Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4.0 von 5 Sternen Handy overview about kanban, 9. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lean from the Trenches: Managing Large-Scale Projects with Kanban (Kindle Edition)
This was a fresh and nice quick intro to lean and kanban. Very nice for starters in these areas to stimulate the appetite for more...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen KanbanIT in großen Projekten, 6. April 2012
In 'Lean from the Trenches' beschreibt der Autor Hendrik Kniberg wie er ein 'large-scale' Softwareentwicklungsprojekt mit Hilfe von Kanban managed. Er beschreibt sehr ausführlich, aber nie langweilig, wie man es möglich macht auch in einem 60 Personen umfassenden Projektteam agilen Methoden erfolgreich einzusetzen. Er selbst sagt: 'This book is all about practice, not theory'. Und das ist auch genau der Punkt an dem sich 'LftT' von der restlichen Literatur zum Thema Kanban in der Softwareentwicklung abhebt.
Kniberg erzählt aus der Praxis, plaudert aus dem Nähkästchen und verzichtet darauf seine Erkenntnisse dem Leser aufzuzwingen. Er schildert seine Erfahrungen, gute wie schlechte, weist auf Stolperfallen hin und gibt Hilfestellungen diese Fehler gar nicht erst zu begehen. Im Gegensatz zu den meisten Experten sieht er zwischen Scrum und Kanban keine Konkurrenz. Vielmehr Ergänzungen zueinander, allerdings nur, sofern man die Tools auch richtig anwendet. Seine Ausführungen unterlegt er mit zahlreichen Fotos von physischen (Kanban) Boards wie sie in seinem Projekt entstanden sind und vom Projektteam gepflegt wurden. Des weiteren helfen Schaubilder und Skizzen den Lesestoff besser zu verstehen und die Prozessabläufe zu verdeutlichen.

Im Gegensatz zu Scrum ist Kanban in der Software Industrie (noch) nicht sehr verbreitet. Das macht den Erfahrungsbericht von Hendrik Kniberg zu einem ganz besonderen Leckerbissen für interessierte Manager, Entwickler und Coaches. Also all jene die möglicherweise mit dem Thema in Berührung kommen könnten, oder sich bereits Gedanken darüber gemacht haben.

Meine ersten Eindrücke um was es bei Kanban geht bekam ich durch die Standardlektüre zu dem Thema. Die ersten praktischen Erfahrungen sammelte ich bei einem Projekteinsatz. Ohne Übertreibung kann ich sagen, dass mir 'LftT zu einem früheren Zeitpunkt Kopfschmerzen hätte ersparen können. Immerhin habe ich mir jetzt einige der beschriebenen Tools & Techniques für meine Toolbox abgeschaut.

Am Ende der 142 Seiten, blieb mir nur eine Frage unbeantwortet.
Wie war das bei ihm im Projekt mit dem Change Management ?
Der Faktor Mensch, und der nicht immer vorhandene Wille zur Veränderung, ist ein Thema für sich. Offenbar hatte der Autor ein änderungswilliges Team, was - und das sage ich aus eigener Erfahrung- leider nicht immer der Fall ist.

Mein Fazit, wenn Sie sich für Kanban interessieren, der englischen Sprache mächtig sind, dann sollten Sie auf alle Fälle mal einen Blick in dieses Buch werfen. Ich kann es nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen