Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen445
4,4 von 5 Sternen
Größe: 5+ (13-25kg)|Stück: 124|Ändern
Preis:48,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Januar 2016
Eine Rezension zu den Pampers zu schreiben ist gar nicht mal so einfach.Und direkt vorweg: die vier Sterne sind ein Durchschnittswert.

Seit nun einem Jahr trug unser Kind alles, was an Pampers auf dem Markt ist.
Angefangen mit NewBaby von Gr.1 bis Gr.2. Wir hatten nie Probleme mit Wundsein oder Ausschlag und das trotz Neurodermitis. Es lief auch nie etwas daneben, trotz gelegentlicher maximalen Füllmenge.
Danach stiegen wir um auf Activefit für den Tag und Babydry in der Nacht in Gr.3 und Gr.4.
Anfangs war auch da alles gut, bis aus dem Säugling ein Breikost-Esser und selbstständiger Trinker wurde...Danach mussten wir tagsüber als auch nachts immer wieder das komplette Outfit wechseln, weil die bis zu 12 Stunden Trockenheit zum Teil bereits nach 90 Minuten aufgebraucht waren. Ärgerlich aber auch da dachte ich es sei noch normal.
In Gr.4 gingen mir dann aber mal die Activ-Fit aus, was zu einem Überbrückungskauf im örtlichen Drogeriemarkt bis zur nächsten Spar-Abo-Lieferung führte.
Leider stellte ich dabei fest, dass die Active-Fit aus der Drogerie sich erheblich von denen aus der Amazon - Lieferung unterscheiden.
Die aus der Drogerie, obwohl es das gleiche Produkt sein soll, haben ein bläuliches Netz im Saugbereich miteingearbeitet. Die Active-Fit von Amazon haben lediglich ein Fließ.
Das Resultat: die Active-Fit aus dem Drogeriemarkt führte zu keinem weiterem Outfitwechsel nach kurzer Zeit.
Fazit:günstigerer Preis für die namensgleiche Windel bei Amazon allerdings mit erheblichen Unterschieden zu denen aus dem Einzelhandel.
Zuletzt sind wir bei den Pampers Pants Gr.4/Gr.5 angelangt,die angeblich tags und nachts bis zu 12 Stunden Trockenheit versprechen. Leider nicht bei unserem Kind. Tagsüber ist eine gewöhnliche Tragezeit bei perrekter Anlage der Pampers (Bei männlichen Babys sollte alles richtig ausgerichtet sein) gegeben,nachts jedoch in Bauchlage eine garantie für vermehrtes Wäsche waschen.

Pampers hat durchaus noch an einigen Aspekten Optimierungsbedarf,allerdings muß ich auch ehrlich sagen,dass ich noch keine andere vergleichbar gute Windel gefunden habe.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2016
Wir haben seit der Geburt Active Fit verwendet, Das Kind lief meistens aus, wenn der Wechsel auf eine neue Windelgröße anstand. Wir haben uns seit einiger Zeit gewundert, dass der Kleine schon nach kurzer Zeit ausgelaufen war. Meiner Schwiegermutter kam die im Sparabo gekaufte Pampers irgendwie dünn vor. Ich habe jetzt mal eine aus dem Sparabo mit einer Windel aus dem Supermarkt verglichen. Die Windeln unterscheiden sich wie Tag und Nacht. Es scheint so, dass Pampers hier billigere dünnere Windeln verramscht.
Es ist eine Frechheit von Amazon! Ich will mein Geld zurück! Beschwerde mit Bildern geht unverzüglich an Procter und Gamble raus.
P.S.: Diese Windeln sind eh viel besser für groß geratene Kinder: [...]
review image
22 Kommentare|37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2016
... leider habe ich feststellen müssen, dass sich die Qualität der Sparabowindeln deutlich von den regulär im Supermarkt gekauften Windeln unterscheidet. Ich spreche hier natürlich von ein und derselben Marke und Größe.
Da mein Sparabo dieses Mal ein wenig zu spät für meinen Verbrauch geliefert wurde habe ich Windeln bei Rossmann gekauft. Dabei habe ich dann feststellen müssen, dass diese Windeln größer sind und auch dicker.
Nun habe ich beim Kundenservice von Amazon nachgefragt und eine neue Lieferung zum Testen bekommen. Leider sind auch diese Windeln so wie die aus der Lieferung zuvor.
Sie unterscheiden sich in der Größe, Dicke und im Design - Es fehlen die Aufdrucke der Größe und die Designs sind zwar gleich aber wesentlich kleiner gedruckt.
Ich möchte Amazon bitten die Qualität einmal beim Hersteller zu hinterfragen, da ich gerne weiterhin mein Sparabo aufrecht erhalten würde, dennoch nicht bereit bin den, wenn auch etwas günstigeren, Preis für mindere ( evtl. B-Sortierung? ) zu zahlen.
11 Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Was bin ich doch positiv überrascht worden von diesen Pampers Pants. Kein lästiges hinlegen mehr beim Wickeln, sondern einfach hochziehen. Wie ein Schlüpfer kommen sie daher und lassen sich auch genauso einfach anziehen. Und das Tollste dabei ist, dass sie sogar prima sitzen. Sie schließen an den Beinen sehr gut ab und auch das Bündchen hält am Bauch, ohne dabei einzuschnüren. Kein Verrutschen, selbst im Schlaf landet alles dort, wo es sein sollte. Zur einfachen Entsorgung lassen sie sich wie bei den Schwimmwindeln an den Seiten aufreißen und mit dem extra angebrachten Klebestreifen zu einem handlichen Päckchen verschnüren. Dabei sind die Reißnähte aber gleichzeitig so stabil, dass das Kind mit ihnen perfekt den Toilettengang trainieren kann. Die Pants sind ideal für den Übergang beim Trockenwerden geeignet, da die Kleinen sie ohne Probleme selbst hoch- und runterziehen können. Es ist eben wie ein Schlüpfer zu betrachten, der aber auch Einiges aufsaugen kann, falls doch noch nicht alles da landet, wo es sein sollte. Daher haben sie die vollen 5 Sterne absolut verdient!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Größe: 4 (8-16kg)|Stück: 168|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Da ich selbst keine Kinder habe, aber meine Cousine mit Zwillingen aufwarten kann haben wir diese Windeln an den zwei wilden Jungs gleich doppelt testen können. Wer Zwillinge hat kann nachvollziehen, dass man normalerweise nicht immer Pampers im Einkaufswagen hat sondern auf verschiedene Windelprodukten aus dem Angebot zurückgreift. Entsprechend gab es genügen Vergleichserfahrungen.

Zunächst will erwähnt sein, dass die Optik der Windeln sehr liebevoll gestaltet ist. Im Monatspack gibt es diverse verschiedene Motive, die uns Erwachsenen zumindest ein Schmunzeln ins Gesicht zaubern. Hier wurde bis ins Detail nachgedacht.

Es fällt auf, dass die Windel im Gegensatz zu einigen anderen Produkten weicher und angenehmer in der Hand wirkt, wobei es nur kleiner Unterschiede sind die wir bemerken wollten. Schließlich würde sich keine Windel der Welt verkaufen wäre sie wie Reibepapier. Die Verschlüsse der Windeln kleben besser und halten auch in der Praxis sehr gut die Windel verschlossen. Egal wie wild die Kleinen unterwegs sind, die Windel bleibt zu.
Überraschend fanden wir dann auch dass die Windel gerade bei kleinen Geschäften wirklich dicht hält. Weil die Windel bsonders dünn ist, waren wir zugegben etwas skeptisch. Aber absolut 1a! Das macht es natürlich noch schöner, dass die Windel so dünn ist, denn das ist sicher in den warmen Sommertagen auch fürs Kind angenehmer. Die Bewegungsfreiheit wird dadurch natürlich ebenfalls gefördert. Bei etwas größeren Geschäften gabs auch keine Schwierigkeiten, allerdings (wie sagt man das) ist die Windel recht schnell "voll".

Wir haben die Pampers nicht über den versprochenen Trockenzeitraum von 12 Stunden getestet. Die Windeln werden je nach Notwendigkeit viel öfters gewechselt. Insgesamt sollte man eine Windel (auch wenn sies kann) der Meinung meiner Cousine nach nicht unbedingt so lange tragen (müssen).

Insgesamt finden wir das produkt sehr zufriedenstellend, man merkt die Qualitätsunterschiede und versteht, warum man für diese Marke etwas tiefer in die Tasche greifen muss. Absolut empfehlenswert!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2016
Erster Eindruck war gleich naja, die pampers stinken nach Chemie. Ok dacht ich mir, alle aus der Verpackung raus und offen in den Schrank legen. Stinken bis heute immer noch. Beim längerem tragen weichen die Windeln durch. Meiner meinung nach, sind diese bestellten Pampers etwas dünner als die aus dem Fachhandel. Original?
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2015
Im Jumbo Pack sind 78 Stück im Größe 3, also 4 bis 9 Kg. Die Grö8e -Beschreibung ist nur Orientierungsweise. Im Praxis sind die Active Fit bisschen Größer als Baby Dry. Das häng davon ab ob das Baby ehe dicker oder schlanker ist.
Als ich in der Hand die Windel Pampers Active Fit genommen habe, war ich überrascht wie dünn und sanft sie ist. Ich habe vorher die Baby Dry gekauft. Sie sind deutlich dicker und steifer.
Active Fit hat sehr helle Farben und schöne Motive. Die Seitenverschlüsse sind weiss (sie sollten wenigstens hell grün sein).
Für unerfahrene Eltern ist das ein Nachteil. Auf den Ersten Blick weist man nicht sofort wo Vor- und Rückseite ist.
Die Passform finde ich super und die Seitenteile sind so schön elastisch und weich.
Seit wir die Windeln intensiv testen, habe ich den Eindruck, dass meine Tochter beweglicher ist und sie dreht sich auch gerne. Da die Windel so dünn ist, sieht man sie unter der Kleidung nicht. Erst wenn sie voll ist.
sitzt super, trotz grosser Toberei ist die Windel nicht verrutscht, alles blieb an der Stelle.

Fazit:
Wenn man berechnet nach Stück. die Active Fit ist deutlich teuer als Baby Dry.
Ich finde aber. es lohnt sich. Das ist ganz andere Qualität. Die Saugkraft ist besser, die Passform ist besser. Das Baby fühlt sich auch wohl und kann ungestört spielen und die Welt entdecken.
Die Windeln bekommt man in Karton in Gegenteil zu Baby Dry.
Manchmal konnte ich auch nicht sofort wickeln, weil wir einkaufen, oder im Restaurant waren. Die Windel war auch ganz schön voll. Das ist unglaublich, wievielt da rein passt. Bisher ist noch keine Windel ausgelaufen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2015
Heute möchte ich über die Pampers Active Fit berichten. Meine Tochter ist nun 8,5 Monate alt und trägt seit 2,5 Monaten die Active Fit. Am Anfang hatten wir die Baby Dry. Da sie aber immer aktiver wird haben wir nun gewechselt.
Die Active Fits versprechen wirklich viel. Sie bieten bis zu 12h Trockenheit und einen 3D Passform welche sich optimal an Bauch, Beine und Po anpasst. Die 12h Trockenheit kommen wirklich hin, obwohl ich diese nur in der Nacht ausschöpfe am Tag wickle ich wesentlich mehr, meist alle 3-4h oder wenn ich merke das es nötig ist. Die Passform finde ich nicht so optimal. Meine Tochter wiegt 8kg und trägt die Größe 4. Sie sitzen doch sehr locker aber halten trotzdem meist dicht. Unfälle passieren aber trotzdem manchmal. Vorher hatten wir die Größe 3, welche allerdings das Problem hatte, das bei Stuhlgang dieser zum Rücken hin heraus kam. Das fand ich nicht gut, vor allem da es immer wieder passierte. Jedes Mal umziehen, baden, das Ganze Programm halt. Bei den 4er Windeln scheint dies weniger oft vor zu kommen. Meiner Meinung nach dürfte das nicht passieren, weil ich immer sofort wickle und es nicht viel Stuhlgang ist. Das Problem scheinen allerdings viel Benutzer zu haben.
Die Pampers sind sehr weich und haben dehnbarere Bändchen als vergleichbare Windeln. Meiner Meinung nach riechen sie etwas chemisch. So das ich denke, dass sie Groß gemacht hat, aber es ist nicht so. Positiv ist das meine Kleine von den Windeln keinen Ausschlag bekommt. Dies ist mir bei anderen Windeln leider passiert. Das Design ist niedlich und schön, aber für mich nicht ausschlaggebend, da ich die Windel unter der Kleidung eh nicht sehe. Außerdem sind die Windeln sehr dünn, dünner als Konkurrenz Produkte. Vielleicht ist dies auch das Problem, warum die Pampers am Rücken auslaufen.
Preislich finde ich die Windeln schon sehr teuer. Ich verwende die Pampers deswegen fast nur nachts und am Tag die billigere Variante von Rossmann.
Die Pampers haben mich nicht voll überzeugt. Die Baby Dry fand ich irgendwie besser. Ich werde wohl wieder wechseln und diese nochmal testen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2015
Ich habe für unseren Sohn immer die Pampers Windeln gekauft aber nach diesem Kauf werde es nicht mehr tun. Wir habe die Pampers seit dem 1. Lebenstag genutzt und 12 Monate lang keine Probleme gehabt. Von Active Fit Nr. 5 hat unser Sohn einen Wundepo mit so einem Aufschlag gehabt , dass wir 3 Mal die teure Creme aus der Apotheke holen müssten un die Wunden zu heilen, Nie wieder Pampers ... und noch für so einen Preis ... Finden ich unverschämt!!! Absolut nicht zu empfehlen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2016
Sind einfach super zufrieden mit den Pampers. Sie werden nicht so "dick", was für unsere Maus sehr schön ist, da sie schon immer sehr aktiv ist. Zudem halten die Pampers die Feuchtigkeit, fühlen sich aber nicht feucht an. Haben auch schon günstige Windeln ausprobiert, landen aber immer wieder bei Pampers.
Da die örtlichen Märkte keine Pampers Active Gr. 4 hatten habe ich diese bei Amazon bestellt. Super schnelle Lieferung. Gerne wieder.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)