Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,4 von 5 Sternen19
2,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. November 2013
Ich kann jedem nur von diesem Türspion abraten. Es ist ganz einfach eine ganz schlechte VGA Kamera die auf dem Minidisplay nur Umrisse erkennen lässt wenn der Besucher vor der Türe sich nicht gerade eine Taschenlampe ins Gesicht hält. Es kann sein, dass die Qualität etwas besser ist, wenn der nicht in einem Wohnhaus im Hausflur steht sondern im Freien. Bei uns hat es überhaupt nicht funktioniert.
Schlimmer als die Qualität des Türspions empfand ich allerdings das Kaspertheater mit der Rücksendung. Der Verkäufer reagierte auf anschreiben und der Bitte um Rücksendung nämlich erst mal eine Woche gar nicht. Erst nach Beschwerde bei Amazon kam dann eine email mit den Daten zur Rücksendung.
Ich hatte schon Sachen in China bestellt wo sich die Verkäufer bei Reklamationen mehr Mühe gaben.
Ich bin jetzt mal gespannt wie lange es dauert bis ich mein Geld wieder habe.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2013
Optisch sieht das Produkt gut aus. Die gelieferten Bilder sind auch in Ordnung.
Die Schwachstelle ist einzig und allein das Folienkabel! Es wird darauf hingewiesen
beim Anbau vorsichtig zu sein. Das habe ich auch befolgt. Da ich aber beim Aufsetzen
des Monitors nicht dahinter sehen kann wo das Kabel liegt ist mir natürlich das Kabel abgescheert .
Eine Kamera mit Folienkabel ist als Ersatzteil auch gegen Bezahlung nicht zu bekommen.
Der Grund dae Zerstörung ist : Schraubenköpfe zu dick und zu wenig Platz zwischen Grundplatte
und aufgeschobenem Monitor im unteren Bereich da das Kabel zwei mal hinter dem Monitor gefaltet liegt.
Bei Batteriewechsel muß der Monitor wieder abgenommen werden die Rückwand geöffnet
und das Kabel abgezogen werden . Bei dieser Tätigkeit ist der Monitor bis das Kabel abgezogen
wird immer noch mit der Kamera verbunden.Die Wahrscheinlichkeit das es hier durch herunterfallen des
Monitors zu einem Riss des Kabels führt ist sehr gross.
Das Video in der Produktvorschau zeigt hier bei der Montage kein Problem.
Obwohl ich noch keine negative Rezension über das Produkt gelesen habe kann ich mir nicht vorstellen
der einzige Kunde zu sein dem das passiert ist.
Hier ist Nachbesserung wünschenswert.
0Kommentar|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2013
die cam löst sich immer aus der halterung. man muss sie immer wieder rein drücken sonst geht sie ganz aus dem gehäuse
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
verspricht mehr, als er hält. Schon die Montage ist eine Fummelei. Die Beschreibung ist äußerst dürftig und für wenig geübte , z.B. ältere Menschen völlig unzureichend. Die Funktion ist bei wenig Licht ebenfalls unzureichend. Man erkennt kaum jemand auf dem Display. Ich würde es nicht weiterempfehlen. Ein Fehlkauf!!!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2014
Würde ich nicht mehr kaufen - Funktion nicht überzeugend!!! Trotz Batteriewechsel ( 14 tägig) ist jetzt endgültig aus! Leuchtet kurz auf und dann Totalausfall!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2013
Montage ist einfach. Mann muss nur aufpassen, das man das Datenkabel nicht einquetscht. Bedienung auch sehr einfach. Leider kann man den Sichtwinkel nicht anpassen oder er ist zu gering. Bei sehr Hoch angebrachten Türspionen muss eine kleinere Person schon ziemlich weit von der Tür entfernt stehen um ihn überhaupt zu sehen. Daher zwei Sterne Abzug.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2015
Ganz schlechte Qualität , das Bild auf dem Monitor ist kaum zu erkennen, erst wenn es vor der Tür sehr gut beleuchtet ist könnte man eine Person identifizieren. Das Datenkabel ist sehr empfindlich und löst sich ständig ab.
Das Allerschlimmste : nach 6 Wochen sind die Batterien leer, ohne das man das Gerät ein einziges Mal benutzt hat. Vollkommen unakzeptabel
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2013
sehr schnell und einfach eingebaut könnte etwas lichtstärker sein. Sieht aber chick aus und ist einfach zu bedienen.
Man sollte erst die Speicherkarte einlegen und dann die Batterien sonst erkannt das Gerät die Speicherkarte nicht.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2015
Ich kann nicht weiter empfehlen Digitale Türspion zu kaufen, weil nach zwei Jahre muss man wegwerfen .
Die Reparatur ist sehr teuer. Und die Service von Fa. Pearl ist inakzeptabel,besser sagen gar kein Service !
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2016
Geht weniger, als 1 Stern?

Montage war relativ einfach. Allerdings paßt der Stecker nicht durch den Schlitz des Haltebleches. Daher unter das Blech verlegt und es kommt zu einem kurzem Knick an der scharfen Blechkante! Wieviel Karten-/Batteriewechsel das Folienkabel aushält, weiß ich nicht...

Ohne MSD-Karte geht nichts! Ich wollte das Produkt nur als Spionersatz haben. Also MSD-Karte (eigentlich sinnlos) besorgt. Davon abgesehen war das Deckblech des Kartenslots völlig deformiert! Da ging erst mal gar nichts. Mit etwas Geschick habe ich das Teil dann gangbar gemacht.

Das Monitorbild ist völlig unakzeptabel! Kein Vergleich mit dem Produktbild! Wer hat im Hausflur Studioausleuchtung? Die Tür gegenüber ist hellgrau und erschien braun bis schwarz! Personen vor der Tür hatten (milde ausgedrückt) einen südländischen Tatsch...

Fazit: Für DEN Preis ist die Qualität völlig inakzeptabel! Daher Retoure... Grobmotoriker dürften Probleme beim Zusammenbau haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)