Kundenrezensionen


283 Rezensionen
5 Sterne:
 (217)
4 Sterne:
 (37)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (16)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


56 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sinnvolle Packungsgröße, gutes Produkt
Windeln in Größe 1 - ein Artikel für frisch gewordene Eltern.
Da es unser erstes Kind war, hatten wir keine eigenen Erfahrungswerte und viele Fragen:

1. Welche Windeln nehmen wir?
2. Wieviele brauchen wir - und was kostet das, bzw. was ist die günstigste Bezugsquelle?
Wie lange reicht ein 23er-Pack? Was nützt mir ein...
Vor 5 Monaten von Paul Aschenborn veröffentlicht

versus
19 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die neue Version leider nicht mehr zu gebrauchen. Totale Enttäuschung !! Finger weg davon !!!
Wie benutzen seit der Geburt unserer mittlerweile 3 Monate alten Zwillinge die Pampers New Born. Erst Größe 1, mittlerweile Größe 2. Ich hatte diese jeweils über das Sparabo bei Amazon erworben und war wirklich super zufrieden und wollte für immer bei Pampers bleiben, auch wenn sich im Laufe der Zeit der Windelpreis doch stark von den...
Vor 19 Monaten von Cashew veröffentlicht


‹ Zurück | 1 229 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

56 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sinnvolle Packungsgröße, gutes Produkt, 30. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Windeln in Größe 1 - ein Artikel für frisch gewordene Eltern.
Da es unser erstes Kind war, hatten wir keine eigenen Erfahrungswerte und viele Fragen:

1. Welche Windeln nehmen wir?
2. Wieviele brauchen wir - und was kostet das, bzw. was ist die günstigste Bezugsquelle?
Wie lange reicht ein 23er-Pack? Was nützt mir ein 4x23 Pack? Geht es günstiger?

zu 1.:
In der Klinik benutzten sie Pampers - wir wußten also, dass unser Kind die verträgt.
Zum anderen gab es Werbepackungen - nach deren Benutzung sind wir bei Pampers geblieben. sie tun was sie sollen, unser Kind hat keine Probleme - zu sagen das die besser als alle anderen sind, fällt mir Mangels echtem Vergleich jedoch schwer.
Hier gibt's 5 Sterne weil es einfach tut was es soll und keinerlei Probleme macht.

zu 2.:
Am günstigsten sind Gr1 Windeln. I.d.R. passt ja auch die jeweilige nächste Größe. Unser Kind wog 3,5 kg und da passt sowohl Gr.1 als auch Gr. 2.
Also wählten wir Gr1.

Da es unser erstes Kind war, hatten wir keinerlei Erfahrung wieviele Windeln man braucht und wie lange dieser 4x 23 Pack hält.

Am Anfang braucht man mehr Windeln als man denkt. Man achtet auf jede Regung, wechselt sofort die Windel, man will ja alles richtig machen. Jedenfalls war es bei uns so. So haben wir keine 5-6 Tage für die ersten 4x23 Windeln gebraucht. Am ende pendelte es sich bei uns auf ca. 8 - 10 (wenns mal ungünstig kommt) ein. Also ca. 10 Tage hält so ein Pack.

Damit kann man sich nun Überlegen, wie schnell das eigene Kind wächst und wann man dann die nächste Größe braucht.

Amazon lieferte auch das 3. Packet super schnell (heute bestellt, morgen geliefert) - also kein Grund für "Notkäufe" im doch deutlich teureren Supermarkt.

Am günstigsten ist es, wenn man mit Amazon Family im Spar-Abo die Windeln bestellt - in unserem Fall kosten die Windeln dann halb soviel wie (in unserem nächsten) Supermarkt.
Problem hier: Die Lieferung erfolgen immer zum 15. eines Monats. Hier muss ich also deutlich früher planen, wieviele Windeln ich brauchen werde - und abschätzen - gerade bei Gr1 - wie lange die meinem Kind noch passen. Es lohnt sich aber gerade für frisch gebackene Eltern die ersten Windeln "früh" im Spar-Abo zu bestellen, wenn die Größe des Kindes natürlich passt.

Wir haben bei unserem Kind (Geburtsgewicht ca 3,5kg) jetzt ca. 3 dieser 4x23 Packs innerhalb von 4 Wochen gebraucht - und solangsam müssen wir auf die nächste (leider auch teurere) Größe umsteigen.

Ich hoffe Euch helfen die Überlegungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pampers für die Generationen, 18. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich lag weich in Pampers und mein Kind liegt weich in Pampers. Was soll man hierzu großartig schreiben.
Wer nich No-Name nimmt kauft Pampers. Die Saugstarken Tücher und der Überlaufschutz durch die Bündchen halten was Sie versprechen. Sehr gut finde ich das Sie bei "Pipi voll" den blauen Streifen vorne bekommen und man Optisch durch den Body auch das Aufquillen sehen kann. So muss man nicht imer "rein" schauen.

Zwei verbesserungsvorschlag hab ich allerdings: Das Bündchen sollte ab Werk umgeschlagen sein und
das Unterlegen sollte irgendwie für uns Männer leichter gemacht werden damit wir nicht immer von oben nach unten von links nach rechts unterm Kind herziehen müssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gute Windeln!, 3. Juli 2013
Von 
Matthias H. - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 10 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Pampers Windeln New Baby Gr.2 Mini 3-6kg Monatsbox, 240 Stück (Badartikel)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Als Vater von 3 Söhnen habe ich gewisse Erfahrungen was Windeln betrifft.
Auch muss man ganz klar erwähnen, dass man bei Windeln keine Universalempfehlung geben kann.
Was für den einen perfekt ist, lässt bei dem anderen noch Wünsche offen.
Auch die Erwartungen sind nicht 100% gleich.

Mit den Pampers New Baby sind die Chancen jedoch sehr groß, dass die Zufriedenheit hoch ausfällt.

Pampers ist ja das Synonym für "Papierwindeln" und das hat auch seinen guten Grund.
Aufgrund der langjährigen Erfahrungen gibt es bis heute große Fortschritte.

Wie "gepolstert" waren noch die Kinder in den 70er oder 80er Jahren beim Tragen einer Pampers?
Sieht man heute den Umfang dieser Windelpackung mit 240 Windeln, so ist man mehr als erstaunt, das waren früher vielleicht gerade mal 50 Windeln.
Hier zeigt sich der Fortschritt auf den ersten Blick, denn die heutigen Windeln sind sicher nicht weniger aufnahmefähig.

Doch nun zur Pampers New Baby.

Wie schon genannt, sind die Windeln sehr kompakt bzw. dünn und tragen damit nicht so auf.
Trotzdem haben sie eine gute Aufnahmefähigkeit.
Die Passform ist ebenfalls gut.
Geruchsbildung konnten wir keine feststellen.
Sehr gut ist der Indikator-Streifen für den Windel-Wechsel.

Fazit:

Für mich sind die Pampers New Baby eine rundum gute Windel.
Vom Preis-/Leistungsverhältnis muss sich diese Großpackung definitiv nicht hinter "No Name Windeln" verstecken.
Von mir klare Empfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen beste windeln, 15. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also mir persönlich war es gerade am Anfang wichtig diese windeln zu nehmen.. Im krankenhaus konnte man sie ja schon testen sag ich mal.. Davon abgesehen das die Babys viel in die windeln machen Vorallem Urin wars mir wichtig das es nich sofort "stinkt" oder meine kleine ihre Sachen nass werden wenns mal mehr in der Windel is.. Ich würde diese windeln jeden für den Anfang empfehlen eben einfach weil man ja doch alle 2h wickeln muss.. Dann finde ich diesen streifen noch super wo man schon ohne zu öffnen sehen kann ob das Baby gepullert hat.. Und die Pampers kosten auch nich mehr als alle anderen nee born windeln und es sind genauso viele drinne.. Kauf die sicher auch weiter wenn meine größer wird..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Würden nichts anderes nehmen wollen, 28. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Unsere Kleinen ist jetzt sechs Wochen alt und passt noch in Gr 1. Wurden schob im Krankenhaus verwendet und wir sind weiterhin begeistert. Der Urinindikator ist super und die Windeln halten auch über Nacht dicht und trocken. Ausgelaufen ist sie uns erst einmal und auch da nicht ûbermäßig. Passen super, sind recht dünn und werden gut vertragen. Wir verbrauchen im Monat circa 8 - 9 Pakete. Bis Größe 3 werden wie bei den New Babies bleiben und dann Baby Dry nehmen. Habe nie was anderes probiert und es auch nicht vor. Bei uns im Drogeriemarkt kosten sie zwar auch nicht mehr, aber Freihauslieferung ist halt bequem. Das Geld für Pampers geben wir gerne aus!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die neue Version leider nicht mehr zu gebrauchen. Totale Enttäuschung !! Finger weg davon !!!, 13. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pampers Windeln New Baby Gr.2 Mini 3-6kg Monatsbox, 240 Stück (Badartikel)
Wie benutzen seit der Geburt unserer mittlerweile 3 Monate alten Zwillinge die Pampers New Born. Erst Größe 1, mittlerweile Größe 2. Ich hatte diese jeweils über das Sparabo bei Amazon erworben und war wirklich super zufrieden und wollte für immer bei Pampers bleiben, auch wenn sich im Laufe der Zeit der Windelpreis doch stark von den anderen Anbietern unterscheidet.
Jetzt gerade aber hat Pampers sein Sortiment umgestellt und produziert die Pampers New Born anders. Sie sehen anders aus (andere Muster), haben auch einen Urindetektor wie ich ihn nur aus dem Krankenhaus kannte und ich war echt happy als ich das gehört hatte. Habe also direkt ein neues Sparabo mit den neuen Pampers New Baby 2 abgeschlossen.
Leider ist es ein riesengroßer Unterschied zu den alten Windeln. Bisher ist jeder Stuhl ausgelaufen (nutzen sie jetzt seit 3 Tagen) und hat uns komplett alle schönen Klamotten versaut. Bei den anderen Windeln war wirklich NOCH NIE etwas daneben gegangen.
Habe eben mit Amazon telefoniert. Werde die Packungen zurücksenden und hoffentlich noch irgendwo Restposten der "alten" Newborn 2 finden. Danach werde ich dann wohl auf Babylove oder ähnliches umsteigen.
Sehr sehr schade. Kann mir gar nicht erklären wie Pampers sowas auf den Markt geben kann. Die müssen doch Produkttests vorab gemacht haben?!?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wie immer top, 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ja sie richen nach Chemie deshalb packe ich sie auch immer gleich aus und stapel sie mir auf dem Wickeltisch, denke mal es liegt an diesem ach so wichtigen urinstreifen... na ja ansonsten habe ich keine probleme damit nehme sie gerne da sie so schön dünn sind und das kind damit nicht nur aus windel besteht! alles in allen denke ich mal das es auch damit zusammen hängt wie viel das kind so ausscheidet und wie oft man die windeln wechselt ich wechsel tagsüber alle 2 stunden und nachts alle 4 immer alles trocken und ohne auslaufen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jedenfalls empfehlenswert!, 29. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Windeln von Pampers sind ohnehin die besten, so dass es mehr oder weniger sinnlos ist, die hervorragende Qualität nochmals hervorzuheben. Es ist auch kein Geheimnis, dass andere Hersteller ebenfalls brauchbare Windeln anbieten, zum Teil erheblich günstiger. Jedoch erlaube ich mir, die von Pampers trotz des höheren Preises zu empfehlen. Unser Baby hat eine zum Glück gesunde, durchschnittlich empfindliche Haut, die zu keiner besonderen Vorsicht veranlasst. Daher haben wir natürlich ab und zu versucht, das Budget zu schonen. Die wesentlichen Unterschiede zu allen anderen Windeln, die ich an meinem Baby probiert habe, sind:

1) ein immer trockenes, nie wundes Po (es sei denn, es liegen andere Gründe vor wie z. B. Pilz);
2) kein Auslaufen, auch in der Nacht nicht, wenn das Baby 10-11 Stunden schläft (passiert nicht jedem, ich weiß, uns aber ständig :)));
3) kein unangenehmer Geruch nach Urin (war bei anderen teilweise nach paar Tropfen bereits der Fall);
4) das Innere der Windel fühlt sich wirklich nach Textil an, weich und geschmeidig (manch andere Version ist wie Papier oder Folie);
5) an dem gelben Streifen, der sich nach und nach blau färbt, kann man problemlos erkennen, wie voll die Windel bereits ist, ohne dass man die Finger darein stecken muss (was nicht immer passend ist, vor allem wenn kein Wasser zum Händewaschen in der Nähe ist).

Der einzige Nachteil ist, allerdings nur in warmen/heißen Jahreszeiten, die ordentliche Dicke der Windel. Ab ca. 22 Grad wird es zumindest in einer Babyschale im Auto eindeutig zu heiß. Dafür gibt es jedoch in der gleichen Größe und dem gleichen Schnitt dünnere Versionen wie Pampers Active Fit, auf die wir nun dankbar umgestiegen sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Alle Hersteller probiert und nur Pampers schützt vor Wundpo !, 26. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pampers Windeln New Baby Gr.2 Mini 3-6kg Monatsbox, 240 Stück (Badartikel)
Nach dem wie verschiedene Windelhersteller durchproiert haben, da der Kleine - inzwischen schon ein großer Mann;) - oft einen wunden Po hatte,, können wir erlich sagen, dass Pampers mit sicherheit die besten Windeln mit Lotion anbietet.

Die folgenden Sorten schützen vor Wundpo:
- New Baby
- Baby Dry
- Active Fit

Nicht zu empfehlen sind die Sorten:
- Easy Up!
- Simply Dry

Diese haben nämlich keine Lotion, wie mir die P&G-Hotline bestätigte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Versteckte Preiserhöhung, 7. Februar 2014
Eigentlich bin ich mit der Pampers Qualität immer sehr zufrieden gewesen. Der Konzern kriegt aber offensichtlich den Mund nicht voll und verringert die Anzahl der Windel, bei natürlich gleich bleibenden Preis! Früher waren die Windel zu 25 Stück verpackt, jetzt sind es nur mehr 23! Dies betrifft im Prinzip auch die anderen Grössen (insbesondere Baby Dry und Active Fit Gr. 3 und 4), welches versteckte Preiserhöhungen bis zu 11% sind!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 229 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen