Kundenrezensionen


74 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (21)
3 Sterne:
 (27)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das ging mir alles etwas zuuu schnell...
... fuer die Loesung gleich dreier Verbrechen, aber unterhaltsam ist es allemal!

Man nehme 2 Kaufhaus-Elstern, Mutter und Tochter, allerdings mit einem relativ neuen Trick. Gebe einen verurteilten Verbrecher hinzu, der Weihnachten nicht im Knast, sondern mit seiner Familie verbringen und wie alle Jahre den Weihnachtsmann spielen moechte. Und einen Taschendieb,...
Vor 17 Monaten von Miki101.Michaela veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zu kurz
Es handelt sich hier um eine Kurzgeschichte mit 15 Seiten und die reichen für diese doch reichhaltige Geschichte leider nicht aus.
Gerade ist man in der Geschichte drin, da überschlagen sich schon die Ereignisse und dann ist das Buch auch schon zu Ende.

Ich denke diese Geschichte ist eher etwas für Leser, die bereits Bücher mit John...
Vor 14 Monaten von Kastanies-Leseecke veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das ging mir alles etwas zuuu schnell..., 29. November 2013
Von 
Miki101.Michaela (VR/Italy) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Schöne Bescherung (Kindle Edition)
... fuer die Loesung gleich dreier Verbrechen, aber unterhaltsam ist es allemal!

Man nehme 2 Kaufhaus-Elstern, Mutter und Tochter, allerdings mit einem relativ neuen Trick. Gebe einen verurteilten Verbrecher hinzu, der Weihnachten nicht im Knast, sondern mit seiner Familie verbringen und wie alle Jahre den Weihnachtsmann spielen moechte. Und einen Taschendieb, flink wie ein Wiesel, der bisher den Huetern der Ordnung geschickt entschluepfte. Das ganze lasse man auf Edinburgh im hoechsten Weihnachtstrubel am Abend des Weihnachtsmann-Laufes los und mische eine gesunde Dosis Inspector Rebus hinein.
Dann lasse man alle Beteiligten ein wenig schmoren, bis die meisten gut durch sind. Und zack - hat Rebus gleich DREI Faelle auf 15 Seiten geloest.
Und Weihnachten in Schottland ist wieder etwas sicherer geworden.

Nette Lektuere fuer die Adventszeit, die allerdings wenig mit den Rebus-Buechern von Ian Rankin zu tun hat, denn ... zu Weihnachten sind wir doch alle viieel netter zueinander.:)))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne Bescherung, 29. November 2013
Von 
T. Bank (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Schöne Bescherung (Kindle Edition)
Jetzt kurz vor Weihnachten genau das richtige. Diese schöne und besinnliche Zeit, sollte den Tagenablauf friedlich beenden(!)Von wegen! Hier hat John Rebus den Kopf voll und ziemlich viel zu tun.

Er muss sich mit zwei flinken Kaufhausdiebinnen auseinander setzen. Aber nicht nur die zwei Kaufhausdiebinnen sind das Problem, auch Weihnachtsmänner und Kleinkriminellen machen ihm das Leben schwer.

Fazit:

Mir hat dieses Buch sehr gefallen und vergebe hier die volle 5 Sterne dafür. Jeder Leser hat seinen eigenen Geschmack, was den Titel angeht.

Ich möchte Ihnen hier nicht all zu viel verraten. Eine Buch - Rezesion soll nur bekannt geben, ob das Buch vom Inhalt her empfehlenswert ist oder nicht. Denn es gibt Menschen (ich auch) die sich ärgern, wenn bei einer Rezension der Inhalt schon verraten wird. Somit macht das lesen keinen Spaß mehr.

Natürlich lesen viele Käufer eine Rezension vor dem kauf, doch sollen wichtige und spannende Sachen nicht verraten werden.

Ich kann dieses Buch sehr empfehlen und Ihnen zum kauf raten. Auch wenn es EUR 0,00 kostet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zu kurz, 3. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schöne Bescherung (Kindle Edition)
Es handelt sich hier um eine Kurzgeschichte mit 15 Seiten und die reichen für diese doch reichhaltige Geschichte leider nicht aus.
Gerade ist man in der Geschichte drin, da überschlagen sich schon die Ereignisse und dann ist das Buch auch schon zu Ende.

Ich denke diese Geschichte ist eher etwas für Leser, die bereits Bücher mit John Rebus kennen, ich fand diese Geschichte zwar recht unterhaltsam, aber umgeworfen hat sie mich nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein schneller John Rebus für zwischen durch, 28. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schöne Bescherung (Kindle Edition)
Vorweihnachtliches Intermezzo für John Rebus Fans. Ein alter Fall anscheinend, denn Rebus ist ja inzwischen in Pension. Und Siobhan Clarke ist auch mit dabei. Der schnelle Fall in Kürze. Spannend wie immer mit Rebus. Damit die Zeit nicht lang wird bis der nächste Rebus-Krimi da ist. Auch nach Wochen immer noch gratis. Also zugreifen für alle Rebus-Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Drei Fälle auf 15 Seiten zu klären, ist rekordverdächtig, 29. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schöne Bescherung (Kindle Edition)
In einer Kurzgeschichte parallel mehrere Fälle zu lösen, klingt unglaublich. Rankin bringt dieses fertig. Für ein 15 - Seiten Werk ist das echt gewagt, aber trotzdem fast gelungen. Was mich echt überraschte, war, dass die Figuren trotz der Kürze, sehr plastisch dargestellt wurden und man seine Vorstellung von diesen bekam. Die Abhandlung der Geschichte ist aber, finde ich, etwas platt geblieben, da zuviel Geschehnisse in eine Kurzgeschichte gepackt wurden. Daher 4 von 5 Sternen.

Ansonsten ein schöner Lesespass, passend zur Jahreszeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zu Weihnachten super!, 21. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schöne Bescherung (Kindle Edition)
Schöne Weihnachtsgeschichte zur passenden Jahreszeit! Kann man sehr gut lesen und würde ich somit weiterempfehlen. Da es umsonst ist, immer nehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schöne Bescherung - Ian Rankin, 16. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schöne Bescherung (Kindle Edition)
Das Buch Schöne Bescherung von Ian Rankin ist nicht wirklich lesenswert, es geht doch alles viel zu schnell. Kaum hat man sich einigermaßen eingefunden, ist es auch schon zu Ende.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Gekonnte Fingerübung, 24. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schöne Bescherung (Kindle Edition)
Im weihnachtlichen Edinburgh ist Inspektor Rebus Taschendieben auf der Spur. Die haben nicht viel zu lachen und Rebus schnappt auch noch einen verkleideten Weihnachtsmann.

Ian Rankins Kurzgeschichte ist eine gekonnte Fingerübung, die ihm leichtgefallen sein dürfte, denn Inspektor Rebus und sein Team sind ihm in Fleisch und Blut übergegangen. Er braucht nur noch ein paar Randfiguren und eine halbwegs schlüssige Handlung - fertig ist die Kurzgeschichte.

Die Story ist gut geschrieben und angenehm zu lesen. Dafür könnte man vier Sterne geben, aber ich vermisse die zündende Idee. Deshalb nur drei Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rebus eben, 28. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schöne Bescherung (Kindle Edition)
Rebus mag man oder man mag ihn nicht, ich mag ihn sehr. Eine kleineWeihnachtsgeschichte, in der die wichtigsten Personen des Rebus Universums jeweils eine Rolle spielen- und Weihnachten natürlich. Nicht mitreißend spannend, aber humorvoll. Weihnachtlich und mit einem dem Weihnachtsfest angemessenem Ende.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Rebus feiert Weihnachten, 26. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schöne Bescherung (Kindle Edition)
Schöne Bescherung

Ich bin ein großer Fan von Ian Rankin, aber mit dieser Short Story konnte ich leider nicht gar so viel anfangen. Rebus ist auch in der vorweihnachtszeit im Dienst, das ist zwar eine nette Idee, aber wirklich Spannugn kam nie auf, aber einige Stellen waren ganz witzig. Halt was kurzes für so Zwischendurch. Die langen Romane von Rankin sind mir lieber.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Schöne Bescherung
Schöne Bescherung von Ian Rankin
EUR 0,00
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen