Kundenrezensionen

276
4,2 von 5 Sternen
AVM FRITZ! Powerline 530E Set (500 Mbit/s, Fast-Ethernet-LAN, Steckdose)
Preis:68,00 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Mai 2015
Habe mir das Set geholt um meinen Tower PC daran anzuschließen, da dieser keinen WLAN Empfang hat. Allgemein habe ich in dem Zimmer leider einen relativ schlechten bzw schwankenen WLAN Empfang. Der Router steht nur 3 Räume weiter (circa 5 Meter Luftlinie). Der Aufbau war kinderleicht:
Stecker in die Steckdosen, Einen Anschluss mit den Router verbinden (über mitgeliefertes LAN Kabel) das andere an das gewünschte Gerät (ebenfalls LAN Kabel dabei).

Nach anfänglicher Begeisterung über den schnellen Aufbau und die Verbindung kam jedoch schnell die Ernüchterung. Wenn die Verbindung steht schwankt sie zwar relativ wenig, jedoch ist die Geschwindigkeit leider nicht so wie erhofft. (WLAN ca 700kbits Download, Powerline ca 200 Kbits). Noch dazu bricht die Verbindung relativ häufig und für längere Zeit ab.

Fazit:
Eine vermeintlich gute Idee, die in der Umsetzung leider bei mir nicht geklappt hat. Da es bei anderen Käufern scheinbar besser klappt, kann ich nur raten es einfach mal auszuprobieren. Der Aufbau ist wie bereits gesagt, sehr einfach. Ich weiß leider nicht woran es liegt, vielleicht sind zu viele Störquellen im Weg (wobei ich nicht wüsste welche). Für meinen Tower PC werde ich es nun mit einer WLAN Card versuchen.
Mein Set habe ich wieder zurück geschickt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. November 2014
Gestern bestellt heute da,das nenne ich schnellen Service und Bedanke mich dafür. Die 530E ist der Hammer, habe nun im Keller Internet was ich schon immer wollte weil das mein Bastelkeller ist.Die Bedienung des 530E ist super einfach ich würde das immer wieder kaufen, @ AVM ihr habt nen Super Produkt gemacht RESPEKT macht weiter so..
review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. April 2013
Wollte vier dieser Geräte über drei Etagen miteinander verbinden:
- Immer wieder Aussetzer, auch wenn kein zusätzlicher Stromverbraucher aktiv war,
die einen Reboot der Routers erforderlich machten.
- Maximale Übertragungsgeschwindigkeit 90 - 120 Mb/sec.

Ansich wäre dass OK, wenn da nicht die AVM - Werbung wäre, welche
Funktionen und Fakten verspricht, die in der Praxis nicht umgesetzt werden.
Ein Blick auf die zuständige AVM - Supportseite zeigt, dass es viele Einschränkungen gibt,
die den Vollbetrieb der Geräte ausbremsen, bzw. sogar unmöglich machen.
Sowas sollte schon bei der Produktbeschreibung mitgeteilt werden.
Nachdem ich alle Geräte über eine gemeinsame Stromleitung mit dem Router verbunden hatte,
funktionierte der Betrieb, aber auch dann nur mit eingeschränkten Übertragungsraten.
Habe mich nach vier Monaten des Rumprobierens nun für eine direkte
Patchverkabelung entschlossen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Oktober 2014
Hatte vorher die devolo 200 Adapter. Seit 5 Jahren, nie Probleme gehabt.
Wollte die mal austauschen weil sie doch schon sehr alt waren.

Da ich eine Fritzbox habe, entschied ich mich für die Fritz Powerline 530 E.

Nach Anleitung installiert.

Und was ist? Mindestens Einmal am Tag bricht die Verbindung ab und bleibt 5-10 Minuten weg. Das kuriose dabei ist, dass selbst die Geräte, die über WLAN laufen, nicht mehr gehen. In der Fritzbox sehe ich aber keinen Internetabbruch.

Es kann also nur an den Adaptern liegen. Vorher 5 Jahre nichts. Seit ich diese habe, jeden Tag mindestens 5-10 Minuten kein Internet.
Beim Online Spielen auf PS4 extrem nervig. Plötzlich wird man abgemeldet.

Schicke sie morgen zurück und versuche es mit einem neueren Produkt von devolo.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. April 2013
Seit 10 Jahre habe ich 4 blaue Netzadapter eines Mitbewerbers im Einsatz gehabt - ohne Probleme. Leider gab jetzte einer seinen Geist auf und ich stand vor der Entscheidung nachzurüsten oder neu zu investierten.
Ich entschloss mich für das 510E Set und das 530E Set von AVM, da ich mit der Fritzbox total zufrieden bin und dachte, die Kompativilität ist bestimmt sichergestellt.
Das 510E Set funktioniert sofort, doch in Einbindung der beiden Powerline 530E klappte nicht wie beschrieben (eine Sekunde drücken und dann im bestehenden Netzwerk drücken). Jedoch konnten die beiden über "Hinzufügen" schließlich integriert werden.
Zunächst schien es auch so, dass alles ganz gut funktionierte, jedoch schon nach einigen Tagen wurden in der Software "Fritz! Powerline" nicht mehr alle Adapter angezeigt. Beim Hochfahren meines Rechners dauerte es minutenlang, bis er mal das Netz fand, manchmal musste ich neu starten und im Betrieb setzte das Netzwerk z.T. ganz aus (Internet an meinem Laptop über WLAN war jedoch weiter verfügbar, sodass es nicht am Provider liegen konnte).
Auch an den anderen Rechnern machten sich immer mehr Störungen bemerkbar - Schade!
Für Experimente habe ich eigentlich keine Zeit. Also rüste ich einen "blauen" nach und arbeite weiter wie bisher (leider ohne Standby-Abschaltung bei den Altgeräten uns somit mit etwas höherem Stromverbrauch :)).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Oktober 2014
Das Adapterset ist in Verbindung mit einer Fritzbox sehr leicht einzurichten, Die Fritzbox erkennt die Adapter problemlos, Es ist eine sehr solide Power-lan-Lösung. Allerdings dürfen die benötigten Steckdosen nicht an unterschiedlichen Phasen angeschlossen sein. Was aber auch in einem Stromkreis durchaus passieren kann. Hier bietet der originäre Powerlan-adapter-Hersteller Devolo mit seiner wirklich funktionierenden "range +" Technologie die bessere Alternative. Damit funktionierte nämlich die Anbindung in einem Zimmer, die mitdem Powerline 530 E-Set von AVM leider nicht funktionierte. Daher habe ich das Set wieder zurück geschickt. Aber ansonsten einwandfreie Verbindung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Februar 2013
So soll es doch sein - die Adapter werden geliefert, eingesteckt und funktionieren. Eine Bedienung oder Installation gibt es - abgesehen vom Einstecken in die Steckdose und dem Anbringen des Netzwerkkabels nicht.
Hatte zwar nach zwei Tagen allerlei seltsame Verbindungsabbrüche, die dann meist durch "Ausstöpseln" und Wiedereinstecken gelöst werden konnten, diese sind aber seit zwei Wochen komplett weg, das System läuft stabil und zuverlässig.
Werde wohl bald die nächsten zwei Adapter holen, um auch andere Geräte anzuschließen. Ist zwar im Vergleich zu WLAN nicht ganz preisgünstig, aber wenn's halt anders nicht geht...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Mai 2015
Wir haben das Gerät ursprünglich gekauft, um einen Desktop an den Router anzubinden. Trotz zahlreicher Versuche über mehrere Tage gelang es nicht, eine stabile Verbindung aufzubauen. Der zweite Versuch, im Nebenzimmer eine Verbindung für einen Laptop herzustellen, klappte dagegen auf Anhieb, die Verbindung läuft seit 8 Wochen stabil und in bester Qualität, obwohl die Entfernung noch größer ist und ein Sicherungskasten dazwischen liegt. Fazit: an sich gutes Grät, aber ob es am vorgesehenen Einsatzort funktioniert, kann man nicht vorhersagen, man muss es vor Ort ausprobieren
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Februar 2013
Die Adapter wurden ordnungsgemäß in Betrieb genommen und
funktionieren einwandfrei. Die beworbene Stromsparfunktionen und
die Deaktivierung der nervigen LED's funktionieren leider nicht.
Die Supportanfrage bei Fritz ergab, dass dies dort bekannt sei und
man wohl irgendwann ein Update der Firmware bereitstellen werde.

Hätte ich dies zuvir gewußt, hätte ich die deutlich preiswertere Variante
der 520 E erworben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Februar 2013
5 Sterne
für einen Artikel der genau das hält was in der Beschreibung auf versprochen wird.
Einfach in die Steckdose stecken, mit Netzwerkkabeln versehen, und schon funktioniert die Anbindung.
Mein Router steht im Erdgeschoß und mein Rechner unter dem Dach und trotz der Tatsache, dass die
Stromanbindung über verschiedene Phasen läuft, habe ich oben unter dem Dach beim Empfang noch 152 MBits/s.
Ich finde das ist super
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden