Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preisleistung O.K.
Verschluss öffnet sich mit der Zeit selber, weil bei mehrmaligen Benutzen die Drehhalterung locker wird.
Stecker nicht optimal dadurch geschützt.
Vor 22 Monaten von Dano Mehrt veröffentlicht

versus
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nettes Design - müder Stick
Habe 2 dieser Sticks bestellt und nach dem Auspacken gleich mal an beide USB 3.0 Ports meines Rechners gesteckt. Geht etwas streng, dafür gibt's schon mal Abzug. Unter Linux wurde der Stick sofort erkannt und die /dev/sd* Gerätedateien angelegt. Zugriff war danach möglich. Ich habe dann mittels dd einen dump von einem Stick auf den anderen und wieder...
Vor 20 Monaten von Gerhard Rauch veröffentlicht


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nettes Design - müder Stick, 25. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe 2 dieser Sticks bestellt und nach dem Auspacken gleich mal an beide USB 3.0 Ports meines Rechners gesteckt. Geht etwas streng, dafür gibt's schon mal Abzug. Unter Linux wurde der Stick sofort erkannt und die /dev/sd* Gerätedateien angelegt. Zugriff war danach möglich. Ich habe dann mittels dd einen dump von einem Stick auf den anderen und wieder zurück gemacht und das war sehr ernüchternd. In eine Richtung gab dd am Ende 2,9MB/s aus, in die andere sogar nur 2,3MB/s. Das erinnert mich mehr an USB 1.1. Mit meinen USB 3.0 Festplatten von TOSHIBA oder SAMSUNG komme ich auf mehrere 100MB/s (am selben Rechner).
Um gleich mal falschen Vortsellungen vorzubeugen: Da ich ohne Rücksicht auf irgendwelche Dateisysteme direkt auf den Stick geschrieben habe, wird das unter MAC OS oder Windows nicht besser aussehen, zumindest wenn man Datenmengen von mindestens mehreren 100MB auf einen Haps schreiben will. Dank der problemlosen Linux Einbindung gibt es nicht nur 1 Stern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht zu empfehlen, 20. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach nur 9 Monaten im Einsatz schon defekt. Habe den Stick FAT32-formatiert als PVR an meinem SAT-Receiver betrieben. Wurde insgesamt nur ca. 50 mal beschrieben. Dann gestern beim Auslesen nach erster Datei erst Fehlermeldung "zu kopierende Datei nicht gefunden", dann konstantes rotes Blinken, danach tot. Wird nicht mehr als USB-Laufwerk erkannt (weder Win7 noch Ubuntu). Besser ein paar Euro mehr fuer einen zuverlaessigen Stick ausgeben und diesen Schrott meiden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Günstiger Preis, wenig Leistung und (beinahe) ein echter Heizungsersatz, 12. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich inzwischen schon so eine Art "USB-Stick-Fetischist" bin (da die meisten Sticks, trotz meiner "liebevollen" Behandlung, nicht sonderlich lange halten – und ich mir daher ständig neue kaufen "darf"), soll auch für diesen Stick eine Rezension nicht fehlen.

Der Platinum TWS USB Drive (16 GB) bekommt von mir insgesamt 3 Sterne von 5 Sternen, da es in Sachen Qualität und Leistung einige Abzüge geben muss.

Positive Aspekte: sehr günstig, praktischer Klappbügel aus Metall (dadurch entfällt die nervige Schutzkappe, die man ohnehin meistens verliert), sofortige und schnelle Erkennung des Sticks unter Windows 7 und 8, sofortige und schnelle (automatische) Treiberinstallation, die herstellerseitige Verpackung ist prima (was leider bei USB-Sticks nicht immer der Fall ist, sodass einige schon beschädigt ankommen bzw. im Laden liegen …).

Neutrale Aspekte: Der Stick selbst ist aus Plastik und etwas wackelig. Da das aber nicht unüblich ist und sich auch nicht wirklich negativ bemerkbar macht, bleibt es bei einer neutralen Erwähnung (immerhin muss dabei ja auch der günstige Preis berücksichtigt werden). Ferner: Der Stick bringt faktisch lediglich 14,4 GB "auf die Waage". Auch hier gibt es aber keinen Abzug, da ich noch nie einen Stick besaß, der tatsächlich die angegebene Speicherkapazität zur Verfügung stellte. Scheint demnach ebenfalls üblich zu sein, wenn auch ärgerlich.

Negative Aspekte: Zwei Punkte sind aus meiner Sicht definitiv negativ zu bewerten. Da wäre zum EINEN die extrem bescheidene Geschwindigkeit (sowohl unter 2.0 als auch 3.0) zu erwähnen. Wenn man schon auf die Verpackung schreibt "ultra high performance", sollte man auch eine solche erwarten dürfen. Stattdessen handelt es sich hier eindeutig um einen "Bummelzug". Mit USB 3.0 hat das nicht wirklich viel zu tun. An einem 2.0-Anschluss ist die Geschwindigkeit gerade noch hinnehmbar, unter 3.0 wird der "Bummelzug" dann aber beinahe zum Totalausfall (selbst unter einem modernen, schnellen System!). Auch unter Berücksichtigung des Preises muss hier eigentlich deutlich mehr kommen. Heißt: 1 Stern verabschiedet sich.

Und der zweite Stern (zum ANDEREN) segnet das Zeitliche, weil der Stick nicht nur recht lahm unterwegs ist, sondern noch dazu verdammt heiß werden kann (temperaturtechnisch). Ja, auch andere Sticks bleiben nicht immer völlig kalt, aber hier geht es schon arg zur Sache. Bei meinem ersten Versuch, knapp 1 GB abzuspeichern, habe ich mir fast die "Pfoten" verbrannt (aber wirklich nur fast!) – inzwischen hat man sich an die leidigen Temperaturen (ebenfalls fast) gewöhnt. Und da ich auch ein Vergleichsobjekt desselben Typs vor meiner Nase liegen habe, kann ich schreiben, dass das kein Fabrikationsfehler ist, sondern gewollter oder in Kauf genommener Hitzestau. Aber: Ich wollte eigentlich keinen Toaster bekommen, sondern einen USB-Stick! Trostpflaster: Es ist (noch) kein Feuer ausgebrochen.

Fazit: Für den günstigen Preis bekommt man einen annehmbaren USB-Stick, der allerdings mit USB 3.0 herzlich wenig zu tun hat und auch in Sachen USB 2.0 nicht gerade fix unterwegs ist. Er erfüllt seinen Zweck - nicht mehr. Über die Haltbarkeit kann ich zu diesem Zeitpunkt leider noch keine Angaben machen, da erst kurz im Einsatz. Der Vergleichsstick hat schon mal 6 Monate durchgehalten – trotz der "Temperaturorgien". Ob dieser USB-Stick allerdings ein echter Langzeitbegleiter werden wird, bleibt abzuwarten. Immerhin: Sollte die Heizung in bitterkalter Winternacht ausfallen, bietet der Stick reichlich Wärme für eine lauschige Nacht …
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Preiswerter USB-Stick 3.0, 29. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Platinum TWS 64 GB USB-Stick USB 3.0 schwarz (Zubehör)
Das Gehäuse und der Speicher haben Spiel bzw. der USB-Stecker wackelt. Bei einem anderen Stick hat sich sogar das Gehäues und Speicher voneinander gelöst !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Langsam und Kompatibilitätsprobleme, 28. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Stick wird am Zenbook nicht erkannt! An einem Desktop PC mit USB 2/3 Funktioniert er, ist aber ziemlich langsam.

Geschwindigkeit mit ATTO Disk Benchmark:
USB 2 lesen: ~29MB/s
USB 3 lesen: ~33MB/s

USB 2 schreiben: ~13MB/s
USB 3 schreiben: ~13MB/s

Dafür muss es kein USB 3 Stick sein...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schon am zweiten Tag defekt..., 22. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Platinum TWS 64 GB USB-Stick USB 3.0 schwarz (Zubehör)
Der Stick war am zweiten Tag nicht mehr lesbar. Alle Dateien verloren...
Auch optisch sah er viel billiger aus, als auf den Bilder vom Hersteller.
Finger weg!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preisleistung O.K., 2. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Verschluss öffnet sich mit der Zeit selber, weil bei mehrmaligen Benutzen die Drehhalterung locker wird.
Stecker nicht optimal dadurch geschützt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen *VORSICHT MOGELPACKUNG*, 8. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
USB2-Flash im USB3-Gewand!

POSITIV:
- Schreibleistung reicht für HD-Aufnahme (realer USB2-Durchsatz)
- Schreib/Lesegeschwindigkeit gleichauf (bei aktiviertem Caching)
- dezente kleine rote Aktivitäts-LED

Negativ:
- Nur USB2-Leistung (für den Preis gibt es schon TOP USB3 Produkte von Sandisk, Lexar, etc.)
- IOPS gering, daher keine gleichzeitige Aufnahme/Wiedergabe

=== USB3 (Renesas) + exFAT + Cache ===

CrystalDiskMark 4.0.3 x64 (C) 2007-2015 hiyohiyo
Sequential Read (Q= 32,T= 1) : 36.336 MB/s
Sequential Write (Q= 32,T= 1) : 34.971 MB/s
Random Read 4KiB (Q= 32,T= 1) : 6.073 MB/s [ 1482.7 IOPS]
Random Write 4KiB (Q= 32,T= 1) : 0.850 MB/s [ 207.5 IOPS]
Sequential Read (T= 1) : 18.875 MB/s
Sequential Write (T= 1) : 7.968 MB/s
Random Read 4KiB (Q= 1,T= 1) : 5.466 MB/s [ 1334.5 IOPS]
Random Write 4KiB (Q= 1,T= 1) : 1.073 MB/s [ 262.0 IOPS]

Test : 50 MiB [P: 2.5% (2.9/117.2 GiB)] (x1)
Date : 2015/06/08 18:05:12
OS : Windows 7 Professional SP1 [6.1 Build 7601] (x64)

=== USB2 (Intel) + exFAT + Cache ===

CrystalDiskMark 4.0.3 x64 (C) 2007-2015 hiyohiyo
Sequential Read (Q= 32,T= 1) : 34.891 MB/s
Sequential Write (Q= 32,T= 1) : 29.885 MB/s
Random Read 4KiB (Q= 32,T= 1) : 4.378 MB/s [ 1068.8 IOPS]
Random Write 4KiB (Q= 32,T= 1) : 0.353 MB/s [ 86.2 IOPS]
Sequential Read (T= 1) : 15.728 MB/s
Sequential Write (T= 1) : 25.165 MB/s
Random Read 4KiB (Q= 1,T= 1) : 4.254 MB/s [ 1038.6 IOPS]
Random Write 4KiB (Q= 1,T= 1) : 0.736 MB/s [ 179.7 IOPS]

Test : 50 MiB [P: 2.5% (2.9/117.2 GiB)] (x1)
Date : 2015/06/08 18:09:50
OS : Windows 7 Professional SP1 [6.1 Build 7601] (x64)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Quitsche - Entchen *g*, 21. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Stick funktioniert einwand frei wie er sollte, der Metalschieber hat allerdings den lustigen Effekt, dass er etwas Quitscht .. und wenn man den Stick in der Jackentasche hat, und mit der Hand den Schieber hin und her bewegt, quitscht es recht amüsant, was einem u.U. etwas verwirrte Blicke umliegender Personen einhandeln kann .. :) .. Aber Produkt ist stabil und erfüllt seinen Zweck!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einwandfrei, 5. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für diesen Preis ist der Stick voll in Ordnung. Speichergröße und Verarbeitung ohne erkennbare Mängel. Mir sind auch schon teuere kaputt gegangen.........
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Platinum TWS 64 GB USB-Stick USB 3.0 schwarz
EUR 24,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen