wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen255
4,5 von 5 Sternen
Preis:69,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Februar 2013
Da mein Mann und ich sehr unter Nackenschmerzen- und Schulterbeschwerden leiden, haben wir uns für diese Wasserkissen entschieden und haben es noch keine Minute bereut. Wir schlafen jetzt seit fast 2 Wochen auf den Kissen und ich muss sagen, das sich unsere Nackenbeschwerden verbessert haben und ich stehe ohne Kopfschmerzen auf und kann mich seitdem wieder richtig bewegen. Wir haben es beide mit 4 1/2 Liter befühlt und das passt sehr gut. Ich hatte zuvor ein Liter weniger drin, das war mir dann aber zu weich. Man sollte sich auch die dazu hörigen Kissenhüllen bestellen, ist hygienischer und das Kissen hat mehr Halt. Also wer schmerzfreier und ausgeschlafen aufwachen möchte, sollte unbedingt diese Wasserkissen ausprobieren. Ich konnte in der Zeit meine Sportfreundinnen und meine Cousine vom Kauf eines Kissen übezeugen und alle sind zufrieden.
0Kommentar24 von 25 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2013
Habe das Kissen für mich und meine Frau bestellt, da, zumindestens ich immer nach dem Schlafen leichte Kopfweh und Nackenschmerzen habe. Kein Wunder bei dem Lappen von Kopfkissen, also musste ein neues her. Bin dann auf das Wasserkissen gestoßen und hab's gleich mal bestellt. Wie immer, Amazon, super schnell! Toll!

Das Kissen fühlt sich gut an, die Größe ist ausreichend und sehr angenehm. Mit der Bedienungsanleitung ist das Kissen auch schnell befüllt - funktioniert wie bei einer Wärmflasche. Ich habe angefangen mit 3 L Wasser ( also Mittel ) beim ersten Liegen gleich gemerkt, zu weich, also noch ein 1/2 L Wasser rein und ab ins Bett für die Nacht. Ich habe den dazugehörigen Überzug und einen eigenen Kopfkissenbezug drauf gemacht. Aber auch ohne spürt man kein Kälte des Wassers. Das Kissen hat eine eigene gute Isolierschicht. Immer dran denken, Ventil muss nach unten zeigen. Der Bezug ist aber einfach hygenischer und habe ihn deswegen dazubestellt.

Der Kopf liegt super bequem auf dem Kissen, egal wo oder wie man auf dem Kissen liegt, immer die perfekt Passform. Sonst habe ich mein altes Kissen immer minutenlang hin und her, zusammen und wieder auseinander gedrückt - jetzt: drauflegen, fertig! Echt klasse! Die erste Nacht lief dann auch sehr bequem ab. Bin aufgewacht mit ganz leichten Nackenschmerzen, aber nicht vergleichbar mit den von früheren Nächten. Und es waren keine "Schmerzen" sondern eher wie so ein leichter Muskelkater. Eine Freundin, eine Medezinerin, meinte dann das wäre ganz normal. Mein Nacken muss sich erst an die "entspannte", neue Situation gewöhnen. Wie sich auch Augen an eine neue Brille gewöhnen. Also ist damit zu rechnen das es noch besser wird.

So gut habe ich seit Monaten nicht geschlafen. Ich habe nun noch mal einen halben Liter Wasser nachgegossen - also 4 L Wasser - und bin nun auf die weiteren Nächte gespannt. Werde dann in einigen Wochen nochmal einen Nachtrag verfassen.

Bis jetzt bin ich aber begeistert von dem Kissen. Was noch zu sagen ist, mit dem Wasser wiegt mein Kissen nun 4,5kg, was nicht stört, ich wollte es nur mal erwähnt haben :)
0Kommentar15 von 16 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2014
Das Kissen schmiegt sich optimal an den Kopf. Kein verspannter Nacken, oder verspannte Schultern mehr. Die Euphorie war groß, als ich diese Kissen bei den "Cyber Weeks" günstig geschossen habe. Anfänglich fühlte es sich auch angenehm an, auf dem Kissen zu schlafen.

Das Kissen besteht sozusagen aus zwei Schichten. Da ist zum Einen die Wasserblase, und darüber ist dann ein Schaumstoff-Polster. Durch das Polster hat man nicht direkt das kalte Wasser am Kopf. Anfangs war auch alles super. Das Kissen zentriert sich also selbst, egal wie man liegt.

Liegt man jedoch nicht mittig auf dem Kissen, sondern in einem der äußeren Drittel, so "rutscht" die Blase unter dem Kopf weg, und man liegt nur noch auf dem Polster.
Irgendwann ist dann auch einmal die Schaumstoffschicht geknautscht. Ein normales Kissen würde man jetzt aufschütteln.... aber mit einer mit 3l gefüllten Wasserblase? Nachdem sich dann auch diese Blase nach 3 Monaten etwas geweitet hat, wird das Wasser vom Kopf zu beiden Seiten verdrängt und man liegt wieder platt auf dem Schaumstoff. Natülich ist mir bewusst, dass man wieder etwas Wasser nachfüllen kann, um das ursprüngliche Liegegefühl wieder herzustellen. Aufgrund der anderen negativen Punkte ist das Kissen jedoch ersteinmal wieder im Schrank verschwunden, und ich schlafe auf einem Standardkissen.

Fazit:
Das Prinzip mag ja orthopädisch sinnvoll sein. Mich hat es aus den vorgenannten Gründen jedoch nicht überzeugt.
0Kommentar19 von 24 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2014
Ich habe diese Kissen bereits zum zweiten Mal gekauft. Einmal als Einzelkissen für mich selbst im September 2012 und nun als Weihnachtsgeschenk im Doppelpack für meine Eltern. Es handelt sich also um einen Langzeittest.

Seit über 20 Jahren leide ich berufsbedingt unter mal mehr, mal weniger starken Nackenschmerzen. Oft genug kam es vor, dass ich nach einer falschen Bewegung nach dem Aufstehen sofort einen Termin beim Arzt machen konnte, da sich der Kopf nicht mehr in die andere Richtung bewegen ließ. Ohne 3 Spritzen zur Muskelentspannung direkt in den Nacken ging nichts mehr. Ich habe viele Kissen ausprobiert. Von günstig bis teuer, von No-Name bis Marke, normal oder orthopädisch. Geholfen hat es nichts. Vor 2,5 Jahren stellte ich dann mein komplettes Bettsystem um. Erst kamen neue Matratzen (vorbei wars mit den Rückenschmerzen) kurz danach wurde mir dieses Kissen empfohlen. Was soll ich sagen? Der beste Kauf, den ich je getätigt habe!

Das Produkt:
Beide Bestellung wurden direkt 1-2 Tage nach Bestellaufgabe geliefert. Der Karton mit dem Doppelpack ist meines Erachtens sehr überdimensioniert, da könnte Amazon noch nachbessern. Die Kissen selber befinden sich zusammen in einer robusten, mit Reißverschluss versehenen, Kunststofftasche. Auch sehr gut für die weitere Aufbewahrung kleiner Kissen, Pullis o.ä. geeignet. Ebenfalls in der Packung eine ausführliche bebilderte und beschriftete Anleitung (Deutsch und Englisch) sowie ein Trichter zum Befüllen der Kissen (3 Bilder habe ich mal hinzugefügt)

Wem die Anleitung nicht reicht, der kann sich auch auf der Herstellerseite ein Video dazu ansehen (Adresse befindet sich ebenfalls auf der Anleitung). Also da kann nun wirklich nichts mehr schief gehen.

Das Kissen besteht im Prinzip aus zwei Schichten. Auf der Unterseite befindet sich die Wasserblase, darauf befindet sich noch eine Hochbausch-Schicht. Das Befüllen ist schnell gemacht, das anschließende Luftrausdrücken benötigt etwas Fingerspitzengefühl um nicht das ganze Kissen nass zu machen. Aber auch das hat man relativ schnell raus.

Ich habe anfänglich 3 Nächte gebraucht, bis ich für mich die richtige Menge gefunden habe. Aktuell habe ich das Kissen mit ca. 4 Litern Wasser gefüllt. Lt. Hersteller soll das Wasser max. 1 Jahr im Kissen verbleiben und dann gewechselt werden. Wer Brunnen- oder Quellwasser nutzt, kann diesem einen Tropfen Bleiche hinzufügen. Bei Leitungswasser brauchen keine Chemikalien hinzugefügt werden. Ich selber nutze Osmosewasser. Das Kissen selbst kann in der Waschmaschine bei geringer Schleuderzahl gewaschen werden. Da ich noch einen weiteren Schonbezug um das Kissen habe, der regelmäßig gereinigt wird, habe ich es bisher nicht in die Maschine gesteckt.

Den als Zubehör erhältlichen Schonbezug empfehle ich für etwas kälteempfindliche Personen. Im Winter könnte es sonst am Kopf doch etwas kühl werden (je nach verwendetem Bettbezug). Wer bisher hochbauschige Kissen gewöhnt ist, wird sich auf jeden Fall umgewöhnen müssen. Da ist nichts mehr mit "zurecht knautschen". Man legt sich auf das Kissen und (sofern es für den jeweiligen Anwender richtig befüllt ist) liegt! Kein Rumrücken, rumknautschen o.ä.

Amazon gibt in der Artikelbeschreibung eine 3 jährige Garantie auf die Dichtigkeit an, auf der Anleitung des Herstellers steht: "2 Jahre Garantie deckt alle Fertigungsmängel". Mein Kissen war von Anfang an dicht und ist es weiterhin. Was da nun also zutrifft, kann ich nicht sagen.

Fazit: Das Kissen ist kein Wundermittel. Es ist und bleibt ein Kissen. Gibt man seinem Nacken und dem Kissen jedoch etwas Zeit, wundert man sich, wie man so viele Jahren auf den "falschen" Kissen verbringen konnte. In meinem Fall kann ich nur sagen, mein Arzt musste mir seit Beginn der Nutzung keine Spritzen mehr in den Nacken jagen. Für mich war es nach so vielen Jahren definitiv die richtige Wahl. Der Grund, warum ich es jetzt auch ruhigen Gewissens zu Weihnachten verschenke.
0Kommentar4 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2015
Ich finde das Kissen sehr gut. Ich war erst etwas skeptisch, was Gluckern und Komfort angeht, bin aber absolut überzeugt. Was ich nicht einschätzen kann ist ob die Wattefüllung mit der Zeit zu platt wird und man dann immer Wasser nachfüllen muss. Das bleibt abzuwarten. Nach einigen Monaten habe ich mich an das Kissen gewöhnt und mag es nicht mehr missen. Nur den Arm im Liegen unter das Kissen klemmen ist etwas komisch, stört mich aber nicht. Mein Freund liegt auch gerne darauf. Werde auch mal eines verschenken.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2012
Habe bereits im vorigen Jahr diese verschenkt, und habe sie nun für uns bestellt, da sie wirklich gut sind und die Genickschmerzen beim Schlafen weg sind
0Kommentar5 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 50 REZENSENTam 10. Dezember 2014
Aufgrund von Nackenverspannungen, Kopfschmerzen und unruhigem Schlaf habe ich mir dieses Wasserkissen bestellt, und ich bin restlos begeistert. Jedem, der Probleme mit Rücken oder Nacken hat kann ich nur uneingeschränkt empfehlen, es mit diesem Kissen auszuprobieren. Man schläft buchstäblich wie auf Wolken.

Seit einem Jahr genieße ich nun mein Kissen, und seitdem geht es mir deutlich besser. Ich wache erholt auf und kann mir kein anderes Kissen zum Schlafen mehr vorstellen.
Jetzt habe ich bereits das zweite Kissen bestellt, denn mein Kissen hat sich mein Mann, der auch Nackenprobleme hat,angeeignet, und der möchte nun auch auf keinem anderen Kissen mehr schlafen.

Anfangs musste ich mich zunächst an das Kissen gewöhnen, denn man schläft doch anders, als auf herkömmlichen Kopfkissen. Man kann das Kissen beispielsweise nicht "zusammenknautschen", was ich bei meinen alten Kissen generell immer getan habe. Aber das ist auch nicht nötig, denn das "Wunderkissen" passt sich automatisch der Schlafposition an, und ist dadurch immer optimal ausgerichtet. Ich habe mit der Befüllung experimentiert bis ich die für mich optimale Füllhöhe herausgefunden habe und bin nun uneingeschränkt zufrieden.

Je nach gewünschtem Härtegrad lässt sich das Kissen mit 2-5 Litern Leitungswasser mit Hilfe eines Trichters befüllen. Das Wasser kann dann bis zu einem Jahr im Kissen verbleiben, danach sollte es ausgetauscht werden.

Wenn man die Befüllanleitung beachtet, und die Restluft vollständig entfernt, kann man eventuelle Geräusche, die beim nächtlichen Umdrehen durch das Wasser entstehen könnten, vermeiden.

Besonders toll finde ich, dass man das Kissen, wenn das Wasser draußen ist (befüllt ist es aufgrund des Wassers sehr schwer), auch super mit in Urlaub nehmen kann, und deshalb nirgends mehr auf den Schlafkomfort verzichten muss.

Von mir eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2014
Zwei Dinge haben mich an dem Kissen sehr gestört; Es gluckert wenn man den Kopf bewegt (obwohl ich mich wirklich bemüht habe, die Luft gemäß Anleitung rauszudrücken) und es ist mir zu kalt. Wenn das Kissen bei ca. 20 Grad Raumtemperatur rumliegt hat auch das Wasser im Kissen nicht mehr. Erwärmen Sie mal 4 Liter Wasser mit Ihrem Kopf auf 37 Grad. Das dauert!
0Kommentar7 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2016
Es ist wirklich ein Traum - ein Kissen, bei dem man aufpassen muss, dass man das Leben nicht verschläft.

Das Wasserkissen lässt sich leicht mit dem beiliegenden Trichter auffüllen. Der Trichter wird dabei aufgeschraubt, was das Einfüllen sehr vereinfacht und ohne Verschütten von statten gehen lässt. Etwas schwieriger ist es die restliche Luft herauszubekommen, aber mit ein paar Versuchen geht auch das relativ schnell, damit kann man später auch das Wassergeglucker verhindern.

Die Oberfläche des Kissens ist angenehm weich und passt sich dem Kopf und Nacken automatisch an. Durch das Wasser im Innern ist es auch ein wenig kühl - das ist nicht unangenehm, nur ungewohnt. Durch das Einfüllen von mehr oder weniger Wasser kann man selbst den Härtegrad genau nach den eigenen Bedürfnissen wählen. Ist es zu hart, kann man ohne Probleme wieder etwas Wasser herausschütten. Der Drehverschluss schließt richtig dicht ab, man muss also keine Angst vor nächtlicher Überschwemmung haben.

Was soll ich sagen, ich liebe dieses Kissen. Meine Nackenschmerzen oder Kopfschmerzen haben sich verbessert, dieser Wasserkissen- Doppelpack soll unsere vorherigen Mediflow- Wasserkissen ersetzen. Das Material eignet sich auch gut für Hausstauballergiker. Ich habe echt selten so gut auf einem Kissen geschlafen, ich schlafe auf dem Bauch und finde es super entspannend. Aber auch für Rücken- und Seitenschläfer ist es gut geeignet. Wenn man das Wasser herauslässt, kann man das Kissen auch waschen.

Mein Lieblingskissen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2015
Ich bin begeistert von diesem Kissen!
Da ich jeden Morgen mit Kopfschmerzen und einem verspannten Nacken aufgewacht bin, entschied ich mich für den Kauf dieses Kissens.
Ich bin begeistert davon!
Die Kopfschmerzen sind wie weggeflogen und auch mein Nacken ist jeden Morgen schön entspannt:)
Würde es mir jederzeit wieder kaufen!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen