Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
98
4,0 von 5 Sternen
Preis:19,35 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Juni 2013
Nutze den Adapter nun seit einigen Tagen und bin recht begeistert.

Die Aufgabe des TP Links bei mir ist es, eine schnelle Verbindung durch eine Stahlbetondecke hindurch zur Fritzbox zu realisieren. Genau das erledigt er bestmöglich: stabile 100% Signalstärke mit 300 Mbps (laut Windows). Das ist mehr, als ich erwartet habe und eine deutliche Verbesserung gegenüber dem WLAN Stick, den ich vorher hatte.

Die Installation des Treibers war problemlos, fast schon plug'n'play.
Die beiliegende Steuersoftware sowie die WPS Funktionalität nutze ich nicht.
Was mir aber auffiel: Das Treiberpaket enthält scheinbar keinen Treiber für Win8 (Stand: Juni '13). Verwende ich aber nicht, daher kann ich keine näheren Infos geben.

Insgesamt wirkt das Gerät wertig. Bei der Montage (Verschraubung) bemerkt man das Gewicht der 18 cm langen Antennen. Dagegen wirkt meine Fritzbox wie ein Spielzeug. Allerdings, einziges Manko: Stellt man die Antennen vertikal bis senkrecht liegen sie auf der Unterlage auf und heben den ganzen Adapter an. Stört aber nicht weiter.

Der fehlende 5GHz Funk stellt in meinem Fall kein Problem dar, da es hier ohnehin kaum Störeinflüsse gibt.

Wer über Räume oder Stockwerke hinweg das WLAN nutzen möchte, dem kann ich eine Kaufempfehlung geben.

Nachtrag: Nach einigen Wochen Gebrauch kam es gelegentlich zu Verbindungsabbrüchen. Obwohl Windows die Verbindung als einwandfrei anzeigte, erfolgte kein Durchsatz mehr. Bei anderen TP Link Adaptern hatte ich etwas von Problemen aufgrund der USB Kabel gelesen. Tatsächlich brachte ein Austausch des beiliegenden Kabels eine Verbesserung. Seither steht die Verbindung stabil.
22 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2013
Dieser WLAN-Adapter bietet einen super Empfang. Das Signal muss durch eine Stahlbetondecke und eine Stahlbetonwand hindurch, und der Empfang liegt konstant bei 5/5 Strichen. Keine Verbindungsabbrüche.
Und auch unter Windows 8.1 kein Problem. Erst war ich schon verwundert, dass kein Windows 8 Treiber draußen war. Habe dann einfach den Windows 7 Treiber installiert und alles hat funktioniert. Na dann läuft's ja :)

Und so "normal" ist es gar nicht, dass der Empfang bis in mein Zimmer funktioniert. Habe mich früher durch eine Vielzahl an Adaptern gequält (verschiedene WLAN Karten und Fritz WLAN USB Stick), da war der Empfang eine Katastrophe, einschließlich regelmäßiger Verbindungsabbrüche.

Danach kam ich nach langer Leidenszeit zu TP-Link und hatte den TP-Link TL-WN722NC, der auch schon stabilen Empfang von 3 bis 4 von 5 Strichen hatte und mich überzeugte. Bis er den Geist aufgegeben hat.
So kam ich auf diesen Adapter hier und bin vollkommen überzeugt. Optisch fügt er sich auch sehr gut auf meinem ebenfalls schwarzen PC ein.

Für guten Empfang nur zu empfehlen!

-----------------------Update Mai 2014-----------

Ein Windows 8 - Treiber ist mittlerweile übrigens längst verfügbar
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2013
Hatte erst diverse USB WLAN Adapter probiert, unter anderem auch die teuren von AVM. Alles sehr ernüchternd in der Wohnung vom Router bis ins Büro durch mehrere dicke Wände, hatte damit nur 1-2 Balken und 2-3 MBit/s Durchsatz. Dann den kleinen Bruder TL-WN822N probiert und damit immerhin 3 Balken und gute 12 Mbit/s. Das machte wieder mehr Hoffnung und so bestellte ich dieses gute Teil und siehe da 5 Balken und über 30 MBit/s! Installation, Verarbeitung, Optik finde ich auch tadellos. Und das noch zu dem Preis, TOP
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2014
Beim Kauf meines PC's habe ich leider nicht darauf geachtet, ob er WLAN hat oder nicht. Mit diesem Adapter rüstet man jeden Computer ohne Probleme nach. Einfach die mitgelieferte CD einlegen und der Instalationsanleitung folgen. Nach wenigen Minuten ist alles erledigt und es kann los gehen. Er funktioniert wirklich auf dort, wo andere Empfänger aufgeben und nichts mehr empfangen. Da habe ich mit diesem Adapter sogar noch 15Mbts wo andere nicht einmal eine Verbindung aufbauen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Hält bis jetzt was andere hier schon geschrieben haben . Die Antennen sind aber ein wenig grösser als die von W-Lan karten hatte davor eine im Pc marke Asus und hatte dann immer öfter Abbrüche oder konnte nicht ins Netz jetzt funktioniert alles wieder wies soll der funk muss durch zwei Wände kein Problem und voller Ausschlag ( 96-100% ) was will man mehr. Würde sie bis jetzt wieder kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2014
Wir haben schon diverse Geräte ausprobiert, da wir Probeme mit dem Empfang im WLAN Bereich hier im Haus haben, aber dieses Gerät ist absolut Topp. Sehr empfehlenswert. Wir haben keine Probleme mehr und können jetzt auch in der 2 Etage im Haus damit WLAN nutzen. Vielen DANK !!! Vorbehaltlos zu empfehlen, vor allem dort wo andere Geräte versagen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2013
Ich hatte mir diesen Wireless-USB-Adapter gekauft, da nach einem Umzug, mein Stand-PC nur durch WLAN mit dem Router verbinden werden konnte. Kurz alle Alternativen abgewogen (z. B. auch PCIe-Karte, welche aber unflexibler und meist schlechteren Empfang haben), habe ich mich für diesen Adapter entschieden, aufgrund seiner Vielseitigkeit und der vielen guten Rezensionen hier.

Habe diesen Kauf bis jetzt nicht bereut! Die Verpackung beinhaltete das notwendigste (Anleitung, Treiber-CD, Adapater, USB-Kabel). Angestöpselt, ok Windows hat keinen Treiber dafür parat. Kein Problem, gibt ja ne Treiber-CD. Direkt mir Software-Tool installiert, funktioniert der Adapter direkt und findet zahlreiche WLANs. Im Tool kann man noch Profile erstellen sowie verschiedene Modi, z. B. Energiesparmodi (für Laptops etc.) aktivieren. Ganz nett, schluckt auch nicht viel Speicherplatz und Ressourcen.

Ich hatte bisher nur einmal Verbindungsabbruch. Hatte meine externe Festplatte direkt daneben gestellt und angeschaltet, da ging dann nix mehr. Das wird bei anderen Adaptern aber wohl nicht anders sein.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2013
Ich habe seit mehreren Jahren eigentlich nur Fritz! Geräte in meinem Netzwerk gehabt, bis wir in unserer neuen Wohnung eine größere Distanz zwischen Router und Rechner "erreicht" haben.

Hier hat der Fritz! Stick leider nicht mehr von der Signalstärke ausgereicht um eine schnelle Verbindung zu gewährleisten. Also umgeschaut und auf den TP-Link Wireless Adapter gestoßen.
Installation unter Windows 8.1 völlig problemlos. Wird sofort erkannt und kann eine Verbindung über WPS herstellen wenn das der Router unterstützt.
Die Empfangsleistung ist Wahnsinn! Ich bin von einer knapp am Verbindungsverlust schrammenden Konnektivität zu einer permanenten Downloadrate von 4MB gekommen.
Verarbeitung ist meiner Meinung nach dem Preis völlig angemessen. Verbindungsabbrüche konnte ich jetzt auch mit dem originalen Kabel keine bemerken.

Von mir daher eine klare Kaufempfehlung für alle die eine stabile starke Verbindung benötigen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2015
Folgendes ist mir beim Produkt aufgefallen (leider erst zu spät, sodass ich es nicht mehr zurücksenden konnte):
Es funktioniert immer nur 1 Antennenanschluss. Ganz einfach kann man das testen, indem man die rechte Antenne abschraubt und plötzlich feststellt, dass der Empfang komplett zusammenbricht. Oder wenn man die linke Antenne abschraubt macht es keinen Unterschied im Empfang.
Ich muss an dieser Stelle auch betonen, dass es sich GARANTIERT um keinen Benutzerfehler handelt. Die Software und die Treiber wurden mehrere male neu installiert und auch von der Webside neu heruntergeladen. Die USB-Anschlüsse wurden auch gewechselt.

Folgendes habe ich gemacht:
Da ich nicht glauben konnte, dass eine normalerweise gute Firma, einfach einen "Pseudoanschluss" baut, hab ich mir kurzerhand nochmal dieses Produkt bestellt. Ausgepackt, Angeschlossen und.....genau das selbe Problem. Ich konnte es immer noch nicht glauben, also schloss ich den Adapter noch an meinem Laptop (Vista), dem Arbeitsrechner (Win 7), bei einem Freund (Win 7) und beim alten PC (Win XP) an. Wieder alles ohne Erfolg...immer das selbe Problem. Kurzerhand habe ich den 2. Adapter zurückgeschickt.

Ich würde vom Kauf dieses Produktes abraten, außer natürlich man sucht einen Wlan-adapter mit 2 Anschlüssen, wobei nur einer davon funktioniert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2013
Der Client hat eine gute Reichweite und macht gut Speed.
Eine Sache gefällt mir nicht.

Ich arbeite auf meinem Rechner mit einem Terminalprogramm ( Packet Radio ).
Wenn ich gerade im Eingabefenster am schreiben bin, löse ich nach ein paar Sekunden Fehlfunktionen aus.
Nach kurzer Suche hat sich ergeben:

Das Konfigurationsprg. von TP-LINK nimmt meiner Anwendung alle paar Sekunden das aktive Fenster weg.
Es lässt meine Anwendung zwar im Vordergrund, aber nicht mehr aktiv.
Wenn ich das Konfigurationstool von TP-Link schliesse, funktioniert alles wunderbar.
( Der Treiber von TP-Link bleibt ja aktiv ).
Das ist nicht der Hit, sollte verbessert werden.
Ich schliesse nach start des Rechners immer gleich das TP-Link Tool, dann ist alles gut.

Der 8200 arbeitet überigends nur auf 2,4 Ghz, KEIN 5 Ghz.
Ich hatte die Angabe falsch interpretiert, das war aber mein Fehler.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)