Kundenrezensionen


69 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Flüssig geschriebenes Buch zum Thema eBooks, aber kein Benutzerhandbuch
Wer sich für das Thema eBooks im Allgemeinen und den Kindle Paperwhite im Besonderen interessiert, findet hier ein flüssig geschriebenes Buch, das sich mit diesen beiden Themen auseinandersetzt. Das Buch ist wie ein Roman zu lesen und spiegelt die sehr persönlichen Ansichten des Autors wider, die allerdings nicht unbedingt jeder in allen Einzelheiten teilen...
Vor 22 Monaten von GuR.F veröffentlicht

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein Kindle-Buch, aber kein gutes Kindle-Handbuch
Das Wichtigste vorneweg: Der Kindle-Paperwhite lässt sich auch für Erstbenutzer recht intuitiv bedienen, gerade für Leute, die mit Geräten wie Smartphones o.ä. umgehen können. Und dann gibt es noch das kostenlose pdf-Handbuch zum Kindle. Alle Verfasser von zusätzlichen Kindle-Handbüchern wollen den Eindruck erwecken, dass dieses...
Vor 8 Monaten von KK_KompetenterKritiker veröffentlicht


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Flüssig geschriebenes Buch zum Thema eBooks, aber kein Benutzerhandbuch, 25. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindle Paperwhite - Das umfassende Handbuch (Kindle Edition)
Wer sich für das Thema eBooks im Allgemeinen und den Kindle Paperwhite im Besonderen interessiert, findet hier ein flüssig geschriebenes Buch, das sich mit diesen beiden Themen auseinandersetzt. Das Buch ist wie ein Roman zu lesen und spiegelt die sehr persönlichen Ansichten des Autors wider, die allerdings nicht unbedingt jeder in allen Einzelheiten teilen wird. Das Buch enthält alle nötigen Informationen, um den Paperwhite zu bedienen und es sind (wie auch in seinem ähnlich geschriebenen Handbuch zum Kindle Touch) einige gute zusätzliche Tipps enthalten. Diese Anleitungen und Tipps sind jedoch nicht wie einem Benutzerhandbuch übersichtlich aufgeführt, sondern mehr oder weniger im Text versteckt. Wer kurze prägnante Anweisungen zur Bedienung des Kindle Paperwhite haben möchte und außerdem noch erwartet, irgendwelche Informationen über Jailbreaks und andere Hacks zu erhalten (keine Anleitungen hierzu!) sollte daher besser ein anderes Handbuch kaufen. Trotzdem 4 Sterne von mir, da ich persönlich das Buch mit Vergnügen gelesen habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein Kindle-Buch, aber kein gutes Kindle-Handbuch, 26. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindle Paperwhite - Das umfassende Handbuch (Kindle Edition)
Das Wichtigste vorneweg: Der Kindle-Paperwhite lässt sich auch für Erstbenutzer recht intuitiv bedienen, gerade für Leute, die mit Geräten wie Smartphones o.ä. umgehen können. Und dann gibt es noch das kostenlose pdf-Handbuch zum Kindle. Alle Verfasser von zusätzlichen Kindle-Handbüchern wollen den Eindruck erwecken, dass dieses pdf-Kindle-Handbuch nicht ausreichen würde. Ich habe mir es nach dem Lesen von Maggionis Buch nochmals angeschaut und muss sagen: Es ist besser als es bisweilen gemacht wird, es ist gut aufbebaut, sauber strukturiert, kompakt und knapp. Oder anders ausgedrückt: Für die allermeisten Nutzer des Kindle, die nicht intuitiv damit richtig umgehen können, reicht das pdf-Handbuch zum Kindle vollkommen aus.
Nun ein paar Worte zu Maggiones Buch:

+ Er ist ehrlich und macht deutlich, dass er ein großer Fan des Paperwhite ist.
+ Bei aller Euphorie für den Kindle übt er aber auch immer wieder deutlich Kritik an nicht gerade wenigen Punkten bzw. Funktionen:
Seite 132: "..., als die Kunden weiterhin mit dieser künstlich mangelhaft gestalteten Screenshot-Funktion zu ärgern"
Seite 187: "Je mehr Geld du also in dein eBookBibliothek investierst, desto stärker bindest du dich an Amazon."
Seite 189: "Wenn ich gutes Geld bezahle, um ein Buch zu erwerben, dann finde ich es wenig erbaulich, dabei an das System eines Anbieters gebunden zu sein." Er formuliert also auch direkte Kritik an Amazon.
+ Besonders mit der Bedienlogik des Kindle ist er nicht zufrieden, wobei man ihm teilweise durchaus zustimmen kann: Wenn man z.B. in einer Sammlung tippt, dann wird nicht umgeblättert, sondern das am nächsten gelegene Buch geöffnet.
+ Er weist auf einen wichtigen Fakt hin, der wahrscheinlich nicht allen Kindle-Käufern bewusst ist:
"Beim eBook hingegen erwirbt man kein Eigentum, sondern nur ein Leserecht. Somit kann man ... gekaufte eBooks nicht verleihen, nicht verschenken und auch nicht verkaufen. ..., können eBooks auch nicht vererbt werden." (S. 10)
+ Manche gute Tipps und Hinweise sind also durchaus vorhanden, und gute Verbesserungsvorschläge für künftige Kindle-Modelle nennt er auch.

Aber:
- Der Stil ist zu sehr auf locker getrimmt. So schreibt er beim Punkt "Wenn der Kindle mal gestohlen wird", dass man erst nochmal in der Umkleidekabine oder im Café nachschauen soll, ob man ihn wirklich verloren hat. Und dann soll man dem Dieb über ein "Buch" eine Nachricht zukommen lassen, die folgende Sätze enthält: "Meinen Kindle kennst du schon, meine Kettensäge bald auch." Oder: "Lieber Finder, es freut mich, das Ihnen mein Kindle gefällt." Dabei empfiehlt Maggione, dass man unbedingt den Dieb mit "Lieber Finder" anreden soll, obwohl "Lieber Dieb" lustiger wäre (S. 171). Was für seltsame Tipps und Aussagen!
- Das Buch ist für ein Handbuch viel zu lang und leider an einigen Stellen viel zu langatmig. Beim Thema "Tipps und Tricks" schreibt er als Erstes seitenlang, wie man eigene Bücher anlegen kann. Wen von den Otto Normalusern interessiert das?
Oder er schreibt einen ellenlangen Exkurs zum Thema "Passwörter" und weist darauf hin, dass man sich bestimmte Sätze merken kann wie z.B. "Klein Erna geht 5 Mal im Jahr zum Friseur", was dann das Passwort KEg5MiJzF ergibt. Was hat so etwas in einem Kindle-Handbuch zu suchen? Nichts, meiner Meinung nach.
- Dann beschäftigt sich sich Maggione mehrmals sehr ausführlich mit dem Thema "Verlage, unabhängige Autoren und Buchpreisbindung". Das mag vielleicht ein für ihn interessantes Thema sein, aber es ist kein Kindle-Handbuch-Thema.
- Teilweise wiederholt sich Maggione sowohl inhaltlich als auch wortwörtlich. Hier hätten die von ihm ständig negativ dargestellten Verlage sicherlich gute Arbeit verrichten können. Denn Maggiones sog. Handbuch hätte dringend einer professionellen Redigierung bzw. redaktioneller Überarbeitung bedurft.

Mein Resümee:
Möglicherweise gut gemeint, aber in der Umsetzung schlecht gemachtes "Handbuch". Besser passen als Titel würde "Das umfassende Buch". Denn unter einem gut gemachten Handbuch verstehen viele etwas anderes. Ich denke, mindestens die Hälfte der Seiten hätte sich Maggione sparen können, und dann wären es immer noch deutlich zu viele Seiten gewesen.
Mein Tipp steht bereits in der Einleitung dieser Rezension: Spielen Sie ein wenig mit dem Kindle, probieren Sie die einzelnen Funktionen aus und im Zweifelsfall werfen Sie einen Blick in das kostenlose pdf-Handbuch. Das reicht vollkommen. Mehr braucht man nicht, um mit dem Kindle umgehen zu können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Richtig toll! Und viel besser als erwartet., 28. Dezember 2012
Ich hab mir das Buch von einem Freund ausgeliehen, werde es mir jetzt aber auch noch selbst kaufen. Eigentlich wollte ich nur eine Gebrauchsanweisung, in der die Sachen stehen, die Amazon in seiner doch recht knappen Gebrauchsanleitung auslässt. Aber in diesem Buch steht viel mehr.

Zunächst mal werden auf alle Vorteile vom Kindle Paperwhite eingegangen. Und auch auf die wenigen Nachteile. Dann werden sämltiche Funktionen ausgiebig und verständlich erläutert. Mehr hatte ich von dem Buch gar nicht erwartet. Aber da ging es erst richtig los. Der Leser erfährt, wie er eigene Texte auf den Kindle bekommt, welches Zubehör sinnvoll ist, wie man den Kindle pflegt, warum manche eBooks so teuer und andere so günstig sind. Man erfährt auch, wohin sich der Buchmarkt wohl entwickeln wird, wo man kostenlose eBooks herbekommt, wie man den Kindle am Strand schützt. Und sogar welche Schritte man unternehmen wird, um sein Konto zu schützen, falls das Gerät mal gestohlen wird. Dabei werden auch komplizierte technische Zusammenhänge so einfach erklärt, dass sie ganz leicht zu verstehen sind.

Ich empfehle eigentlich ungern Bücher weiter, weil jeder sein eigenes Empfinden und seinen eigenen Geschmack hat. Aber dieses Buch kann ich mit bestem Gewissen jedem empfehlen, der die Möglichkeiten seines Kindles wirklich ausnutzen will.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kinle Paperwhite - Das umfassende "Handbuch", 24. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindle Paperwhite - Das umfassende Handbuch (Kindle Edition)
Ich hätte gerne einmal mit dem Verfasser über den Begriff "Etikettenschwindel" diskutiert, denn hinter der Bezeichnung "Handbuch" sollte sich dem Leser auch üblicherweise eine Anleitung zu den nicht verstandenen Themen schlüssig und schnell erschließen.
Pardon, aber für meine Belange völlig unbrauchbar und leider - wie so immer - musste ich zur Bewertung auch noch einen Punkt vergeben!?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Ein Sachbuch muss genauso viel Spaß machen wie ein Roman", 9. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindle Paperwhite - Das umfassende Handbuch (Kindle Edition)
Das im Titel genannte Zitat aus der Kurzbeschreibung dieses Buches hat sich erfüllt, denn es geht weit über eine Bedienungsanleitung hinaus.

Man bekommt jede Menge Informationen rund um den neuen Kindle, aber auch über e-books, Amazon sowie das traditionelle Verlagswesen.

Boris Maggionis Stil hat mir sehr gut gefallen und ich habe die Begeisterung gespürt, welche e-books und Kindle bei ihm auslösen. Trotzdem gibt es auch kritische Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge.

Beim Lesen hatte ich den Eindruck, dass mir ein Kumpel am Stammtisch die Funktionen des Paperwhite erklärt - vielen Dank.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fast 250 Seiten Informationen und Unterhaltung, 18. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindle Paperwhite - Das umfassende Handbuch (Kindle Edition)
Zuerst habe ich gezögert. Ich habe die Seitenzahl gelesen und das Buch schien mir einfach zu umfangreich. Wieso schreibt jemand so viel über ein eigentlich simples Gerät? Ich habe es mir dann doch gekauft, und gedacht, dass ich anhand des Inhaltsverzeichnisses ja nur lesen muss, was mich auch interessiert.
Und dann habe ich doch alles in einem Schwung durchgelesen. Nur hier und da habe ich mal unterbrochen um das Beschriebene sofort an meinem Kindle auszuprobieren. Alles hat so funktioniert, wie es im Buch beschrieben wurde. Besonders interessant fand ich die weiteren Anwendungsmöglichkeiten für den Kindle. Wer hätte gedacht, dass ein Ebook-Reader so vielseitig verwendet werden kann.
In irgendeiner Bewertung wurde kritisiert, dass der Autor viele eigene Meinungen mit einfließen lässt. Ok, das tut er. Aber er verkauft sie auch als seine eigene Meinung und tut nicht so, als wäre es die allgemeingültige Wahrheit. Ich kann verstehen, wenn jemand findet, das hätte in einem Fachbuch nichts zu suchen. Mich hat es nicht gestört. Gerade dieser persönliche Touch zeigt, wie emotional sich der Autor dem Kindle Paperwhite und noch mehr der Buchwelt verbunden fühlt.
Ich sagte ja anfangs, ich habe erst gezögert das Buch zu kaufen. Dann aber war ich doch froh, dass ich es getan habe. Und dafür vergebe ich die volle Punktzahl, denn ich habe sehr viel Interessantes erfahren und dabei auch noch Spaß gehabt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unterhaltsam, dennoch viele plattgetretene Wiederholungen, 17. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindle Paperwhite - Das umfassende Handbuch (Kindle Edition)
Zuerst muss ich anmerken, ich habe noch keinen Kindle und habe auch noch nie einen besessen. Nur in der Hand durfte ich ihn schon halten.

Nun zum Buch:

Positiv: Es hat Spaß gemacht das Buch zu lesen. Zumindest am Anfang. Der Plauderton macht es sehr einfach, alles nachzuvollziehen, auch wenn man kein solches Gerät hat, und das - meiner Meinung nach - ist eine sehr gute Leistung. Ich werde mir sicher einen Kindle kaufen.

Negativ: Das Buch ist viel zu langatmig. Ein Drittel davon ist eigentlich das, was der Autor uns sagen will, die anderen zwei Drittel sind reine Wiederholungen, und die nerven total. Man will sie einfach nicht noch einmal lesen und überspringt dadurch viele Passagen. Einiges (inbesondere die letzten Kapitel) ist einfach am Thema vorbei, aber dennoch lesbar.

Fazit:
Das Buch lohnt sich, wenn man die Funktionen des Kindle-Paperwhite-Readers verstehen will, obwohl man noch kein solches Gerät hat. Hat man jedoch schon einen Kindle, kann man sich das Buch sicher sparen. Mehr Spaß hätte das Buch gemacht, wenn es nur ein Drittel lang gewesen wäre. Trotz recht humorvollem Plauderton zu langatmig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Doppelt und Dreifach, 1. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindle Paperwhite - Das umfassende Handbuch (Kindle Edition)
Das Buch ist sicherlich um einiges interessanter als die normale Anleitung des Kindle. Wenn der Autor nur nicht die Neigung hätte, alles doppelt und dreifach zu wiederholen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht wirklich sinnvoll, 26. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kindle Paperwhite - Das umfassende Handbuch (Kindle Edition)
Ich besitze meinen "Kindle Paperwhite" seit dem 22.11.2012 und habe mir dieses e-Book gekauft, nachdem ich vorher bereits die Bedienungsanleitung von Amazon gelesen, sowie mich etwas mit meinem neuen Kindle vertraut gemacht hatte.
Nun ja, wirklich neue Erkenntnisse hat mir dieses Buch nicht gebracht.
Und für ein Sachbuch fließt auch viel zu sehr die persönliche Meinung des Autors ein.
Zum Beispiel Kapitel 10. "Sinnvolles Zubehör":
Hier erklärt der Autor langatmig einiges über Zubehör verschiedenster Geräte und die möglichen Optionen für den Kindle, nur um letztendlich zu dem Schluss zu kommen, dass es für den Kindle eigentlich kein sinnvolles Zubehör gibt... Nun ja, es ist sicher Geschmackssache, aber ich persönlich halte die "Ledehülle, schwarz" durchaus für äußerst sinnvoll!
Insgesamt kann man sich das Buch sparen, weil viel zu ausschweifend, irgendwelche Dinge versucht werden zu erklären, die man entweder schon vorher wusste, oder der Autor versucht, dem Leser seine eigene Meinung aufzuzwingen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen hat uns nicht geholfen, 26. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
das beste an dem Buch ist der Hinweis auf die kostenlose Bedienungsanweisung des Paperwhite.
Empfehlung: erst die kostenlose Gebrauchsanweisung herunterladen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kindle Paperwhite - Das umfassende Handbuch
EUR 3,97
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen