Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Juli 2013
Michael Innes verbindet in diesem frühen Werk (1938) ein sauber (wenn vielleicht auch etwas überkompliziert) konstruiertes Verbrechen mit einem kreativen literarischen Aufbau (verschiedene Erzähler schildern verschiedene Etappen der Geschichte), der lebendigen Schilderung einer Vielzahl skurriler Figuren und der Atmosphäre der winterlichen schottischen Highlands. Wunderbares Buch.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Abdruck in "Frankfurter Bibliothek" Preise im Wert von bis zu € 10.000