Kundenrezensionen


18 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Portbar, die sehr gut funktioniert
Packungsinhalt:
Portbar 26x8x3cm; Netzteil 5V, 4A, 1,8m Kabellänge; USB3-Kabel 0,5m; CD; Manual

Das Gerät:
Es handelt sich nicht direkt um eine Dockingstation, denn sie wird über den USB3-Port über Kabel mit dem Notebook verbunden.
Die Portbar ist keilförmig aufgebaut und hat oben und unten Gummistreifen angebracht, so...
Vor 11 Monaten von Heirol veröffentlicht

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bedingt brauchbar
Meine Begeisterung über diesen Portreplikator hält sich in Grenzen.
Habe dieses Teil gemeinsam mit einem Asus F75A-Notebook gekauft in der Hoffnung, dass die beiden Teile einigermaßen aufeinander abgestimmt sind.
Fehlanzeige. Die Positionierung der Anschlüsse zueinander ist absolut unsinnig angebracht. Hier hätte sich Asus mehr Gedanken...
Vor 10 Monaten von S. Dyrna veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Portbar, die sehr gut funktioniert, 22. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Asus Original Universal Portbar - USB 3.0 (Personal Computers)
Packungsinhalt:
Portbar 26x8x3cm; Netzteil 5V, 4A, 1,8m Kabellänge; USB3-Kabel 0,5m; CD; Manual

Das Gerät:
Es handelt sich nicht direkt um eine Dockingstation, denn sie wird über den USB3-Port über Kabel mit dem Notebook verbunden.
Die Portbar ist keilförmig aufgebaut und hat oben und unten Gummistreifen angebracht, so dass man das Notebook rutschfest schräg daraufstellen kann.
Das zum Anschluss benötigte mitgelieferte USB3-Kabel ist 0,5 m lang.
Es passt gut, wenn man die Portbar am Schreibtisch liegen hat.
Ich habe die Portbar im Kabelkorb an der Schreibtischunterseite verstaut, dafür ist das Kabel aber zu kurz.

Die Anschlüsse:
3x USB3, 1x Gigabit Ethernet, 1x Mikrofon, 1x Kopfhörer/Lautsprecher
1x VGA, 1x DVI-D, 1x HDMI. Zwei von den dreien sind gleichzeitig nutzbar
Es handelt sich also um zwei Digital- und einen Analoganschluss. Zwei mal VGA geht nicht.
Der DVI-Anschluss ist ein reiner Digitalanschluss. Ein DVI-I- bzw. ein DVI-A-Kabel lässt sich nicht einstecken.
Also beim Kabelkauf darauf achten: benötigt wird ein Dual-Link-DVI-D-Kabel.

Stromversorgung:
Die Portbar hat keinen Schalter und keine Kontrolllämpchen.
Man sieht also nicht, ob sie gerade eingeschaltet ist.
Zum Ausschalten muss man sie ausstecken.
Der Ruhestromverbrauch beträgt (gemessen) allerdings nur 1,5W
Steckt die Portbar an einem USB3-Anschluss und ist das Netzteil nicht angesteckt, so wird die Portbar über USB versorgt.
Läuft also auch ohne Netzteil.
Umgekehrt: Ein Laden des Notebookakku über die Portbar erfolgt NICHT.
Man muss das Notebooknetzteil immer zusätzlich am Notebook anstecken.

Software und Installation:
Die mitgelieferte CD enthält veraltete, instabile Treiber. Diese CD NICHT verwenden.
Folgendermaßen vorgehen:
1. Windows 7: USB3-Treiber updaten
Systemsteuerung/Gerätemanager/USB-Controller: USB3-Controller suchen. Schauen, welcher Hersteller.
2. Displaylink Homepage aufrufen: Support - "Issues with USB 3 host controllers and DisplayLink"
3. Die Links zu den Treiberherstellern sind hier alle angeführt. Den USB3-Treiber auf Letztstand bringen.
Bei Windows 8 bringt eigene USB3-Treiber mit, daher ist Pkt 1. bis 3. nicht nötig.
4. Die neueste Version von Displaylink_xxx.exe herunterladen und installieren.
5. Erst dann die Portbar anstecken. Jetzt wird automatisch die Firmware der Portbar aktualisiert und weitere Treiber werden geladen (Internetverbindung nötig).

Auf der Display-Link-Homepage ist zu lesen, man soll ab Windows 7 nur mehr die Portbar an das Notebook anstecken, sie wird automatisch erkannt und die neuesten Treiber werden vollautomatisch installiert. Das funktionierte aber bei mir nicht.

Ich habe dann 2 Monitore angeschossen (beide HDMI, einer davon über einen DVI-HDMI-Adapter). Diese wurden sofort erkannt und als Monitor 2 und 3 neben dem Notebook-Monitor eingerichtet. Man kann nun jeden Monitor als Hauptmonitor festlegen und beliebig Monitore aktivieren und deaktivieren.
Die Bildqualität ist hervorragend, HD-Filme laufen einwandfrei, wenn man den Monitor auf "Für Video-Wiedergabe optimieren" konfiguriert.
Spiele habe ich nicht getestet. In diversen Foren liest man aber, dass es Probleme gibt.

Prozessorbelastung:
Ich habe einen Intel i7 im Notebook.
Die zusätzliche Prozessorbelastung durch den Displaylink-Treiber:
Beim Office-arbeiten: 1 bis 6%
Beim HD-Video-schauen: 10 bis 22%
Beim Daten kopieren über Netzwerk (Gigabit mit voller Bandbreite): 2-3%

Ich habe am Displaylink angeschlossen:
2 Monitore, Gigabit-Netzwerk, Tastatur, Maus, Webcam, Drucker, externe Festplatte, Lautsprecher und fallweise weitere Geräte wie Digicam, iPhone, iPad
Funktioniert alles einwandfrei
Es erstaunt mich immer wieder, was alles gleichzeitig über einen USB3-Port drübergeht.

Ich bin mit dem Produkt hoch zufrieden und kann es nur weiterempfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bedingt brauchbar, 6. November 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Asus Original Universal Portbar - USB 3.0 (Personal Computers)
Meine Begeisterung über diesen Portreplikator hält sich in Grenzen.
Habe dieses Teil gemeinsam mit einem Asus F75A-Notebook gekauft in der Hoffnung, dass die beiden Teile einigermaßen aufeinander abgestimmt sind.
Fehlanzeige. Die Positionierung der Anschlüsse zueinander ist absolut unsinnig angebracht. Hier hätte sich Asus mehr Gedanken machen müssen, wie man das HW-Design gestaltet, damit die Geräte (gleichen Herstellers) komfortabler verbunden werden können.
Die Treiberinstallation ist eine Zumutung, funktioniert aber, wenn man selbst nicht ganz hilflos ist.
Auch ist seit dem ersten Tag die Audio-Buchse der Dockingstation ohne Funktion. Rücksprache mit Asus hat ergeben, dass ein HW-Defekt vorliegt. Kann in den besten Familien vorkommen, aber es rundet das negative Gesamtbild des Gerätes ab.
Zudem wird sporadisch der externe Monitor nicht erkannt. Auch hier scheint der etwas chaotische Treiber die Ursache zu sein.
Den zweiten Stern gibt es nur, weil es ein günstiger Preis ist, für den man offenbar nicht allzuviel erwarten sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Dockingstation, schwacher Treiber, 27. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus Original Universal Portbar - USB 3.0 (Personal Computers)
Die Dockingstation entspricht voll und ganz meinen Erwartungen. Einziger Schwachpunkt war der zur Verfügung gestellte Treiber auf der mitgelieferten CD, der nicht mit Windows 8 kompatibel gewesen ist. Nach Download des neuesten Treibers funktionierte alles einwandfrei.
Vergabe von 4 Sternen deswegen, weil der falsche Treiber das System so unstabil gemacht hat, dass beim Starten des Computers kein Bild mehr angezeigt wurde und einiges an Arbeit notwendig war das System wieder herzustellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Prima Sache, 20. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Asus Original Universal Portbar - USB 3.0 (Personal Computers)
Ich habe die Portbar an meinem Acer V3 772G angeschlossen, das mit Win 8.1 läuft. Dabei bin ich vorgegangen, wie es von - Heirol "heirol" - in einer früheren, ausführlichen Rezension beschrieben wurde. Es gab keinerlei Probleme und bis jetzt haben alle Ports an der Portbar einwandfrei funktioniert. Sollte ich die volle Kapazität der (2) Grafikkarten in meinem Notebook (Intel 4600 und NVidea GTX760M im Optimums-Betrieb) nutzen wollen, werde ich für diesen Fall den externen Monitor (AOC Q2963PM mit einer Auflösung von 2560 x 1080) an den HDMI des Notebooks anschließen. Bislang läuft der Monitor aber auch einwandfrei am HDMI der Portbar (z. B. beim Betrachten von 2,4:1 HD-Videos). Daher eine klare Kaufempfehlung.
(Sollten sich im weiteren Verlauf doch Schwächen zeigen, werde ich einen Nachtag liefern.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Asus Original Universal Portbar - USB 2.0 eine gute Alternative zum Desktop-PC, 23. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Erst war ich etwas skeptisch, ob dieses kleine Gerät tatsächlich ein gute Möglichkeit ist, meinen Laptop nur mit einem USB zukünftig betreiben zu können, aber die Praxis zeigt, es funktioniert recht gut. Und auch wenn diese Portbar vielleicht veraltet erscheint, weil es doch heute schon USB 3.0 gibt, so gibt es doch noch viele Laptops mit USB 2.0 auf dem Markt für die diese Portbar völlig ausrechend ist. Also ich muss sagen, diese Anschaffung hat sich bis heute gelohnt, so dass ich mir keinen neuen Desktop-PC derzeit kaufen muss. (Hatte einen solchen bisher mit XP). Ach ja, früher hatte ich meine Daten und Mails teils auf dem Desktop-PC und teils auf dem Laptop, jetzt nur noch auf dem Laptop. Das hat auch was für sich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Bedingt brauchbar, schlussendlich teuer!, 23. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Asus Original Universal Portbar - USB 3.0 (Personal Computers)
Bestellung, Versand, etc. bestens geklappt.
Habe einen brandneuen Laptop mit W8.1. Bei der Installation habe ich die Tipps der anderen Rezensenten befolgt und zuerst den Treiber aus dem Web installiert. Lange wollte die Portbar den externen Bildschirm nicht akzeptieren.... Erst nach Intervention meines externen Computerspezialisten hat es dann geklappt. Jetzt funktioniert alles HDMI Bildschirm, externe Lautsprecher, Maus... Power nur mit direktem Anschluss an Laptop, wollte nie klappen über die Portbar.

ABER: Wenn ich die Portbar ausstecke, will der Laptop keinen Sound mehr bringen. Stundenlange Intervention durch den Computerspezialisten..... Das macht das Gerät im Endeffekt sehr teuer!!! Kann doch nicht sein! Sollte doch wie ein "Doppelstecker" funktionieren und auch für einen einigermassen Halblaien installierbar sein.... Deshalb nur bedingt zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ordentliche Lösung für ASUS Taichi 31, 24. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus Original Universal Portbar - USB 3.0 (Personal Computers)
Habe mir das Teil als Docking-Lösung für mein Asus Taichi 31 bestellt. Ausgepackt, angeschlossen, mitgelieferte CD ignoriert, nach Installation neuste Update gesucht, Neustart....
und: es funktioniert
1 Punkt Abzug wg. seeeeehr kurzem USB 3.0 Kabel, am besten gleich ein längeres mitbestellen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Läuft nach anfänglichen Problemen jetzt gut, 23. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Asus Original Universal Portbar - USB 3.0 (Personal Computers)
Aktualisierung vom 29.4.14:
Gerade wie ich aufgrund des unten beschriebenen massiven Problems mit der Maus den Port-Replicator wieder abbauen und zur Rücksendung einpacken wollte kam ein Windows-Update bei dem sichtlich ein Treiber aktualisiert wurde. Seitdem trat das Problem mit der Maus nicht mehr auf.

Bin jetzt recht zufrieden mit dem Port-Replicator. Ist wirklich praktisch, einfach Laptop am Strom und via USB-3 am Port-Replicator angehängt und alles läuft.
Bin immer wieder erstaunt welche Datenmengen gleichzeitig über den USB-3 drüber gehen.
Darum jetzt auch 4 Punkte von mir.

------------------
Meine Ursprüngliche Bewertung vom 23.3.14: "Probleme mit Maus":

Ich habe heute den PortBar installiert und dazu auch zuvor den neuesten Treiber installiert.
Ich habe daran hängen:
1) 2. Bildschirm mit 1920x1200 (als Hauptmonitor definiert, der Monitor des Netbook ist deaktiviert)
2) 3. Bildschirm mit 1280x1024 (als Erweiterung definiert)
3) Netzwerk-Kabel
4) USB-3 Card-Reader
5) USB-2 Hub über den Funktatstatur, Funkmaus etc angehängt sind

Läuft grundsätzlich sehr gut, die Bildqualität ist recht gut...

ABER: Ich habe große Probleme mit der Maus. Der Mauszeiger verschwindet öfter für mehrere Sekunden. Interessant ist, dass der Effekt sichtlich unterschiedlich auftritt. Über dem Desktop und in einem Google-Chrome-Fenster weniger stark, in einem Powerpoint-Fenster stark. Habe inzwischen das USB-Hub mit dem Funkmaus-Empfänger wieder direkt am Netbook angesteckt. Hat aber nichts gebracht.

Vielleicht hat einer der User einen Tip wie sich dieses Problem beheben lässt - so ist die Arbeit nicht wirklich möglich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Nicht kompatibel mit Taichi31, 12. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Asus Original Universal Portbar - USB 3.0 (Personal Computers)
Ich habe dieses tolle Produkt - auch von ASUS - gekauft für meinen ASUS Taichi 31.
Leider blockiert die Dockingstation meine W-Lan Karte, weshalb sie für mich unbrauchbar ist.
ASUS hat dies aber kein Problem gemacht und zunächst um ein Kreuztest durchzuführen mir ein Austauschgerät zugesendet. Nachdem diese auch nicht funktioniert hatte, hat mir ASUS mein Geld zurück gegeben.

Ich würde es empfehlen, einfach probieren, ob es kompatibel ist mit eurem Gerät, falls nicht, dann tauscht ASUS es ohne Probleme um. Ich wünschte mir, dass es kompatibel wäre, weil es eine sehr hochwertige Qualität hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Portbar mit großen Abstrichen, 6. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus Original Universal Portbar - USB 3.0 (Personal Computers)
Mit den beigelegten Treibern funktionierten nur die USB Ports. Nachdem aus dem Internet die neuesten Treiber installiert waren, erkannte mein Zenbook die Portbar. Jetzt funktioniert auch der Monitor. Wenn ich den USB Sender für die Maus an die Portbar anschließe, ruckelt sie und es ist fast unmöglich den Cursor präzise zu positionieren. Stecke ich den Sender direkt an den Laptop an, geht die Maus ohne ruckeln und Verzögerungen - also liegt es an der Portbar. Auch erkennt der Laptop/Portbar das Netzwerkkabel nicht und versucht über WLan eine Verbindung herzustellen. Sie zeigt auch nicht an (z.B. durch LED) ob sie funktioniert oder Strom hat. Auch ist sie nicht in der Lage, den Laptop zu laden. Trotz Portbar muß ich den Maussender jedesmal direkt am Laptop einstecken, auf meinem Schreibtische ist zusätzlich das Ladekabel für den Laptop und das LAN wird nicht erkannt.
Alles in allem kann ich von dem Kauf dieser Portbar nur abraten. Sie ist teuer und ist selbst von IT Profis nicht vernünftig zum Laufen zu bringen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Asus Original Universal Portbar - USB 3.0
EUR 133,63
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen