Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

  • ARTE
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen262
3,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Dezember 2014
Für den Kindle Fire 8 habe ich mir diese App herunter geladen.
Zuerst begeisterte sie mich, konnte ich doch auf dem Kindle interessante ARTE-Sendungen betrachten.
Dann kamen die ersten Updates.
Seitdem hat sich einiges verschlechtert!
- Die Filme laufen nicht mehr ruckelfrei durch. Anders, als bei manchen YouTube-Filmen, die mal anhalten, weil der Film nicht nachgeladen wurde, fangen die Filme in der ARTE-App mittendrin an zu wackeln. Als ob man im Auto sitzt und über holperiges Gelände fährt. Zum Nachladen braucht dann die App auch noch sehr lange.
- Ich kann innheralb vom Film nicht mehr springen. Konnte ich das noch vor den Updates, ist das jetzt nicht mehr möglich (Stand 12/2014). Ich muss den Film von Anfang bis Ende schauen und kann interessante Szenen nicht wiederholen.
- Die Suchfunktion fand ich schon immer schlecht. Auch wenn der Film nicht mehr zu betrachten ist, sollte doch ein Ergebnis (mit entsprechenden Hinweis) erfolgen.

Auf dem Tablett macht es keine Freude mehr, ARTE zu schauen!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2016
Diese App ist vor allem eine Mediathek, die Sendungen, die auf Arte in den vergangenen 7 Tagen ausgestrahlt wurden, dem Zuschauer zur Verfügung stellt. Das funktioniert sehr gut. Die Auswahl ist auch richtig gut. Softwaretechnisch scheint diese App Probleme zu haben. Sie hat verschiedene Mängel, die scheinbar willkürlich auftreten.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2016
Sich durch das "Menü" zu fuchteln ist ja schon anstrengend, intuitiv ist wahrlich etwas anderes.
Dann die wirklich lahme Reaktion der App auf die Eingaben, so dass man viele Eingaben doppelt macht und somit meist genau das Gegenteil von dem erreicht was man machen möchte.

Vor und zurückspulen? nur in 6 min Schritten

Aber das schlimmste: keinerlei Zwischenspeicherung, es wird sich nicht gemerkt, was man schon gesehen hat, geschweige denn an welcher Stelle man war. Es wird zwar, sollte man ausversehen auf "Stop" kommen, gefragt ob man wirklich an den Anfang des Videos gehen will, drückt man auf nein, fängt es jedoch trotzdem von vorne an

Das wirklich Grausame ist aber:
KEINE PUFFERUNG! Ich habe während des Filmes bestimmt (und das ist nicht übertrieben) an die hundert Mal "Wird geladen" gelesen.

Auch wenn ich weiterhin gerne Zugriff auf die Mediathek von arte hätte.. nicht mit dieser App!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2016
Die Beschwerden über diese App sind sehr häufig. Ich kann sie nur aus eigener Erfahrung nachdrücklich bestätigen. Die Frage bleibt: Warum gibt es keine Reaktion von Amazon oder auch Arte. Werden die Rezensionen dort nicht gelesen oder sogar ignoriert?
Übrigens: Über "YouTv" läuft Arte prima.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2014
Auch wenn die App nicht läuft kommt ständig die Meldung dass “arte beendet wurde“. Scheint wohl nicht sauber programmiert zu sein.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2014
Wie auch auf meinem HTPC habe ich bei der App mit Fire-TV zuviele Nachladeruckler (alle 5 Sekunden), so macht das keinen Spaß.
Ich habe eine 50'er Leitung der Telekom, die auch voll anliegt und bei Amazon Prime Instant Video sowie bei Netflix nicht ein Problem mit Nachladeruckler.

Hier ist ARTE in der Pflicht, die verpacken einfach die Serverlast nicht. So kann man nicht begeistern.

Ich kann diese App nicht empfehlen...
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2016
Trotz VDSL50-Leitung und einem Router, der nur 3 Meter vom Stick entfernt steht, ruckelt die App ständig, egal in welcher Auflösung. Manchmal hilft das Umschalten auf die jeweils andere Auflösung, aber auch nur 5-10 Minuten. Dann wird gefragt, ob man das Video von Anfang an schauen möchte. Selbst wenn man hier "nein" antwortet, läuft es meist, aber nicht immer, trotzdem von vorne los.

Dazu kommt die fehlende Suchfunktion und die äußerst unübersichtliche Auswahl der Filme. Die Datumsauswahl ist auf 7 Tage beschränkt, obwohl nicht alle Sachen nur maximal 7 Tage in der Mediathek stehen.

Dass es besser geht, zeigen die Apps für iOS und auch die herkömmliche Android-App.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2016
Der Startbildschirm ist schlecht gamacht. Man kann nicht sofort erkennen wo finde ich Senudngen die vor ein oder zwei Tage gesendet wurden. Es fehlt eine Ansicht für die vergangenen Tage z.B. Sonntag, Samstag, Freitag, Donnerstag, Mittwoch usw.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2015
Arte ist einer meiner Lieblingssender. Über die Qualität des Programms brauch man unter Kennern nicht diskutieren - sie sucht ihresgleichen.

Aber was sich die Verantwortlichen bei dieser App gedacht haben, ist mir schleierhaft.

Trotz bester Internetverbindung und stabilem WLAN ruckelt diese blöde App auf dem Fire TV-Stick vor sich hin. Die Bedienung ist einfach, aber nervig designt und das Layout doof gemacht. Kein Surroundsound. Vor- und Zurück"spulen" nur in riesen Minutensprüngen. Was soll das?

Liebe Programmierer: schaut euch doch einfach mal die Filmwiedergabe von Amazon Instant Video an. Dann schneidet euch davon einfach mal eine Scheibe ab und macht es genau so, anstatt zu versuchen,das Rad neu zu erfinden und auf Teufel komm raus was "eigenes" machen zu wollen.

Und wenn ihr das beknackte, unpraktische Design schon nicht verbessern wollt, dann gebt dem Videostreaming wenigstens mehr Puffer, damit die Wiedergabe nicht dauernd unterbricht.

So wie das jetzt ist, nervt das leider nur.

Für euer tolles Programm hättet ihr eigentlich 10 Sterne verdient. Aufgrund dieser beknackten und schlecht funktionierenden App mit Ruckelkino und ohne Surroundsound, schlechten Einstellmöglichkeiten sowie nicht speicherbaren Vorgaben gibt es nur einen Stern.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2014
Nach der Installation und dem ersten öffnen der App stürzt es regelmäßig ab.

Auch wenn es nicht genutzt wird erscheint ab un an die Meldung ARTE App beendet. Erst nach der Deinstallation der App ist die Meldung verschwunden.

Ich benutze ein Kindle Fire 7 HD (8GB). Schade da ich ein begeisterter ARTE "kucker" bin.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)