Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Urban Fantasy!, 5. Mai 2013
Von 
Merle - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Priceless: Book 1 (A Rylee Adamson Novel) (English Edition) (Kindle Edition)
Für wenig Geld überraschend gute paranormale Geschichte.
Die 26-jährige Rylee Adamson wurde vor 10 Jahren von ihren Adoptiveltern aus dem Haus geworfen, weil diese ihr den Mord an ihrer kleinen Schwester anlasten. Seither hat Rylee ihre paranormalen Fähigkeiten entdeckt, gefördert von ihrer Ersatzmutter, der halb-verrückten Giselle. Unterdessen lebt Rylee vom Auffinden entführter Kinder, scharf beobachtet vom FBI, das sie immer noch verdächtigt, ihr aber nichts nachweisen kann.
Erneut wird ein kleines Mädchen entführt, nach dem gleichen Muster wie damals ihre Schwester Berget. Rylee wird von den Eltern engagiert und setzt alles daran, das Mädchen zu finden. Doch alle stellen ihr Hindernisse in den Weg. Ihre Freundin, die Hexe Milly verlässt sie, Polizei und FBI sind hinter ihr her und auch jede Menge paranormaler Wesen. Es wird eng.

Die Geschichte ist sehr gut aufgebaut, die Charaktere gut gezeichnet und überzeugend, viel Empathie bekommt die Hauptfigur- von ihr möchte ich unbedingt mehr lesen. Und die paranormale Gemeinschaft ist spannend und interessant. Sehr empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen OMG - what a fantastic start into this awesome UF series, 19. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Synopsis [by Goodreads.com]

“My name is Rylee and I am a Tracker.”

When children go missing, and the Humans have no leads, I’m the one they call. I am their last hope in bringing home the lost ones. I salvage what they cannot.

I’m on the FBI’s wanted list.

I have a werewolf for a pet, a Witch of a best friend, and have no need for anyone else in my life.

But when a salvage starts to spin out of control, help comes from a most unexpected direction. One that is dangerously dark, brooding, and doesn’t know a thing about the supernatural.

One whose kisses set me on fire.

Review

I'm still pretty stunned at how wonderful a book this was! And I'm glad, I stumbled upon this independent writer, because her alternate world, the heroine and the story just rock.

Rylee Adamson lives in a world of the supernatural, although being stationed in rural North Dakota. There are covens of witches, the spells and magic that go with it, werewolfs [that are quite different from the usual UF-take on them], vampires and daywalkers none wants to cross, harpies... well, you name it, it's there. And well described and integrated in a comprehensible, yet unique world.

And although Rylee is not of the magic-throwing variety, she has two abilities [that we yet know of] that got her a name in the supernatural world: she can track any person, even when dead and is immune to most magic. Because of the disappearance of her foster-sister ten years earlier, she made an oath to search and bring back any child she is asked to. She even lives with the scorn of her foster parents, who threw her out at 16 [after her sister's disappearance], believing she had something to do with it. Which is why a more than determined FBI Agent has never stopped following her. All that, she takes with grace and her own set of determination. That alone makes her an adorable heroine.

So, these are the premises in which Rylee starts her newest case: a little girl who has gone missing at the same day of the year and at the same day her sister was taken.
I read about three pages from Rylee's 1st person POV and was hooked. She really is a fabulous person and makes for a formidable protagonist. She has a smart head she uses, continues training because she has to [get rusty, get killed], doesn't take s*** from anyone and yet has a good heart and the right motives.
For example does she have a rather peculiar werewolf as a pet, because she once saved him from his pack and now he has nowhere else so go. So she takes care of him. And good thing though, because Alex, the werewolf, is the most hilarious sidekick ever!
On the other hand, when her best friend Milly, a witch, behaves in a not so friend-like way, Rylee does tell her exactly what she thinks of that.

So Rylee is one of the most likable and adorable heroines I've come across in some time.

She does have a narrator-counterpart at times, the aforementioned FBI Agent Liam O'Shea: a few times, we get his [3rd-person] POV and this perspective even widens the scope and helps to get into the story and all. But make no mistake: this is UF, not PNR, second POV from hotguy notwithstanding. So, if you're looking for romance, that would not be it.

The case as such is solved in the end, but there is stuff happening that prepares the stage for further secrets and a bigger picture to be unraveled and adventures to be experienced for Rylee and her unlikely crew of friends and allies. Can't wait to read on!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Großartiger Auftakt, 18. März 2014
Von 
Sabine "Lesebine" (Nürnberg, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Priceless: Book 1 (A Rylee Adamson Novel) (English Edition) (Kindle Edition)
Rylee Adamson ist ein Tracker; sie hat die Gabe Personen aufzuspüren und ist immun gegen jegliche Art Magie. Unerkannt leben übernatürliche Wesen unter den Menschen - Werwölfe, Hexen, Vampire, Oger etc. Rylee war ein Teenager, als ihre kleine Schwester verschwand während sie auf sie aufpassen sollte. Den einen Moment war sie da und im nächsten nicht mehr. Sie wurde niemals gefunden aber alle hatten Rylee in Verdacht, mit dem Verschwinden zu tun zu haben. Ihre Adoptiveltern waren sie raus und wollen seither nichts mehr mit ihr zu tun haben und das FBI verfolgt sie seitdem, immer auf der Suche nach Hinweisen, die sie doch noch mit der Sache in Verbindung bringen kann. Einzig ihre beste Freundin Milly, eine Hexe, und ihre Ziehmutter Giselle sind ihr geblieben und dazu der gutmütige Werwolf Alex, der von seinem Rudel ausgestoßen wurde und die seither versuchen ihn zu töten.

Da verschwindet wieder ein kleines Mädchen, India - am gleichen Tag wie ihre Schwester damals verschwand und am gleichen Ort. Als die Eltern zu ihr kommen und sie um Hilfe bitten, ist Rylee einverstanden. Doch dieses Mal scheint sie gegen einen mächtigen Feind zu kämpfen und muss auf die Hilfe von Milly verzichten, die unbedingt in einen Zirkel aufgenommen werden will und der verbietet ihr jeglichen Kontakt zu anderen. Auf sich alleine gestellt und mit dem FBI in Form des attraktiven Agenten Liam O'Shea auf den Fersen, läuft Rylee die Zeit davon..

------------------------------------------

Das war mal wieder ein Fantasy Roman der besseren Sorte und ich war von der ersten Seite an gefesselt. Rylee ist ein tougher Charakter, die sich nicht viel bieten lässt. Da sie ihre Schwester nicht retten konnte, hat sie sich nun ihrem Job verschrieben, andere verschwundene Kinder zu finden, ehe die übernatürliche Welt sie ihrer Gaben beraubt und tötet. Zu viele Kinder konnte sie nur noch tot zurück zu ihren Eltern bringen aber sie schwört sich, dass ihr das mit India nicht wieder passiert.

Besonders ans Herz gewachsen ist mir Alex, der etwas trottelige aber liebenswerte Werwolf, der für Rylee sterben würde, so treu ist er ihr ergeben. Aber auch Agent O'Shea ist ein interessanter Charakter und ich bin schon sehr gespannt, ob sich mehr zwischen ihm und Rylee in den nächsten Büchern entwickelt. Milly fand ich etwas enttäuschend. Sie wurde vom Zirkel abgelehnt aber sobald sie mit den Finger schnippen und ihr Brotkrumen zuwerfen, vergisst sie ihre schwesterliche Freundin und Ziehmutter? Hat mir nicht so gut gefallen und ich bin neugierig, wie es mit ihr weiterläuft.

Für spannende Unterhaltung und tolle Charaktere gibt es von mir 5 Sterne und eine unbedingte Leseempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Fun, 15. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Priceless: Book 1 (A Rylee Adamson Novel) (English Edition) (Kindle Edition)
It was a fun read. Liked the characters. Looking forward to another one. Hope there is one coming up. Jen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Priceless - nicht schlecht, 30. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Priceless: Book 1 (A Rylee Adamson Novel) (English Edition) (Kindle Edition)
Ich wills mal so sagen: Ich habe mir nach Ende des Buches auch das zweite Buch mit dem Titel "Immune" aus dieser Serie gekauft. Es las sich schon recht flüssig, aber jetzt nicht in der Klasse von Jim Butcher oder Lindsay Buroker.
Die Geschichte hatte nicht so viel Überaschungsmomente und die von mir erhoffte Action kam erst mehr zum Ende des Buches in relativ leichter Form.

Ich hatte den Eindruck die Autorin feilte hier noch zu sehr an den Personen und der Entwicklung.

Gleichwohl habe ich mir das zweite Buch gekauft, dass auch besser in der Berwertung wegkam, in der Hoffnung, das steigert sich noch.

Wolf D.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen better, 28. August 2013
Von 
Amazon Customer "Bewunderer" (Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Priceless: Book 1 (A Rylee Adamson Novel) (English Edition) (Kindle Edition)
Very good and I will keep reading it. It is funny has action and unknown turns. It has everything you want IF you like the world of those kind of books.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein neues Thema aber frisch und flott erzählt, 28. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Priceless: Book 1 (A Rylee Adamson Novel) (English Edition) (Kindle Edition)
Ich gebe zu gekauft habe ich mir das Buch da es sehr preiswert war. Aber ich war sehr angenehm überrascht. In einem Rutsch gelesen und dann noch den Nachfolgeband gekauft.
Spritzig erzählt mit einigen neuen Wendungen und Ideen zum Thema Werwölfen und anderen Geschöpfen. Ich würde sagen absolute Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannendes Buch, 14. Januar 2013
Von 
C. Mueller (Frankfurt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Priceless: Book 1 (A Rylee Adamson Novel) (English Edition) (Kindle Edition)
Guter Plot, sympathische Charaktere, spannend geschrieben. Führt in die Welt der Supernaturals ohne zu grausam zu sein. Warte auf Fortsetzung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend, 12. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Priceless: Book 1 (A Rylee Adamson Novel) (English Edition) (Kindle Edition)
Eine sehr gute Serie, etwas düster aber zum Glück mit einigen doch lustigen Zwischentönen. Ich bin gespannt wie es weitergeht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Facinating story. Easy to read, 23. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Priceless: Book 1 (A Rylee Adamson Novel) (English Edition) (Kindle Edition)
The story is really fascinating and it is easy follow the plot. I love the characters and had a lot of fun reading this book!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen