine Leuchte zur Anzeige von verpassten Nachrichten, man gewöhnt sich jedoch schnell daran, dass das Telefon diese durch eine kurze Vibration beim Aufnehmen mitteilt.
Die mit dem Smartphone aufgenommenen Bilder sind gut, Videos in 720p kann man sich auch ansehen. Für das tägliche Arbeiten bei regelmäßig nächtlicher Akkuladung reicht es vollkommen aus und auch einige darüber hinaus gehende Spielereien sind problemlos mit drin. Abgesehen von der Displaygröße bin ich bisher an keinerlei technische Leistungsgrenzen gestoßen und so kann ich dieses Gerät nur jedem mit hohen Ansprüchen und geringem Budget empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ideales smartphone, 24. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem mein galaxy s2 gestohlen wurde musste Ersatz her. Ein zu großes Display kam nicht in frage, da das Hany zb. auch beim Sport & als mp3 Player zum Einsatz kommt. Das s3 mini erfüllt alle Kriterien. 4" zoll sind ideal & Prozessorleistung reicht vollkommen, da ich für komplexere Dinge sowieso ein win8 Tablett nutze.
Pro:
- design, liegt gut in der Hand, Plastikgehäuse sehr gut verarbeitet, nichts knarzt!
- top Display
- gute touchreaktion
- Kamera mit Blitz macht gute Fotos & Videos
- Lautsprecher mit gutem klang & Lautstärke
- viele Funktionen & Einstellungen
- Alles läuft flüssig
- große Schrift lässt sich einstellen
- austauschbarer Akku, normale Sim

Contra:
- Powerbutton könnte besser verarbeitet sein
- Langsames GPS
- kein HDMI/MHL
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super auslaufmodell, 29. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wollte eigentlich passend zu meiner anderen Ausstattung ein iPhone. Bis jetzt hatte ich ein einfaches Handy, was auch nur in Notfällen zum Einsatz kam. Das soll auch so bleiben, nur als smartphone. Da ist das Samsung S3 absolut ausreichend, mit Foto, Video, Internet, Mail, whatsapp und natürlich telefonieren zu einem günstigen Preis. Das hat das Teil und ich bin glücklich damit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Schick, klein&leicht, 2. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mein erstes Smartphone
Kann alles was die großen auch können nur etwas abgespeckt in Leistung (Prozessor/Kamera etc)
Aber für Einsteiger vollkommen ausreichend.
Es passt problemlos in die Tasche ist schön leicht und die Bedienung und Geschwindigkeit ist klasse.
Akkulaufzeit hab ich 4 Tage geschafft
Sturz aus 1,50m ohne Kratzer überstanden (mit Hülle)
Keinerlei Probleme nach halbem Jahr gebrauch
Kaufempfehlung!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Handy!, 26. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besitze das Samsung Galaxy S3 mini nun seit Weihnachten 2013 und deswegen kann ich nun eine auf lange Zeit gesehene Rezension dazu schreiben.

Ich bin von dem Handy wirklich begeistert. Fangen wir mit der Optik an. Das Handy hat meiner Meinung nach die perfekte Größe. Nicht zu groß und nicht zu klein. Es ist ziemlich dünn und auch sehr leicht. Somit liegt es toll in Hand.
Das Galaxy s3 mini hat viel Speicherplatz, den man mit einer Speicherkarte natürlich noch sehr erweiter kann. Ich habe sehr viele Apps darauf installiert. Das herunterladen geht schnell und einfach. Im Menü befinden sich, wie von Samsung gewohnt, viele unnötige Apps, die nicht zu löschen sind. Da ich damit allerdings schon gerechnet habe, ist dies kein schwerwiegender Kritikpunkt. Der einzige Kritikpunkt, den ich habe ist, dass es sich manchmal aufhängt. In diesem Fall empfehle ich einfach für 5 Minuten die Tastensperre zu benutzen, danach ging es bei mir immer wieder.

Mein Fazit: Trotz kleinem Mängel eine totale Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut und mittlerweile günstig, 10. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
diese Kombination von gut und günstig ist mir 5 Sterne wert, ich besitze das Samsung S4 und habe meiner Frau das s3mini gekauft, es ist super handlich und für seine Verhältnisse auch recht flott , das Display macht Spaß, der touch ist treffgenau und berührungsempfindlich, die Kamera grenzwertig, nicht wirklich für vernünftige Fotos zu gebrauchen aber für Schnappschüsse reicht es gerade.
Wlan funktioniert sehr gut jedoch könnte der mobile Internetzugang etwas flotter gehen, insgesamt für diese ca. 160 Euro z.Z. ein gutes Angebot...Sprüche wie "das Beste Smartphone für diesen Preis" spare ich mir weil ich dann einige hundert Geräte testen müsste....Wir sind auf jeden Fall zufrieden und empfehlen es weiter.

Nachtrag: Wir haben eine DE Version bestellt, jedoch war in der Tastatur das y mit z vertauscht sowie keine Deutsche Worterkennung erhalten , vermutlich ist es dann doch keine DE Version , ich habe in den Einstellungen bei Sprache und Eingabe jedoch auf Deutsch updaten können ... nun ist alles paletti !! Da ich aber das Handy und nicht den Händler bewerte macht das keinen Abzug meiner Bewertung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen