Kundenrezensionen


59 Rezensionen
5 Sterne:
 (55)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

41 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sissi in HD - Begeisterung pur, 14. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Über die Sissi Trilogie inhaltlich etwas zum Besten zu geben, hieße die sprichwörtlichen Eulen nach Athen zu tragen. Diese Filme kennt sicher so gut wie jeder aus unzähligen TV-Ausstrahlungen der letzten 40 Jahre.

Was aber die Sissi Royal Blue Edition so besonders macht, ist die Neuabtastung des Originalmaterials in HD und die Veröffentlichung auf Blu-ray.

Bildqualität:

Dass sich der Aufwand gelohnt hat, zeigen die 3 Blu-rays absolut eindrucksvoll.
Knackscharfe Bilder und brilliante, strahlende Technicolor Farben sind geeignet, den Fan in einen wahren Begeisterungstaumel fallen zu lassen.
Einfach unglaublich, was man mit der heutigen Technik aus über 50 Jahre altem Material zaubern kann.
Jedes feinste Detail der aufwendigen Kostüme und Drehorte ist auszumachen. Man kann sich gar nicht satt sehen an der Pracht der Bilder.
Bei aller Schärfe der gezeigten Bilder ist so gut wie kein Rauschen zu erkennen. Lediglich ein klein wenig Filmkorn ist zu entdecken, aber das ist keineswegs störend, sondern hebt den "organischen" Charakter der gezeigten Bilder, ohne sie steril wirken zu lassen.

Alle 3 Filme können sowohl im Originalformat 4:3 als auch im 16:9 Format abgespielt werden. Die Bildqualität beider Versionen ist fast identisch, allerdings fehlen naturgemäß beim 16:9 Format Bildinhalte am oberen und unteren Bildrand, und es ist ein leichter Schärfeverlust bei der 16:9 Version erkennbar.

Tonqualität:

Auch in Sachen Ton hat man sich viel Mühe gegeben. So wird wahlweise eine Tonspur in 5.1 Surround-Ton, von der man allerdings nicht zuviel Räumlichkeit erwarten sollte, sowie eine Mono Spur angeboten. Das Tonmaterial kann sicher die fast 60 Jahre, die es auf dem Buckel hat, nicht verleugnen. So klingen die Stimmen teilweise ein wenig blechern und dumpf. Aber dennoch weiß die Tonqualität zu gefallen. Kein Rauschen stört das Hörvergnügen, und im Surround Modus gibt es auf Grund der Verbreiterung der Tonsignale auf die Front- und Surroundboxen sogar ein klein wenig "Surround-Feeling".

Extras:
Als Bonus gibt es ein Interview mit Karl-Heinz Böhm sowie 2 Kurzdokus über Romy Schneider, die bereits aus der DVD-Edition bekannt sind.
Schließlich gibt es noch die erste Sissi Verfilmung von 1931 mit Lil Dagover zu sehen. Auch die Bildqualität dieses Streifens aus den Kindertagen des Tonfilms ist überraschend gut, liegt aber nur in Standard-Qualität vor.

FAZIT:
Die Sissi Royal Blue Edition auf Blu-ray ist, vor allem, was die Bildqualität angeht, unglaublich gut gelungen und jedem Fan wärmstens ans Herz zu legen.
So haben Sie diese Filme garantiert noch nie gesehen. Ein völlig neues Sissi Gefühl... erstmals in begeisterndem HD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sissi in HD - eine neue Dimension!, 22. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer die DVDs hat kann diese jetzt getrost entsorgen - wenn die Blu-ray auf den Plan tritt kann die DVD einpacken:

Die Sissi-Trilogie erstrahlt in einem Glanz, der einem das Feuer von den Augen fliegen lässt. Die Detailfülle (vor allem in den zahlreichen Nahaufnahmen) ist schier erschlagend, Rauschen ist zwar (altersbedingt) vorhanden, aber nur minimal. Die Farben wirken so frisch wie gestern erst gedreht - einzig Hauttöne wirken hier und da etwas unnatürlich - im Gegensatz zur DVD- Restauration fällt das aber nur sehr selten auf. Hier wurde wirklich geklotzt statt gekleckert, so gut sahen die Filme vermutlich zur Premiere nicht aus. Größtes Lob an die Restauratoren: die neue Abtastung der Originalnegative hat sich wirklich gelohnt!

Der Ton kann da schon nicht ganz mithalten, ihm merkt man die 50 Jahre an, aber auch hier wurde wohl das bestmögliche rausgeholt. Mehrere Tonspuren befinden sich auf den Discs, die Stereo-HD spur kommt aber auf jeden Fall am besten weg.

Die Extras sind nicht allzu üppig und wurden größtenteils von der DVD-Edition übernommen, interessant sind diese aber allemal.

