Fashion Sale Jetzt informieren reduziertemalbuecher Hier klicken Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
10
3,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. August 2014
Alles OK, super Preis, Buchse hat bei mir gepasst, allerdings ist das keine Arbeit für Anfänger !
Entlötet habe ich mit Heißluft, dazu MUSS die Platine rund um die Buchse auf über 100 C° vorgewärmt werden, da die Wärme sonst (wenn man nur die Buchse alleine erhitzen würde) zu schnell abgeleitet wird, danach wird nur mehr die notwendige Temperatur benötigt (an der Buchse) um das Lötzinn zu schmelzen, die Buchse mit einer Pinzette entfernen, dabei ist allerhöchste Vorsicht angebracht damit man nicht die Lötpads von der Platine reißt, das kann SEHR leicht passieren !
Eingelötet habe ich mit dem Lötkolben, einmal über alle Pins fahren, danach überschüssiges Lötzinn absaugen (Gullwing Spitze oder Litze), und mit Lupe auf Kurzschlüsse kontrollieren !
Aus meiner Sicht sind diese Micro USB Buchsen ganz generell (nicht nur bei Samsung) keine gute Lösung, für häufig benutzte Geräte da sie schnell kaputtgehen.
Die Konstruktion wäre dann zumindest so zu auszulegen das eine derartige Buchse separat als kleine Platine zu tauschen wäre, was natürlich nicht im Interesse der Hersteller ist...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Super Preis und schnelle Lieferung. Ist allerdings nichts für ungeübte Lötspezialisten ;)
Buchse passt genau und die Freude ist riesengroß endlich wieder an jedem Kabel Saft ziehen zu können. Voraussetzung ist eine dünne Lötspitze (0,4 ) bei mir und eine Lupe ;) Weiters zu empfehlen habe ich Flux von Amtech verwendet das fast notwendig für feine Lötarbeiten ist.
Kontakte leicht nach unten biegen, Flux drauf und etwas Glück haben damit alle Kontakte genau dort sitzen wo sie sollen. Habe sicherheitshalber auch 2 Stück genommen was von Vorteil ist wenn man sich bei der ersten Verpatzt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2014
Vorab - ich bin vom Fach und habe von Berufswegen löten gelernt.

Zu Produkt:
Leider passt dieses nicht genau - daher nur 2 Sterne. Die Buchse wird vorab in 4 Ovale Langlöcher eingesetzt und dort angelötet. Leider sind die beiden Metallfähnchen welche sich hinten bei den Pins befinden zu lang und passen nicht ganz ins Loch. Ergebnis ist, dass die Pins nicht auf der Platine aufliegen. Beim ersten mal habe ich versucht die Pins diesen Spalt hinunter zu biegen - erfolglos - da die Pins nicht flächig auflagen hat die Kapillarwirkung beim Löten nicht funktioniert bzw. ausgereicht. Also erste Buchse wieder auslöten (=zerstören) - zum Glück hab ich 2 bestellt - zweiter Versuch.

Hier habe ich nun mit einer Nagelfeile diese Fähnchen zurecht gefeilt. Nun lagen die Pins auch auf den Leiterbahnen auf und konnte diese mit Erfolg verlöten. Weil mir die Anpassung gelungen ist gibt's 2 Punkte, ansonsten hätte es nur 1 Punkt gegeben.

Zur Arbeit:
Das ist ein echtes "gefuzle". Ich habe mich vorab mit einer Lupe 2 fach und 10 fach Mehrzwecklupe (so eine die man sich am Auge ein zwickt) versorgt. Ohne dieser 10 fach Lupe hätte ich das Problem mit den nicht aufliegenden Pins nicht erkannt und wäre gescheitert.

Ohne extra Flussmittel geht gar nichts - daher dieses parat haben. Statt dem synthetische Alkohol habe ich Parfüm verwendet. Weiters hatte ich eine Entlötlizze und Absaugpumpe bei der Hand sowie einen Lötkolben mit sehr feiner Dauerlötspitze. Ich empfehle diese Arbeit wirklich nur versierten Meschen. Ich habe in Summe ca. 3 Std gearbeitet (1,5 hat mich das oben erwähnte Problem gekostet). Das ganze extra Werkzeug hat mich 25 € gekostet. Ich rate jedem der das machen will , sich mindestens 3 Stk. anzuschaffen, denn muss die Buchse entlötet werden wird diese zerstört
.
Anzusehen gibt's das ganze auf Youtube, man merkt erst wenn man die Buchse in Händen hält, dass die auch mit ca. 5 facher Vergrößerung gefilmt haben und wie klein alles ist ....

[...]
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2013
Top Ersatzteil lediglich 2,99 für einen eingebauten Fehler bei Samsung, da tröstet man sich bei diesem Preis. kann ich nur empfehlen. einfach bischen im Internet recherchieren und dann bei Amazon bestellen, spart viel Geld
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2014
sehr lange Lieferzeit
Zwar Kosten gering aber mit normalen Hausmitteln ( Löteinrichtung ) nicht zu gebrauchen.
Das auslöten würde vielleicht noch gehen. Das Einlöten erfordert aber Spezialvorrichtungen.

Tip: USB Buchse und Stecker des Handys mit Kontaktspray behandeln.
Handy läd wieder ohne Probleme
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2014
Dieser Charging Port ist ein Top Produkt.
Man(n) muss allerdings etwas Ausrüstung und Lötfähigkeiten mitbringen, am besten SMD
Mit einem feinen Lötkolben(Ersa- Hohlkehlspitze) ,Lupe oder Mikroskop, 0,25 -er Lötzinn und Flussmittel ist es zu schaffen.
Hab mir gleich 2 bestellt , zu dem Preis!!
Schnelle Lieferung aus UK innerhalb von 3 Tagen per Luftbrief.
Beim entlöten der kaputten Buchse muss man sehr aufpassen, um nicht die Pads zu beschädigen, in meinem Fall habe ich die Buchse mit der Heißluft rausgeholt.
Wichtig noch, die 4 seitlichen Masselöcher mit etwas mehr Löttemperatur freisaugen(Entlötlitze)
Danach alles saubermachen, und unter einer Lupe 1 Pin anheften und den Rest mit Flussmittel verlöten.

Kostet etwas Zeit und Mühe, dafür nur 2,50€ Materialkosten!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2015
Hab mir den Stecker liefern lassen und dann erst überlegt wie ich's einbauen kann.
Trau mich nicht und habe mich für einen anderen Weg entschieden.
Versand war schnell und alles soweit ok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2015
Kam eingedrückt an, da ein normaler Briefumschlag verwendet wurde.
Rücksendung lohnt sich da nun wirklich nicht.
Hätte besseres erwartet. Naja nichts zu machen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2015
Passt perfekt. Achtung beim auslöten der alten Buchse. Die Leiterbahnen sind echt dünnund man kann sie sehr leicht beschädigen. Allenfalls nur mit Heißluft arbeiten..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2014
Das Teil sieht aus wie das Orginal Teil. Die Kontakte sind groß genug um sie per Hand zu löten, Preiswertes Ersatzteil für die eigene Reperatur
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)