weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen30
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Dezember 2014
Ich liebe diese Serie. Tolle Darsteller, tolle Geschichten. Viel Spannung und Intrigen. Eine Anwaltsserie eben. Ich kann sie nur wärmstens empfehlen. Ich habe alle Staffeln und kann die neuen immer gar nicht abwarten. Suchtfaktor.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
habe ich entdeckt, als ich wegen Krankheit länger pausieren musste .... mittlerweile gehört diese Serie mit zu meinen Lieblingsserien .

Sie hat mir über so manch prenzlige zeit hinweg geholfen :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2013
Die dritte Staffel ist ebenso wie deren Vorgänger sehr unterhaltsam und interessant.. Manche Folgen mit den Gast-Stars sind
äußerst amüsant. Wir freuen uns schon auf die nächste Staffel!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2013
Ich kann diese DVDs nur empfehlen. Die Fälle vor Gericht sind sehr interessant und man lernt die einzelnen Darsteller noch besser kennen und lieben.
Bitte mehr davon!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2013
Gleich zu Beginn mein Fazit: Dies ist m.E. die beste Serie, die man z.Z. im Fernsehen bzw. auf DVD anschauen kann! Sowohl was den Handlungsstrang angeht als auch die Umsetzung durch die Schauspieler ist alles erste Sahne. Julianna Margulies (Emergency Room) spielt die Anwältin, Mutter und hintergangene Ehefrau Alicia so glaubhaft, dass man sie unwillkürlich bedauert und richtiggehend mit ihr leidet, wenn sie mal wieder etwas unangenehmes erlebt. Aber auch die Darsteller der anderen Charactere sind durchaus glaubhaft. Insbesondere die Richter mit ihren Macken und teilweise bis zum Platzen aufgeblasenen Egos sind ein Augen- bzw. Ohrenschmaus. Die in sich abgeschlossenen Handlungen jeder Folge werden zusätzlich zur Haupthandlung, die sich über alle Folgen weiterentwickelt und zum Teil kuriose Wendungen nimmt, glaubhaft und immer spannend dargestellt. Wer eine wirklich gute Serie sehen will, (insbesondere Liebhaber von amerikanischen Gerichts-bzw. Anwaltsserien) erhält hier wirklich sehenswertes für sein Geld.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2014
Ich habe alle drei Teile in kürzester Zeit geguckt. Wie immer hoher Suchtfaktor. Spannende Rahmenhandlung und interessante Fälle. Da wird man schnell zum Serien-Junkie
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2013
klasse DVD ohne irgendwelche "Abstriche" an der Qualität von Bild und Ton. Eine Serie die sich wirklich lohnt in seiner "Sammlung" zu haben....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2013
Haben bislang alle Staffeln angeschaut und es geht weiter wie gehabt!
Gute Unterhaltung und allabendliche Entspannungsphase für 40 Minuten :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2013
GOOD WIFE ist immer noch eine gute Serie, die sich abhebt aus der Masse der (Anwalts)Serienproduktionen. Die Fälle dieses ersten teils der dritten Staffel sind auch noch größtenteils spannend, wenn ich auch glaube, mehr verlorene Fälle von Lockard und Gardner würden zur Spannung beitragen. Aber gegen die ersten beiden Staffel fällt zumindest dieser erste Teil der Staffel 3 deutlich ab.

Und das hat einen ganz simplen Grund. Der Charakter der Alicia entwickelt sich nicht weiter. Alicia scheint angekommen. Sie erkennt schnell, dass ihre Verliebtheit zu Will ein Trugschluss war und reagiert sehr erwachsen. Das mag alles sehr logisch und folgerichtig sein. Aber eben auch etwas langweilig. Ihre Zerrissenheit, ihr ständiges Abwägen, der Kampf mit sich selbst, wo sie hingehört und wie weit sie gehen will, das alles hat die ersten beiden Staffeln ausgemacht. Und wenn nun Alicia als der bedeutende sich entwickelnde Charakter fehlt, dann wird aus einer Serie in der man mit der Heldin mitfiebert eben eine episodische Anwaltsserie. Und eben das war GOOD WIFE nicht. Ohne die Entwicklung des Hauptcharakters fehlt eine wichtige Zutat, die zweite Ebene. Regie und Schauspielleistung sind immer noch großartig. Es ist das Buch an dem es mangelt und das seinen vormals so brilliant erzählten Faden verloren zu haben scheint. Vielleicht ändert sich das aber ja noch im zweiten Teil der Staffel.

Wo bleibt das dunkle Geheimnis von GOOD WIFE Alicia?
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2013
Die Staffel ist einfach von vorne bis hinten super... viel mehr braucht man für Fans nicht zu schreiben. Unbedingt bestellen und ansehen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen