Kundenrezensionen


65 Rezensionen
5 Sterne:
 (50)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau das, was man von Krokus erwartet
Heute erschienen, gestern (!!) schon in der Post, Kompliment.

Viele meiner Vorredner schreiben von ACDC, Quo, Stones usw.

Das wird den Jungs nicht gerecht. Es ist einfach Krokus!!!!
Und zwar genau das, was Sie seit 35 Jahren (!!!) ausmacht.
Bin seit Anfang der 80er Fan, habe natürlich jeden Output im Schrank und höre Sie auch...
Vor 22 Monaten von M+B Immobilien veröffentlicht

versus
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Entspannter Altherrenrock aus der Schweiz
Was die Scorpions für Deutschland, das sind Krokus für die Eidgenossen: der erfolgreichste Rock-Exportschlager des Landes. Allerdings bewegen sich Chris von Rohr und seine Mannen kommerziell gesehen in wesentlich überschaubareren Gefilden. Nichts desto trotz gehören sie spätestens seit Mitte der 1980er zu den bekanntesten Rockbands...
Vor 19 Monaten von STB veröffentlicht


‹ Zurück | 16 7 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...absolut klasse..., 28. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dirty Dynamite (MP3-Download)
...ich muß gestehen, krokus war mir vorher nicht so ein begriff...asche über mein haupt...einfach eine klasse gruppe und ein tolles album...richtig handgemachter rock...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Dynamite oder Rohrkrepierer?, 2. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Dirty Dynamite (Audio CD)
Na ja..., wer eine "neue" CD so großspurig als das beste Krokus-Album überhaupt ankündigt, der sollte es auch richtig krachen lassen. Nach dem ersten Durchhören dachte ich ja noch, das liegt am Kopfhörer, aber leider klingt es auch aus der Hifi-Anlage nicht wesentlich besser. Im Vergleich zum letzten, wirklich brillanten Album HOODOO kommt man wirklich etwas ins Grübeln. Handelt es sich bei DIRTY DINAMITE um ein Sammelsurium von alten, unveröffentlichten Songs und B-Ware, die bis dato auf kein Album gepasst hatten? Bereits der Opener wirft einen soundmäßig in die 70er zurück, das Songmaterial ist größtenteils entsprechend. Klar wird von KROKUS einfacher, eingängiger Rock'n Roll erwartet, nicht mehr aber eben auch nicht weniger. Hallelujah Rock'n Roll erinnert nicht nur vom Titel her an LORDI, Go Baby Go ist ein Stimmungsheber, dank seiner Anleihen bei Status Quo, Rattlesnake Rumble ist ZZ-Top durchtränkt und dann kommt's aber auch schon knüppeldick: Mit DIRTY DINAMITE und YELLOW MARY könnte KROKUS problemlos bei Carmen Nebel auftreten!

Echte Klassiker sind und bleiben Klassiker, die jederzeit und immer wieder hörenswert sind. Was KROKUS aktuell als "neu" anbietet, klingt jedoch ziemlich alt, uninspiriert und ausgelutscht. Zur Beruhigung werde ich jetzt erst mal wieder ein bisschen HOODOO einlegen und mich fesseln lassen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles GUT!, 23. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Dirty Dynamite (Audio CD)
Die Typen machen zum Glück das, was sie können, bodenständig, schnörkellos - fadengerade. Ok ich geb zu ich mag es wenn man AC/DC, ZZ-Top und Status Quo in den Mixxer schmeisst und ordentlich durchpüriert, dann kommen noch ein paar Rosinen Quireboys, Georgia Satellites und das Schirmchen obendrauf die Stimme von Brian Johnson ex Geordie, äh Marc Storace ex TEA...tja damals in den 70'ern am Allmendfest Openair, Zürich: Swiss Rock meets Ali Baba, Hare Krishna und Pfarrer Sieber am Sonntag! Gut haben die Zeiten geändert, Heavy Metal KICK ASS!!! Good Job Guys, thanks!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur laut reicht nicht......, 23. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Dirty Dynamite (Audio CD)
Ziemlich dirty ist die Kost , die uns Krokus anno 2013 präsentiert . Für meinen Geschmack
kopieren sich die Schweizer ein ums andere mal . Geboten wird 70er Jahre Hardrock - was ja eigentlich nichts
Schlechtes bedeutet , mit dem Unterschied , dass sich alle Tracks sehr ähneln . Es gibt zwar Druck auf die Ohren ,
doch scheint mir das Songmaterial im Gegensatz zu Hoodoo ziemlich schwach zu sein . Es ist eine CD/LP
für Sammler , und keine, an die man sich noch in 10 oder 20 Jahren erinnert . Schade .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Da wird mir übel, 27. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Dirty Dynamite (MP3-Download)
Peinlicher, altmodischer AC/DC - Alpenrap. Versatzstücke aus Billig-Rock-Land so auf dem Niveau von "Life is live" oder wie dieser allgemein beliebte Ösi-Mist aus den 80ern hieß.

Kein Vergleich zum Voodoo-Album...übermäßig dick abgekupfertes Schmolz-Rocken - einfach brechreizerregend Bon Scott!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 16 7 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Dirty Dynamite
Dirty Dynamite von Krokus (Audio CD - 2013)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen