Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen334
4,5 von 5 Sternen
Größe: 2 (3-6 kg)|Stück: 240|Ändern
Preis:48,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. März 2016
Haben den Artikel im Sparabo. Lieferung erfolgt stets schnell und pünktlich. Was ich nicht verstehe ist warum man den Pamperskarton nochmal in einen Versandkarton packt? Einfach Adressaufkleber drauf und gut.
Durch das Sparabo spart man 5% je Lieferung und kann den Termin variabel gestalten, falls die letzte Lieferung nicht reicht kann man den nächsten Versand vorziehen.
Wie schon bei unserem ersten Kind nutzen wir nur Pampers. Hier gilt ganz klar der Spruch: wer billig kauft, kauft zweimal.
Haben auch verschiedene anderen Marken probiert gehabt, aber nur Pampers sitzt perfekt, hält das Kind lange trocken und nichts läuft aus.
Durch den Versand über Amazon spart man sich das lästige schleppen und muss nicht ständig Angeboten beim Discounter hinterherlaufen. Ein guter Service der die paar Cent mehr im vergleich zum Werbeangebot allemal wert ist.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Größe: 2 (3-6 kg)|Stück: 240|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Als Vater von 3 Söhnen habe ich gewisse Erfahrungen was Windeln betrifft.
Auch muss man ganz klar erwähnen, dass man bei Windeln keine Universalempfehlung geben kann.
Was für den einen perfekt ist, lässt bei dem anderen noch Wünsche offen.
Auch die Erwartungen sind nicht 100% gleich.

Mit den Pampers New Baby sind die Chancen jedoch sehr groß, dass die Zufriedenheit hoch ausfällt.

Pampers ist ja das Synonym für "Papierwindeln" und das hat auch seinen guten Grund.
Aufgrund der langjährigen Erfahrungen gibt es bis heute große Fortschritte.

Wie "gepolstert" waren noch die Kinder in den 70er oder 80er Jahren beim Tragen einer Pampers?
Sieht man heute den Umfang dieser Windelpackung mit 240 Windeln, so ist man mehr als erstaunt, das waren früher vielleicht gerade mal 50 Windeln.
Hier zeigt sich der Fortschritt auf den ersten Blick, denn die heutigen Windeln sind sicher nicht weniger aufnahmefähig.

Doch nun zur Pampers New Baby.

Wie schon genannt, sind die Windeln sehr kompakt bzw. dünn und tragen damit nicht so auf.
Trotzdem haben sie eine gute Aufnahmefähigkeit.
Die Passform ist ebenfalls gut.
Geruchsbildung konnten wir keine feststellen.
Sehr gut ist der Indikator-Streifen für den Windel-Wechsel.

Fazit:

Für mich sind die Pampers New Baby eine rundum gute Windel.
Vom Preis-/Leistungsverhältnis muss sich diese Großpackung definitiv nicht hinter "No Name Windeln" verstecken.
Von mir klare Empfehlung!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Größe: 2 (3-6 kg)|Stück: 240|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
An sich sind die Windeln wirklich gut, da gibt es nichts zu meckern. Es läuft nichts aus, selbst bei sehr feuchten Angelegenheiten. Pampers ist eben auch ein Name, der Qualität garantiert. Allerdings garantiert der Name auch einen leichteren Geldbeutel, denn die Windeln sind im Vergleich zu durchaus ebenso guten Windeln aus Drogerien (Hausmarken) leider zu teuer. So überlegt man sich schon vorm Regal dann, ob es wirklich die "guten" von Pampers sein müssen oder ob nicht vielleicht doch die etwas günstigeren reichen. Zumindest geht es mir so, und da man ja doch Massen an Windeln verbraucht, macht dieser Preisunterschied dann auch einiges aus.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2016
Vermutlich die Beste wenn auch eine der teuersten Windeln am Markt. Aber seien wir ehrlich, man zahlt gerne ein paar Cent mehr pro Windel, wenn dafür der Hintern der kleinen nicht bzw. seltener Wund ist. Vom Preis für Pflegecremes und der gesundheitlichen Problematik ganz abgesehen. Der Nässeindikator ist durchaus gut und zeigt zuverlässig an, wenn die Windel Feuchtigkeit aufgenommen hat.

Volltreffer: Jedes Maß ist mal voll. So auch diese Windel. Keine Windel bietet 100% Schutz wenn die Kleinen ALLES geben. Wer das nicht wahrhaben will hätte sich keine Kinder zulegen sollen.

Umwelt: Natürlich ist es eine Wegwerfwindel und verursacht Müll. Das Waschen von Stoffwindeln verursacht ebenfalls Kosten und verbraucht Wasser, Waschmittel, Strom etc. Deshalb an dieser Stelle keine Diskussion darüber.

Empfehlung: 5 Sterne
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2015
Mäßige Qualität der Windeln. Die Windeln scheinen 2.wahl zu sein. Teilweise halten die Verschlussbänder nicht. Zwar günstig aber nicht preiswert.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2016
Ziemlich schlechte Erfahrung mit pampers. Das Gewebe der Oberfleiche geht sehr einfach kaputt und auch klebt oft auf dem Popo. Ein Packung ist mindesten 1/3 davon ist in schlechte Qualität! Sehr Enttäuscht!
review image review image
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2016
Uns wurden von Freunden empfohlen nur Pampers zu kaufen und deswegen haben wir uns mal mit einer Packung New Baby Gr. 1 und Gr. 2 eingedeckt. Auch im Krankenhaus wurden diese Windeln verwendet, was uns natürlich in unserer Entscheidung bestärkt hat. Als Wickelneulinge, haben wir den Indikatorstreifen ganz praktisch gefunden.
Die Windeln sind sehr saugstark, tragen aber trotzdem nicht auf. Die Passform ist auch sehr gut und wir konnten auch keine chemische Geruchsbildung feststellen.
Ab Größe 3 sind wir dann auf Simply Dry, die günstigere Linie von Pampers umgestiegen und sind nach wie vor von Pampers begeistert.
Wir würden es bei einem zweiten Kind wieder genau so machen Gr 1 und 2 Pampers New Baby und dann ab Gr. 3 Umstieg auf Simply Dry.
Kann auf jeden Fall das Spar Abo oder Family Abo empfehlen, war trotz Aktionen in diversen Märkten immer am günstigsten.
Falls ich mit meiner Rezension helfen konnte, würde ich mich über einen hilfreich Klick freuen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2016
Nach einigen Experimenten mit verschiedenen Konkurrenzprodukten sind wir auch bei Gr.4 wieder bei Pampers gelandet und bleiben da jetzt auch. Passform, Saugfähigkeit und Auslaufschutz waren für unseren Spatz bei Pampers Premium Protection einfach immer ein gutes Stück besser. Von anderen Eltern habe ich auch von besseren Erfahrungen mit Konkurrenzwindeln gehört, konnte diese bisher im Eigenversuch leider nicht bestätigen...

Die weiße Verpackung in der Monatsbox von Amazon ist zwar zunächst irritierend, aber die inneren Werte stimmen (gleiche Windel und Aussehen und Qualität, wie im Einzelhandel).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 50 REZENSENTam 12. April 2013
Größe: 2 (3-6 kg)|Stück: 240|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Das die Pampers nicht zu den günstigsten ihrer Zunft zählen ist ja allgemein bekannt. Aber das ist längst nicht alles. Ich werde mal einige Vorzüge hier aufzählen. Die Pampers New Baby ist enorm aufnahmefähig. Selbst wenn man das Kleine mal extrem viel Stuhl hat oder über Nacht mal eine Wechselphase verschlafen wird ist das Kleine nicht gleich wund. Natürlich gibt es da auch Grenzen und es sollte nicht regelmäßig passieren. Erwähnen möchte ich noch den neuen Urinindikator der anzeigt wenn eine Windel gewechselt werden muß. Das ist sehr praktisch und hilft die eine oder andere Windel einzusparen. Bis jetzt hatten wir auch noch keine Probleme das etwas "ausgelaufen" ist und die Kleidung immer schön trocken geblieben ist. Wenn man das Amazon-Sparabo abschließt dann sind die Windeln auch nicht mehr soooooo teuer. Außerdem sollte für unsere Kleinen das Beste gerade gut genug sein. Und meiner Meinung nach sind die Pampers das.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2016
Viel zu hart. Die Werbung verspricht da viel zu viel. Wie Seide ja klar. Kein Vergleich zu normalen pampers baby dry. Sind das Geld nicht wert. Schade.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 9 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)