Kundenrezensionen


60 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (35)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein must-have für jeden DSO Fan
Diese Rezension bezieht sich nicht auf das Spiel "Die Siedler Online" selbst, sondern auf diese Box.

Wer schon Siedler Online spielt und sich im mittleren Levelbereich (ca. ab 34) befindet, für den lohnt sich die Box m.M.n. sehr, zumindest für unter 30,-€. Die aufgdruckten 80€ Wert sind allerdings, wie in anderen Rezensionen...
Vor 22 Monaten von lsc-han veröffentlicht

versus
89 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Völliger Wucher
Ich wiederhole die Rechnung meiner Vorschreiber jetzt nicht. Aber der wichtigste Punkt ist sicher: 49,95 im inGame Shop investiert ergibt eine viel bessere Ausbeute. Die 80 Euro Boxwert sind Quatsch. Ursprünglich wurde die Box mit 2x4000 Steinen angegeben. Da habe ich bestellt. Dann waren es plötzlich nur noch 1.4000. Wie dem auch sei, der Kauf dieser Box ist...
Veröffentlicht am 6. Dezember 2012 von Stefan Siebeker


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

89 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Völliger Wucher, 6. Dezember 2012
Von 
Stefan Siebeker (Kirchhellen, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Siedler Online - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) (Computerspiel)
Ich wiederhole die Rechnung meiner Vorschreiber jetzt nicht. Aber der wichtigste Punkt ist sicher: 49,95 im inGame Shop investiert ergibt eine viel bessere Ausbeute. Die 80 Euro Boxwert sind Quatsch. Ursprünglich wurde die Box mit 2x4000 Steinen angegeben. Da habe ich bestellt. Dann waren es plötzlich nur noch 1.4000. Wie dem auch sei, der Kauf dieser Box ist Nosens. Startet das Spiel so und gebt das gleiche Geld im Onlineshop im Spiel aus und Ihr erhaltet mehr. Die Werbung zu dieser Box grenzt schon an Irreführung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


223 von 229 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ist ihr Geld nicht Wert!, 6. Dezember 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Siedler Online - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) (Computerspiel)
Absolut keine Kaufempfehlung!

Ich liste mal schnell an Hand der Boxinhalte auf warum sie ihr Geld nicht Wert ist:

• enthält einen besonderen General, der mit insgesamt 220 Einheiten in den Kampf ziehen kann

Leider komplett nutzlos da es einen 250er General (Veteran) im Spiel gibt (1 bekommt man für 4999 Edelsteine im InGame Shop) einen weiteren Veteran wird es sicher wieder zu Ostern geben (gegen Eventrohstoffe).
Wer sich ein wenig mit dem Spiel-/Kampfsystem auskennt wird sofort merken, das man zum angreifen nur den 250er General nimmt und alle anderen (200 Generäle) fast nur zum Truppentransport dienen.
Der 220 er General bietet damit eigentlich fast keinen taktischen Vorteil. Des weiteren werden die Taktikkarten für die Abenteuer von Spielern erstellt d.h. die meisten und aktuellsten sind fast alle nur für den 250er Veteran (und einige wenige Karten bzw. ältere Karten für Personen nur mit 200er Generälen)

• bietet mit „Die Nordmänner 2“ ein brandneues Abenteuer! In dieser einzigartigen Schneelandschaft mit ihren vielfältigen taktischen Möglichkeiten können ca. 37000 Erfahrungspunkte erspielt werden

Ist eine einfach Kopie von dem Abenteuer „Die Nordmänner“ welches eine Winteroptik bekommen hat und hier und dort ein paar neue Laufwege und Gegner. Auch hier sei gesagt wer sich mit dem Spiel-/Abenteuersystem ein wenig auskennt wird schnell erkennen das dies so gut wie keinen neuen Spielspaß bringt.
Einmal gespielt und dann war es das und was die 37000 Erfahrungspunkte angeht, man braucht derzeit etwas über 3,1 Millionen Erfahrungspunkte für das maximal Level und allen fleißigen Spielern die dies erreicht haben (zum Teil auch schon vor vielen Monaten) hatte BlueByte vor kurzem gesagt: Alle eure Erfahrungspunkte die ihr seit dem aufgehoben habt, werden gelöscht sobald es mal weiter geht (nach aktuellem Stand der Dinge wird es auch nicht allzu bald weiter gehen, sprich man darf sich dann auf dem max. Level langweilen).
Wer also noch extra Geld zum schnellen leveln ausgibt der darf sich nur schon etwas eher langweilen.

• Hinzu kommen drei taktische Karten (gedruckt in der beiliegenden Beschreibung)

Laut Forum wurden diese Karten von Spielern erstellt und von BlueByte (BB) damit nur ausgedruckt. Wer auf so was steht kann sich die Karten auch einfach auch dem Internet kostenlos runterladen und selber ausdrucken (bzw. im Internet zum Ausdrucken in Auftrag geben). Die kosten dafür sollte sich max. auf 50 Cent bis 1 Euro pro Karte in guter Qualität belaufen.

• Ein umfassendes Content-Paket mit einer Vielzahl exklusiver Inhalte

Ich denke damit sind wohl die 2 mal 50 Soldaten und die Chance auf ein Gebäude (Wohnhaus in Winteroptik oder eine Stufe 5 Eisenmine) aus dem Abenteuer „Die Nordmänner 2“ zu bekommen.
Nach aktuellen Angaben hat man keine 100% ige Chance auf eins der Gebäude (im offiziellen Forum war zu letzt die Rede von ca. je 33% eins der Gebäude zu bekommen d.h. in 1/3 der Fälle bekommt keins der beiden da die Belohnungen am Ende eines Abenteuers immer zufallsabhängig sind.
Die beiden Gebäude sind aber eh nicht der Rede wert. Bei dem Wohnhaus handelt es sich um das gleiche welches es eh auch schon im InGame Shop zu erhalten gibt (mit etwas Schnee drauf). Bei der Stufe 5 Eisenmine ist es leider das gleiche. Minen baut man im Spiel lieber von Hand und mit eigenen Rohstoffen, der Ausbau macht bis zu gewissen Stufen Sinn, da diese einstürzen sobald ihr Vorkommen aufgebraucht ist. (Bei einer Stufe 1 Eisenmine dauert dies nicht ganz 2 Tage, eine Stufe 5 Mine ist also nach ca. 10 Stunden aufgebraucht und stürzt ein wenn man sie nicht ständig mit Vorkommenauffüllern erneuern will. (Diese gibt es gegen Echtgeld im InGame Shop oder aus Abenteuern / von anderen Spielern, weswegen sie auch relativ teuer sind)

• Die Siedler Online ist von Kritikern und Fans ausgezeichnet worden

Bei den aktuellen technischen Problemen des Spiels ist dieser Satz schon ein richtiger schlag ins Gesicht vieler Spieler.
Zu den Auszeichnungen sei gesagt, die ein oder andere ist sicher nicht ganz unverdient, in den Jurys saßen aber oftmals auch einige nicht unabhängige Personen (d.h. die etwas mit BlueByte oder Ubisoft zu tun haben) den Rest kann sich jeder selber denken. Es gab auch Internetabstimmungen von Usern, für diese wurde dann aber auch auf der Startseite Werbung gemacht und eine kleine Belohnung in Aussicht gestellt, sollte ein Preis gewonnen werden (ergo also eigentlich auch gekaufte Stimmen)
Die Wirklichkeit sieht aber leider komplett anders aus, zu letzt haben Spieler (und leider auch nicht nur wenige Einzelfälle) sogar ihre komplette Insel (und somit ihrem kompletten Spielfortschritt) verloren bei einem Zonenfehler der in Folge eines / einiger Updates entstanden ist.
Viele von diesen haben mehrere Wochen auf eine Antwort / eine Lösung vom Support gewartet und musste nun erfahren das sie noch einmal komplett von Vorne anfangen sollen.
Die Glücklichen die doch wieder weiter spielen konnten, wurden z.T. nur auf Nachfrage entschädigt (die dann auch noch lächerlich klein war)

• Geeignet für Einsteiger und Profis
. 4000 Edelsteine und zwei Pakete mit jeweils 50 Soldaten. Zusammen mit fünf hochwertigen Lithografien bietet die Special-Edition insgesamt Inhalte im Wert von über 80,00 €.

Zu diesem Punkt brauche ich glaube ich nicht mehr viel sagen. Profis haben einen Veteran, Anfänger bekommen eine (viel) schlechtere Version davon (den 220er General) für den es aktuelle wenig Unterstützung (in Form von Taktikkarten) gibt.
Die 4000 Edelsteine die dieser Box zu diesem Preis beiliegen stehen leider auch in keinem Verhältnis, wenn man sich für 50 Euro direkt Edelsteine holt und sich davon sinnvollere Sachen (Veteran, Wohnhaus, ...) holt hat man am Ende immer noch mehr als 4000 Edelsteine drüber. Vor allem wenn man dies auch noch zu einer Rabattaktion macht (auch Happy Hour genannt).

Kann also jedem nur vom Kauf dieser Box (dies gilt leider auch für Standartvariante für 25 Euro) abraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


65 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen spiel ist extrem langsam und fehlerhaft, box ist ihr geld nicht wert, 6. Dezember 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Siedler Online - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) (Computerspiel)
das spiel an sich könnte ganz nett sein, wenn der anbieter mal die permanenten technischen probleme in den griff bekäme. mit stand dezember 2012 ist das spiel schon wieder (wie schon früher häufiger) seit wochen extrem langsam und man fliegt immer wieder raus. viele spieler vermissen auch rohstoffe oder generäle oder können teilweise schon wochenlang gar nicht mehr auf ihren account zugreifen (und das trotz manchmal hohen investitionen). der support ist total überfordert und antwortet (wenn überhaupt) erst nach wochen.

zum inhalt der box wurde ja schon was geschrieben: hier wurde meiner meinung nach mit billigen give-aways der inhalt künstlich aufgebläht, um den hohen preis zu rechtfertigen. lediglich mit den 4000 edelsteinen, der ingame-währung, kann man langfristig etwas anfangen. für den preis der box bekommt man im online-shop des spiels aber schon mindestens 11.000 edelsteine, während events und happy hours sogar noch deutlich mehr.

ich rate dazu, das spiel vor dem kauf der box in jedem fall erst einmal kostenlos auszuprobieren sowie mal ins forum zu schauen! ich würde die box jedenfalls derzeit nicht kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen total überteuert, 9. Dezember 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Siedler Online - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) (Computerspiel)
Ich kann als langmonatiger, langjährig wäre übertrieben:), DSO Spieler nur abraten, so viel Geld für dieses Spiel auszugeben. Ich habe das Spiel seit der Beta gespielt und meine daher gut beurteilen zu können, ob es sich lohnt Geld ins Spiel zu stecken. Daher kann ich nur abraten, was diese Box enthält, ist nie und nimmer 50€ wert, selbst 25€ wären noch zu viel. Ehe man sich das hier kauft, lieber ein anderes PC Game da ist das Preisleistungsverhältnis besser.

Das eine Abenteuer in der Packung hier ist nutzlos, weil die Droprate der Abenteuersuche im Spiel, bei allen guten, das soll heißen effektiv nutzbaren Abenteuern bescheiden ist. Die paar Erfahrungspunkte bringen einem nichts. Den General gibts ebenfalls im Shop noch als verbesserte Variante zu kaufen. Außerdem hat der Hersteller die Spieler seit Monaten absolut verarscht, angekündigte Features und neuer Content kamen nicht, bzw viel zu spät oder ganz anders als mal angekündigt. Das Spiel ist eine absolut gut verpackte "Geld aus der Tasche zieh" Version, es ist viel Schein und wenig Sein, man hat im Spiel außer Kämpfen überhaupt nichts zu tun. Bei Bugs die einem unnötig Einheiten kosten, tut der Support überhaupt nichts, man bekommt nichtmal eine Antwort, auch wenn man ordentlich eingekauft hat. Das ist ein Grund wieso ich generell Pay to Play Spiele immer bevorzuge. Das Spiel besitzt quasi überhaupt keine Inhalte, man hat praktisch eine nette kleine Siedlerinselgrafik mit ein paar Häuschen drauf die man auswerten kann und ein paar Extragebäuden, aber im Grunde ist es nur eine Hülle mit gähnender Leere im Inneren. Das ist wie wenn z.B. eine Spieleschmiede ein Spiel entwirft, indem sie eine tolle Grafik bauen, tolle Sounds und ein tolles drumherum, aber im Grunde im Spiel absolut nix ist, was einen motiviert und fasziniert von fesseln ganz zu schweigen. Und Abenteuer hängen einem spätestens nach 3mal spielen zum Hals hinaus, ich kann nur abraten, wenn man überlegt was man für 50€ alles kaufen kann, und wer sie wirklich ausgeben will, sollte sie direkt zum Edelsteinkauf im Shop nutzen, der Umrechnungsfaktor ist dort um einiges besser noch als hier. Außerdem hat man das Maximallevel mal erreicht, langweilt man sich nur noch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dafür Geld ausgeben? Bitte nicht!, 10. Dezember 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Siedler Online - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) (Computerspiel)
Ich spiele (mit Unterbrechung) seit knapp 20 Monaten Die Siedler Online und habe eine Menge Erfahrung sammeln dürfen (müssen).
Mein Fazit: Solange man keinen einzigen Cent für das Spiel ausgibt, fährt man gut damit. In diesem Fall verschwendet man nur Zeit mit den Wartungsorgien (angekündigt und unangekündigt) und vielen, vielen Fehlern im Spiel.
Anders sieht es aus, wenn man dafür auch noch Geld ausgibt. In diesem Fall wird daraus auch noch reinste Geldverschwendung und die Sache wird wirklich unangenehm.
Meine persönliche Meinung: auf gar keinen Fall kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nie die beta-Phase verlassen..., 24. Dezember 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Siedler Online - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) (Computerspiel)
Ich spiele DSO bereits seit knapp 2 Jahren, mal mehr mal weniger intensiv. Aus marketing technischer Sicht erfolgte der Wegfall der BETA-Signatur. Ungeachtet dessen gibt es nach jedem Patch oder wie jetzt während eines Events (Ostern 2012) immer Probleme, welche nicht behoben werden (bzw. verschlimmbessert). Das beginnt bei Login Versuchen die länger als eine Stunde dauern, geht über permanente Client-Neustarts, also wieder ein neuer login Versuch und gipfelt derzeit in nicht beendbare Abenteuer und in verschwundenen Generälen.

Und jetzt auch noch Browserspiel des Jahres, na da lässt es sich gut drauf ausruhen. So scheint es zumindest.

Einen gewissen "Knuddel- und Wuselfaktor" kann man DSO nicht absprechen, aber in dem jetzigen Zustand würde ich da keinen Euro investieren.

1. Nachtrag (Juni 2012)
Derzeit läuft das EM-Event. Die Probleme mit den nicht beendbaren Abenteuern und verschwunden Einheiten haben sich
(zumindest bei mir) soweit erledigt. Längere Log-in Wartezeiten gibt es nur noch sehr selten (könnte am zwischenzeitlich erfolgten Server-Umzug seitens bb liegen).
In wie fern man für ein browser-spiel Geld bezahlt, muss jeder für sich entscheiden.
(Hinweis an Neueinsteiger: durch regelmäßiges=tägliches Login ist es auch möglich, Edelsteine zu bekommen).
Meine Wertung steigt auf 4 von 5 Sternen.

2. und letzter Nachtrag (Dezember 2012)
bb bekommt es nicht in den Griff, parallel zum Weihnachtsevent, welches absolut verkorkst war wurden neue Welten eröffnet. Permenent werden Kämpfe nicht beendet, sodass man zwischen den Welten wechseln muss. Dies wäre kein Problem, wenn man nicht jedesmal rausliegt und stundenlang versuchen muss, wieder auf den Server zu kommen. Permanent wird man mit dem Hinweis:"Server derzeit voll." herauskomplimentiert.
Da zeigt sich das ganze Können von bb/ubisoft. Es wird immer Neues eingeführt, um von den bestehenden Mängeln abzulenken.
Aber auch diese Sachen funktionieren nicht.
Ich werde nicht zu letzt auf Grund der o.g. Unspielbarkeit keine Zeit mehr in DSO investieren.
Natürlich kann unter Berücksichtigung dieser eklatanten Fehlentwicklung in diesem Spiel die Wertung nicht aufrecht erhalten werden...

PS: ich habe den Titel meiner Rezension von Anfang an beibehalten und siehe da, sie hat zu keinem Zeitpunkt an Aktualität verloren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unspielbar, 1. Januar 2013
Von 
F. Schulten (Ludwigshafen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Siedler Online - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) (Computerspiel)
Für ein Spiel das derzeit unspielbar ist soviel Geld auszugeben kann ich nicht empfehlen. Seit gut 3 Monaten hat BlueByte massive Serverprobleme.

* Ständige Meldungen "Server überlastet"
* Ständige Meldungen "Chatserver nicht erreichbar"
* Produktionsförderungen bei Freunden gehen nicht, man muss bis zu dreimal buffen bis es mal wirkt
* Zonenfehler die dazu führen das teilweise Spieler ALLES verlieren und bei 0 anfangen müssen oder mal 1-2 Wochen nicht spielen können.
* Support der frühestens nach 3 Wochen mal antwortet und zwar mit "Cache löschen"

und so weiter.

Wer also Geld sinnlos verpulvern will, der ist hier genau richtig, Spielspaß gibt es dafür allerdings nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Frust kann man günstiger haben!!!, 20. Dezember 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Siedler Online - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) (Computerspiel)
Eindeutige Kaufempfehlung: NICHT KAUFEN!!!
Ob mit oder ohne Geld, am Ende fühlst Du Dich nicht Ernst genommen, weil Du ununterbrochen raus fliegst und keiner vom Support reagiert. Ich glaube, man muss kein Geld ausgeben um Frust zu fahren. Allerdings gibt es den Frust, den man bei Siedler erleben kann im wahren Leben nur in abgemilderter Form. Also nur etwas für Leute, die gern Geld dafür ausgeben, geärgert zu werden (deutlicher möchte ich es im einem öffentlichen Bereich nicht formulieren!)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Lohnt nicht!, 8. Dezember 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Siedler Online - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) (Computerspiel)
Hätte ich die Rezensionen mal VORHER gelesen. Dazu sind se ja eigentlich da.

Zitat: Ursprünglich wurde die Box mit 2x4000 Steinen angegeben. Da habe ich bestellt. Dann waren es plötzlich nur noch 1.4000. Wie dem auch sei, der Kauf dieser Box ist Nosens. /ende

Genau so wars bei mir auch. Für 4000 Edelsteine, fast schon Wucher.
Ists Geld nicht wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Total Überteuert, 6. Dezember 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Siedler Online - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) (Computerspiel)
So was dachte das wird billiger aber 50€ für den Schlonz hinzulegen ist ja echt unverschämt. Lohnt sich in keinster weise kann nur davon abraten. Eigentlich sollte man dafür minus Sterne vergeben
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Siedler Online - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de)
EUR 24,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen