Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Mai 2013
Also die Verarbeitung mag nicht die allerbeste sein - es gibt sicher hochwertigere Geräte, was diesen Punkt anbelangt. Aber die Funktionen sind gut, einfach zu bedienen und vor allem die Ergebnisse sind sehr gut. Ich bin froh, daß ich mir diese Mikrowelle zugelegt habe. Mein Sohn bereitet sich mal eben schnell eine Mini-TK-Pizza zu - wofür früher der herkömmliche Backofen benutzt werden musste. Zum Gratinieren von Speisen (eben auch statt dem großen Backofen), usw...... Energieersparnis ist sicher nicht weg zu reden. Wir sind zufrieden und würden den Kauf jedem empfehlen. Preis-Leistungsverhältnis stimmt !
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2013
Vorteile
Einfache Bedienung ( Bedienungsanleitung sollte man sich allerdings durchlesen )
Schickes, edles Design
Auftauprogramm funktioniert super
Nachteile
angegebene Gar- oder Grillzeiten sind zu kurz ( Pizza war innen kalt )
Da sie sehr leicht ist, rutscht sie weg wenn man die Tür öffnet. Muss man halt festhalten
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2014
Ich habe die Mikrowelle aufgrund der vielen positiven Rezensionen bestellt. Der Preis von 124 EUR ist soweit ich das gesehen habe konkurrenzlos.
Seit der ersten Inbetriebnahme frage ich mich, ob der Heißluftmodus richtig so ist. Der Ventilator schaltet sich in Intervallen immer wieder ab und der Teller dreht weiter. Es wirkt so, als würde die Mikrowelle die im Innenraum bestehende Hitze nutzen und erst nachlüften, wenn es erforderlich ist.
Das macht den Betrieb zwischenzeitlich schön leise, stellt mich aber vor die Frage, ob das so Sinn der Sache ist.

Mein erster Tiefkühlpizzatest war erfolgreich. Die Backfrische wurde schön knusprig.
Im Heißluftmodus stört mich, dass die Garzeit nur in 2-Minutenintervallen eingestellt werden kann. Die Logik erschließt sich mir auch nicht. So lässt sich z.B. nur 14 oder 16 Minuten einstellen. 15 geht nicht. Was soll sowas?
Die Oberseite wird in der Tat verflucht heiß. Finger verbrennen ist gar kein Problem.
Dadurch, dass das Gerät bei uns in der Küche oben auf einem Schrank steht, ist das nicht schlimm. Sollte man es aber auf der Arbeitsplatte aufstellen, ist man ja schon mal versucht, etwas oben drauf abzulegen. Davon würde ich dringend abraten!!

Alles in allem bin ich soweit zufrieden und warte mal ab, was der Langzeittest ergibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
Dieser Teil ist einfach super , bin voll zufrieden. Backe in der Früh für Kinder für die Schule vorgebackene Brötchen oder Brezeln - geht schnell. ist genug platz für 2 Brezeln oder 5-6 Brötchen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2013
Gerät hält was es verspricht , ist ok , kann ich nur empfehlen. Habe sie mit guten Ergebnissen ausprobiert. Lesen desr Bedienungsanleitung ist erforderlich.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2014
Der Abstand zwischen Tür und Gehäuse war ungleichmäßig und betrug oben links 3-4 mm. Da das für mein Empfinden zu groß war (Fehler bei der Herstellung?), wurde der Mikrowellenherd noch vor Inbetriebnahme zurückgeschickt.
Das Gehäuse hatte trotz Schutzfolie ein paar schwache Kratzer, was mich zu der Frage bringt, ob es möglicherweise schon mal zurückgeschickt worden war.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2013
Das Gerät hält was es verspricht! Wir haben mit Heißluft Pizza gemacht, wir fanden sie besser wie im Herd. Das Gerät ist mittlerweile täglich in Gebrauch, was man von unserer alten nicht behaupten konnte. Wir probieren sogar ganze Menüs aus, bisher kann ich nur positiv über dieses Gerät erzählen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2014
Habe mich gefreut auf meine Mikro mit sooo vielen Programmen und Möglichkeiten. Nach nun knapp einem Jahr hat sich aber herausgestellt, dass ich die Programme gar nicht nutze. Gut, ich muss auch zugeben, dass ich die Mikro nur selten benutze und einfach keine Lust habe jedes mal das Handbusch zu blättern, wie ich nun solch ein Programm richtig einstelle. Denn -und das ist der größte Kritikpunkt, selbsterklärend ist da gar nix.

Was mir auch nicht gefällt ist der empfindliche Dreh-Drück-Knopf. Man stellt die Zeit mit Drehen des Knopfes ein und drückt dann auf den Knopf um zu starten. -Ups schon ist die Zeit um paar Zähler weiter weg, als gewünscht.
Dann blickt man bei den vielen Tasten teils nicht durch. Die Uhrzeit läuft nicht genau und muss fast wöchentlich neu gestellt werden. Und dann kann man sich entscheiden zwischen schrecklich lautem Piepsen bei jeder(!) Berührung oder gar keinem Laut. Auch die 2 Minuten Nachlauf verstehe ich nicht, wo andere Mikros gerade mal 30 Sek nachlaufen.

Positiv ist, dass sie noch funktioniert -aber wie gesagt, ich nutze sie auch nur selten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
Bei meinem Exemplar habe ich feststellen müssen, dass
- sich der Drehteller nicht wie in der Anleitung beschrieben dreht => Defekt
- der Ventilator ein ungewöhnlich laut kratzendes Geräusch macht => Defekt
- das Gehäuse im "Heißluft"-Betrieb so heiß wird, dass man sich bei Berühung daran verbrennen kann => Konstruktionsmangel, auch bei einem freilich sehr kompakten Gerät

Die Optik des Geräts habe ich eigentlich sehr gut gefunden, aber das Innenleben ist scheinbar nicht sehr hochwertig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2013
Der Kauf dieser Mikrowelle war der Abschluss doch sehr intensiven Kaufentscheidungsprozesses. Inzwischen ist die gesamte Familie der Meinung, dass es einer der besten Käufe ist, die getätigt werden mussten.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut und das Gerät (es war im Voraus schon nicht zum Backen von Kuchen oder Grillen von ganzen Hähnchen gedacht, deswegen ist hier keine Einschätzung der Leistung möglich) hält, was es verspricht. Das Menü und die unterschiedlichen Automatik-Programme scheinen zunächst etwas komplex; hat man sich jedoch tatsächlich ein-, zweimal die Bedienungsanleitung zu Hilfe genommen, sind die Knöpfe und HInweise auf dem Gerät selbsterklärend. Zum Einsatz kam die Mikrowelle bisher am häufigsten (außer zum Erwärmen) zum Überbacken, Pizza backen, Grillen von Würstchen und Aufbacken von Brötchen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)