Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht ganz mitreißend
Bei Hendrik Webers neuem Album verhält es sich ein wenig wie mit der Neuverfilmung des Hobbits. Man bekommt das was man erwartet, aber auch nicht mehr.
Die Frage, die sich mir beim ersten Reinhören stellte war: Reicht es aus die bekannten Muster, der Vorgängeralben durch neue, aber unwesentlich anders klingende, Instrumente fließen zu lassen und...
Vor 15 Monaten von giloufilou veröffentlicht

versus
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Funktioniert für mich überhaupt nicht
Das neue Album von Pantha du Prince funktioniert bei mir überhaupt nicht. Während in "Black Noise", einem meiner Lieblingsalben, die "Glockenelemente" sehr gekonnt und genau dosiert eine fast hypnotische Wirkung erreichen, gehen sie mir in den intensiveren Momenten von "Elements of Light" tatsächlich auf die Nerven. Möglicherweise sehen...
Vor 14 Monaten von SpeB veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht ganz mitreißend, 14. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elements of Light (Audio CD)
Bei Hendrik Webers neuem Album verhält es sich ein wenig wie mit der Neuverfilmung des Hobbits. Man bekommt das was man erwartet, aber auch nicht mehr.
Die Frage, die sich mir beim ersten Reinhören stellte war: Reicht es aus die bekannten Muster, der Vorgängeralben durch neue, aber unwesentlich anders klingende, Instrumente fließen zu lassen und das mit dem Label "Live-Studio-Aufnahme" zu schmücken? Wieso muss unbedingt darauf hingewiesen werden, daß hier ein großer logistischer Aufwand betrieben wurde, um ein Glockeninstrument ins Studio zu bringen?
Meiner Meinung nach viel Marketinglärm um wenig. Das soll jetzt aber nicht die musikalische Qualität der Stücke selbst schmälern, denn die ist nach wie vor in bekannter Qualität vorhanden. Allerdings finde ich den Schritt vorwärts nicht konsequent genug und ich erkenne für meinen Geschmack zu viele Anleihen bei den alten Alben. Manchmal könnte man fast meinen, daß hier bekannte Versatzstücke auf einem "Live"-Album verwendet wurden.

Das Fazit: Ein technoider Glockenklangteppich ohne zu emotionale Höhen und Tiefen. Aber eben auch nicht weniger, als ein handwerklich solides, analoges Klangkunstwerk, das in elektronischen Gefilden wildert. Und das gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Funktioniert für mich überhaupt nicht, 19. Februar 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Elements of Light (Audio CD)
Das neue Album von Pantha du Prince funktioniert bei mir überhaupt nicht. Während in "Black Noise", einem meiner Lieblingsalben, die "Glockenelemente" sehr gekonnt und genau dosiert eine fast hypnotische Wirkung erreichen, gehen sie mir in den intensiveren Momenten von "Elements of Light" tatsächlich auf die Nerven. Möglicherweise sehen Glockenliebhaber dies anders und vielleicht würde auch ich mehr Verständnis dafür aufbringen, wenn sich das ganze Album nicht auch noch so vehement auf sein relativ einfaches Beatgerüst und eben jene Glocken konzentrieren würde. Mir ist das aber insgesamt zu wenig...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen tolles Album, 17. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Wie eigentlich sämtliche vorherigen releases von Pantha du Prince, sehr empfehlenswert. Außerdem gibts bei kauf der Vinyl LP die download codes gratis dazu!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Pantha im Geklingel, 26. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Inzwischen gefällt es mir ganz gut, aber über weite Strecken fehlen mir auch die Beats, die ich aus den altern Alben gewohnt war. Andererseits definitiv eine Weiterentwicklung - weg vom Techno.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Toll, 26. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Elements of Light (MP3-Download)
Dieses Album entspricht genau dem was ich von Pantha Du Prince gewohnt bin. Beide Daumen nach oben. Es ist chilliger als das erste aber bestens. Mit Kirchenglocken gemixt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Technowunderkind im Glockenwald, 24. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elements of Light (MP3-Download)
Selten gelingt ein Experiment in der Welt der elektronischen Musik so harmonisch, wie in dieser Vereinigung von Pantha Du Prince und The Bell Laboratory. Die sphärischen Klänge des Technowunderkindes vereinen sich ohne merkliche Stöhrgeräusche mit dem Hall der Glocken. Wer Techno, abseits der wumernden Beats, der immer noch den 90ern nachtrauernden Disco-Techs, mag, der ist bei Pantha du Prince an der richtigen Adresse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Strauß voller Assoziationen ..., 16. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Elements of Light (Audio CD)
Woran denkt man bei Glocken? Vielleicht an Mike Oldfields "Tubular Bells"? Und wirklich - wenn auch sonst nicht viel an das Kultalbum des englischen Multiinstrumentalisten erinnert, die einleitenden Glockenklänge lassen schon zumindest eine Ahnung zu, die sich jedoch schnell wieder verflüchtigt.
Die fünf Titel der Platte, die sich thematisch auf die Physik des Lichts beziehen, laufen ineinander über und bilden einen Klangbogen zwischen ruhigen und etwas lauteren und komplexeren Passagen. Neue Muster aus Glockenklängen werden eingeführt, elektronisch behutsam modifiziert, mit sanften Maschinenrhythmen unterfüttert und wieder von anderen Mustern abgelöst. Leise klingt das Album dann auch aus. "Elements of Light" ist also nicht "Tubular Bells", sondern eine geschickte Verbindung aus akustischen und elektronischen Sounds. Die Eckpunkte für dieses Werk sind: Ambient, Minimal Techno, Minimal Music (siehe Steve Reich) und ein Hauch Sakrales. Diese Musik sollte man am besten liegend mit geschlossenen Augen genießen (dabei aber nicht schlafen!).

Noch ein Nachsatz: Da diese Platte meine erste von Pantha du Prince ist, habe ich auch keinerlei Verlgeichsmöglichkeiten mit früheren Werken. Ist aber wohl kein Schaden ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön !, 25. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elements of Light (Audio CD)
Einfach nur wunderschön. Die Klänge sind so harmonisch, ergreifend und beruhigend. Wir haben selten etwas schöneres gehört als das hier.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xb51ff27c)

Dieses Produkt

Elements of Light
Elements of Light von Pantha Du Prince & The Bell Laboratory
MP3-Album kaufenEUR 4,95
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen