Kundenrezensionen


25 Rezensionen
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


58 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Italo-Western-Klassiker
Italo-Western-Klassiker von Sergio Corbucci erstmals als deutschsprachige DVD.

Mexiko 1910: Der Söldner Kowalski, genannt "der Pole" (Franco Nero), wird vom Minenbesitzer Garcia (Eduardo Fajardo) zur Begleitung eines Silbertransports beauftragt. In der Silbermine angekommen, muss Kowalski jedoch feststellen, dass diese von aufständischen...
Veröffentlicht am 13. November 2009 von Chaldroi

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Endlich auf DVD - Leider mit technischen Mängeln
Der Western-Klassiker "Il Mercenario" wird mit dieser DVD-Erstveröffentlichung in liebevoller Aufmachung (Digipak mit Booklet) präsentiert. Den Fans wird wahrlich etwas Besonderes geboten: Der Film natürlich ungeschnitten in voller Länge, interessante und teils exklusiv für diese DVD produzierte Extras, sauberer Ton und eben die tolle Aufmachung...
Veröffentlicht am 30. April 2010 von Ramon Rodriguez


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mercenario Der Gefürchtete Endlich UNCUT, 19. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Mercenario - Der Gefürchtete (DVD)
Die Idee nach dem Finalen Duell den Film noch weiter gehen zu lassen ist von DJANGO Regisseur Sergio Corbucci eine mehr als Grandiose Idee. Auch ein Duell in einer Stierkampf Arena gab es so weit mir bekannt ist noch nicht.
Endlich nach vielen Jahren und unzähligen Aufnahmen bei verschiedenen TV Sendern die diesen Film immer nur die CUT Version zeigten, konnte ich diesen Super Western endlich im Original Format und vor allen UNCUT sehen und geniesen. Vielen Dank an Koch Media.
Diese kleine Firma zeigt den Großen wie man es macht. Aus einem über 40 Jahren alten Film so eine Qualität heraus zu holen. Da könnten sich andere angeblich ''Große'' Firmen eine Scheibe abschneiden,allen voran die Majors. Gut daß dieser Film nicht bei MGM erschienen ist, denn sonst wäre außer dem Film nichts auf der DVD gewesen und nicht in der Qualität wie von Koch Media.
Der Soundtrack ist eine Absolute Granate,dieser und Spiel mir das Lied vom Tod sind meiner Meinung nach die besten Soundtracks von Ennio Morricone. Auch Quentin Tarantino ist ein Fan dieses Soundtracks. Bei Kill Bill sowie Inglourious Basterds verwendete er ihn.
Und endlich kann man diesen Film UNCUT geniesen. Meine letzte Aufnahme stammte von einem Bezahlsender, der beginnt mit S und endet mit y. Trotz Jugendschutz Code Eingabe und ab 18 Jahre läuft dieser Film dort immer noch CUT. Traurig aber wahr.
Auch das Interview mit Franco ''Django'' Nero, die Trailer, Bildergalerie und Drehort Vergleiche machen diese DVD für Fans zu einem Plichtkauf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein unterschätzter Western von Sergio Cobbucci, 16. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mercenario - Der Gefürchtete - Western Unchained No. 2 (DVD)
Mercenario - Der Gefürchtete
Diese Film, der unter verschieden Titels gezeigt und erschienen ist, hatte bei seiner Deutschlandpremiere den Titel: Mercenario - Der Gefürchtete. Er kann angereiht werden an die Dollar-Triologie von Sergio Leone. Mit der Musik von Ennio Morricone erhielt er zudem einen unvergesslich Soundtrack, der meines Erachtens nach "Zwei glorreiche Halunken - The Good, the Bad and the Ugli" die zweitbeste Filmmusik von Morricone ist, an die auch nicht "Spiel mir das Lied vom Tod" heranreicht. Die Philisophie des Films lässt sich verkürzen auf alle Ären der Menschheitsgeschichte: Der Kopf = die Reichen; der Rücken = Mittelstand; der Arsch = Arbeiterklasse. Resultat: der Arsch kommt nie mit dem Kopf zusammen, weil der Mittelstand dazwischen liegt. Ein kurzweiliger und spannender Film. Für Westernfan unbedingt zu empfehlen.
SentenZA
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Mercenario - Der Gefürchtete, 1. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mercenario - Der Gefürchtete (DVD)
Is a very good movie; good is also the reproducion in DVD, made by Koch Media, one of best firm in the world. Very good seller, fast and correct. It is a perfect transaction.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wonderful to find, 19. Februar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mercenario - Der Gefürchtete - Western Unchained No. 2 (DVD)
Love the dvd and the movie, with english soundtrack, result! for a spaghetti western fan in the UK these are a brilliant release
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klassiker, 7. August 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mercenario - Der Gefürchtete (DVD)
Neben der Dollar-Trilogie einer der Referenzfilme aus der Spaghetti-Western-Ära. Besonders das finale Duell ist für mich eines der Besten - die Untermalung mit Ennio Morricones Musik sorgt jedes mal für Gänsehaut. Auch wenn der Film schon etwas älter ist, man merkts auf der DVD nicht, das Material wurde sehr gut überarbeitet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Mercenario - Der Gefürchtete, 18. März 2012
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mercenario - Der Gefürchtete (DVD)
Mercenario - Der Gefürchtete
oder auch bekannt unter dem Tittel:
Die Gefürchteten Zwei

Italien, Spanien
1968
Italowestern
Regie: Sergio Corbucci

Ein Gringo, genannt der Pole (Franco Nero), ein Gangster der für Geld alles macht, wird von einem mexikanischen Revolutionär Paco (Tony Musante), der sehr einfach gestrickt ist, angeworben um sie zu unterstützen, natürlich will der Pole Geld für seine Hilfe sehen. Der Film soll zeigen, auf zynische Art, dass Revolutionäre zum Teil gar nicht wissen was sie eigentlich wirklich wollen. Paco der Ober-Revolutionär, lässt sich zum Beispiel vom Polen die Revolution erklären und dass geht so am Beispiel einer nackten Frau, der Kopf das sind die Reichen und der Arsch dass sind die Armen und der Rücken ist der Mittelstand, so dass der Arsch und der Kopf nicht zusammen sind, also sind die Reichen nie im Arsch. Immer wieder führt der Pole Paco vor, zum Teil demütigend und mit der Zeit immer dreister. Dann jedoch wirft Paco dem Polen Bereicherung vor und lässt ihn verhaften. etwas später werden die Revolutionäre zusammengeschossen von Regierungssodaten und Paco braucht den Polen unbedingt wieder für eine Strategie gegen den Angriff, aber der Pole rächt sich. Hier ist Action, Kampf und Gefechte angesagt, aber immer mit makaberen Beigeschmack, der Pole das Hirn der Sache, zieht die Fäden. Man sieht es von Anfang an, dass kann nicht gut gehen. Das Vor-Finale zwischen Paco und Ricciolo dem Obergauner (Jack Palance) ist bombastisch in einer Arena inszeniert. Doch das eigentliche Finale kommt noch mit einer Frau und großem Showdown incl. Maschinengewehre. Dann zum Abschied sagt Paco zum Polen, etwas hast Du nie gehabt, einen Traum. Dann rettet der Pole wie so oft zum Abschied Paco das Leben und sagt, Paco träume, aber bitte mit offenen Augen.

Dank, an das Label Koch-Media für die ungeschnittene Italowestern-Rarität.
Sehr, sehr gute, passende Musik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Mercenario !!!, 5. März 2010
Kinder-Rezension
Rezension bezieht sich auf: Mercenario - Der Gefürchtete (DVD)
Der Mexikaner Paco legt sich mit dem Grubenbesitzer Alfonso Garcia an, was ihn um ein Haar das Leben kostet. Garcia will angesichts der revolutionären Stimmung im Land sein Silber über die Grenze in die USA schaffen. Kowalski(der Pole) läßt sich gegen Bezahlung für jede Schandtat anheuern und macht sich mit dem Silber auf den Weg. Paco macht ihm jedoch mit einer Handvoll Rebellen einen Strich durch die Rechnung. Kurzerhand verbündet sich "der Pole" mit ihnen.Eine "neue" Revoluton entsteht!
Ein Italowestern der nicht nur mit sehr guter Besetzung glänzt sondern auch wieder mit viel Witz,autentischen Sets,perfekten mexikanischem Flair und passender Filmmusik aufkommen läßt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Franco Nero in Hochform, 18. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Mercenario - Der Gefürchtete - Western Unchained No. 2 (DVD)
Mein absoluter Lieblingsfilm in Sachen Western, ein Film den man immer wieder sehen kann und nie Langeweile aufkommt 5 Sterne ist nicht genug eine Perle von Film!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehenswerter Western, 5. April 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mercenario - Der Gefürchtete (DVD)
Für Fans des "Spaghetti"-Western und Musik von Ennio Morricone ein MUSS. Kommt nicht ganz an "Todesmelodie" mit James Coburn und Rod Steiger ran.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mercenario, 2. April 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mercenario - Der Gefürchtete (DVD)
Gewissermaßen ein "Muß" für Cineasten, zumal auch Tarrentino sich der emanzipativen Kraft des Italo-Western
(der alte "Django" gehört dazu) sich nicht entziehen konnte.
Zugleich ein guter Spiegel der Zeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa9d79d20)

Dieses Produkt

Mercenario - Der Gefürchtete - Western Unchained  No. 2
EUR 11,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen