Fashion Pre-Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More Wein Überraschung Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen145
4,9 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Januar 2014
Eigentlich schaue ich kaum Serien die in Deutschland produziert wurden, da mir die Verbildlichung von ausländischen Filmen einfach mehr zusagt. Außerdem gibt es, nach meinem Geschmack, viel zu wenig wirklich gute deutsche Produktionen, aber diese deutsche Serie, auf die - auch ich - durch einen Zufall gestoßen bin ist wirklich gut! Ich kann mich da den Rezesionen der anderen nur anschließen und diese Serie auch nur hoch loben.
Inhaltlich und thematisch schafft es die Serie Folge für Folge mit latenten und sublimen aber auch oberflächlichem Humor ein sehr hohes Niveau aufrecht zu erhalten und ernste Themen anzusprechen. Die Serie hat mich förmlich in ihren Bann gezogen. Ich würde mich freuen wenn es von der Serie noch mehr Folgen geben würde und sie diese Qualität weiter aufrecht erhalten kann.
22 Kommentare|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2013
Endlich mal wieder eine witzige UND intelligente Comedy im deutschen Fernsehen. Auch wenn der Plot in der Beschreibung irgendwie immer gleich klingt, ist doch jede Folge durch die beteiligten Charaktere total anders. Hoffentlich bleibt es nicht bei den neun Folgen!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2013
Nach Staffel 1 kommt man einfach nicht drum rum, auch die zweite Staffel anzusehn. Achtung: Suchtpotential... :-) Wer einen deutschen Serien-Geheimtipp sucht, sollte bei "Der Tatortreiniger" bedenkenlos zuschlagen. Nur irgendwie ist "Der Tatortreiniger" eigentlich gar kein Geheimtipp mehr. ;-)

Die zweite Staffel fängt da an, wo Staffel eins aufgehört hat. Gewitzte Wortwechsel und einem frischen, ungewohnten Aufbau. Denn auch hier werden in jeder Folge fast nur Dialoge zwischen dem bodenständigen Scotty und einer weiteren Person geführt. Aber dies ist keineswegs langweilig! Irrwitzig-makaber, philosophisch, skurril und schlau kommt diese Ausnahme-Serie daher. Hier stimmt nämlich einfach alles: Drehbücher, Schauspieler, Situationskomik.

Apropos Schauspieler. Bjarne Mädel präsentiert sich auch in diesen Folgen einfach in Hochform! Bjarne Mädel verkörpert den mit allen Wassern gewaschenen und doch liebenswert trotteligen Tatortreiniger facettenreich und mit viel Charme. Bodenständig macht er sich bei den Damen beliebt, hilft beim Lösen von Schreibblockaden und lernt, Überzeugungen in Frage zu stellen.

Die Herangehensweise an das Thema Tod ist überraschend originell und spritzig. Es ist einfach ein Genuss, den Darstellern, den Szenerien, dem Inszenierten zuzusehen. Grandios!

Als Bonusmaterial liegen dieser Staffel u. a., neben einem Wendecover, "Behind the Scenes", Webclips, eine Hörfilmfassung sowie ein Booklet bei. Das kleine Booklet beinhaltet einen kleinen Episodenguide.

Fazit:

Genauso wünscht man sich gelungene Fernsehunterhaltung aus Deutschland. Unbedingt zu empfehlen!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2013
Skandinavische Filme wie "Adams Äpfle", "Flickering Lights" oder "Dänische Delikatessen" haben schon vor einigen Jahren gezeigt, zu welch ironisch-gehaltvollem und zum Teil tief-philosophischem Niveau Filme fähig sein können. Das kannte man von deutschen Produktion bisher nicht. Der "Tatortreiniger" hat diesen Sprung geschafft und ist ganz große Filmkunst fernab der üblichen Seichtwasser-Unterhaltung. Ein großer Gewinn für den deutschen Film!
Gleichzeitig ist es aber auch ein Armutszeugnis der öffentlich-rechtlichen ARD bzw. des NDR, dieses geniale Werk einem größeren Publikum vorzuenthalten, indem man es im Nachtprogramm versteckt hat. Schade und traurig, dass sogar die Öffentlich-Rechtlichen ihren Zuschauern nichts mehr zutrauen.

Daher bitte unbedingt anschauen und weiterempfehlen!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2013
Unverständlich ist, dass der NDR solch ein Kleinod an einem bescheidenen Sendplatz im Dritten versteckt. Die ARD sollte den Mut haben - wie beim "Mord mit Ausicht" (auch mit Bjarne Mädel) - ein derartiges Format zur besten Sendezeit bringen. Es lohnt sich also, die DVDs zu kaufen, um sich zu geeigneten Zeiten sich zu amüsieren.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2013
weil der erste Teil eigentlich mindestens 7 verdient hätte - neue Folgen mit Bjarne Mädel und seinem Alter Ego "Schotty" dem Leichenaufwischer. Skurrile Geschichten als Kammerspiel brillant performed von einem der besten deutschen Schauspieler im lustigen Fach.

dieses Mal mit fünf statt vier Folgen und etwas Bonusmaterial

wer die erste Staffel kennt und liebt, sollte sich auch hier zumindest mehrheitlich bestens unterhalten fühlen - herausragend ist in meinen Augen gleich die erste Folge "Über den Wolken"

wer noch nie etwas vom Tatortreiniger gehört hat, sollte unbedingt mit der Staffel 1 anfangen, die vielleicht noch ein kleines bisschen mehr Pep hat

Dennoch eine absolute Empfehlung und ein echtes Highlight bei all der sonstigen Tristesse am Bildschirm.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2013
Ich finde auch die 2. Staffel vom Tatortreiniger wieder super. Es wird einem hier eine anspruchsvolle und sehr gelunge Unterhaltung präsentiert. Bjarne Mädel ist wieder klasse und auch die Schauspieler in den Gastrollen sind stets sehr gut gewählt und überzeugen.
Die 5 Folgen in dieser Staffel sind von den Themen und Schauplätzen alle sehr unterschiedlich, aber trotzdem alle sehr gelungen. Auch die Folge, die sich mit dem Thema Nazis beschäftigt ist gut gelungen und das Ende ist hier einfach toll. So ein Thema kann auch nach hinten los gehen, das war hier aber zum Glück nicht der Fall.
Bei so tollem Humor "verzeihe" ich Bjarne Mädel sogar, dass er Mitglied beim HSV ist und sich auch gerne mal mit HSV-Schal in Folgen sehen lässt :-)

Ich freue mich schon sehr auf die 3. Staffel.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2013
Heiko Schotte - ein Tatortreiniger der hinter seiner Tätigkeit steht und weiß was er macht. Durch nichts zu erschrecken, mit einer gesunden Offenheit und Neugier ausgestattet. Schotty - wie er sich selbst nennt, geht er auf die Menschen zu und stellt Fragen, ohne dabei sein Gegenüber zu kritisieren oder dessen Einstellung abzulehnen. Er macht "sein Ding". Dieses "Ding", dass reinigen von Tatorten, bringt Schotty immer wieder mit den skurrilsten Menschen zusammen. Schotty stellt fragen und zeigt sofort wenn er überrascht ist. 'Boah, nee, wirklich jetzt?' Um dann sofort zu sagen: 'Sorry, ey, klar geht in Ordnung.' Er bleibt sich selbst treu und hat kein Problem damit, dass er kein Abitur hat. Trockener, schwarzer Humor der Dinge hinterfragt und eine Art von Witz verbreitet wie dieser heutzutage schwer zu finden ist. Schade dass "Der Tatortreiniger" von der ARD mehr oder weniger als "Beiwerk" im Programm behandelt wird. Sehr zu empfehlen und ein MUSS für Freunde des schwarzen und britischen Humors 5 Sterne und 5 für die Schauspieler und das gesammte Team, welches hervorragend zusammen arbeitet! Ich hoffe und wünsche mir, dass noch viele Folgen folgen werden!!!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2016
Eine der besten deutschen Serien, die ich je gesehen habe. Heiko(Hauptcharakter) hat so eine normale interessante Persönlichkeit 😉😀und hat durch seinen Job Begegnung mit traurigen oder manchmal verrückten Angehörigen. Die Serie ist lustig, real und unterhaltsam. Es ist es auf jeden Fall wert sich die Serie anzusehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2013
Mit Spannung habe ich die 2.Staffel von "Der Tatortreiniger" erwartet und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht.
Ich bin ein großer Bjarne Mädel Fan und muss schon sagen, er wird dieser Rolle absolut gerecht. Der Tatortreiniger ist für mich eine ganz klare Kaufempfehlung. Ich hoffe, wir werden noch viele spannende Serien o.ä. von diesem sympathischen Schauspieler zu sehen bekommen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

13,93 €