Fazit: An alle Fans dieser Filmreihe- zuschlagen, es ist als sieht man sie zum ersten Mal!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ... der ist wirklich über 50 Jahre alt?, 1. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ja, ich liebe die Sissi-Filme und habe nie verstanden, dass Romy Schneider später alles versucht hat, sich von dieser Arbeit zu distanzieren. Hatte sie meiner Meinung nach gar nicht nötig, denn das sie dann in Frankreich wirklich sehr gute und anspruchsvolle Filme gedreht hat und eine Klasse für sich war, hat doch sowieso jeder erkannt.
Vielleicht hätte es ihr Leben entspannt, wenn sie damit wie Karlheinz Böhm umgegangen wäre. Einfach den Ruhm genießen und nutzen, um sich die Filmprojekte auszusuchen, die man gerne machen würde.

Nun denn, viele gute Kritiken über die Blu-ray-Ausgabe der Triologie haben mich dazu gebracht, mir diese Box auch zu kaufen. Ich konnte es mir fast nicht vorstellen, dass man aus so altem Filmmaterial wirklich noch mehr Qualität herausholen kann. Aber es stimmt zum Glück und die Rezensionen hatten alle Recht! Natürlich ist diese Blu-ray in der Qualität nicht mit den neuen Filmen zu vergleichen, aber ich habe schon neuer, weitaus jüngere Filme gesehen, die wirklich schlecht auf Blu-ray umgesetzt wurden und bei denen ich mich gefragt habe, warum das gemacht wurde, da ich keinerlei Verbesserung zur DVD sehen konnte.

Aber diese Blu-ray-Ausgabe war ihr Geld absolut wert:-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


59 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Würdige Präsentation für die Kaiserin unter den Schmalzen, 26. August 2005
Von 
Melanie Holtmann "Mekko!" (Utopia) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Da ich Sissi bis jetzt noch nicht auf DVD habe, wird mir das Fluchen derer erspart bleiben, die sich die Trilogie bereits mit mageren Extras für teures Geld zugelegt haben. Denn was da im Oktober neu erscheint, ist für Sissi- Liebhaber auf jeden Fall ein Muss: Die drei Filme in edler Schmuckschatulle, nicht auf Silber-, sondern auf Goldlinge gepresst. Dazu ersehnte umfangreiche Extras, die sich bestätigten Gerüchten zufolge aus einem Making Of, einem Interview mit Karlheinz Böhm, der Dokumentation "Legende Romy Schneider", einer Kurzbiographie der echten Sisi und anderem zusammensetzen sollen. Da schlackert der Fan mit den Ohren oder ärgert sich je nach bereits getätigtem Kauf der Filme. Wer sich diese wahrhaft royale Edition gönnt, wird es auf jeden Fall nicht bereuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Best Picture!, 9. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Videoqualität ist wirklich beeindruckend, für so einen alten Film. Selbst die restaurierten DVD-Vorgängerversionen können da bei weitem nicht mithalten. Der Ton ist - gefühlt - nicht wesentlich besser. Aber das Bild entschädigt für vieles. Selbst mit dem Beamer auf einer 92 zoll Leinwand haben wir nichts zu meckern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sissi 1-3 - Royal Blue Edition [Blu-ray], 3. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einfach großartig - ein Film seit Jahren mit großer, ungebrochener Beliebtheit.

Hier hat die moderne Technik gezeigt was Sie kann, denn diese Blu Ray's sind einfach ein Hammer.

Wenn man bedenkt wann die Filme hergestellt wurden, ist die Bildqualität die man durch die Bearbeitung erzielt hat unfassbar.

So eine Qualität findet man leider selten bei alten Filmen auf Blu Ray - hier sollten sich andere Produzenten von alten Filmen auf Blu Ray einmal kundig machen was alles möglich ist.

Eine Empfehlung an alle Sissi Fans die auf eine tolle Qualität wert legen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lobenswert, aber..., 6. August 2014
Von 
M. Hafner (Switzerland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Teil 1: Die digitale Restauration ab den Kamera Negativen ist gut gelungen, die Bildqualität beeindruckend. Bild und Ton sind ein Genuss. Die filmische Textur wurde weitgehend respektiert und das Korn nicht oder wenig digital 'abgemildert'. Störende Filterartefakte sah ich keine. So lässt man sich die Klassiker der Vergangenheit gerne auf Blu Ray gefallen. Leider gilt das nur für Teil 1. Bei Teil 2 und 3 wurde das Korn digital oft so stark gefiltert, dass das Resultat häufig steril und leicht wächsern wirkt. Das musste nicht sein und ist schade. Es ist auch keine Systematik zu erkennen, ausser das Aussenaufnahmen eher in Ruhe gelassen wurden während Innenaufnahmen und Close Ups eher gegen weitgehend kornlos tendieren. Der authentische Film Look ist dann im Eimer. Zudem zeigt eine Einstellung bei Teil 2 (Sissi betritt Palast mit roten Rosen) heftige Artefakte (kein DNR). Bei Teil 2 und 3 kann man also weniger von einer digitalen Restauration sprechen als von einem digitalen Remastering für Blu Ray (wie der entsprechende Credit für Arri dann ja auch lautet), das weniger einer Restaurationsethik für Cinephile verpflichtet ist als einem netten, sauberen Bild, wie es sich manche potentielle Käufer und die TV Anstalten wohl wünschen, aber auf Kosten von Authentizität und feinem Detail. Je kleiner der TV oder die Leinwand, je weniger fällt das auf. Und umgekehrt. Beim Ton ist die 5.1 Fassung auch ziemlich gefiltert während die Mono Fassung authentischer ist. Und zuletzt leidet die Kompression etwas durch die zwei Fassungen (4:3 und 16:9) die sich gegenseitig die Bits abkupfern. Ich hätte gerne auf die 16:9 Fassung verzichtet und dafür ungefilterte Bilder und einen ungefilterten Ton mit hoher Bitrate genossen. Vielleicht ja dann mal für das 75 Jahre Jubiläum in 4K. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Klassiker!, 15. Januar 2012
Da ich mir seit langem die Trilogie anschaffen wollte und nur 9 Euro zwischen DVD- und Blueray-Version lagen, entschied ich mich direkt für die Royal Blue Edition. Ich wurde nicht enttäuscht! Natürlich ist es ein alter Film, aber was man mit der digitalen Überarbeitung hier noch an Qualität rausgeholt hat, ist einfach genial! Auch das 16:9 Format kann sich sehen lassen. Ich bin absolut zufrieden und bereue den Kauf keinesfalls.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ach die Sissi, ist die schön - Sissi in HD, 24. Oktober 2011
Von 
Amazon Kundenrezensionen "Toni Riess" (Buch, CH Switzerland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hier ist endlich mal der Beweis, dass man auch in Deutschland deutsch/österreichische Filme voll und umfänglich restaurieren und in deren vollem Glanz auf Blu-Ray veröffentlichen kann. Und so machen diese Filme auch Spass.

Und nun, da das Ganze jetzt in HD auf Blu-Ray ist, kommt nun die ganze Pracht an Kostüme und Kulissen noch stärker zum Vorschein - so, wie man sie es wohl seit der Uraufführung wohl nicht mehr gesehen hat.

Netter Gimmick: die Filme sind jeweils in Original-Kinoformat 4:3 enthalten, sowie aber auch eine 16:9 Abtastung (wobei klar sein muss, dass oben und unten Bildteile abgeschnitten werden). Dies wurde jedoch mit grösster Sorgfalt gemacht!

Das Bild ist gestochen Scharf! Es gibt KEIN Filmkorn, Defekte oder ähnliches. Der Ton gibt es in Mono sowie auch in 5.1 anwählbar (wobei da nicht allzuviel erwartet werden darf).

Zu dem ist die Blu-Ray mit deutschen Untertitel sowie auch als Hörfilm für Sehbehinderte/Blinde ausgestattet!

Als Bonus wurde die bereits bekannte Features von der DVD Royal Edition übernommen: Interview mit Karl-Heinz Böhm.
Zusätzlich 2 weitere kurze Dokus sowie die erste Sissi Verfilmung von 1931 mit Lil Dagover (und nicht wie zunächst von Amazon angekündigt, der Visconti "Sissi" von 1972)!

FAZIT: TOP, hat mir SEHR gut gefallen und man kann nur hoffen, dass andere "Heimatfilme" ebenso einer solchen Sorgfalt vorgenommen wird.

PS: - im dritten Sissi Film, Sissi's Bruder, der die Schauspielerin heimlich geheiratet hat, ist übrigens Klaus Knuth, der Sohn von Gustav Knuth!!
- Apropos Filmfehler: gibt es hier natürlich reichlich. Einer Davon: im 2. Teil in der Ballszene (Zeit ca. 1867) wird der Kaiserwalzer getanzt. Dieser wurde jedoch erst 1889 von Strauss komponiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaubliche Bildqualität!, 12. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Filme sind bekannt, deshalb nichts über den Inhalt. Diese Restauration/Neubearbeitung der alten Filme ist aber unglaublich gut gelungen, für mich jetzt eine Referenz, was technisch möglich ist! Im Vergleich zur stark verrauschten DVD-Version weit mehr als ein Quantensprung - das ist überhaupt kein Vergleich. Sehr scharfe Bilder mit nur gelegentlichen kurzen schwächeren Sequenzen, sehr natürliche Farben ohne die sonst üblichen knalligen Effekte. Auch für Partner von Sissi-Fans eine Freude zum Mitsehen. Der Ton schwächelt allerdings im Vergleich zur Bildqualität, aber dadurch bleibt der nostalgische Charme der Filme erhalten. Für mich die erste Blu-ray Überarbeitung, deren Anschaffung sich wrklich lohnt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Sissi 1-3 - Royal Blue Edition [Blu-ray]
Sissi 1-3 - Royal Blue Edition [Blu-ray] von Ernst Marischka (Blu-ray - 2011)
EUR 29,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen