Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Selten so gelacht, wenn auch manchmal mit bitterem Nachgeschmack
Ich gestehe, dass ich mich hie und da ertappt habe, ähnlichen Schwachsinn auch schon abgesondert zu haben. Glücklicherweise nicht zu oft und mit sinkender Tendenz. Herrlich, wie hier alle (ich glaube wirklich alle) schwachsinnigen und pseudointellektuellen Stereotype, der sich links und revolutionär wähnenden Spießerkaste aus den...
Veröffentlicht am 20. November 2012 von Martin Marbach

versus
0 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen arrogantes Wichtiggetue
Es ist sicherlich eine gute Zusammenstellung von Äusserungen, die so im täglichen Einerlei gemacht werden, wenn Menschen der Mittelschicht zusammen kommen und etwas reden wollen oder sollen. Man fragt sich allerdings, was der kluge Herr Miersch so redet, wenn er nicht gerade zusammen mit seinem Kompagnon Maxeimer gegen Bioanhänger oder die...
Veröffentlicht am 9. Dezember 2012 von Amazon Customer


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Selten so gelacht, wenn auch manchmal mit bitterem Nachgeschmack, 20. November 2012
Von 
Martin Marbach (Deutschland,) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ein Schwabinger Monolog (Kindle Edition)
Ich gestehe, dass ich mich hie und da ertappt habe, ähnlichen Schwachsinn auch schon abgesondert zu haben. Glücklicherweise nicht zu oft und mit sinkender Tendenz. Herrlich, wie hier alle (ich glaube wirklich alle) schwachsinnigen und pseudointellektuellen Stereotype, der sich links und revolutionär wähnenden Spießerkaste aus den Rotweingürteln, zusammengetragen und der Lächerlichkeit preisgegeben werden. Erst in dieser geballten Form, die auf Dauer nicht leicht zu ertragen ist, wird die Hohlheit und Verlogenheit dieser Bessermenschen so richtig deutlich. Genussvoll suhlt sich der Autor in diesem Verbalmüll. Ich gönne es ihm und schließe hiermit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckend und bedrückend zugleich, 28. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ein Schwabinger Monolog (Kindle Edition)
Wenn man aus Schwafeln Energie gewinnen könnte, würde Deutschland noch Strom exportieren können. Was der Autor hier an Stimmungsbildern und Meinungen von deutschen Prosecco-Stehtischen zusammenfasst ist in der Tat typisch, treffend und derart geballt erschreckend. Ein Kaleidoskop des Weltbildes, welches sich "der Deutsche" in den letzten Jahren zugelegt hat.
Wie weltfremd und bizarr das alles ist, wird dabei allerdings den meisten Leuten verborgen bleiben - weil die das wirklich alles glauben, was Michael Miersch in den Monologen zusammengefasst hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Habe völlig die Einleitung übersehen, 6. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ein Schwabinger Monolog (Kindle Edition)
hier handelt es sich um eine wunderbare Satire auf Bobos und Boho Dancers (c) Tom Wolfe.
Dem, in diesem Fall nicht ganz so einfachen BoHo Volk wunderbar aufs Maul geschaut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wichtiger TExt, 7. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ein Schwabinger Monolog (Kindle Edition)
Diese Monolog sollte Eingang in die deutschen Schulbücher finden, so wichtig ist er. Aber wo findet sich ein mutiger Gemrnaist oder eine mutige Germanistin, die demrotzgrünen Zeitgeist zu trotzen vermag?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen arrogantes Wichtiggetue, 9. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ein Schwabinger Monolog (Kindle Edition)
Es ist sicherlich eine gute Zusammenstellung von Äusserungen, die so im täglichen Einerlei gemacht werden, wenn Menschen der Mittelschicht zusammen kommen und etwas reden wollen oder sollen. Man fragt sich allerdings, was der kluge Herr Miersch so redet, wenn er nicht gerade zusammen mit seinem Kompagnon Maxeimer gegen Bioanhänger oder die Klimaveränderung oder gegen sogenannte Linke anschreibt. Das Buch ist in keinster Weise irgendwo erhellend oder aufklärerisch, insofern zum Lesen verzichtbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ein Schwabinger Monolog
Ein Schwabinger Monolog von Michael Miersch
EUR 2,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen