weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 10. März 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Jeder von uns kennt wohl folgende Situation: Man geht in den Supermarkt (oder schaut bei Amazon) und gelangt irgendwann beim Einkauf an den Punkt, wo es um die Körperpflege geht, speziell um die Pflege der Haare. Das Sortiment an Shampoos, Spülungen usw. ist groß, mal für mehr, mal für weniger Geld. Da fällt es gar nicht so leicht eine Entscheidung zu treffen, aber man neigt auch zum Ausprobieren. Genau so war es bei mir. Mein bisher genutztes Haarshampoo war aufgebraucht, ein Neues musste her. Die 3er-Packung von „Axe APOLLO: 2 in 1 Shampoo + Spülung“ kam mir wie gerufen, denn was tut Mann nicht alles gerne für die eigene Pflege?

In der farblich schwarz-grau gehaltenen Flasche sind jeweils 300 ml enthalten und versprechen einen „galaktischen Duft, der dich zum Mittelpunkt des Universums macht.“. Das sind große Worte und in der Tat auch größtenteils keine leeren Versprechungen. Der Duft ist angenehm riechend, aber nicht zu extrem. Was mir auch gefällt, dass beim Auftragen auf die feuchte Kopfhaut das Shampoo nicht so stark schäumt. Oft genug ist es mir passiert, dass mir das Shampoo in die Augen floss, was weniger angenehm war. Zudem macht das Shampoo, was gleichzeitig als Spülung dient, die Haare angenehm weich und lässt sie glänzend erscheinen.

Ob dieses Shampoo wirklich aus Männern Helden macht, bleibt fraglich. Vielleicht stellt sich dieser Effekt erst nach längerer Zeit ein. Doch wie heißt es in dem Film „The Dark Knight“: „Man stirbt als Held oder lebt solange, bis man selbst der Böse wird...“. Hauptsache, man stirbt als Held nicht mit unangenehm riechenden Haaren, sondern erfreut sich solange am „Axe 2 in 1 Shampoo + Spülung“. Darauf wäre wohl sogar Batman neidisch.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
so wie man es eigentlich erwartet hätte,

liebe Leser/innen,

und ich muß sagen, das ja Axe eigentlich meine Haus und Hofmarke ist, aber dieses Shampoo hat mich nicht überzeugt.
Auf der Flasche steht wie immer drauf, das einem der Duft.... naja, gefallen würde.... aber....ich hab fast GAR NICHTS GEROCHEN!!!

Das Design der Flasche ist sehr ansprechend, oben auf der Kappe befindet sich ein Knopf, drückt man drauf, klappt der Deckel nach oben. Den Knopf hätte man vielleicht besser farblich absetzen sollen, denn anfangs hab ich erst den Deckel mit m Finger geöffnet, bis ich den Knopf überhaupt bemerkt habe.
Ein leichter Druck auf die Flasche und raus kam dann eine dunkelblaue/meeresgrüne etwas dickflüssige Masse, die sich leicht ins Haar einreiben läßt und gut schäumt.
Es riecht nur, wenn man die Nase an die Öffnung der Flasche hält, da bin ich von Axe doch was anderes gewöhnt.

Das Produkt soll für wiederspenstiges Haar sein, gut , mag sein, aber ich habe keine Dauerwelle, keine Locken, und mein Haar fühlt sich nach dem waschen mit Axe eigentlich so wie immer an, nicht weicher als sonst - aber auch nicht schlimmer als sonst. Zur Kopfhaut verhält es sich bei mir auch sehr neutral. Also, nix besonderes.

Daher würd ich dieses Shampoo nicht kaufen, da gibts anderes, was besser ist, und auch schöner duftet.

3 Sterne nur wegen des wunderschönen Designs der Flasche , das leicht zu entnehmende Produkt und der reinigungsfunktion das Shampoos.
Mehr ist von mir nicht drin, sorry Axe.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 11. Februar 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Den Text auf der Flasche darf man niemanden vorenthalten:

"Ein galaktischer Duft, der dich zum Mittelpunkt ihres Universums macht. Get ready for take-off."

Was das wohl zu bedeuten hat...???

Die Flasche kommt mit einem etwas krampfigen Verschluss daher. Man muss zur Abwechslung mal vorne auf einen Knopf drücken und dann springt der Deckel auf. Mal sehen wie lange diese Konstruktion hält. Während ich jetzt diese Rezension schreibe, steht die Flasche offen neben mir auf dem Schreibtisch und der Duft kommt ziemlich schnell, ziemlich durchdringend und extrem bis an die Nase. Das kenne ich sonst von keinem anderen Shampoo. Ich weiß nicht, wie man Düfte "männlich" oder gar "galaktisch" finden kann - dieser Duft erinnert mich an garnichts. Ich könnte den nichtmal blumig, erdig oder rosig bezeichnen, wenn er denn danach riechen würde. Er riecht einfach künstlich. Jedenfalls habe ich den Eindruck, solange der Duft nicht auf den Haaren ist, macht er mich nicht zum Mittelpunkt "ihres" Universums, sondern zum Mittelpunkt "meines" Universums, denn so pur riechen möchte man den eigentlich nicht. Ich finde ihn schlicht und ergreifend zu aufdringlich.

Auf den Haaren gibt sich das dann. Das Shampoo schäumt und wäscht und erreicht somit sein Ziel. Punkt um.

Was macht man nun daraus? Durschnitt: 3 Sterne - Ziel erreicht, Duft Geschmackssache.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Also ein Shampoo muss denk ich in erster Linie gut riechen und in zweiter Linie meinem Anspruch gerecht werden.
Leider treffen beide Kriterien nicht ganz zu: über den Geruch lässt sich streiten. Ich finde es hat eher einen trockenen Duft, wenn man es so beschreiben kann. Leider musste ich zudem auch festellen, dass bei täglich gegelten Haaren, die Wirkung zur entfernung des Gels, kaum etwas passiert, außer man rubbelt sich die Hände wund... Und auch bei gefärbten Haaren liegt ein (nach dem föhnen) sprödes Haar vor.
Ich bin leider nicht begeistert, kann aber für den Inhalt und die Verpackung, die ja auch maßgeblich an einem Produkt sind insergasamt 3*** Sterne vergeben.
...füe Menschen die keine großen Anspüche an ihr Haar haben und denen der Duft gefällt, ist dieses Produkt sicherlich zu empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Packung ist sehr ansprechend. Interessant ist auch die intensive blaue Farbe des Shampoos. Erinnert einen an das frische Blau des Meeres.
Das Shampoo fühlt sich gut auf Haut und Haar an und man bekommt ein frisches Gefühl.
Nur leider ist der Duft für meinen Geschmack ein wenig zu herb und er ist nicht so lange anhaltend. Der Duft verfliegt relativ schnell wieder.
2 in 1 finde ich gut, wenn man unterwegs ist, so muss man nicht so viele Pullen rumschleppen, sondern hat alles in einer dabei, wobei ich es für lange Haare nicht so geeignet finde. Obwohl das Haar sich danach ganz angenehm und weich anfühlt, lässt die Kämmbarkeit doch zu Wünschen übrig, für kurze Haare ist es eindeutig besser geeignet.
Es ist ganz ok, aber es würde jetzt nicht mein Lieblingsshampoo werden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
So also riecht galaktisch-verführerisch. Ich für meinen Teil hätte es als frisch-herb bezeichnet. Zwar riecht es tatsächlich fruchtig und ein bisschen nach Kräutern, einzelne Noten wie Salbei, Mandarine oder gar Veilchen konnte ich jedenfalls nicht herausriechen. Gestört hat mich das allerdings nicht, da ich den Duft insgesamt als angenehm empfinde.

Gefallen hat mir persönlich der Verschluss, den ich so noch bei keinem Shampoo gesehen habe: die Flasche öffnet sich auf Knopfdruck. Das finde ich ausgesprochen positiv, da es somit egal ist, ob die Flasche oder die Finger nass oder trocken sind - der Verschluss geht immer auf, ohne dass man abrutscht. Insbesondere Menschen mit rheumatischen Erkrankungen der Hände kommt dies zugute, da schmerzhaftes Drehen oder Ziehen entfällt.

Überrascht war ich von der kräftig türkis-grünen Farbe des Shampoos. Der leichte Perlmutt-Effekt soll wohl den galaktischen Sternenglanz darstellen. Das Shampoo ist sehr ergiebig und bildet schon mit einer geringen Menge einen angenehmen Schaum. Es lässt sich gut ausspülen und hinterlässt keinen unangenehmen Film auf den Haaren. In unserem Haushalt sind die unterschiedlichsten Haar- und Frisurtypen vorhanden, nämlich kurze glatte und lange naturgelockte Haare. Während bei den kurzen Haare erwartungsgemäß wenig von dem angepriesenen Effekt, dass die Haare weniger widerspenstig werden, zu spüren ist, lassen sich die langen Naturlocken definitiv leichter entwirren und sind wesentlich besser kämmbar. Somit ein großes Plus hinsichtlich Pflege.

Das Shampoo ist allerdings relativ teuer, weshalb ich nur vier statt galaktischer fünf Sterne vergebe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 10. Juni 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Flasche lässt sich aufgrund ihrer ungewöhnlichen Form gut greifen und rutscht auch nicht aus nassen Fingern. Geradezu futuristisch für ein Shampoo ist der Verschluss, bei dem man mit kräftigem Druck auf einen Knopf den Deckel hochschnellen lässt. Der Knopf ist zwar ein wenig widerspenstig, insgesamt lässt sich die Flasche aber sicher mit nur einer Hand öffnen und schließen.
Weniger schön ist dagegen, dass der Verschluss nicht transportsicher ist: Im Paket hatte sich eine der Flaschen geöffnet; die als Umverpackung dienende Plastiktüte hat wenigstens verhindert, dass sich das Shampoo im gesamten Karton verteilt.

Bei normaler Zimmertemperatur ist das Shampoo recht dickflüssig. Im Badezimmer, wo es für gewöhnlich etwas wärmer ist, ändert sich die Konsistenz auf die für Shampoos übliche. In beiden Fällen lässt sich das Shampoo aber gut dosieren, die Flasche lässt sich aber leichter leeren, wenn es etwas dünnflüssiger ist. Das Shampoo ist sehr ergiebig, bereits eine kleine Menge reicht für die Haarwäsche.

Der Duft ist holzig-herb, was sich auch nach dem Auftragen nicht ändert, und harmoniert sehr gut mit dem gleichnamigen Duschgel. Der einzige Haken: Bei empfindlichen Anwendern kann sich bei längerer Anwendung die Kopfhaut melden und mit Juckreiz und Trockenheit reagieren.

Für Nutzer des Apollo-Duschgels ist das Shampoo eine sinnvolle Ergänzung bei der Körperpflege, es überzeugt aber auch für sich allein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Wie ragt man aus der Fülle Shampoos heraus, die es auf dem Markt gibt?
Axe hat einen Namen unter den Pflegeprodukten für Männer. Aber damit begnügen sich die Hersteller nicht. Und haben so eine neue Serie namens Apollo auf dem Markt gebracht. Und gleich den Spieltrieb der Männer ausgenutzt. Der Verschluss ist schon ein kleines Highlight, der aber auch hoffentlich bis zum Ende der Flasche reichen wird.
Ansonsten liegt die Flasche gut in der Hand und auch von der Optik her ist das neue Shampoo schnell als ein Axe-Produkt zu identifizieren. Dafür sorgt schon das Design.
Der Inhalt aber ist um einiges wichtiger. Dieses Shampoo ist für widerspenstiges Haar gedacht, aber ich habe es trotzdem ausprobiert. Vom Geruch her ist es in Ordnung, aber mehr hätte es auch nicht sein müssen, dann wäre es zu intensiv geworden und wenig männlich. Die Waschwirkung ist sehr gut, auch von der Schaumbildung her. Man benötigt nicht viel vom Shampoo, was für den Verbraucher letzten Endes vom Vorteil ist.
Mittlerweile habe ich mir mit diesem Shampoo schon oft die Haare gewaschen und muss sagen, ich bin sehr angetan. Kein Brennen beim Waschen, kein Jucken der Kopfhaut danach. Sie haben sich wohl Mühe gegeben, denn meine empfindliche Kopfhaut verträgt leider nicht jedes Shampoo. Aber dieses hier kann ich bislang nur weiterempfehlen. Es ist eben nur der Duft, der mir nicht so ganz gefällt. Da hatte Axe schon bessere Einfälle.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 50 REZENSENTam 10. Februar 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Das Shampoo wurde dank Amazon sehr schnell geliefert. So wie man es gewohnt ist. Ich bin immer wieder begeistert. Die sicher verpackten Shampooflaschen wirken sehr futuristisch. Sie tragen den Namen Apollo mit Recht, denn sie sehen aus wie kleine Raumkapseln. Mit einem kräftigen Druck auf eine Vorrichtung am Flaschenkopf springt der Deckel auf. Ja, er springt :). Und zwar so, das wenn die Flasche etwas feucht ist die Spritzer den Badezimmerspiegel erreichen können. Das ist aber nur nebensächlich und auch nur für die interessant die sich den Kopf, wie ich, am Spülstein waschen. Der Knopf ist jetzt auch nicht vorstehend und auch nicht zu leicht zu betätigen so das er auch in der Tasche nicht versehentlich betätigt werden sollte und die Flasche sich nicht ungewollt öffnet. Das Duschgel kommt in der Form einer kleinen dünnen Wurst aus der Flasche und glitzert in einem schönen Blau. Es riecht sehr gut. Es hat diesen typischen Axe-Geruch. Feinherb. Und dieser hält locker bis zum Abend an. Was ich vorher gar nicht wußte ist, das dieses Shampoo auch eine Spülung enthält die widerspenstiges Haar gefügig machen soll. Das kann ich (Kurzhaarfrisur) aber nicht bestätigen weil mein kurzes Haar immer richtig liegt (weil es nicht anders kann). Ich finde das Shampoo gut und bin froh das ich es im Vine-Programm testen konnte.- Ich werde es mir sicher auch selbst kaufen sobald die Testflaschen aufgebraucht sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2013
Das Meiste das sich über dieses Produkt sagen lässt, haben meine Vorredner bereits erwähnt. Ich möchte aber trotzdem meine negative Erfahrung mit dem Shampoo weitergeben. Ich habe zuletzt das Axe Apollo Shampoo benutzt und davor das Axe Dual Shampoo. Seitdem habe ich festgestellt, dass meine Kopfhaut stark ausgetrocknet ist nach dem Haarewaschen und von losen Hautschüppchen überzogen. Das gleiche gilt für die Gesichtshaut an der Stirn, die ebenfalls mit dem Shampoo in Berührung kam.
Ich wasche mir seit nunmehr gut 20 Jahren 5 bis 6 Mal in der Woche die Haare mit allen möglichen Shampoos von billig bis teuer und habe in der ganzen Zeit noch nie auch nur ansatzweise Probleme mit Schuppen gehabt. Als sich der Verdacht erhärtete, dass es am Shampoo liegen könnte habe ich auf ein anderes Produkt von einem anderen Hersteller gewechselt und bereits am zweiten Tag war das Problem restlos verschwunden. Ich kann also nur davon ausgehen, dass das Shampoo zumindest bei meiner Haut, die bisher immer unproblematisch war, einen schädlichen und stark austrocknenden Effekt hat. Gut für die Haare kann das dann wahrscheinlich auch nicht unbedingt sein, wobei ich ehrlicherweise sagen muss, dass mir dahingehend nichts aufgefallen ist. Dennoch beschränke ich mich in Zukunft wieder nur auf Axe Deo und Duschgel und kann für das Shampoo wegen seiner Schuppen-herbeizaubernden Wirkung nur zwei Sterne vergeben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)